Jump to content
TabletopWelt

TYRANIDEN - Treff 22


Zavor

Empfohlene Beiträge

Kürzlich bin ich auf dieses Bild eines Schwarmtyranten gestoßen. Das Modell besticht nicht nur durch das eher ungewöhnliche Farbschema und die Effekte, die durch die Bemalung entstanden sind, sondern auch durch die stimmungsvolle Basegestaltung.

  • Like 3

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Morr89:

Moin zusammen,

 

ist schon etwas zum Erscheinungsdatum des neuen Codex' bekannt? Soweit ich gehört habe, stammt der Tyra-Dex noch aus der 8. Edi. Ist das richtig?

 

Danke im Voraus!

Der aktuelle Codex ist noch aus der 8Edi. Ein Termin für den neuen ist momentan noch nicht bekannt.

 

Einzig die Crusher Stamped ist recht neu in der 9. Edition. Wo die aber steht kann ich dir nicht sagen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Regeln scheint es in einem WD zu geben, wo wohl ein Blutritter oder so auf dem Cover ist, aber Google spuckt auch so genug Ergebnisse aus, wo man die Regeln (mehr oder minder) vollständig ablesen kann...

 

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zeit wäre es ja langsam mal...

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es ehrlich bemerkenswert, wie konsequent GW darin ist, nun schon über mehrere Jahre sowohl die "generischen" Chaos Space Marines, als auch die Tyraniden derart stiefmütterlich zu behandeln, dass beide Fraktionen entweder sehr spät innerhalb der jeweiligen Edition ihren Codex erhalten oder in Sachen Spielstärke kontinuerlich im unteren Tabellendrittel zu finden sind - manches Mal sogar beides.

  • Like 1

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei GW sitzen wohl nur noch konservative Spacedosen-Fanboys in der Kreativecke, die Angst haben, sich an die interessanten Armeen zu setzen, wo man die Fantasie so richtig spielen lassen kann...

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe Mal eine Frage zu einer Psykraft aus der neuen Crusher Stampede. Es geht mir um den 4+ Rettungswurf. 

 

Warum nehme ich die Psykraft, wenn ich auch Katalyst nehmen kann?

"Nur" weil ich dann auch eine der anderen Psykräfte nehmen kann? In meinen Augen ist der 5+ Rettungswurf+ 5+ FnP doch in der Regel sinnvoller (rein rechnerisch sind es 33%+33% gegen 50%, oder?). 

 

Danke im Voraus 🙂

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zitat

This isn’t just an exciting time for Aeldari, but for all Warhammer 40,000 xenos players – after the craftworlds touch down, there’s something gribbly and chitinous coming. We don’t want to say too much right now, but there are lots of them, they’ve come a long way, and they’re VERY hungry. For biomass. Okay, you forced it out of us – it’s the Tyranids.

Quelle

 

Wie es aussieht sind die Tyraniden doch früher dran als gedacht :D

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Klingt ja schon mal gut, jetzt muss der neue Codex nur noch gut werden...  ¯\_(ツ)_/¯

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na das ist ja schon mal ein ordentlicher Buff... 

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind wunderbare Nachrichten, hoffentlich wird es das eine oder andere schicke neue Modell geben...

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Like 2

 

"Wargamer hassen zwei Dinge besonders: den aktuellen Stand des Spiels und Veränderungen." - Bloodknight
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 8.3.2022 um 11:07 schrieb Vengi:

Der Codex wurde nun offiziell angekündigt, ...

 

... und kann mit dem heutigen Tage vorbestellt werden. Neben dem neuen Codex sind die Datakarten, ein thematisches Würfelset, die Kampfpatrouille sowie das neue Modell des Parasiten von Mortrex erhältlich.

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So schöne Würfel und dann so nutzlos...

 

Unbenannt.JPG.bbbe2417450ffa1869ed335ff1ccaed7.JPG

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Inwiefern sind die Würfel nutzlos? Ist damit gemeint, dass Du die Würfel auf Grund eines Mangels an zur Verfügung stehenden Mitspielern nicht nutzen könntest?

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Negativ, es geht eher darum, dass diese besonderen Würfelsets immer extrem unausgeglichen sind und unverhältnismäßig oft nur Einsen würfeln...

 

Das ist auch einer der Gründe, warum nit mehr mit den Skaven- und Tiermenschenwürfeln gespielt wird, die sehen zwar unheimlich gut aus, aber du regst dich nur auf, weil du mit denen kein normales Spiel durchführen kannst...

Reinigen den Schmutz noch besser als Cillit Bang: Inquisitoriale Putzkolonne des Adeptus Sororitas

Scheuen weder Knochenarbeit noch Sonnenbrand: Numas königliche Legionen

Hässliche mutierte Scheissviecher suchen ein Zuhause: Robigos Tierpension für Kreaturen aller Art!

Etwas lauert im Walde: Wildleben-Simulation mit dem Stamm der Vielgliedrigen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wurden darüber schon entsprechende Berichte von verschiedenen Quellen veröffentlicht? Möglicherweise hast Du einfach eine Packung "Montagswürfel" erstanden.

 

Mir war ehrlich gesagt nicht bewusst, dass es möglich ist, Würfel derart zu verhunzen, dass sie zu den von Dir beschriebenen Ergebnissen führen. Klar, das Konzept gezinkter Würfel ist mir bekannt - aber ich kann mir selbst bei GW nicht vorstellen, dass sie bewusst gezinkte Würfel an ihre Kunden verkaufen.

Meine Krieger und ich stehen bereit, um jeden zu überrennen, der Widerstand leistet!

-> Davon bemalt: 150 (79 Krieger des Chaos, 51 Chaos Space Marines, 20 Bretonen)

Wege zur Verdammnis - eine Erzählung chaotischen Ausmaßes...

Schlachtberichte meiner Krieger des Chaos: Tholons Weg zum ewigen Ruhm

Bekennendes Mitglied der FDP und des HSV

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.