Jump to content
TabletopWelt

Sence77 - Wikinger: Die Reise beginnt


Empfohlene Beiträge

Willkommen in deinem persönlichen Thread für das Projekt250 2014/15.

 

Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen:

 

1. Block: 01.11.2014 - 30.11.2014 (30 Tage)

2. Block: 01.12.2014 - 02.01.2015 (33 Tage)

3. Block: 03.01.2015 - 31.01.2015 (29 Tage)

4. Block: 01.02.2015 - 28.02.2015 (28 Tage)

5. Block: 01.03.2015 - 31.03.2015 (31 Tage)

6. Block: 01.04.2015 - 30.04.2015 (30 Tage)

 

Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an.

Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein sogenannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst du hier nachlesen.

Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen.

 

Das P500-Team wünscht dir gutes Gelingen mit deinem Projekt.

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung der Threadtags
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und ein Herzliches Willkommen,

hier möchte ich im diesjährigen P250/500 mich meinem SAGA-Projekt widmen. Aud SAGA bin ich eher durch Sydion gestoßen, der dieses System ganz interessant fand.

Als dann das Regelbuch auf Deutsch erschien, habe ich es mir natürlich gleich geholt. Beim Lesen hat es mich dann zu den Wikingern hingezogen. Dann kam noch passenderweise die Serie "Vikings" im Fernsehen und schon stand der Entschluss fest, dass es definitv Wikinger werden sollen.

 

Jetzt ist das P250 die ideale Zeit das Armeeprojekt durchzuziehen.

 

Das ist hier geplant: 6 Punkte Warband Wikinger

 

Gesamte Armee

sbfl4.jpg

links + Mitte die enzelnen Blöcke, rechts: was noch geschafft werden muss.

 

Jetzt geht es erstmal los. Ich wünsche allen Teilnehmern des P250/500 viel Erfolg und Spaß mit ihren Projekten. Allen Zuschauern schöne und interessante Projekte.

 

Bis dahin

bearbeitet von Sence77
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abend,

der erste Tag des neuen Projektes ist fast durch. Viele habe schon viele Post innerhalb ihrer Projekte erstellt bzw. bekommen.

Ich hatte heute Nachmittag etwas Zeit und konnte auch schon an meinen Figuren malen. Bisher sind es 3 Bauern mit Bögen.

 

yqusl.jpg

 

Bis dahin

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stehe immer wieder ganz fasziniert davor, wenn ich sehe,daß andere die Schilde nicht erst nach der Bemalung ankleben. Dazu bin ich zu ungeschickt. Nach den 4 Bauern ist es für mich klar, daß ich hier häufiger reinschaue - gefallen mir gut. 

Die Veranstaltung "814 - Das Jahr des Raben", am 6/7.12 reizt mich auch sehr, kann leider noch nicht abschätzen ob ich das zeitlich schaffe.

 
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abend,

seit dem Abschluss des 1. Blockes ist es etwas ruhiger geworden. Lag aber auch daran, dass ich wenig Zeit zum Malen hatte.

Block 2 ist aber schon gestartet. Hier ein kleines Zwischenergebnis

 

vwuil.jpg

 

sbudr.jpg

 

Da ich hier kein passendes Licht habe, sind die Bilder leicht überstrahlt. Entschuldigung.

Der erste Bauer ist schon durch, aber der Schild fehlt noch. Da werde ich mich mal mit den Decals von Little Big Men versuchen. Dies habe ich bei 

SueRadioActice - Piske flodde [saga] (P250) und fand es recht cool. Diese sollten mit Glück nächste Woche eintrudeln. Am WE werde ich nicht so viel Zeit haben, da ich bei einem 40k-Turnier in Leipzig bin.

Nächste Woche gibt es dann eventuell wieder mehr zu sehen.

 

Bis dahin

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.