Jump to content
TabletopWelt
Woyzech

Lion Rampant - Medieval Wargaming Rules (Osprey Wargames)

Recommended Posts

Wir hatte damals ein gemeinsames WAB Projekt. Was haltet ihr denn von einem gemeinsamen Lion Rampant Projekt? Der Vorteil gegenüber WAB wäre, dass man eine spielbare Truppe sehr viel schneller fertig stellen kann, somit auch unterschiedliche Fraktionen machen könnte, was für mehr Abwechslung sorgt, das alles sorgt wiederum für eine höhere Motivation.

 

Ich selbst ziehe im Sommer nach Solingen, also sehr viel näher an Düsseldorf und Köln dran, so dass Treffen und Spiele wahrscheinlicher werden. Ich werde dann auch über einen Hobby/Spielraum verfügen, so dass auch genug Platz zum zocken vorhanden ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Lameth,

 

ich bin prinzipiell interessiert, muss allerdings erstmal wieder etwas Ordnung in meinen Projektwust bekommen. Es wird gerade wieder etwas viel.
 

So long

Woyzech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das nicht der Normalzustand eines Wargamers? :D

LR hat ja den großen Vorteil, dass man nicht viele Minis braucht. So eine Truppe hat man schnell fertig bemalt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Okay. Thema? Ich könnte 1250 oder 1475 anbieten, weil ich da eh gerade dran bin. 1250 mach ich das Bistum Mainz und 1475 die Stadt Neuss/Hermann von Hessen. Wenn sich wer anschließen mag, fände ich natürlich super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde kein festes Teha vorgeben, viel mehr aufzeigen, wie vielseitig das Regelwerk ist. Ich habe die unterschiedlichsten Ideen und würde das alles unter der Überschrift: "Rittergeschichten" zusammenfassen.

Heute kam auch endlich mein Regelwerk an und ich bin sehr begeistert :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An sich nicht, sie trugen Tuniken und Fell. Aber nachdem ich heute meine ganzen Jomsviking gefunden habe, ist das auch kein Thema mehr :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist das Regelwerk mit Bildern oder reiner Text? Danach würde ich nämlich entscheiden, ob mir das für den Kindle reicht oder ich das Buch möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ihr in der Geschichte wesentlich besser bewanderten. Wo bekomme ich denn Informationen zum Militär um 1450 her? Ich würde nämlich gerne eine kleine Streitmacht Nürnbergs aus dem ersten Markgrafenkrieg 1449/1450 aufbauen.

Hat da jemand Ahnung?

Könnten dazu die Minis von den Perrys passen? Die sind 1450 - 1500.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erster Schritt: Wikipedia ;)

Zweiter Schritt: Osprey Bücher

Dritter Schritt: die lokale Bibliothek, Stadtarchiv ;)

 

Ja, die Perry Figuren sollten da ihren Zweck erfüllen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wikipedia hat nix, zu speziell

Da ich mittlerweile 300 km von Nürnberg weg wohne, fällt auch das aus ;)

Dann wohl Osprey Bücher.

bearbeitet von N8mahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joah, hab mich gestern bei Osprey eingedeckt :D

 

Lion Rampant †“ Medieval Wargaming

European Medieval Tactics (2)

European Medieval Tactics (1)

Landsknecht Soldier 1486-1560

German Medieval Armies 1000†“1300

Medieval Armies 1300†“1500

bearbeitet von N8mahr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oha, ich hoffe, dass es nur aus Interesse geschah und nicht weil du glaubst, das wäre für LR nötig ;)

bearbeitet von lameth76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fühle mich aufs tiefste beleidigt und fordere euch zum Duell. Games Workshop, dieses Wort sollte man in diesen Bereichen des Forums nicht erwähnen ;)

Das ist bei mir glücklicherweise schon über ein Jahrzehnt her.

Die bestellten Bücher werden mir nicht für einen Monat reichen, da muss also schon noch mehr her für den März. Ist ne einfache Rechnung, 100 Seiten pro Stunde und mindestens eine Stunde pro Tag wird gelesen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ihr in der Geschichte wesentlich besser bewanderten. Wo bekomme ich denn Informationen zum Militär um 1450 her? Ich würde nämlich gerne eine kleine Streitmacht Nürnbergs aus dem ersten Markgrafenkrieg 1449/1450 aufbauen.

Hat da jemand Ahnung?

Könnten dazu die Minis von den Perrys passen? Die sind 1450 - 1500.

Na das macht mich als Mittelfranke doch hellhörig. Jetzt, wo du das so in den Raum geworfen hast, aber Gas bei der Umsetzung. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.