Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.

Recommended Posts

Nach anfänglichem Sträuben bin ich letztendlich doch noch dem SAGA-Virus anheim gefallen. Ich habe also damit begonnen, eine kleine Armee Anglodänen auszuheben. Es soll aber nicht allzu viel Zeit beanspruchen, da ich ein bereits begonnenes anderes Projekt nicht so lange ausbremsen will, daß ich Gefahr laufe, zwischenzeitlich daran das Interesse zu verlieren. Denn angefangene Projekte habe ich hier schon genug eingestaubt rumstehen ...

 

Für den Anfang gibt's mal zwei Punkte Veteranen:

 

veteranen_a_zps1fad1634.jpg

 

veteranen_b_zpsb948105e.jpg

 

Hierbei habe ich mich auch mal an ein wenig Schildgestaltung gewagt. Mit einem Pinsel eine gerade Linie ziehen zu wollen ist gar nicht so ohne, mußte ich feststellen. Aber mit viel Luftanhalten hab ich's dann doch hinbekommen.

 

veteranen_ab_schilde_zps1201cd37.jpg

 

bearbeitet von Zavor
Korrektur der Formatierung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke.

Geplant sind erstmal ein weiterer Punkt Veteranen wie die bereits gezeigten. Dann noch zweimal Krieger (16 Minis) und einmal Bauern (12 Minis). Ääääh... und 'n Warlord natürlich noch, den hätt ich fast vergessen (obwohl er schon fast fertig ist). Das wären dann sechs Punkte und einundvierzig Minis.

Abhängig von Laune und Zeit - wohl aber auch gesammelter Erfahrung beim Spielen - würde ich dann später noch für ein bißchen Variationsmöglichkeiten sorgen. Ich denke da an einen weiteren Punkt Krieger und einen Punkt Veteranen. Da könnte ich dann auch mal die Bauern zuhause lassen und trotzdem noch sechs Punkte ins Feld führen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigtl. kannste dir den dritten Punkt Hearthguard sparen. Glaub mal, mehr als 2 Punkte normale Hearthguard will man fast nie. Höchstens halt 2 Punkte + 1 Punkt Berserker.

Warriors/Krieger sind halt echt das Rückgrat der Wikinger und ich glaub kaum, dass man mit 2 Punkten davon auf 6 Punkten auskommt.

 

Aber hey, schöne Truppe bisher ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mich Barbarus anschließen.

Bin ja auch grad im Aufbau und hab 2 Herdgarden (Dänenäxte), 1 Krieger und 1 Bauern. Und ich plane insgesamt noch 2 Krieger und eine Bauern dazu zu holen.

Herdgarde ist nett, aber ohne besonders Gewürz (Barbarus erwähnte schon die Berserker der Vikings) sind die mmn echt zu wenige, da sind Krieger vielleicht zuverlässiger und Bauern haben halt Fernkampfwaffen, was man gerade bei den Warbands ohne Reiterei-Option nicht missen sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ding ist halt einfach, dass die um eins höhere Rüstung am Ende des Tages halt nicht die halbe Mannstärke ausgleicht. Vier Mann sterben schneller als acht. Auch wenn die vier Mann eben ne 5er Rüstung haben.

 

3 Punkte Hearthguard spiel ich höchstens manchmal in Kombination mit 3 Punkten Kriegern. Dann teil ich die Hearthguard in zwei 6er Einheiten auf. Drei mal 8 Krieger und zwei mal 6 Hearthguard muss son Gegner erst mal knacken.

Das ist nich unbedingt wenig was da aufm Feld steht und jede dieser Einheiten kann mächtig austeilen. Besonders natürlich die zwei 6er.

 

Levies/Bauern interessieren mich mit Wikingern eigtl. garnicht, muss ich sagen. Hab mir zwar 1 Punkt davon zugelegt, is aber nich bemalt und kann auch noch lange drauf warten. Das eilt nich und is quasi nur für die Vollständigkeit.

 

5 Punkte Krieger + 1 "Veteranen" als Berserker (ihr mit euren komischen deutschen Begriffen seit dem Erscheinen der deutschen Regeln :D ...) sind übrigens auch sehr cool.

Da hat man als Wikinger ma ordentlich Masse aufm Tisch und kann zwischen all den Kriegern schön seinen Hard-Hitter parken und bei Bedarf rausholen. Da rückste einfach mit der ganzen Horde vor (Krieger in vier Einheiten zu je 10 Mann) und dagegen macht der Gegner ersma garnix... sind einfach zu viele Krieger um die alle wegzuschießen oder solche Spielchen. Und wenn du erst mal angekommen bist... naja, dann holst du halt den nackten Berserker-Lümmel raus...

bearbeitet von Barbarus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Veteranen gefallen mir - 1 Punkt Bauern in die Bande aufzunehmen halte ich auch für eine gute Idee.

 

Bauern haben halt Fernkampfwaffen, was man gerade bei den Warbands ohne Reiterei-Option nicht missen sollte.

Das sehe ich auch als einen wichtigen Punkt.  Gerade gegen Reiterei kann es recht sinnvoll sein 2 Punkte Bauern mit Bögen zu stellen.

 



Da hat man als Wikinger ma ordentlich Masse aufm Tisch und kann zwischen all den Kriegern schön seinen Hard-Hitter parken und bei Bedarf rausholen. Da rückste einfach mit der ganzen Horde vor (Krieger in vier Einheiten zu je 10 Mann) und dagegen macht der Gegner ersma garnix... sind einfach zu viele Krieger um die alle wegzuschießen oder solche Spielchen. Und wenn du erst mal angekommen bist... naja, dann holst du halt den nackten Berserker-Lümmel raus...

Wer stumpf mit allen Fliesen nach vorne rückt hat oft nicht mehr so viele Würfel zur Verteidigung auf dem Battleboard.

Ganze Trupps wegschiessen ist ja auch garnicht Aufgabe der Bauern - recht ja aus wenn sie Nahkampfschaden dadurch vermeiden/reduzieren, daß sie zum Beispiel die lustigen Berserker ausdünnen. Mit ner 10er Kriegerfliese nimmt man 12 Bauern auch nicht ohne Würfel intensive Battleboardunterstützung in einer Kampfrunde vom Tisch,

Von so lustigen Sachen wie Fatiguebombs die man noch durch 1-2 Combatpoolwürfel unterstützt mal ganz zu schweigen.

Man muss ja nicht jeden Nahkampf gewinnen - es reicht wenn der Gegner mehr Punkte verliert als man selbst......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt trotzdem einen dritten Punkt Veteranen, denn 1. komme ich so viel schneller auf spielfähige fünf Punkte und 2. waren die schon begonnen:

 

veteranen_c_zpsb5b1942d.jpg

Ob ich dann später, mit wachsender Spielerfahrung, womöglich nur noch selten alle zwölf mitnehme, ist ja eine andere Sache. Ich hab immer gerne ein bissl eine Auswahl in der Hinterhand...

Bei der Schildgestaltung bin ich etwas mutiger geworden und habe mich bei zweien mal an Tiersymbolen versucht:

 

veteranen_c_schilde_zpscb72e234.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schön geworden, die Schilde gefallen mir. Ich bin kein Fan von total aufwändig verzierten Schild, schließlich sind die ja eigentlich eher ein Wegwerfprodukt. Bei deinen finde ich die Balance gut getroffen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ist die erste Hälfte meiner Bauern. Das Foto ist leider etwas klein geworden... aber ich denke, es geht auch so. In der Zeit, die es bräuchte, um das nochmal zu machen, fang ich lieber an, die zweite Hälfte zu basieren.

 

bauern_haelfte_1_zps70f6a0c4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ist die zweite Hälfte meiner Bauern:
 

bauern_haelfte_2_zps9cdec406.jpg





edit:
Hmm... ich stelle fest, daß die Bilder immmer gleich breit dargestellt werden, egal wieviele Pixel das Bild hat... :frown:

bearbeitet von Der Bil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Euch!

Leider geht's zur Zeit nicht weiter, weil mir die Farbe für die Basen ausgegangen ist und der lokale Laden die nicht mehr führt... da muß ich erst 'ne Bestellung aufgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die vier gefallen mir besonders gut!

 

Gibts eigtl. ne Chance, dass eine meiner Warbands irgendwann mal deine Wikinger verdreschen kann? :D Wo wohnst du denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich! :)

Welche vier eigentlich?

Ich wohne in BaWü (hab das bei der Gelegenheit gleich mal in meinem Profil nachgetragen), also nicht grad um die Ecke von NRW... daher eher unwahrscheinlich, tät ich sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die letzten vier Jungs meinte ich ^^

 

Joa, wobei ich auch oft im Süden Hessens unterwegs bin, vllt. sieht man sich da mal bei nem Saga-Turnier oder sowas. Wer weiß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Endlich hab ich's geschafft, meinen Warlord noch mal auf den Tisch zu zerren, um die Base noch zu begrünen. Damit sind jetzt alle Minis fertig. :)
 


warlord_zps0ofas9v2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Sache. Würde vielleicht noch die Schilde austauschen, damit alle große Schilde haben. Die kleinen Dinger waren eher bei den frühen Sachsen so zwischen 400-600 nC üblich. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.