Jump to content
TabletopWelt
M0rg0th

Film- und Seriencharaktere raten

Recommended Posts

Nope.

Zusammenfassung plus neuer Tip:

Ich bin aus Zeichentrick.

Ich bin ein Ritter mit einer spitzen Nase.

Mein Name ziert auch den Namen eines (Neben-) Charakters eines alten und sehr bekannten Videospiels. (RTS)

Um mich zu sehen, musste man früher sehr lange aufbleiben.

bearbeitet von OnkelFelix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach was! Hier wollens alle auf dem Silbertablett! Meine Tipps sind halt Top-Tier!  

:mad:

 

 

So dann ein, vielleicht zwei ordentliche Tipps. Wenn bis Donnerstag hier dann immer noch die Ideenlosigkeit grassiert, darf Zaknitsch übernehmen (mach ich jetzt einfach mal...)

 

Ich bin aus Zeichentrick.

Ich bin ein Ritter mit einer spitzen Nase.

Mein Name ziert auch den Namen eines (Neben-) Charakters eines alten und sehr bekannten Videospiels. (RTS)

Um mich zu sehen, musste man früher sehr lange aufbleiben.

In meiner Welt ist es üblich, dass sich Ritter mittels großen Maschinen kloppen (eine ähnliche, wenn auch modernere Maschine bedient auch mein Namensvetter). Meine Maschine wird mit Hilfe eines Herzen einer großen Kreatur angetrieben.

bearbeitet von OnkelFelix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anime? Ritter die in Maschinen kämpfen hört sich so an.

 

Und was heißt "früher"? 

 

Ich habe gerade 80er Jahre im Sinn. Quasi so Saber Rider (bzw. irgendeine der Serien, die damals auf den selben Zug aufgesprungen sind?). Da gab es ja tatsächlich einige, die immer mal wieder für so eine Staffel angelaufen sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allen Shezar aus Visions of Escalowne!
Und sein Namensvetter aus dem RTS sollte dann der Goliath Pilot aus Star Craft sein ;)
Korrigiere mich, aber ich dachte nur Escaflowne selbst brauch ein Drachenherz um zu laufen, die anderen normalen nicht?

bearbeitet von gruehnaLing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allen Shezar aus Visions of Escalowne!

Und sein Namensvetter aus dem RTS sollte dann der Goliath Pilot aus Star Craft sein ;)

Korrigiere mich, aber ich dachte nur Escaflowne selbst brauch ein Drachenherz um zu laufen, die anderen normalen nicht?

Ich sach ja, ab nem gewissen Punkt wirds einfach zu eindeutig. ;)

 

Trotzdem: gut gemacht! Es ist Allen Shezar aus Escaflowne (der Knilch rechts im Bild) und sein Namensvetter in SC1 ist Alan Shezar.

 

1_20080815_151011.jpg

 

PS: alle Guymelefs brauchen Drachenherzen. Und ich erwähnte "früher", weil die ganzen Animes früher auf MTV nachts liefen und man als Teenager da noch extra lang aufblieb um die zu gucken. Och ja, das waren noch Zeiten... :)

bearbeitet von OnkelFelix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann, Mann, Mann

Wir sollten extra einen Thread für Animeraten machen. Animes sind für mich einfach der Tiefpunkt der japanischen Kultur.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fragte nach "früher", da hier nicht alle gleich alt sind. ;)

 

Hätte jetzt wie gesagt, was auf die 80er bis 90er getippt. Da liefen ja auch solche Sendungen zu Hauf. 

 

Und beim nächsten Mal vielleicht "Anime" statt Zeichentrick schreiben. Dann weiß ich wenigstens, das ich mir den Kopf nicht mehr zerbrechen muss. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sach ja, ab nem gewissen Punkt wirds einfach zu eindeutig. ;)

 

Trotzdem: gut gemacht! Es ist Allen Shezar aus Escaflowne (der Knilch rechts im Bild) und sein Namensvetter in SC1 ist Alan Shezar.

 

1_20080815_151011.jpg

 

PS: alle Guymelefs brauchen Drachenherzen. Und ich erwähnte "früher", weil die ganzen Animes früher auf MTV nachts liefen und man als Teenager da noch extra lang aufblieb um die zu gucken. Och ja, das waren noch Zeiten... :)

Naja, eigentlich hätte man schon bei dem Namensvetter aus einem RTS drauf kommen können. Das lässt ja nicht so viel Luft :)

 

 

Mann, Mann, Mann

Wir sollten extra einen Thread für Animeraten machen. Animes sind für mich einfach der Tiefpunkt der japanischen Kultur.

Und dabei sind Animes ein Hoch der japainschen Kultur. 

Ein Tiefpunkt ist eher dass die eigentliche japanische Kultur nach dem 2. Weltkrieg systematisch aus Japan verbannt wurde, um sich den Amis anzugleichen ..

 

 

Das heisst ich bin dran, los gehts :)

Ich bin nicht das, wofür ich mich ausgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information