Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Jim, Scrub, Frederick H. und Eisenheinrich (ehemalige Mitglieder: Kah-thurak, Dirty Player, SirProxALot, Gitzbang, Gwydion, Langbart15, Monstagoblin, Rufus das Reh) präsentieren:

 
C.O.M.B.A.T. 8.1

1. Einleitung
2. Regeländerungen
3. Anmerkungen / Erläuterungen
4. Grundbeschränkungen
5. Völkerbeschränkungen
6. Turnier-FAQ
 
 
1. Einleitung
Nach langer Arbeit, vielen Diskussionen und Testspielen bis zum Morgengrauen präsentieren wir nun das neue C.O.M.B.A.T. 8.1.
C.O.M.B.A.T. 8.1 versteht sich als ein Regelsatz, der in erster Linie für Turnierspiele entwickelt wurde. Insofern möchten wir diesen Regelsatz auch nicht als Beschränkungssystem verstanden wissen. Vielmehr versucht C.O.M.B.A.T. 8.1, möglichst jene Spitzen zu reduzieren, die dem Spiel unserer Meinung nach die strategisch-taktischen Elemente nehmen, wegen derer wir eigentlich Warhammer spielen.

Konkret bedeutet dies primär eine Reduzierung der Maximalzahl der Energiewürfel pro Zauberspruch und eine gestaffelte Reduzierung der maximalen Einheitenstärke pro Regiment. Beide Änderungen waren notwendig, da viele Spiele der 8. Edition auf Turnierebene ausschließlich um die Eliminierung eines starken Regiments †“ Stichwort "Todesstern" †“ oder aber um das Durchbringen eines entscheidenden Spruches kreisten. Hier verhindert C.O.M.B.A.T. 8.1 einerseits das Spielen mit einer übermächtigen Einheit und reduziert andererseits die Möglichkeit, durch das erfolgreiche Wirken eines einzigen Zauberspruches ein Spiel zu entscheiden.

Ergänzt werden diese Mechanismen durch ein Regelsystem, das das Benutzen von bestimmten Einheiten- und Gegenstandskombinationen einschränkt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass eine „Waffengleichheit†œ aller Völker erreicht werden kann. Unterschiede hinsichtlich der Spielstärke der verschiedenen Völker werden weiterhin bestehen. C.O.M.B.A.T. 8.1 versucht allerdings, diese Spielstärken anzugleichen und den Schwerpunkt auf jene Elemente zu lenken, die ein taktisch überlegtes Spiel fördern.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Turnierorgas von der Möglichkeit Gebrauch machen, C.O.M.B.A.T. 8.1 auf ihren Turnieren einzusetzen. Besonders angewiesen sind wir dabei natürlich auf ein kritisch-konstruktives Feedback, um auch in Zukunft das System weiterzuentwickeln.

 

2. Regeländerungen
- insgesamt max. 50% der Punkte für Charaktermodelle

- Die Regelbuchszenarien werden nicht verwendet
- Auch während der Aufstellung muss 1" Abstand zwischen eigenen Einheiten gehalten werden
- Kanonen können niemals Modelle anvisieren, zu denen sie keine Sichtlinie ziehen können; "Überschätzen" ist verboten und sollte vom Schiedsrichter unterbunden werden
- Eine Einheit aus 3 oder mehr Modellen muss am Ende jeder Phase eine Breite von mindestens 2 Modellen in jedem Glied außer dem letzten haben
- Einer Einheit dürfen sich max. 3 Charaktermodelle anschließen (monströse Kavallerie zählt als 2)
- In der letzten Runde fliehende Einheiten geben volle Siegpunkte
- Einheiten auf oder unter 25% ihrer Sollstärke geben halbe Siegpunkte
- Drachen, Phönixe, Flederbestien, Höllenglocken, Kriegsaltäre, der Bale Taurus und die auf ihnen reitenden Charaktermodelle geben separat Siegpunkte
- Einzelmodelle ohne Zufällige Bewegung dürfen bei einer Drehung die 1''-Zone von gegnerischen Einheiten und Gelände ignorieren

- Das Ergebnis auf der Kontrollverlust-Tabelle darf

  • um bis zu 2 modifiziert werden, falls für den Zauberspruch 2 EW eingesetzt wurden
  • um 1 modifiziert werden, falls für den Zauberspruch 3 EW eingesetzt wurden
  • durch den Gegner um 1 modifiziert werden, falls 4+ EW eingesetzt wurden

 
Sichtlinien
Simple Line of Sight
- Sichtlinien werden ausschließlich von Base zu Base bestimmt
- Einheiten sehen durch alles außer Hügel, unpassierbares Gelände und Häuser hindurch (diese blockieren jede Sichtlinie)
- Ein Modell, das auf eine gegnerische Einheit schießt, deren Front (bzw. Flanke/Rücken, abhängig von der Position des Schützen) zu mindestens 50% von anderen Einheiten, Hügeln, Gebäuden oder Hindernissen verdeckt ist, erhält Abzüge wegen harter Deckung
- Ein Modell, das in oder durch einen Wald schießt, erhält Abzüge wegen leichter Deckung; steht das schießende Modell im Wald und befindet sich kein weiterer Wald dazwischen, entfällt der Abzug
- Ein Modell, das von einem Hügel aus oder auf ein Ziel auf einem Hügel schießt und dessen Ziel nur durch Einheiten verdeckt wird, die nicht selbst auf einem Hügel stehen, erhält keine Abzüge wegen harter Deckung
- Kriegsmaschinen, die keinen Trefferwurf ablegen müssen, erhalten niemals Deckung durch eigene Einheiten; dies gilt auch für Todbringer, Eisenspeier, Schrottschleudern, Schädelkanonen, Dampfpanzerr, Zygor, Seelenzermalmer mit Explodierendem Auswurf, Stormfiends mit Giftwindfäusten und Giftwindmörser
- Große Ziele erhalten keine Deckung durch Einheiten außer durch monströse Infanterie/Kavallerie/Bestien und große Ziele

Siegpunktmatrix

Folgende nicht-lineare Siegpunktmatrix wird empfohlen:
0-100         10:10
101-250     11:9
251-400     12:8
401-550     13:7
551-750     14:6
751-950     15:5
951-1150   16:4
1151-1400 17:3
1401-1650 18:2
1651-1900 19:1
1901+        20:0

Alternativ steht auch folgende lineare Siegpunktmatrix zur Verfügung:
0-180                   10:10
181-360               11:9
361-540               12:8
541-720               13:7
721-900               14:6
901-1080             15:5
1081-1260           16:4
1261- 1440          17:3
1441-1620           18:2
1621-1800           19:1
1800+                  20:0

 
3. Anmerkungen / Erläuterungen
- Als Kriegsmaschinen im Sinne der Beschussbeschränkung gelten alle Einheiten mit dem Truppentyp Kriegsmaschine
- Mit "Keine Auswahl mehr als 3 mal" sind auch Auswahlen gemeint, die früher zu zweit eine Elite-/seltene Auswahl belegt haben, sowie natürlich auch Charaktermodelle, also max. 3 Speerschleudern, Kurbelwagen, Warlocktechniker, etc.
- Schießende Modelle/Schützen: Hier sind alle Modelle gemeint, die in der Schussphase Schaden verursachen können, also z.B. auch Skinkkohorten
- Auch Schablonenwaffen, die nur einmal verwendet werden können, zählen - soweit nicht anders angegeben - normal gegen das Schablonenwaffen-Limit
- Aus dem Tamurkhan-Buch sind nur die Chaoszwerge als eigenständige Armee erlaubt; Sondermodelle anderer Armeen sind nicht zugelassen
- Geländetypen werden nicht ausgewürfelt; jedes Gelände benutzt immer nur die Grundregeln seiner Art; alle Hindernisse gelten als Mauern
- Gebäude können nicht betreten werden
- C.O.M.B.A.T. 8.1 umfasst neben diesen Regeln auch die C.O.M.B.A.T. 8.1 Turnier FAQ und die C.O.M.B.A.T. 8.1 Basegrößentabelle
- Die in der Basegrößentabelle angegebenen Basegrößen sind für alle Modelle zu verwenden
- Sollten Kriegsmaschinen mit einem größeren Base bzw. einem Base mit einer anderen Form als in der Basegrößentabelle angegeben versehen sein, werden sie spieltechnisch, z.B. hinsichtlich des Platzbedarfs beim Aufstellen, Sichtlinien und während des Spiels, trotzdem so behandelt, als hätten sie die in der Tabelle vorgeschriebene Baseform und -größe. Dadurch können Kriegsmaschinen, die nach Basegrößentabelle auf einem Rundebase stehen, durch andere Einheiten auch nicht am Ausrichten gehindert werden

 

4. Grundbeschränkungen
- 2500 Punkte
- Max. 12 Energiewürfel pro Magiephase einsetzbar
- Max. 2 Energie-/Bannwürfel generierbar (inkl. Kanalisieren)
- Max. 4 Energiewürfel pro Zauberspruch (max. 5 für die Lehre des Feuers, der Wildnis und von Nehekhara)
- Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre des Todes und des Untodes sowie auf Zauber mit einer Komplexität von 15 oder mehr erhalten max. einen Bonus von +4, auf alle anderen Zauber von +5 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)
- Jeder St.2 Magier, der die Lehre des Todes gewählt hat, und jede Einheit Fluchfeuerhexer zählen als jeweils ein generierter Energiewürfel, jeder St.3/4 Magier, der die Lehre des Todes gewählt hat, als zwei
- Max. 80 Schützen, (Einzelschuss-)Speerschleudern zählen als 5, andere KM als 10
- Max. 3 schießende Modelle, die eine Schablone verwenden (inkl. Kanonen und Atemwaffen)
- Max. 45 Modelle pro Einheit, max. 450 Punkte pro Einheit (ausgenommen Charaktermodelle; Infanterie max. 500 Punkte pro Einheit)
- Keine Auswahl mehr als 3 mal
- Keine Energiespruchrolle, keine Faltbare Festung
- Max. 1 aus: Krone der Herrschaft, höchster MW in der Armee 9+ (inkl. Modifikatoren)
- Keine Charaktermodelle oder Einheitenchampions mit Eigennamen
- Es gibt Achtung Sir-Würfe für bis zu 2 Charaktermodelle und Einheitenchampions einer Einheit gegen Bewohner der Tiefe, Finale Transmutation und den Grauenhaften dreizehnten Zauber
(die üblichen Bedingungen für "Achtung Sir!" gelten)

 

End Times

Armeen und Regeln aus den End Times-Büchern finden keine Anwendung, mit folgenden Ausnahmen:

- Zauberer haben Zugriff auf die Lehre des Untodes mit folgenden Einschränkungen:

  • Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre des Untodes erhalten max. einen Bonus von +4 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)
  • Pro erfolgreichem Spruch können max. 2 Marken der Totenerweckung verwendet werden
  • Es können keine körperlosen Modelle / Einheiten beschworen werden
  • Beschworene Einheiten geben in vollem Umfang Siegpunkte ab (inkl. Standartenbonus)
  • Fluchfeuerhexer, Sisters of the Thorn und Rosa Horrors haben keinen Zugriff auf die Lehre des Untodes

- Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeen haben Zugriff auf Morghasts
- Krieger des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Putrid Blightkings, Skullreapers und Wrathmongers
- Dämonen des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Bloodthirster aus dem Archaon-Buch

- Tiermenschen nutzen die Tiermenschen-Überfall-Sonderregel aus dem Glottkin-Buch und haben Zugriff auf Male des Chaos
- Skaven haben Zugriff auf Verminlords und Stormfiends

 

 5. Völkerbeschränkungen
Bretonia
- Der Armeestandartenträger kann zusätzlich zur Armeestandarte alle nicht-magischen Ausrüstungsoptionen eines Paladins erhalten
- Auch ohne General auf Pegasus dürfen bis zu 3 Einheiten Pegasusritter gespielt werden
 
Chaoszwerge
- Max. 3 aus: jeder Iron Daemon, jede Schablonenwaffe mit S5, K'daai Destroyer (zählt als 2, falls ein Todbringer in der Armee), der 2. berittene Sorcerer-Prophet
- Iron Daemon mit Steam Cannonade, Deathshrieker Rocketlauncher, Hellcannon, Dreadquake Mortar und Magma Cannon zählen als jeweils 15 Schützen, Hobgoblins mit Wurfmessern als 0, Chaoszwerge mit Blunderbuss als 1,5
- Max. 1 aus: Chalice of Blood and Darkness, Magiebannende Rolle
- Max. 1 aus: Zauberer mit St.3+ in der Armee, Chalice of Blood and Darkness

- Max. 1 Hellcannon

  
Dämonen des Chaos
- Max. 1 Schädelkanone, max. 1 Großer Dämon, max. 2 Einheiten Furien, max. 2 Einheiten Schleimbestien, max. 6 Schleimbestien pro Einheit
- Max. 10 aus Seuchendrohnen und Schleimbestien pro Armee, davon max. 8 Schleimbestien
- Große Dämonen verlieren für jede Magiestufe nach der 2. (der Große Verpester nach der 1.) 25 Punkte aus ihrem Budget für Dämonengeschenke
- Kein Stein der Unvermeidbarkeit
; die "Herrschaft des Chaos"-Tabelle findet keine Anwendung
- Ein Kommandant (auch ohne Zauberstufe; falls kein Kommandant in der Armee vorhanden ist, ein Held) darf ein Dämonengeschenk zur Magiebannenden Rolle eintauschen, außer ein Wrath of Khorne Bloodthirster ist Teil der Armee
- Eine Dämonen des Chaos-Armee verfügt über einen Pool mit max. 7 Punkten:

  • 2 Punkte:    Einheit aus 5-6 Schleimbestien, Schädelkanone, Verpester mit zusätzlichen Magiestufen und Lehre des Todes (beinhaltet 1 Punkt für Kommandant mit Magiestufen)
  • 1 Punkt:      jede Einheit aus 3-4 Schleimbestien, Herold des Nurgle mit Armeestandarte, der 15. Seuchenhüter pro Einheit, jeder Kommandant mit Magiestufe(n), jede Einheit Seuchendrohnen, Wrath of Khorne Bloodthirster
  • 0,5 Punkte: jede Einheit aus 1-2 Schleimbestien, jede Einheit Nurgle-Furien, jeder Nurgle-Seelenzermalmer, die 3. Einheit Rosa Horrors in einer Armee mit einem Kommandanten mit 3+ Magiestufen, Lehre des Todes auf Dämonenprinz, Bloodthirster of Insensate Rage

 
Dunkelelfen
- Max. 10 Fluchfeuerhexer pro Armee
- Max. 2 aus: jede Erzzauberin, jeder beritte Schreckensfürst (Drache zählt als 2)
- Max. 2 aus: jede Erzzauberin, jede Einheit Fluchfeuerhexer, eine oder mehr berittene Erz-/Zauberinnen mit Lehre des Todes
- Max. 3 aus: jeder Pegasus, Drache, jedes Charaktermodell auf Elfenross/Kampfechse (zählt als jeweils 0,5), der 6. Fluchfeuerhexer (zählt als 1,5)
- Jedes Modell mit Repetierarmbrust zählt als 1,5 Schützen, jeder Schatten als 2,5, jede Atemwaffe und jeder Geißelkufen-Streitwagen als 5
- Die Summe aus der Modellzahl der größten Einheit leichter Kavallerie und der Anzahl der berittenen Charaktermodelle in der Armee darf nicht größer als 15 sein
- Hausregel: Modelle mit Seedrachenumhang sind nie leichte Kavallerie
 
Echsenmenschen
- Max. 3 aus: jeder Slann (der 2. zählt als 2), jeder berittene Hornnackenveteran; insgesamt max. 4 berittene Hornnacken(veteranen)
- Max. 3 aus: Harmonische Konvergenz und Kanalisierungsstab auf einem Modell, Tempelwache in der Armee, Magiebannende Rolle, Kubus der Dunkelheit, Besänftigender Geist
- Besänftigender Geist zählt als ein generierter Bannwürfel
- Salamander zählen als 7,5 Schützen, Stachelsalamander als 5, Stegadons als 1
- Skinkeinheiten mit 20+ Skinks und 2+ Kroxigoren zählen nicht gegen das Beschusslimit; Skinks in Skinkkohorten zählen als je 0,5 Schützen
- Slann in Tempelwachen zählen als 2 Charaktermodelle bzgl. des Charaktermodell-Limits pro Einheit
- Hausregel: je eine Einheit Sauruskrieger und Sauruskavallerie pro Armee darf ein magisches Banner bis 25 Punkte erhalten

 

Gruftkönige
- 2700 Punkte
- Neferras Schriftrollen dürfen nicht für Sprüche aus der Lehre des Untodes und Finsternis der Verzweiflung verwendet werden
- Max. 7 Modelle Morghasts
- Max. 2 aus: jeder Hohepriester, 1. Lade
- Atemwaffen zählen als je eine halbe Schablone; die Lade der Verdammten Seelen zählt nicht gegen das Beschuss-Limit
- Hausregeln:

  • Alle Modelle in Einheiten in 12'' um den General dürfen das Marschverbot durch die Sonderregel Nehekaranischer Untoter ignorieren
  • Das Lehrenattribut der Lehre von Nehekhara kann alternativ zum üblichen Effekt einem Charaktermodell in der betroffenen Einheit einen LP heilen
  • Einheiten aus Untoten Konstrukten können einen LP pro Spruch durch das Lehrenattribut heilen
  • Jede Einheit Skelettkrieger, Skelettbogenschützen und Nekropolenritter dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten

 

Hochelfen
- Max. 2 aus: jeder Erzmagier, Buch von Hoeth
- Max. 2 aus: jeder Erzmagier, berittener Fürst (Drache zählt als 2), Gesalbter auf Phönix (zählt als 2)
- Max. 2 aus: Sternendrache/Monddrache, jeder Frostherz-Phönix, Banner des Weltendrachen, Buch von Hoeth auf einem Erzmagier
- Jagdbogen zählt als 5 Schützen, Schwestern von Avelorn als 2, Adlerauge-Speerschleuder als 5
- Buch von Hoeth zählt als 2 generierte Energiewürfel und 1 generierter Bannwürfel, Banner des Weltendrachen zählt als 1 generierter Bannwürfel
 
Imperium
- Eine Imperiumsarmee verfügt über einen Pool mit max. 5 Punkten:

  • 2 Punkte:    5+ Demigreifen in der Armee
  • 1 Punkt:      jeder Meisterzauberer, Dampfpanzer (max. 1), jede Großkanone, genau 4 Demigreifen-Ritter in der Armee, 3. und jede folgende Auswahl aus (Meistertechnikus, HFSK)
  • 0,5 Punkte: Orkanium, Kriegsaltar, genau 3 Demigreifen-Ritter in der Armee, 2. Auswahl aus (Meistertechnikus, HFSK)

- Max. 2 aus: Dampfpanzer, jede Großkanone
- Max. 8 Demigreifen, max. 6 pro Einheit; max. 4 Abteilungen mit weniger als 10 Modellen
- Jeder Meistertechnikus zählt als 5 Schützen, Dampfpanzer als 10, Salvenkanone als 15
- Hausregel: Bei einem Kriegsaltar in der Armee muss jede erwürfelte Verbannung gegen einen anderen Spruch getauscht werden
 

Krieger des Chaos
- Max. 2 aus: jeder Zauberer mit St.3+, Dämonenprinz, jeder Kriegsherr auf Chaosdrache (zählt als 2) / Slaaneshpferd / Flugdämon des Tzeentch / Dämonischem Reittier
- Max. 1 aus: jeder Chaosdrache, jeder Dämonenprinz
- Dämonenprinz darf max. 5 wählen aus: Mal des Nurgle, Fliegen, Chaosrüstung, Seelenfresser (zählt als 2), Geschuppte Haut, kann zaubern (zählt als 2, wenn Magiestufe 3+), Lehre des Todes
- Max. 6 aus: jedes Charaktermodell mit W5 (außer Kriegsherr zu Fuß und auf Chaosdrache), jeder Chaos-Streitwagen, Blutbestien-Streitwagen, Chimäre (max. 2; die 2. zählt als 2), Todbringer (max. 1), Meisterhexer und Dämonenprinz in der Armee, jede Einheit Schädelbrecher
- Max. 1 Modell mit 3+ Rettungswurf (außer Kriegsschreinen des Tzeentch); Drittes Auge des Tzeentch nicht bei Modellen mit 3+ Rettungswurf
- Max. 3 Flieger (jeder fliegende Kommandant und 2. Chimäre zählen als 2)

 

Oger
- Max. 1 aus: Höllenherz, Magiebannende Rolle
- Max. 1 aus: Zauberer mit St.3+ in der Armee, Höllenherz

- Max. 1 Eisenspeier; max. 10 Trauerfänge
- Max. 9 aus: jeder unnachgiebige Vielfraß, jedes Charaktermodell
- Die Summe aus der Modellzahl der größten Einheit Monströse Infanterie und der Anzahl der Charaktermodelle außer Jägern in der Armee darf nicht größer als 12 sein
- Bleispucker zählen als 4 Schützen, Vielfraße mit Pistole(n) als 3, Eisenspeier als 15, Schrottschleudern als 8, das Donnerhorn als 10 und Gnoblars als 0,25
- Hausregel: Die Gierfaust wirkt nicht in der Magiephase
 

Orks und Goblins
- Max. 6 Fanatics
- Kurzbögen zählen nicht zum Schützenlimit, Kamikazekatapulte zählen als Schablonenwaffen
- Der 3. und jeder weitere Würfel, der durch Zauberpilze erzeugt wird, zählt als generierter Energiewürfel; auch mit den Würfeln aus Zauberpilzen dürfen max. 12 Würfel pro Magiephase verwendet werden; wenn 4 normale Energiewürfel geworfen werden, wird kein zusätzlicher Würfel durch die Pilze erzeugt
- Das Stehlen eines Bannwürfels mit dem Lehrenattribut des kleinen Waaaghs zählt als 1 generierter Energiewürfel; wenn das Limit sonst bei Gelingen des Wurfes überschritten würde, verfällt der Effekt vollständig
- Hausregel: Eine Einheit Orks oder Wildorks pro Armee darf ein magisches Banner bis 25 Punkte erhalten
 
Skaven
- Eine Skavenarmee verfügt über einen Pool mit max. 5 Punkten:

  • 3 Punkte:    die 2. Höllengrubenbrut
  • 2 Punkte:    Höllengrubenbrut, der 2. Graue Prophet
  • 1 Punkt:      der 1. Graue Prophet, Warpblitzkanone (max. 1), Verdammnisrakete (wenn die Bronzesphäre in der Armee ist), jeder Verminlord Warpseer, Grimmklinge
  • 0,5 Punkte: jedes Todesrad, Bronzesphäre, Höllenglocke, Verdammnisrakete (wenn keine Bronzesphäre in der Armee ist), Sturmbanner, jeder Assassine nach dem 1., jeder Verminlord (außer Warpseer), jeder Stormfiend in einer Einheit mit Warpbohrerfäusten nach dem ersten, jeder Stormfiend mit Ratlinggeschütz in einer Einheit ohne Warpbohrerfäuste

- Max. 12 Gossenläufer mit Giftattacken und Schleudern, jeder Stormfiend mit Warpbohrerfäusten (zählt als 5)
- Jezzails und Gossenläufer mit Schleudern und Gift zählen als 2 Schützen, Todeswindkugeln, Ratlingkanonen, Bronzesphäre und Verminlord Warpseer als 5, Todesräder, Warpflammenwerfer, Verdammnisrakete, Giftwindmörser und Stormfiends mit Giftwindfäusten oder Warpfeuerprojektoren als 10, Stormfiends mit Ratlinggeschützen als 15
- Das Seuchenmenetekel zählt nicht gegen das Schablonenlimit, Giftwindmörser, Bronzesphäre, Todeswindkugeln, Verdammnisrakete, Verminlord Warpseer, Stormfiends mit Giftwindfäusten halb

- Die ersten beiden Stormfiends mit Ratlinggeschütz zählen je als halbe, der 3. als ganze Schablone
- Max. 4 Stormfiends pro Einheit, max. 3 Stormfiends mit Ratlinggeschützen pro Armee
 
Tiermenschen
- Tiermenschen nutzen die Tiermenschen-Überfall-Sonderregel aus dem Glottkin-Buch und dürfen Male des Chaos wie im Glottkin-Buch beschrieben erhalten
- Zygor, Grinderlak und Ghorgor kosten 200 statt 275 Punkte
- Hausregeln:

  • Jede Einheit Minotauren/Centigors und eine Gor Herde pro Armee dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten

 

Vampire
- Max. 3 aus: jeder Kommandant mit Lehre des Todes, der 2. Vampirfürst, Flederbestie (zählt als 2), Rote Wut bei einem Kommandanten (zählt als 2; wenn der Kommandant auch ewigen Hass/Erstschlag hat, als 3), 9+ Vargheists in der Armee, Gruftschrecken in der Armee, 9+ Gruftschrecken in der Armee, der 2. Mortis-Schrein, jede Einheit Morghasts je angefangene 3 Modelle
- Max. 3 körperlose Einheiten (davon max. 2 Charaktermodelle) mit insgesamt max. 10 Modellen
- Max. 2 Modelle mit Schussattacken (der 1. Mortis-Schrein zählt hierfür nicht)
- Insgesamt je max.: 12 Vargheists, 20 Modelle monströse Infanterie, 15 Fluchritter/berittene Charaktermodelle, 2 Einheiten Vampirfledermäuse
- Max. 8 Gruftschrecken/Vargheists pro Einheit
- Einheiten können nicht über 45 Modelle vergrößert werden
 
Waldelfen
- Max. 2 aus: jeder Spellweaver, Lehre des Todes auf berittenem Charaktermodell, Mondstein
- Modelle mit Hexenfluchpfeilen zählen als 1,5 Schüzen, die ersten 15 Modelle mit jagenden Pfeilen pro Armee als 1,5, alle weiteren als 2, Waywatcher/Waystalker als 2, Falkenreiter und Sisters of the Thorn als 0
- Max. 4 aus: Mondstein, jede Einheit Glade Riders (zählt als 0,5), Wild Riders und Sisters of the Thorn

- Max. 25 aus: jedes Charaktermodell auf Elfenross, jede Sister of the Thorn, jeder Wild Rider

 
Zwerge
- Eisendrachen zählen als 1,5 Schützen, falls eine Orgelkanone in der Armee anwesend ist, Gyrobomber, Gyrokopter, Trollhammertorpedo, Meistermaschinisten, Schmiede-, Genauigkeits-, und die jeweils 1. Durchschlagsrune als 5; die 1. Rune der Unbeirrbarkeit zählt als 10 Schützen, die 2. als 20, Groth Einauges Meisterrune als 40
- Bergwerker-Sprengladungen und Einheiten aus 5 Grenzläufern zählen nicht zum Schützenlimit.
- Die ersten beiden Dampkanonen zählen nicht als Schablone, Gyrobomber und Orgelkanonen zählen je als 0,5 Schablonen, Groth Einauges Meisterrune als zwei Schablonen
- Der Runenamboss zählt bzgl. der Beschussbeschränkungen nicht als Kriegsmaschine
- Max. 1 Orgelkanone; max. 3 Bannrunen; max. 2 Fürsten auf Schildträgern

- Für je 10 Schützen unter 40 darf eine Zwergenarmee 50 Punkte zusätzlich aufstellen

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

6. C.O.M.B.A.T. 8.1 Turnier FAQ
 

1. Allgemein

1.1 Welche Details einer Armeeliste müssen dem Gegner vor dem Spiel angesagt werden?
Alle, mit folgenden Ausnahmen:
magische Gegenstände, runenmagische Gegenstände, bretonische Tugenden, Assassinen (inkl. Fiese Schlitzer), Fanatics, Große Namen der Oger, Chaosgaben der Tiermenschen

Magische Gegenstände mit weltlichen Gegenstücken (leichte/schwere Rüstung, Schild, Lanze, usw.) werden als solche angesagt. Magische Gegenstände ohne weltliches Gegenstück (Helme, Leichentuch, etc.) werden nicht angesagt, mit Ausnahme von magischen Rüstungen, die den Begriff "Rüstung" in ihrem Namen tragen (z.B. Silberstahlrüstung). Diese ersetzen eine ggf. bereits vorhandene Rüstung des Modells und werden als "(nicht näher definierte) Rüstung" angesagt.

1.2 Zählen Kundschafter mit zu den aufgestellten Einheiten, wenn ermittelt wird, wer +1 auf den Startwurf erhält?
Nein.

 

1.3 Wird Regeneration außer Kraft gesetzt, wenn eine Wunde durch Flammenattacken noch durch Schutzwürfe verhindert wird?
Nein.

 

1.4 Wird der Glücksbringende Schild von z.B. dem Seelenraub oder anderen Attacken, die nicht explizit Treffer verursachen, aktiviert?
Nein.

 

1.5 Überträgt sich die Wirkung eines magischen Gegenstandes eines Charaktermodells auf ein von ihm gerittenes Monster, wenn der Gegenstand die Formulierung "Modell" verwendet?
Nein.

 

1.6 Wenn der MW des Generals verwendet wird, darf dieser dann modifiziert werden (Finsternis der Verzweiflung, Banner der Disziplin, etc.)?
Ja.

 

1.7 Darf auch ein Zauberer in der gleichen Einheit wie der General dessen modifizierten MW verwenden?
Ja.

 

1.8 Wird bei der Ermittlung, ob sich ein Modell in Front/Flanke/Rücken befindet, die Mehrheit der Base herangezogen oder wird ausgewürfelt, falls sich das Modell in mehr als einer der Zonen befindet?
Es zählt die Basefläche.

 

1.9 Kann man einen Rasereitest durch Ansagen eines Angriffes vermeiden?
Nein.

 

1.10 Muss man einen Rasereitest für einen "eventuell möglichen" Angriff ablegen (bei dem z.B. die Zieleinheit durch eine andere Einheit blockiert ist)?
Ja, allerdings nur, wenn blockierende Einheiten durch Angriffe ihrerseits den Weg frei machen könnten.

 

1.11 Wann genau werden magische Gegenstände wie das Banner der Eile und die Standarte der Disziplin angesagt?
Das Banner der Eile, sobald sich die Einheit bewegt; die Standarte der Disziplin, sobald ein Moralwerttest abgelegt wird, der durch die Standarte beeinflusst wird.

 

1.12 Wie wird der Mittelpunkt von Einheiten mit unvollständigen Gliedern bestimmt?
Zur Bestimmung des Mittelpunkts wird die Einheit so behandelt, als wären alle Ränge vollständig.

 

1.13. Wie wird der Mittelpunkt von Einheiten bestimmt, denen sich Charaktermodelle mit unpassender Basegröße angeschlossen haben?
Für die Bestimmung des Mittelpunkts der Einheit werden Charaktermodelle mit unpassender Basegröße ignoriert.

2. Bewegung

2.1 Dürfen in einem Zug mehrere Charaktermodelle aus einer Einheit heraus angreifen?
Nein.

 

2.2 Wie muss bei einem multiplen Angriff der Kontakt maximiert werden?
Es müssen zunächst möglichst viele eigene Modelle auf Kontakt gebracht werden, und solange dies gewährleistet ist, auch möglichst viele gegnerische.

 

2.3 Darf ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Drehung die 1''-Zone eigener Einheiten oder eines Geländestücks ignorieren, solange es die Bewegung außerhalb dieser beendet?
Ja.

 

2.4 Darf ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Drehung die 1''-Zone gegnerischer Einheiten ignorieren, solange es die Bewegung außerhalb dieser beendet?
Nur, wenn es sie angreift.

 

2.5 Darf ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Geradeausbewegung die 1''-Zone eigener und gegnerischer Einheiten oder eines Geländestücks ignorieren, solange es die Bewegung außerhalb dieser beendet?
Nur, wenn es einen Gegner erfolgreich angreift. Ansonsten bleibt es an dieser Stelle hängen.

 

2.6 Was geschieht, wenn ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Drehung eine gegnerische Einheit kontaktiert?
Es greift sie an, selbst, wenn es sie nicht mit seiner Front berührt. Das angreifende Modell wird danach soweit zurück geschoben, dass es eine korrekte Position einnimmt.

 

2.7 Ermöglicht die Zeitkrümmung Flugbewegungen von 40 Zoll?
Nein, Flieger mit Zeitkrümmung können sich höchstens 20 Zoll bewegen.

 

2.8 Wird eine rasche Neuformierung durchgeführt, bevor oder nachdem der Moralwerttest abgelegt wird?
Erst Moralwerttest, dann Neuformierung.

 

2.9 Wenn mehrere Charaktermodelle eine Einheit verlassen wollen, muss dann jedes CM einen Marschtest ablegen (und ggf. auch die Einheit), oder ist nur ein einizger Test für die gesamte Einheit  einschließlich der Charaktermodelle fällig?
Je ein Test für jedes Charaktermodell, das sich in 8" zu einer gegnerischen Enheit befindet sowie die Einheit selbst.

 

2.10 Müssen Plänkler und leichte Kavallerie freie Neuformierungen während ihrer Bewegung auch tatsächlich ausführen können?
Ja.

 

2.11 Kann man sich während der Vorhutbewegung näher als 12 Zoll an gegnerische Einheiten bewegen, wenn die Vorhutbewegung außerhalb von 12 Zoll endet?
Nein.

 

2.12 Kann ein Angriff (auch durch eine Verfolgungsbewegung) mit zufälliger Bewegung durch das Zusammenziehen von Plänklern unmöglich werden?
Nein, angegriffene Plänkler ziehen sich erst zusammen, nachdem festgestellt wurde, ob ein Angriff erfolgreich ist.

 

2.13. Müssen bei der Bewegung bei fehlgeschlagenem Angriff Tests für gefährliches Gelände abgelegt werden?
Ja.

3. Magiephase

3.1 Kann man Zaubersprüche in den Nahkampf zaubern, wenn dies nicht explizit erlaubt ist?
Nein.

 

3.2 Können Magiewirbel so gezaubert werden, dass sie einen Nahkampf berühren?
Ja.

 

3.3 Wie funktioniert das Lehrenattribut der Schattenlehre, wenn eines der Charaktermodelle Teil einer Einheit ist, die sich im Nahkampf befindet?
Es kann normal verwendet werden.

 

3.4 Wie funktioniert das Lehrenattribut der Schattenlehre, wenn eines der Charaktermodelle sich der Einheit, in die es tauschen würde nicht anschließen darf, weil es ihm durch Sonderregeln verboten wird?
Es kann nicht verwendet werden.

 

3.5 Was geschieht, wenn ein bereits ausgeschaltetes Modell der Kommandoeinheit durch Sonderregeln wiederbelebt wird und sein Platz im ersten Glied von einem Charaktermodell eingenommen wurde?
Es verdrängt ein Charaktermodell im ersten Glied.

 

3.6 Erhält ein einzelnes Charaktermodell das 4+-Achtung Sir gegen Geschosszauber und gegen Direktschadenssprüche mit oder ohne Schablone?
Ja, aber nur gegen Geschosszauber und Zauber, die eine Schablone benutzen.

 

3.7 Verwendet der Verrat des Tzeentch den Moralwert von Reittieren?
Nur von Reittieren, die separat attackiert werden können.

 

3.8 Kann "Macht der Finsternis" auch gezaubert werden, wenn bereits 2 EW generiert wurden?
Ja.

 

3.9 Was geschieht, wenn ein Zauberer mit "Macht der Finsternis" 3 Energiewürfel generieren würde?
Es können keine 3 Energiewürfel generiert werden, daher werden max. 2 EW generiert und der Zauberer erleidet in keinem Fall eine Verwundung.

 

3.10 Was geschieht bzgl. des Gegenstand-Zerstören-Effekts, wenn das Ziel der "Arkanen Aufhebung" durch die Verwundung ausgeschaltet wird (v.a. magische Standarte auf Einheiten-Standartenträger)?
Beide Effekte finden gleichzeitig statt, werden nur spieltechnisch nacheinander abgehandelt, sodass ein magischer Gegenstand zerstört werden kann.

4. Schussphase

4.1 Müssen Kriegsmaschinen auf ihr Ziel ausgerichtet werden? Falls ja, wann?
Ja, in der Schussphase. Wenn sie nicht ausgerichtet werden können, kann auf das Ziel auch nicht geschossen werden.

 

4.2 Darf ein Todbringer (oder jedes andere Modell, das wie eine Kriegsmaschine schießt aber keine Kriegsmaschine ist) nach dem Ausrichten noch schießen?
Ja.

 

4.3 Können Modelle, die wie eine Kriegsmaschine feuern aber einen begrenzten Sichtbereich haben, auf Modelle schießen, die sie zu Beginn der Schlussphase nicht sehen können?
Nein, diese Modelle müssen zwar auf ihr Ziel ausgerichtet werden, um es beschießen zu können, aber das Ziel muss sich zu Beginn der Schlussphase in ihrem 90° Sichtbereich befunden haben.

 

4.4.1 Verleiht die Eisenfluchikone Schutz vor Beschuss durch Kriegsmaschinen-ähnliche Waffen (z.B. Eisenspeier oder Todbringer)?
4.4.2
Verleiht sie Schutz vor den Nahkampfattacken solcher Modelle?
4.4.3 Verleiht sie Schutz vor den Nahkampfattacken von Kriegsmaschinenbesatzungen?

1. Ja
2. Nein
3. Nein
Als Kriegsmaschinen-ähnlich gelten im Sinne dieser Frage der Todbringer, der Eisenspeier, die Schrottschleuder, die Schädelkanone, Salamander, Arachnarok mit Netzschleuder, Himmelssegler, der Seelenzermalmer, Stegadons, der Geißelkufen-Streitwagen, Stormfiends mit Giftwindfäusten, Giftwindmörser und der Dampfpanzer.

 

4.5 Wann genau genießen Modelle in Einheiten harte Deckung gegen "Zielsicher"?
Wenn sich die Einheit, in der sie sich befinden, in harter Deckung durch andere Einheiten/Gelände befindet.

 

4.6 Von welchem Punkt aus werden bei Kriegsmaschinen (und Modellen, die wie Kriegsmaschinen schießen) Sichtlinien bestimmt?
Bei Kriegsmaschinen mit eckiger Base von der Mitte der Vorderkante, bei Rundbases vom Zentrum der Base.

 

4.7 Kann eine Einheit ohne die Sonderregel "Mehrfache Schüsse" schießen, wenn ein angeschlossenes Charaktermodell mit der Sonderregel mehrfache Schüsse abgibt?
Ja.

 

4.8 Wo genau werden Flammenschablonen an Modellen angelegt?
An einem beliebigen Punkt der Vorderkante der Base.

5. Nahkampfphase

5.1 Darf man in jeder Nahkampfphase „Aus dem Weg†œ verwenden oder nur in der ersten?
Die Regel darf zu Beginn jeder Nahkampfphase verwendet werden.

 

5.2 Darf man per „Aus dem Weg†œ Modelle der Kommandoeinheit aus dem ersten Glied verdrängen?
Ja.

 

5.3 Kann ein Modell, dessen KG auf 0 sinkt, noch attackieren?
Ja, es trifft auf 5+.

 

5.4 Was passiert, wenn eine Einheit aus mehreren Quellen die Sonderregeln "Schlägt immer zuerst zu" (ASF) und "Schlägt immer zuletzt zu" (ASL) hat?
Generell sind ASL und ASF keine Sonderregeln, die sich addieren. Jedes Modell hat sie faktisch also nur genau einmal, egal aus wie vielen Quellen es sie bekommen würde. Wenn also beide Regeln vorhanden sind, haben sie gemäß Regelbuch keine Auswirkung, verschwinden aber nicht.

 

5.5 Darf ein Modell mit ASF gegen ein Modell mit ASF und ASL verpatzte Trefferwürfe aufgrund des ASF wiederholen?
Ja.

 

5.6 Wirkt der Effekt des Gegenstands "Des anderen Gauners Scherbe" auch dann, wenn das Modell, das gerade zuschlägt, mit mehreren (gleichartigen) Modellen einer gegnerischen Einheit Kontakt hat, von denen nicht alle von der Scherbe betroffen sind?
Ja.

 

5.7 Können Charaktermodelle von magischen Gegenständen profitieren, die sie aufgrund einer Nahkampfsituation nicht tatsächlich "benutzen" können?
Nein, ein Modell mit Zweihänder könnte also den Glücksbringenden Schild nicht im Nahkampf verwenden und ein Bretone mit magischer Handwaffe und Lanze würde von deren Sonderregeln/Boni in der Nahkampfphase, in der er angreift, nicht profitieren.

 

5.8 Verfällt das Glücksbringende Schild wenn ein Charakter mit einer beidhändig geführten Waffe im Nahkampf den ersten Treffer erleidet?
Nein
.

 

5.9 Profitieren Aufpralltreffer von Sonderregeln (wie z.B. Flammenattacken, Rüstungsbrechend)?
Ja.

 

5.10 Wie werden Verluste im Nahkampf richtig entfernt, wenn die Einheit, die die Verluste erleidet, mit mehreren Gegnern im Kontakt ist?
Beim Entfernen der Modelle sollen 4 Bedingungen erfüllt werden:
1. Gleichmäßig von beiden Seiten
2. So, dass möglichst viele gegnerische Modelle kämpfen können
3. So, dass möglichst viele eigene Modelle kämpfen können
4. So, dass möglichst viele Einheiten im Nahkampf bleiben
Wenn nicht alle Bedingungen erfüllt werden können, werden sie nacheinander außer Acht gelassen (beginnend bei 1.).

 

5.11 Was darf ein Einzelmodell als Teil einer Neuformierung im Nahkampf an Manövern ausführen?
Zusätzlich zu den sich aus dem Regelbuch offensichtlichen Einschränkungen gilt folgendes: Es darf sich so umformieren, dass alle Modelle, die bisher auf es schlagen konnten, dies immer noch tun können.

 

5.12 Was darf eine Einheit aus mehreren Modellen als Teil einer Neuformierung im Nahkampf alles an Manövern ausführen?
Zusätzlich zu den sich aus dem Regelbuch offensichtlichen Einschränkungen gilt folgendes: Sie darf sich so umformieren, dass alle Modelle, die bisher auf sie schlagen konnten, dies immer noch tun können.

 

5.13 Wenn sich eine Einheit im Nahkampf neu formiert, dürfen dann Kommandomodelle die Plätze von normalen Modellen einnehmen und diese somit aus dem Nahkampf vertreiben?
Ja.

 

5.14 Muss eine Einheit, die an einem Multiplen Nahkampf beteiligt war, am Ende der Phase aber keine Gegner mehr hat, einen Aufriebstest ablegen (oder Lebenspunkte verlieren, wenn instabil), falls ihre Seite den Nahkampf verloren hat?
Nein.

 

5.15 Welche Modelle können Unterstützungsattacken durchführen?
Alle, die sich direkt hinter einem befreundeten Modell befinden, das seinerseits in Basekontakt mit einem Gegner ist, UND die sich im 2. (bzw. in Hordenformation im 3.) Glied eines Regiments befinden.

6. End Times

6.1 Können mit dem Grundzauber und dem 6. Spruch der Lehre des Untodes auch Charaktermodelle beschworen werden?
Nein.

 

6.2 Können mit der Lehre des Untodes beschworene Modelle magische Gegenstände erhalten, die bereits in der Armee vorhanden sind oder waren?
Nein.

 

6.3 Können sich durch die Lehre des Untodes beschworene Charaktermodelle Einheiten anschließen?
Ja, aber nur (Nehekharanischen) untoten Einheiten.

 

6.4 Können durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten marschieren?
Ja, allerdings nur in 12" Umkreis um den General.

 

6.5 Bröseln durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten beim Tod des Generals?
Nein.

 

6.6 Profitieren durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten von General und Armeestandartenträger?
Ja.

 

6.7 Welche Modelle/Einheiten können durch folgende Sprüche/Lehrenattribute geheilt werden?

6.7.1 Hauch der Finsternis (Lehre des Untodes 1):

Einheiten aus dem Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeebuch und Morghasts.

6.7.2 Lehrenattribut der Lehre von Nehekhara:

Nur Einheiten aus dem Gruftkönige-Armeebuch.

6.7.3 Lehrenattribut der Lehre der Vampire:

Nur Einheiten aus dem Vampirfürsten-Armeebuch und Morghasts.

6.7.4 Anrufung von Nehek:

Einheiten aus dem Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeebuch und Morghasts.

 

6.8 Profitieren Morghasts von Unterstützungszaubern aus der Lehre von Nehekhara?
Nur von Zaubern, die nicht nur auf „Nehekharanische Untote†œ wirken.

 

6.9 Wie lange ist die Wirkungsdauer der Staubhand?
Bis zum Beginn der nächsten Magiephase des Zauberers (sie kann in beiden Nahkampfphasen genutzt werden).

7. Völkerspezifisch

Bretonia

1. Treffen die Attacken einer Einheit in Lanzenformation die Einheit, die man angreift, oder werden sie zufällig zwischen Modellen in Basekontakt mit dem ersten Glied verteilt?
Sie werden wie Beschuss verteilt.

Chaoszwerge

1. Wann genau in der Magiephase kann die Chalice of Blood and Darkness eingesetzt werden?

In der eigenen Magiephase vor einem eigenen Zauberversuch bzw. nach einem Bannversuch des Gegners und in der gegnerischen Magiephase vor einem gegnerischen Zauberversuch bzw. nach einem eigenen Bannversuch.

Dämonen des Chaos

1. Kann die Dämonenmaschine im Nahkampf auch zur Seite/in den Rücken attackieren?
Nein.

Dunkelelfen

1. Haben Dunkelelfen Hass gegen alle Modelle im Armeebuch Hochelfen?
Ja.

 

2. Welchen MW benutzt ein reiterloser Blutkessel bzw. unter dem Einfluss des Verrat des Tzeentch?
Den der Hexenkriegerin (MW8).

 

3. Darf sich der Blutkessel/Blutqualschrein der Dunkelelfen Einheiten anschließen, zu deren Footprint er nicht passt (z.B. Echsenritter)?
Nein.

 

4. Erlaubt der Blutkesseleffekt nur im Nahkampf das Wiederholen von Verwundungswürfen?
Ja.

 

5. Darf ein Blutkessel „Aus dem Weg†œ benutzen, um die Mitte des Frontranges seiner Einheit zu verlassen?
Nein.

 

6. Darf ein Blutkessel, der sich im Kontakt mit einem Gegner befindet, Herausforderungen ablehnen?
Nein.

 

7. Wird die Ausrichtung eines Modells durch die Harpune des Kufenstreitwagens geändert?
Nein.

 

8. Verlieren Fluchfeuerhexer ihren Rettungswurf auch gegen Zauber von Slaaneshmodellen?
Ja.

Echsenmenschen

1. Können Modelle mit der Raubtierhaft-Sonderregel auch dann Zusatzattacken generieren, wenn sie unterstützen?
Ja, alle ausgeführten Attacken mit dieser Sonderregel können das.

 

2. Haben Slann mit der Disziplin "Weitschweifende Überlegungen" auch Zugriff auf den Grundspruch der Lehre des Untodes?
Nein.

Gruftkönige

1. Zählen die zusätzlichen Würfel durch Neferras Schriftrollen als Energiewürfel?
Die Würfel zählen bzgl. des Maximums von 12 EW pro Phase und für Kontrollverluste als Energiewürfel.

Hochelfen

1. Wie viel Stärkeabzug bekommt eine Einheit, die sich in Kontakt mit 2 oder mehr Frostphönixen befindet?
-1.

 

2. Haben Lehrmeister auch Zugriff auf den Grundspruch der Lehre des Untodes?
Nein.

 

3. Geben Drachenmagier und Sonnendrache getrennt Punkte ab?
Nein.

Imperium

1. Kann der Dampfpanzer vor dem Abfeuern der Dampfkanone ausgerichtet werden?
Nein, der Panzer kann nur genau geradeaus feuern (der Schuss erfolgt senkrecht zur vorderen Basekante, ausgehend von der Mitte dieser Kante).

Oger

1. Unterliegen durch das Höllenherz verursachte Kontrollverluste irgendwelchen Modifikatoren?
Kontrollverluste durch das Höllenherz werden behandelt, als wären 2 Energiewürfel verwendet worden.

Skaven

1. Kann ein Assassine die Höllenglocke/das Seuchenmenetekel ins zweite Glied verdrängen?
Nein.

 

2. Müssen Graue Propheten ihre Magielehre(n) in der Armeeliste vermerken? Wie generieren sie ihre Sprüche?
Nein. Vor dem Auswürfeln der Sprüche wird festgelegt, wieviele Sprüche der Graue Prophet aus jeder Lehre generiert.

 

3. Wie generieren Verminlords ihre Sprüche?
Der 1. Spruch ist der im Thanquol-Buch vorgegebene. Für die anderen 3  wird vor dem Auswürfeln der Sprüche festgelegt, wieviele Sprüche der Verminlord aus jeder Lehre generiert.

Tiermenschen

1. Was ist eine "angemessene" Größe für den Herdenstein?
Angemessen ist jede rechteckige oder runde Base, die innerhalb eines Kreises von 5'' Durchmesser platziert werden kann.

 

2. Haben Tiermenschen-Schamanen mit Malen des Chaos Zugriff auf die entsprechenden Chaos-Magielehren?
Nein, unabhängig vom Mal haben sie weiterhin nur Zugriff auf Lehren gemäß ihrem Armeebuch-Eintrag (und die Lehre des Untodes).

Waldelfen

1. Müssen die magischen Pfeile der Waldelfen vor dem Spiel angesagt werden?

Nein.

 

2. Darf die gleiche Art magischer Pfeile der Waldelfen von mehr als einer Einheit gewählt werden?
Ja.

 

3. Wird der Pfeil des Kurnous vor oder nach Vorhutbewegungen abgefeuert?
Vor Vorhutbewegungen.

 

4. Ist der Schwarzdorn-Wurfspeer der Sisters of the Thorn schnell schussbereit wie andere Wurfspeere?
Nein.

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

C.O.M.B.A.T. 8.1 - English version

Please note: This version does not (yet) include the update from September 3rd, 2015.

 

(for the PDF version please click here)

1. Introduction
2. Rule changes
3. Comments
4. General restrictions
5. Army restrictions
6. Tournament FAQ
 
 
1. Introduction
Short version:

C.O.M.B.A.T. 8.1 was developed primarily for competitive gaming, reducing the options to build deathstars and busses and reducing the chance to decide the game by forcing through one uber-spell.

We are aware of the fact that this cannot bring all armies to the same level, we try however to bring them closer together.

We are glad if tournament organizers utilize C.O.M.B.A.T. 8.1 in their tournaments and are thankful for feedback which may help us further develop this comp system.


2. Rule changes
- Rulebook scenarios are not applied
- The 1† apart rule also applies during deployment
- Cannons can never target models to which they cannot draw line of sight; †œover-guessing† is not allowed
- Units consisting of 3+ models have to be at least 2 models wide in any rank but the last at the end of each phase

- A unit may be joined by max. 3 characters (monstrous cavalry counts as 2)
- Units fleeing at the end of the last turn yield their full victory points to the opponent
- Units reduced to 25% or less of their original models yield 50% victory points to the opponent
- Dragons, Terrorgheists, Screaming Bells, War Altars, Bale Taurus, Phoenixes and their riders yield victory points separately in case rider or mount are slain
- Single models without Random Movement ignore the 1† apart rule for enemy units and terrain when pivoting

 

Simple line of sight
- Line of sight is exclusively drawn from base to base
- Units can draw line of sight though everything except hills and impassable terrain / buildings
- Models shooting at enemy units whose front (or flank / rear - depending on the position of the shooter) is obscured to at least 50% by other units, hills, buildings or obstacles suffer the shooting modifier for hard cover
- Models shooting into or through a forest suffer the shooting modifier for light cover; if the shooting model is in the same forest as its target, this penalty does not apply
- Models shooting from a hill or at a target on a hill, whose target is only covered by units which are not on a hill themselves, will not suffer the shooting modifier for hard cover
- War machines that do not use their ballistic skill when rolling to hit never benefit from hard cover by friendly units (this also applies to Hellcannons, Ironblasters, Scraplaunchers, Skull Cannons and Steam Tanks)
- Large Targets do not benefit from cover behind on-monstrous units

 

Victory points to battle points
0-180                  10:10
181-360              11:9
361-540              12:8
541-720              13:7
721-900              14:6
901-1080            15:5
1081-1260          16:4
1261- 1440         17:3
1441-1620          18:2
1621-1800          19:1
1800+                 20:0

3. Comments
- All units with the unit type †œWar machine† count as war machines regarding the shooting restrictions
- †œMax. 3 of the same choice† also applies to choices that used to be 2 for 1 choices as well as characters, so max. 3 Reaper Bolt Throwers, Pump Wagons, Warlock Engineers, etc.
- †œModels with shooting attacks† refers to all models that cause damage during the Shooting Phase (i.e. also Skink Cohorts, etc.)
- Template weapons that are "one use only" also count to the template limit unless stated otherwise
- Only the Legion of Azgorh from Tamurkhan is allowed; no other unit or army from the Tamurkhan book may be used
- No mysterious terrain; every piece of terrain always uses the basic rules of its kind; all obstacles are treated as walls
- Buildings are impassable terrain
- Use of this rule system comprises the C.O.M.B.A.T. 8.1 Tournament FAQ and the
C.O.M.B.A.T. 8.1 Base Size Chart
-
The base sizes listed in the base size chart are to be used for all models
- War machines that are based on larger bases or bases whose shape differs from the base size chart are treated as if they were based on the indicated bases for all intents and purposes (e.g. space requirement during deployment and during the game, line of sight); this means that war machines based on round bases according ot the base size chart cannot be prevented from pivoting by other units

 

4. General restrictions
- 2500 points
- An army may use up to 12 power dice per magic phase
- An army may generate up to 2 additional power / dispel dice per magic phase (incl. channelling)
- Max. 4 power dice per spell (max. 5 for the Lores of Fire / the Wild / Nehekhara)
- Max. bonus of +4 for casting attempts for spells from the Lores of Death, Shadow, Heavens, Life, Metal, and Undeath (any higher bonus is discarded)
- Each Lv.2 wizard that chose the Lore of Death and each unit of Doomfire Warlocks count as 1 additionally generated power dice, each Lv.3+ wizard that chose the Lore of Death as 2
- Max. 80 models with shooting attacks, (single shot) bolt throwers count as 5, other war machines as 10
- Max. 3 models with shooting attacks using a template (incl. cannons and breath weapons)
- Max. 45 models per unit
- Models (points values 9-11): max. 40 per unit
- Models (points values 12-14): max. 35 per unit
- Models (points values 15-18): max. 30 per unit
- Models (points values 19-29): max. 20 per unit
- Models (points values 30-39): max. 12 per unit
- Models (points values 40+): max. 9 per unit
- Max. 3 of the same choice
- No Power Scroll / Crown of Command / Folding Fortress
- No special characters or champions

- Champions and characters benefit from †œLook Out Sir!† rolls against Dwellers Below, Final Transmutation and Dreaded 13th

 

End Times

Armies and rules from the End Times books are not employed with following exceptions:

- Wizards have access to the Lore of Undeath with following restrictions:

  • Casting attempts for spells from the Lore of Undeath get a bonus of max. +4 (any higher bonus is discarded)
  • Max. 2 Raise the Dead counters can be used per spell
  • Lore of Undeath cannot summon ethereal models / units
  • Raised units yield full victory points (incl. bonus for seized standard)
  • Doomfire Warlocks, Sisters of the Thorn and Pink Horrors do not have access to the Lore of Undeath

- Vampire Counts and Tomb King Armies may include Morghasts
- Beastmen, Daemons and Warriors of Chaos armies may include Putrid Blightkings
- Beastmen use the Beastman-Ambush special rule from the Glottkin book and can take a Mark of Chaos as described there

 

5. Army restrictions
Beastmen
- 2700 points
- Beastmen use the Beastman-Ambush special rule from the Glottkin book and can take a Mark of Chaos as described there
- Max. 1 Doom-/Gorebull with 3+ ward save

- Core units max. 4 each

- Cygor, Jabberslythe and Ghorgon cost 200 points each instead of 275
- Beastmen generate up to 3 power / dispel dice per magic phase
- House rules:

  • Every unit of Minotaurs / Centigors and one unit of Gors per army can have a magic standard up to 50 points
  • Models with Bloodgreed pursue and overrun 2D6†œ instead of 1D6†œ

 

Bretonnia
- The Battle Standard Bearer can take all the equipment a non-BSB Paladin has access to

 

Chaos Dwarfs / Legion of Azgorh
- Max. 3: Each Iron Daemon, each S5 template, K†™daai Destroyer (counts as 2), the 2nd mounted sorcerer-prophet
- Iron Daemon, Deathshrieker Rocketlauncher, Hellcannon, Dreadquake Mortar, Magma Cannon count as 15 shooting models, Hobgoblins with knives as 0.25, Chaos Dwarves with Blunderbuss as 1.5
- No Chalice of Blood and Darkness
- Max. 1 Hellcannon

 

Daemons of Chaos
- Max. 1 Skull Cannon, max. 1 Greater Daemon, max. 2 units of Beasts of Nurgle, max. 2 units of Furies
- Max. 30 Plaguebearers per unit, max. 6 Beasts of Nurgle per unit
- Max. 10 Plague Drones and / or Beasts of Nurgle (max. 8) per army
- Greater Daemons reduce their allowance for Daemonic Gifts by 25 points for every wizard level after the 2nd (Great Unclean One after the 1st)
- Max. 7: Each Daemon of Nurgle unit (except for Nurglings and Daemon Princes without wizard level), Skull Cannon (counts as 2), Lore of Death on Great Unclean One
- No Stone of Inevitability
- Daemons of Chaos armies may include Exalted Flamers

 

 

Dark Elves
- No Banner of Nagarythe
- Max. 10 Doomfire Warlocks per army
- Max. 2: Each Supreme Sorceress, each mounted Dreadlord (Black Dragon counts as 2)
- Max. 2: Each Supreme Sorceress, Sacrificial Dagger, each unit of Doomfire Warlocks, one or more mounted (Supreme) Sorceresses with Lore of Death
- Max. 3: Each Dark Pegasus, Black Dragon, each character on Dark Steed / Cold One (counts as 0.5), the 6th Doomfire Warlock (counts as 1.5)
- Each model with repeater crossbow counts as 1.5 shooting models, each Shade as 2.5, each breath weapon and each Scourgerunner Chariot as 5
- Total number of models in the biggest unit of fast cavalry plus the number of mounted characters in the army may not exceed 15
- House rule: Models with Sea Dragon cloak are never fast cavalry

 

Dwarfs
- The anvil does not count towards the shooting limit
- Irondrakes count as 1,5 shooting models, Gyrobombers, Gyrocopters, Trollhammer torpedos, Master Engineers, Runes of Forging, Runes of Accuracy, and 1st Rune of Penetration on each war machine count as 5; the 1st Rune of Stoicism counts as 10, the 2nd as 20, the Master Rune of Groth One-Eye counts as 40 shooting models
- The first 2 steam cannons do not count towards the template weapon limit, Gyrobombers and Organ Guns count as 0.5 each, the Master Rune of Groth One-Eye counts as 2 templates
- Max. 1 Organ Gun, max. 3 Runes of Spellbreaking; max. 3 Lords on Shieldbearers

 

Empire
- Empire armies may choose up to 5 points out of:
2 points: 5+ Demigryph Knights in the army
1 point: Each Battle Wizard Lord, Steam Tank (max. 1), each Great Cannon, exactly 4 Demigryph Knights in the army, 3rd and any following choice of (Master Engineer, Hellblaster Volley Gun)
0.5 points: Hurricanum, each War Altar, exactly 3 Demigryph Knights in the army, 2nd choice of (Master Engineer, Hellblaster Volley Gun)
- Max. 2: Steam Tank, each Great Cannon
- Max. 8 Demigryph Knights, max. 6 per unit; max. 4 detachment units with less than 10 models
- Each Master Engineer counts as 5 shooting models, Steam Tank as 10, Volley Gun as 15
- House rule: If there is a War Altar in your army, you must replace any rolled Banishment with another spell

 

High Elves
- Max. 2: Each Archmage, Book of Hoeth

- Max. 2: Each Archmage, each mounted Prince (dragon counts as 2), Anointed on Phoenix (counts as 2)
- Max. 2: Star / Moon Dragon, each Frostheart Phoenix, Banner of the World Dragon, Book of Hoeth on Archmage
- Reaver Bow counts as 5 shooting models, Sisters of Avelorn as 2, Eagle Eye Bolt Thrower as 5
- Book of Hoeth counts as 2 generated power and 1 generated dispel dice, Banner of the World Dragon as 1 generated dispel dice

 

Lizardmen
- Max. 3: Each Slann (the 2nd counts as 2), each mounted Oldblood; total max. 4 mounted Oldbloods / Scar veterans
- Max. 3: Harmonic Convergence and Channelling Staff on the same model, Temple Guard in the army, Dispel Scroll, Cube of Darkness, Becalming Cogitation
- Becalming Cogitation counts as 1 dispel dice
- Slann or Standard of Discipline
- Salamanders count as 7.5 shooting models, Razordons as 5, Stegadons as 1
- Cohorts with 20+ Skinks and 2+ Kroxigors do not count towards shooting restrictions; Skinks in cohorts count as 0.5 shooting models
- Max. 30 Temple Guard per unit; Slann count as 2 character models regarding the character model limit per unit
- House rules: One unit of Cold One Cavalry may have a magic standard up to 25 points; one unit of Jungle Swarms counts as core unit and thus towards the 25% core points

 

Ogre Kingdoms
- No Hellheart
- Max. 1 Ironblaster; max. 10 Mournfangs (max. 6 per unit)
- Max. 9: Each stubborn Maneater, each character
- Total number of models in the biggest unit of monstrous infantry plus the number of characters in the army (excluding Hunters) may not exceed 12
- Leadbelchers count as 4 shooting models, Maneaters with (brace of) pistols as 3, Ironblasters as 15, Scraplaunchers as 8, Thundertusks as 10 and Gnoblars as 0.25
- House rule: Greedy Fist does not work in the magic phase

 

Orcs und Goblins
- Max. 6 Fanatics
- Short Bows do not count towards the shooting limit; Doom Divers count as a template weapons
- The 3rd and any following dice generated from magic mushrooms count as 1 generated power dice each; max. 12 power dice including dice generated by magic mushrooms; no magic mushroom-dice are generated for spells that are cast with 4 regular power dice
- Stealing a dispel dice with the Little Waaagh lore attribute counts as 1 generated power dice (if the additional power dice limit would be exceeded, this effect does not trigger at all)
- House rule: One unit of Orcs or Savage Orcs in the army may take a magic standard up to 25 points

 

Skaven
- Skaven armies may choose up to 5 points out of:
3 points: 2nd Hell Pit Abomination
2 points: Hell Pit Abomination, the 2nd Grey Seer
1 point: The 1st Grey Seer, Warp Lightning Cannon (max. 1), Doom Rocket (if Brass Orb is present in the army)
0.5 points: Each Doomwheel, Brass Orb, Screaming Bell, Doom Rocket (if Brass Orb is not present in the army), each Assassin after the 1st
- Max. 12 Gutter Runners with Slings and Poison Attacks 
- Jezzail Teams and Gutter Runners with Slings and Poison Attacks count as 2 shooting models, Death Globe, Ratling Guns and Brass Orb as 5, Doomwheels, Warpfire Throwers, Doom Rocket and Poisoned Wind Mortars as 10
- Plague Furnaces do not count towards the template limit, Poisoned Wind Mortars, Brass Orb, Death Globe and Doom Rocket half

 
Tomb Kings
- 2700 points
- No Neffera's Scrolls of Mighty Incantations 
- Core units max. 5 each; max. 4 War- and / or Necrosphinxes
- Max 2: Each Liche High Priest, 1st Casket of Souls
- Every breath weapon counts as half a template; Caskets of Souls do not count towards the shooting limit
- House rules:

  • All models within 12'' of the army general may ignore the marching restrictions
  • Alternatively to the regular effect the lore attribute of the Lore of Nehekhara may heal a single wound on a single character
  • Units of undead constructs may heal up to one wound per spell with the lore attribute
  • Each unit of Skeleton Warriors, Skeleton Archers and Necropolis Knights may have a magic standard up to 50 points

 

Vampire Counts
- Max. 3: Each Lord choice with Lore of Death, the 2nd Vampire Lord, Terrorgheist (counts as 2), Red Fury on lord choice (counts as 2; if the lord choice also has eternal hatred / ASF as 3), 9+ Vargheists in the army, Crypt Horrors in the army, 9+ Crypt Horrors in the army, the 2nd Mortis Engine, each 3 models (or part thereof) of each unit of Morghasts
- Max. 3 ethereal units (of which max. 2 may be characters) with a max. total of 10 models
- Max. 2 models with shooting attacks
- Max. per army: 12 Vargheists, 20 models of monstrous infantry, 15 Black Knights / mounted characters, 2 units of Fell Bats
- Max. 8 Crypt Horrors / Vargheists per unit
- Unit size cannot be increased beyond 45 models

 

Warriors of Chaos
- Max. 2: Each model 3+ wizard levels, each mounted Chaos Lord (dragon counts as 2), Daemon Prince
- Max. 1: Each Chaos Dragon, each Daemon Prince

- Daemon Princes may choose max. 5 from: Mark of Nurgle, Flying, Chaos Armor, Scaly Skin, Soulfeeder (counts as 2), wizard levels (counts as 2 if level 3+), Lore of Death
- Max. 6: Each character with T5 (except for Chaos Lord on foot and on Dragon), each Chaos Chariot after the 1st, each Gorebeast Chariot, Chimera (max. 2; 2nd chimera counts as 2), Hellcannon (max. 1), Sorcerer Lord and Daemon Prince in the army, the 3rd and the 6th Skullcrusher
- Max. 1 model with 3+ ward save (except Warshrine of Tzeentch); models with 3+ ward save cannot have Third Eye of Tzeentch
- Max. 4 flying units (Dragon, flying Daemon Prince and 2nd Chimera count as 2)

 

Wood Elves

- Max. 2: Each Spellweaver, Lore of Death on a mounted character, Moonstone
- Max. 2: Each Spellweaver, Forest Dragon
- Models with Trueflight arrows count as 1.5 shooting models, each Waywatcher as 2

 

Tournament FAQ

1. Miscellaneous

1.1 What details of the army list do you have reveal to your opponent before the game?

All details with the following exceptions:
Magic items, runic items, Bretonnian virtues, assassins (incl. Nasty Skulkers), Fanatics, Big Names of the Ogres, Beastmen Gifts of Chaos

 

1.2 Do scouting units count as part of the deployment when determining which player adds +1 to the roll for first turn?
No.

 

1.3 Do wounds caused by flaming attacks that are prevented by saving throws deny regeneration?
No.

 

1.4 Do attacks that do not explicitly cause hits (e.g. Spirit Leech) trigger the effect of the Charmed Shield?
No.

 

1.5 Does the effect of a character†™s magic item transfer to a ridden monster if the item†™s description employs the term †œmodel†?
No.

 

1.6 Can the general†™s leadership be modified for the purposes of Inspiring Presence (Banner of Discipline, Doom and Darkness, etc.)?
Yes.

 

1.7 May wizards in the same unit as the general use his modified leadership?
Yes.

 

1.8 When working out whether a model that is in more than one zone is located in the front / flank / rear, do you consider the majority of its base or do you determine randomly?
The base†™s majority determines the zone in which the model is located.

 

1.9 Can frenzied units avoid having to take the leadership test by declaring a charge?
No.

 

1.10 Do frenzied units have to take a leadership test for potentially possible charges (e.g. if the target unit is blocked by another unit)?
Yes, but only if blocking units could clear the way by declaring charges themselves.

 

2. Movement

2.1 Can multiple characters charge out of the same unit in one turn?
No.

 

2.2 How do you have to maximize contact when moving multiple chargers?
First, the number of friendly models in contact must be maximized, and then, as long as this is ensured, also the number of enemy models.

 

2.3 Can a model with Random Movement ignore the 1† apart rule regarding friendly units and terrain when pivoting, as long as it finishes its movement outside their 1† zone?
Yes.

 

2.4 Can a model with Random Movement ignore the 1† apart rule regarding an enemy unit when pivoting?
Only if it charges that unit subsequently.

 

2.5 Can a model with Random Movement ignore the 1† apart rule regarding terrain, friendly and enemy units during its straight forward move, as long as it finishes its movement outside their 1† zone?
Only if it successfully charges an opponent; otherwise it stops its movement at that position.

 

2.6 What happens when a model with Random Movement touches an enemy unit during its pivot?
This counts as charge even if the model does not touch the enemy unit with its front edge. The charging model is moved so that it is positioned correctly.

 

2.7 Does Birona†™s Timewarp enable 40† flying march moves?
No, flying march moves are max. 20† even with Birona†™s Timewarp.

 

2.8 When is the test for Swift Reform taken, before or after the reform?
Before the reform.

 

3. Magic phase

3.1 Can spells be cast into close combat if this is not explicitly permitted?
No.

 

3.2 Can magical vortexes be cast into close combat?
Yes.

 

3.3 How does the Lore of Shadow attribute work if one of the characters is part of a unit in close combat?
It can be used as usual.

 

3.4 How does the Lore of Shadow attribute work if one of the characters would join a unit that it is not allowed to join due to special rules?
It cannot be used.

 

3.5 What happens when a previously killed command unit model is resurrected and its place in the front rank has been taken by a character?
It displaces a character in the first rank.

 

3.6 Are single characters granted the 4+ Look Out Sir! roll against magic missiles and direct damage spells with / without template?
Yes, but only against magic missiles and spells using a template.

 

3.7 Does Treason of Tzeentch use the leadership of mounts?
No.

 

3.8 Can "Power of Darkness" be cast even though 2 power dice have been generated?
Yes.

 

3.9 What happens when a wizard would generate 3 power dice with †œPower of Darkness†?
3 power dice cannot be generated, so max. 2 power dice are generated and the caster does not suffer a wound.

 

3.10 If the target model of †œArcane Unforging† is killed, can the spell still destroy any magic items the model was carrying (e.g. magic standard on a unit standard bearer)?
Yes, both effects take place at the same time, so that a magic item can be destroyed.

 

3.11 Can character models be raised with the signature and the 6th spell of the Lore of Undeath?
No.

 

3.12 Can you summon magic items with the Lore of Undeath that are or were already in the army?
No.

 

4. Shooting phase

4.1 Do war machines have to pivot towards their target? If so, when?
Yes, in the shooting phase. If they cannot pivot, then they cannot shoot at the target.

 

4.2 Can a Hellcannon (or any other model that shoots like a war machine with a troop type other than war machine) still shoot after pivoting?
Yes.

 

4.3 Can models that shoot like war machines but have a limited field of vision shoot at targets that they cannot see at the beginning of the shooting phase?
No, these models have to pivot to their target in order to be able to shoot at it but the target must be located in their front arc at the beginning of the shooting phase.

 

4.4.1 Does the iron curse icon protect against shots from models that shoot like war machines (e.g. Ironblaster or Hellcannon)?
4.4.2 Does it protect against close combat attacks of these models?
4.4.3 Does it protect against close combat attacks of war machine crews?

1. Yes.
2. No.
3. No.
Models that shoot like war machines in this context are Hellcannon, Ironblaster, Scraplauncher, Skull Cannon, Salamander, Arachnarok with Flinger, Skycutter, Soul Grinder, Stegadons, Scourgerunner Chariot and Steam Tank.

 

4.5 When exactly are models inside units in hard cover against Sniper shots?
If the unit they have joined itself is in hard cover from other units / terrain.

 

4.6 Which point of a war machine (and models that shoot like war machines) is used to determine line of sight?
For war machines with rectangular bases from the center of the front edge, with round bases from the center of the base.

 

4.7 Can a unit without the special rule †œMultiple Shots† still fire if a joined character model with the special rule fires multiple shots?
Yes.

 

5. Close combat phase

5.1 Can you use Make Way at the start of each close combat phase or only the first?
Characters can make way at the beginning of each close combat phase.

 

5.2 Can you replace command models from the first rank using Make Way?
Yes.

 

5.3 Can a model with WS0 attack in close combat?
Yes, it hits on 5+.

 

5.4 What happens when a unit has the always strikes first (ASF) and always strikes last (ASL) special rules from multiple sources?
In general, ASF and ASL are no cumulative special rules. Thus, each model has them just once no matter from how many different sources it would get them. If a model has both special rules they have no effect according to the rulebook, they do not disappear however.

 

5.5 Can a model with ASF re-roll missed to hit rolls against models with ASF and ASL?
Yes.

 

5.6 Does The Other Trickster†™s Shard also work if the attacking model is in contact with several enemy models (of the same type) of which not all are in contact with the bearer of The Other Trickster†™s Shard?
Yes.

 

5.7 Do characters benefit from magic items that they actually cannot use due to close combat?
No, a model with Great Weapon for instance cannot use the Charmed Shield in close combat and a Paladin with magic hand weapon and lance does not benefit from the magic weapon†™s effect in the first close combat phase when he charges.

 

5.8 Does the effect of the Charmed Shield expire when the character using a weapon that requires two hands suffers the first hit in close combat?
No.

 

5.9 Do impact hits profit from special rules (e.g. flaming attacks, armour piercing)?
Yes.

 

5.10 How are close combat casualties removed correctly if the unit suffering the casualties is in contact with more than one opponent?
When removing casualties, the following 4 conditions shall be met:
1. Equally from both sides
2. Such that as many enemy models as possible remain in close combat
3. Such that as many models of the unit as possible remain in close combat
4. Such that as many units as possible remain in close combat
If not all conditions can be met they are ignored one after another (starting with 1.).

 

5.11 What is a single model allowed to do in the context of combat reforms?
In addition to the restrictions according to the rulebook: It can reform such that all enemy models that were able to attack before the reform still can do so after the reform. 

 

5.12 What is a unit containing multiple models allowed to do in the context of combat reforms?
In addition to the restrictions according to the rulebook: It can reform such that all enemy models that were able to attack before the reform still can do so after the reform. 

 

5.13 Can command models replace regular rank and file models in a combat reform and thus move them out of contact with the enemy?
Yes.

 

5.14 Does a unit that was part of a multiple close combat but has no more opponents at the end of the close combat phase have to take a break test (or lose wounds in case of unstable units) in case its side lost close combat?
No.

 

6. Army specific FAQ

Beastmen

1. What is an appropriate size for the herdstone?
Any rectangular or round base that fits inside a circle with a diameter of 5† is appropriate.

 

2. Do Beastmen shamans carrying a Mark of Chaos have access to the corresponding Chaos lores of magic?
No, independent of any Mark of Chaos, they still only have access to the lores of magic according to their army book (and the Lore of Undeath).

 

 

Bretonnia

1. Do attacks of a unit in lance formation hit the unit that it charged or are they randomly distributed between the models in base contact with the first rank?
They are randomly distributed.

 

Dark Elves

1. Do Dark Elves have hatred against all models in the High Elves army book?
Yes.

 

2. What leadership does a riderless Cauldron of Blood use?
It uses the Witch Elf†™s leadership (8).

 

3. Can a Cauldron of Blood / Bloodwreck Shrine join units whose footprint does not match (e.g. Cold One Knights)?
No.

 

4. Does the effect of the Cauldron of Blood enable to re-roll to wound rolls in close combat only?
Yes.

 

5. Can a Caudron of Blood Make Way in order to leave the center of its unit†™s front rank?
No.

 

6. Can a Cauldron of Blood in contact with enemy models refuse a challenge?
No.

 

7. Does a Scourgerunner Chariots†™s harpoon change its target†™s alignment?
No.

 

8. Do Doomfire Warlocks lose their ward save against spells cast by Slaanesh models?
Yes.

 

Empire

1. Can the Steam Tank pivot before firing its Steam Cannon?
No, the Steam Tank can only fire in a straight perpendicular line starting at the middle of its base†™s front edge.

 

High Elves

1. By how much is a unit†™s strength reduced in contact with 2 or more Frostheart Phoenixes?
-1.

 

2. Do Loremasters of Hoeth have access to the signature spell of the Lore of Undeath?
No.

 

Lizardmen

1. Can supporting attacks made by models with the Predatory Fighter special rule generate bonus attacks?
Yes, any attacks made with this special rule can generate bonus attacks.

 

2. Do Slann with the discipline "Wandering Deliberations" have access to the signature spell of the Lore of Undeath?
No.

 

Skaven

1. Can an assassin displace a Screaming Bell / Plague Furnace into the 2nd rank?
No.

 

Wood Elves

1. Do you have to reveal magic arrows in your army list to your opponent before the game?

No.

 

2. Can more than one unit be equipped with the same type of magic arrows?
Yes.

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Combat-Update Änderungen

Aufgrund der zahlreichen (nicht nur inhaltlichen) Veränderungen in den Beschränkungen durch Neuordnung, Formatierung, Umformulierungen etc. haben wir diesmal darauf verzichtet, die Änderungen im Vergleich zum letzten Update farblich zu kennzeichnen.
 

Um trotzdem einen kleinen Überblick zu geben, folgt eine Auflistung der Änderungen und Neuerungen, die sich im Vergleich zur letzten Version ergeben haben (ohne Anspruch auf Vollständigkeit; Änderungen sind rot markiert):

 

- Allgemeine Umstrukturierung des gesamten Texts

- PDF-Version von C.O.M.B.A.T. 8.0 inkl. FAQ und Basegrößentabelle (auf Deutsch und Englisch)

 

2. Regeländerungen

- Einer Einheit dürfen sich max. 4 Charaktermodelle anschließen (monströse Kavallerie zählt als 2)

- Drachen, Phönixe, Flederbestien, Seuchenmenetekel, Höllenglocken, Kriegsaltäre, der Bale Taurus und die auf ihnen reitenden Charaktermodelle geben separat Siegpunkte

- Sichtlinien †“ Kategoriesystem

 

3. Anmerkungen / Erläuterungen

- C.O.M.B.A.T. 8.0 Basegrößentabelle (u.a. Pegasi auf 40 mm, Drachen bis auf Zombiedrachen auf 50x100 mm, Kriegsmaschinen)

 

4. Grundbeschränkungen

- Max. 4 Energiewürfel pro Zauberspruch (max. 5 für die Lehre des Feuers, der Wildnis und von Nehekhara)
- Zauberer haben keinen Zugriff auf die Lehre des Untodes

 

5. Völkerbeschränkungen
 

Chaoszwerge
- Max. 3 aus: jeder Iron Daemon, jede Schablonenwaffe mit S5, K'daai Destroyer (zählt als 2), der 2. berittene Sorcerer-Prophet
- Iron Daemon, Deathshrieker Rocketlauncher, Hellcannon, Dreadquake Mortar und Magma Cannon zählen als jeweils 15 Schützen, Hobgoblins mit Wurfmessern als 0,25, Chaoszwerge mit Blunderbuss als 1,5
- Kein Chalice of Blood and Darkness
- Max. 1 Hellcannon

 

Dämonen

- max. 1 Großer Dämon

 

Dunkelelfen
- Max. 10 Fluchfeuerhexer pro Armee
- Max. 2 aus: jede Erzzauberin, jeder beritte Schreckensfürst (Drache zählt als 2)
- Max. 3 aus: jeder Pegasus, Drache, jedes Charaktermodell auf Elfenross/Kampfechse (zählt als jeweils 0,5), der 6. Fluchfeuerhexer (zählt als 1,5)

 

Echsenmenschen
- Max. 3 aus: jeder Slann (der 2. zählt als 2), jeder berittene Hornnackenveteran; insgesamt max. 4 berittene Hornnacken(veteranen)
- Slann oder Standarte der Disziplin
- Hausregel: eine Einheit Sauruskavallerie pro Armee darf ein magisches Banner bis 25 Punkte erhalten; eine Einheit Dschungelschwärme pro Armee darf als Kerneinheit aufgestellt werden

 

Hochelfen
- Max. 2 aus: jeder Erzmagier, Buch von Hoeth, berittener Prinz (Drache zählt als 2), Gesalbter auf Phönix (zählt als 2)

 

Khemri
- Kerneinheiten dürfen bis zu 5 mal gespielt werden
- Jede Einheit Skelettkrieger, Skelettbogenschützen und Nekropolenritter dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten

 

Krieger des Chaos
- Max. 2 aus: jeder Zauberer mit St.3+, jeder berittene Kriegsherr (auf Chaosdrache zählt als 2), Dämonenprinz
- Max. 1 aus: jeder Chaosdrache, jeder Dämonenprinz

- Max. 6 aus: jedes Charaktermodell mit W5 (außer Kriegsherr zu Fuß
- Max. 4 Flieger (Drache, fliegender Dämonenprinz und 2. Chimäre zählen als 2)

 

Skaven
- Grauer Prophet (max. 1) - der 2. kostet 2 Poolpunkte

 

Tiermenschen
- Hausregeln:

  • Jede Einheit Minotauren/Centigors und eine Gor Herde pro Armee dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten
  • Häuptlinge und Schamanen, die nicht die Lehre des Todes verwenden, können sich Einheiten im Tiermenschenüberfall anschließen
  • Einheiten mit angeschlossenen Charaktermodellen werfen 2W6 für den Tiermenschenüberfall und suchen sich ein Ergebnis aus
  • Modelle mit Blutgier überrennen und verfolgen 2W6 Zoll anstatt W6 Zoll

 

Waldelfen

- Max. 2 aus jeder Spellweaver, Forest Dragon

 

Zwerge
- max. 2 Fürsten auf Schildträgern

 

FAQ

1.1 Welche Details einer Armeeliste müssen dem Gegner vor dem Spiel angesagt werden?
Alle, mit folgenden Ausnahmen:
…, Dämonengeschenke, …

 

4.5 Wann genau genießen Modelle in Einheiten harte Deckung gegen "Zielsicher"?
Wenn sich die Einheit, in der sie sich befinden, in harter Deckung durch andere Einheiten/Gelände befindet.

 

4.6 Von welchem Punkt aus werden bei Kriegsmaschinen (und Modellen, die wie Kriegsmaschinen schießen) Sichtlinien bestimmt?
Bei Kriegsmaschinen mit eckiger Base von der Mitte der Vorderkante, bei Rundbases vom Zentrum der Base, bei Kriegsmaschinen ohne Base an einem festzulegenden Punkt der Kriegsmaschine (Kanonenrohr, Speerspitze, etc.).

 

Waldelfen

1. Müssen die magischen Pfeile der Waldelfen vor dem Spiel angesagt werden?
Nein.

2. Darf die gleiche Art magischer Pfeile der Waldelfen von mehr als einer Einheit gewählt werden?
Ja.

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Combat-Update vom 23.12.2014 beinhaltet folgende Änderungen:

 

Regeländerungen

- Einer Einheit dürfen sich max.  3 Charaktermodelle anschließen (monströse Kavallerie zählt als 2)

- Große Ziele erhalten niemals Deckung durch Infanterie, Bestien und Schwärme nicht-monstöse Einheiten

 

Grundbeschränkungen

- Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre der Schatten, des Metalls, des Todes, der Himmel, des Lebens und des Untodes erhalten max. einen Bonus von +4 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)

- Jeder St.2 Magier mit der Lehre des Todes , der die Lehre des Todes gewählt hat, und jede Einheit Fluchfeuerhexer zählen als jeweils ein generierter Energiewürfel, jeder St.3/4 Magier mit der Lehre des Todes , der die Lehre des Todes gewählt hat, als zwei

 

End Times

Armeen und Regeln aus den End Times-Büchern finden keine Anwendung, mit folgenden Ausnahmen:

- Zauberer haben keinen Zugriff auf die Lehre des Untodes mit folgenden Einschränkungen

  • Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre des Untodes erhalten max. einen Bonus von +4 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)
  • Pro erfolgreichem Spruch können max. 2 Marken der Totenerweckung verwendet werden
  • Es können keine körperlosen Modelle / Einheiten beschworen werden
  • Beschworene Einheiten geben in vollem Umfang Siegpunkte ab (inkl. Standartenbonus)
  • Fluchfeuerhexer, Sisters of the Thorn und Rosa Horrors haben keinen Zugriff auf die Lehre des Untodes

- Vampirfürsten- und Khemri-Armeen haben Zugriff auf Morghasts
- Tiermenschen-, Dämonen- und Krieger des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Putrid Blightkings
- Tiermenschen nutzen die Tiermenschen-Überfall-Sonderregel aus dem Glottkin-Buch und haben Zugriff auf Male des Chaos

 

Völkerbeschränkungen

Dämonen des Chaos
- Dämonen des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Exalted Flamer

 

Echsenmenschen
- Max. 40 aus: jeder Tempelwächter, jeder Slann (zählt als 6), jeder Saurus Hornnackenveteran (zählt als 4), jeder Saurus Hornnacken (zählt als 2)
- Max. 30 Tempelwachen pro Einheit; Slann zählen als 2 Charaktermodelle bzgl. des Charaktermodell-Limits pro Einheit

 

Krieger des Chaos
- Max. 6 aus: jedes Charaktermodell mit W5 (außer Kriegsherr zu Fuß und auf Drache)…

 

Tiermenschen
- Eine Tiermenschen-Armee darf bis zu 2700 Punkte groß sein; die Siegespunkte, die der Gegner für (teilweise) ausgeschaltete/fliehende Einheiten erhält, werden um 10% reduziert
- Tiermenschen nutzen die Tiermenschen-Überfall-Sonderregel aus dem Glottkin-Buch und dürfen Male des Chaos wie im Glottkin-Buch beschrieben erhalten
- Max. 1 3+-Rettungswurf auf Todes-/Sturmbullen

- Kerneinheiten dürfen bis zu 4 mal gespielt werden, Tuskgor-Streitwagen bis zu 5 mal
- Zygor, Grinderlak und Ghorgor kosten 200 statt 275 Punkte
- Tiermenschen dürfen 3 Energie-/Bannwürfel pro Magiephase generieren
- Hausregeln:

  • Jede Einheit Minotauren/Centigors und eine Gor Herde pro Armee dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten
  • Häuptlinge und Schamanen, die nicht die Lehre des Todes verwenden, können sich Einheiten im Tiermenschenüberfall anschließen
  • Einheiten mit angeschlossenen Charaktermodellen werfen 2W6 für den Tiermenschenüberfall und suchen sich ein Ergebnis aus
  • Modelle mit Blutgier überrennen und verfolgen 2W6 Zoll anstatt W6 Zoll

 

Vampire
- Max. 3 aus: Meisternekromant jeder Kommandant mit Lehre des Todes, der 2. Vampirfürst, Flederbestie (zählt als 2), Rote Wut bei einem Kommandanten (zählt als 2; wenn der Kommandant auch ewigen Hass/Erstschlag hat, als 3), 9+ Vargheists in der Armee, Gruftschrecken in der Armee, 9+ Gruftschrecken in der Armee, der 2. Mortis-Schrein, jede Einheit Morghasts je angefangene 3 Modelle

 

Turnier-FAQ

1.10 Muss man einen Rasereitest für einen "eventuell möglichen" Angriff ablegen (bei dem z.B. die Zieleinheit durch eine andere Einheit blockiert ist)?
Ja, allerdings nur, wenn blockierende Einheiten durch Angriffe ihrerseits den Weg frei machen könnten.

 

2.8 Wird eine rasche Neuformierung durchgeführt, bevor oder nachdem der Moralwerttest abgelegt wird?
Erst Moralwerttest, dann Neuformierung.

 

3.8 Kann "Macht der Finsternis" auch gezaubert werden, wenn bereits 2 EW generiert wurden?
Ja.

 

3.9 Was geschieht, wenn ein Zauberer mit "Macht der Finsternis" 3 Energiewürfel generieren würde?
Es können keine 3 Energiewürfel generiert werden, daher werden max. 2 EW generiert und der Zauberer erleidet in keinem Fall eine Verwundung.

 

3.10 Was geschieht bzgl. des Gegenstand-Zerstören-Effekts, wenn das Ziel der "Arkanen Aufhebung" durch die Verwundung ausgeschaltet wird (v.a. magische Standarte auf Einheiten-Standartenträger)?
Beide Effekte finden gleichzeitig statt, werden nur spieltechnisch nacheinander abgehandelt, sodass ein magischer Gegenstand zerstört werden kann.

 

3.11 Können mit dem Grundzauber und dem 6. Spruch der Lehre des Untodes auch Charaktermodelle beschworen werden?
Nein.

 

3.12 Können mit der Lehre des Untodes beschworene Modelle magische Gegenstände erhalten, die bereits in der Armee vorhanden sind oder waren?
Nein.

 

4.7 Kann eine Einheit ohne die Sonderregel "Mehrfache Schüsse" schießen, wenn ein angeschlossenes Charaktermodell mit der Sonderregel mehrfache Schüsse abgibt?
Ja.

 

Hochelfen

2. Haben Lehrmeister auch Zugriff auf den Grundspruch der Lehre des Untodes?
Nein.

 

Echsenmenschen

2. Haben Slann mit der Disziplin "Weitschweifende Überlegungen" auch Zugriff auf den Grundspruch der Lehre des Untodes?
Nein.

 

Tiermenschen

2. Haben Tiermenschen-Schamanen mit Malen des Chaos Zugriff auf die entsprechenden Chaos-Magielehren?
Nein, unabhängig vom Mal haben sie weiterhin nur Zugriff auf Lehren gemäß ihrem Armeebuch-Eintrag (und die Lehre des Untodes).

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Combat-Update vom 30.01.2015 beinhaltet folgende Änderungen:

Sichtlinien

- Große Ziele erhalten niemals Deckung durch nicht-monstöse Einheiten  keine Deckung durch Einheiten außer durch monströse Infanterie/Kavallerie/Bestien und große Ziele
- Einheiten sehen durch alles außer Hügel, unpassierbares Gelände und Häuser hindurch (diese blockieren jede Sichtlinie)

 

Siegpunktmatrix

Folgende nicht-lineare Siegpunktmatrix wird empfohlen:

0-100         10:10
101-250     11:9

251-400     12:8
401-550     13:7

551-750     14:6
751-950     15:5

951-1150   16:4
1151-1400 17:3
1401-1650 18:2
1651-1900 19:1
1901+        20:0

Alternativ steht auch eine lineare Siegpunktmatrix zur Verfügung:

0-180                   10:10
181-360               11:9
...

 

 

Grundbeschränkungen

- Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre der Schatten, des Metalls, des Todes, der Himmel, des Lebens und des Untodes sowie auf Zauber mit einer Komplexität von 15 oder mehr erhalten max. einen Bonus von +4, auf alle anderen Zauber von +5 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)

- Max. 45 Modelle pro Einheit, max. 450 Punkte pro Einheit (ausgenommen Charaktermodelle)

- Modelle von 9-11 Punkten:    max. 40 pro Einheit
- Modelle von 12-14 Punkten:  max. 35 pro Einheit
- Modelle von 15-18 Punkten:  max. 30 pro Einheit
- Modelle von 19-29 Punkten:  max. 20 pro Einheit
- Modelle von 30-39 Punkten:  max. 12 pro Einheit
- Modelle ab 40 Punkten:         max. 9 pro Einheit

 

End Times

- Skaven haben Zugriff auf Verminlords und Stormfiends

Bretonen

- Auch ohne General auf Pegasus dürfen bis zu 3 Einheiten Pegasusritter gespielt werden

 

Dämonen

- Max. 7 aus: jede Einheit Dämonen des Nurgle (außer Nurglings und Dämonenprinzen ohne Magiestufen), Schädelkanone (zählt als 2), Lehre des Todes auf dem Großen Verpester
- Max. 30 Seuchenhüter pro Einheit

-
die "Herrschaft des Chaos"-Tabelle findet keine Anwendung
- Eine Dämonen des Chaos-Armee verfügt über einen Pool mit max. 7 Punkten:

2 Punkte:    Einheit aus 5-6 Schleimbestien, Schädelkanone, Verpester mit zusätzlichen Magiestufen und Lehre des Todes (beinhaltet 1 Punkt für Kommandant mit Magiestufen)
1 Punkt:      jede Einheit aus 3-4 Schleimbestien, Herold des Nurgle mit Armeestandarte, der 15. Seuchenhüter pro Einheit, jeder Kommandant mit Magiestufe(n), jede Einheit Seuchendrohnen, jede Einheit Blightkings

0,5 Punkte: jede Einheit aus 1-2 Schleimbestien, jede Einheit Nurgle-Furien, jeder Nurgle-Seelenzermalmer, die 3. Einheit Rosa Horrors in einer Armee mit einem Kommandanten mit 3+ Magiestufen, Lehre des Todes auf Dämonenprinz

- Ein Kommandant (auch ohne Zauberstufe; falls kein Kommandant in der Armee vorhanden ist, ein Held) darf ein Dämonengeschenk zur Magiebannenden Rolle eintauschen

 

Echsenmenschen

- Max. 30 Tempelwachen pro Einheit
- Hausregel: je eine Einheit Sauruskrieger und Sauruskavallerie pro Armee darf ein magisches Banner bis 25 Punkte erhalten

 

Krieger des Chaos

- Max. 4  3 Flieger (Drache, fliegender Dämonenprinz  jeder fliegende Kommandant und 2. Chimäre zählen als 2)

- Max. 6 aus:(...), jeder Chaos-Streitwagen nach dem 1., (...) der 3. und der 6. jede Einheit Schädelbrecher

 

Oger

- Max. 1 Eisenspeier; max. 10 Trauerfänge (max. 6 pro Einheit)

 

Skaven

1 Punkt: (...), jeder Verminlord Warpseer
0,5 Punkte: (...), jeder Verminlord (außer Warpseer), jeder Stormfiend in einer Einheit mit Warpbohrerfäusten nach dem ersten, jeder Stormfiend mit Ratlinggeschütz in einer Einheit ohne Warpbohrerfäuste
- Jezzails und Gossenläufer mit Schleudern und Gift zählen als 2 Schützen, Todeswindkugeln, Ratlingkanonen, Bronzesphäre und Verminlord Warpseer als 5, Todesräder, Warpflammenwerfer, Verdammnisrakete, Giftwindmörser, Stormfiends mit Giftwindfäusten und Warpfeuerprojektoren als 10, Stormfiends mit Ratlinggeschützen als 15
- Das Seuchenmenetekel zählt nicht gegen das Schablonenlimit, Giftwindmörser, Bronzesphäre, Todeswindkugeln, Verdammnisrakete, Verminlord Warpseer und Stormfiends mit Giftwindfäusten halb

- Max. 4 Stormfiends pro Einheit, max. 3 Stormfiends mit Ratlinggeschützen pro Armee

 

Tiermenschen

- Eine Tiermenschen-Armee darf bis zu 2700 2600 Punkte groß sein
- Einer Einheit mit einem Todesbullen mit 3+-Rettungswurf darf sich nur ein weiteres Charaktermodell anschließen
- Kerneinheiten dürfen bis zu 4 mal gespielt werden

 

Waldelfen

- Modelle mit Hexenfluchpfeilen zählen als 1,5 Schüzen, die ersten 15 Modelle mit jagenden Pfeilen pro Armee als 1,5, alle weiteren als 2, Waywatcher/Waystalker als 2, Falkenreiter und Sisters of the Thorn als 0
- Max. 4 aus: Mondstein, jede Einheit Glade Riders (zählt als 0,5), Wild Riders und Sisters of the Thorn

- Max. 25 aus: jedes Charaktermodell auf Elfenross, jede Sister of the Thorn, jeder Wild Rider

 

Zwerge

- Für je 10 Schützen unter 40 darf eine Zwergenarmee 50 Punkte zusätzlich aufstellen

 

FAQ

2.9 Wenn mehrere Charaktermodelle eine Einheit verlassen wollen, muss dann jedes CM einen Marschtest ablegen (und ggf. auch die Einheit), oder ist nur ein einizger Test für die gesamte Einheit  einschließlich der Charaktermodelle fällig?
Je ein Test für jedes Charaktermodell, das sich in 8" zu einer gegnerischen Enheit befindet sowie die Einheit selbst.

 

2.10 Müssen Plänkler und leichte Kavallerie freie Neuformierungen während ihrer Bewegung auch tatsächlich ausführen können?
Ja.

 

4.8 Wo genau werden Flammenschablonen an Modellen angelegt?
An einem beliebigen Punkt der Vorderkante der Base.

 

Dämonen 1. Kann die Dämonenmaschine im Nahkampf auch zur Seite/in den Rücken attackieren?
Nein.

 

Waldelfen 3. Wird der Pfeil des Kurnous vor oder nach Vorhutbewegungen abgefeuert?
Vor Vorhutbewegungen.

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Schonmal will ich sagen dass ihr einen sehr guten Arbeit geleistet habt, vor allem für die ganze übersetzung in english, wirklich Respekt =)

 

Es steht nicht in dem FAQ, deswegen will ich fragen, sind die 50% Helden und Kommandanten Erlaubt ? oder Sind die 25% immer noch Aktuel ?

Anscheinend sind die 50% in einem Errata von Regelnbuch, aber dieses Errata ist rausgekommen nach dem Begin von EoT, daher frag ich mich ob die 50% zu EoT oder zum "normalen" Regeln gehören. Und was ist für Combat 8.1 gültig !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Combat-Update vom 12.03.2015 beinhaltet folgende Änderungen:

 

End Times

- Tiermenschen-, Dämonen- und Krieger des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Putrid Blightkings, Skullreapers und Wrathmongers

- Dämonen des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Bloodthirster aus dem Archaon-Buch

 

Dämonen des Chaos

- Dämonen des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Exalted Flamer (Anm.: sind jetzt per GW-FAQ offiiziell zugelassen)

- 1 Punkt: Wrath of Khorne Bloodthirster, jede Einheit Blightkings

- 0,5 Punkte: Bloodthirster of Insensate Rage

 

Echsenmenschen

- Slann in Tempelwachen zählen als 2 Charaktermodelle bzgl. des Charaktermodell-Limits pro Einheit.

- eine Einheit Dschungelschwärme pro Armee darf als Kerneinheit aufgestellt werden

 

Gruftkönige

- Max. 7 Modelle Morghasts

- Max. 4 Kriegs- und/oder Nekrosphingen

 

Krieger des Chaos

- Max. 2 aus: jeder Zauberer mit St.3+, Dämonenprinz, jeder Kriegsherr auf Chaosross / Slaaneshpferd / Flugdämon des Tzeentch / Dämonischem Reittier, Chaosdrache (zählt als 2)

 

Skaven

- 0,5 Punkte: Sturmbanner

- Max. 12 aus: Jeder Gossenläufer mit Giftattacken und Schleudern, jeder Stormfiend mit Warpbohrerfäusten (zählt als 5)

- Die ersten beiden Stormfiends mit Ratlinggeschütz zählen ja als halbe, der 3. als ganze Schablone

 

Tiermenschen

- Modelle mit Blutgier überrennen und verfolgen 2W6 Zoll anstatt W6 Zoll

- Tiermenschen dürfen 3 Energie-/Bannwürfel pro Magiephase generieren

 

Zwerge

- Bergwerker-Sprengladungen und Einheiten aus 5 Grenzläufern zählen nicht zum Schützenlimit.

- Eisendrachen zählen als 1,5 Schützen, falls eine Orgelkanone in der Armee anwesend ist

 

FAQ

1.11 Wann genau werden magische Gegenstände wie das Banner der Eile und die Standarte der Disziplin angesagt?
Das Banner der Eile, sobald sich die Einheit bewegt; die Standarte der Disziplin, sobald ein Moralwerttest abgelegt wird, der durch die Standarte beeinflusst wird.

 

1.12 Wie wird der Mittelpunkt von Einheiten mit unvollständigen Gliedern bestimmt?
Zur Bestimmung des Mittelpunkts wird die Einheit so behandelt, als wären alle Ränge vollständig.

 

1.13. Wie wird der Mittelpunkt von Einheiten bestimmt, denen sich Charaktermodelle mit unpassender Basegröße angeschlossen haben?
Für die Bestimmung des Mittelpunkts der Einheit werden Charaktermodelle mit unpassender Basegröße ignoriert.

 

2.11 Kann man sich während der Vorhutbewegung näher als 12 Zoll an gegnerische Einheiten bewegen, wenn die Vorhutbewegung außerhalb von 12 Zoll endet?
Nein.

 

2.12 Kann ein Angriff (auch durch eine Verfolgungsbewegung) mit zufälliger Bewegung durch das Zusammenziehen von Plänklern unmöglich werden?
Nein, angegriffene Plänkler ziehen sich erst zusammen, nachdem festgestellt wurde, ob ein Angriff erfolgreich ist.

 

2.13. Müssen bei der Bewegung bei fehlgeschlagenem Angriff Tests für gefährliches Gelände abgelegt werden?
Ja.

 

3.7 Verwendet der Verrat des Tzeentch den Moralwert von Reittieren?

Nur von Reittieren, die separat attackiert werden können.

 

Endtimes

FAQ 3.11 -> 1.

FAQ 3.12 -> 2.

 

3. Können sich durch die Lehre des Untodes beschworene Charaktermodelle Einheiten anschließen?
Ja, aber nur (Nehekharanischen) untoten Einheiten.

 

4. Können durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten marschieren?
Ja, allerdings nur in 12" Umkreis um den General.

 

5. Bröseln durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten beim Tod des Generals?
Nein.

 

6. Profitieren durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten von General und Armeestandartenträger?
Ja.

 

7. Welche Modelle/Einheiten können durch folgende Sprüche/Lehrenattribute geheilt werden?

7.1 Hauch der Finsternis (Lehre des Untodes 1):

Einheiten aus dem Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeebuch und Morghasts.

7.2 Lehrenattribut der Lehre von Nehekhara:

Nur Einheiten aus dem Gruftkönige-Armeebuch.

7.3 Lehrenattribut der Lehre der Vampire:

Nur Einheiten aus dem Vampirfürsten-Armeebuch und Morghasts.

7.4 Anrufung von Nehek:

Einheiten aus dem Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeebuch und Morghasts.

 

8. Profitieren Morghasts von Unterstützungszaubern aus der Lehre von Nehekhara?
Nur von Zaubern, die nicht nur auf „Nehekharanische Untote†œ wirken.

 

9. Wie lange ist die Wirkungsdauer der Staubhand?
Bis zum Beginn der nächsten Magiephase des Zauberers (sie kann in beiden Nahkampfphasen genutzt werden).

 

Hochelfen

3. Geben Drachenmagier und Sonnendrache getrennt Punkte ab?
Nein.

 

Waldelfen

4. Ist der Schwarzdorn-Wurfspeer der Sisters of the Thorn schnell schussbereit wie andere Wurfspeere?
Nein.

 

Basegrößentabelle

Bloodthirster 60x100mm

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier findet ihr die Combat-Version vor dem Update vom 03.09.15:

Jim, Scrub, Frederick H. und Eisenheinrich (ehemalige Mitglieder: Kah-thurak, Dirty Player, SirProxALot, Gitzbang, Gwydion, Langbart15, Monstagoblin, Rufus das Reh) präsentieren:

 
C.O.M.B.A.T. 8.1

Versionen:
Deutsche PDF-Version

English PDF version
 
1. Einleitung
2. Regeländerungen
3. Anmerkungen / Erläuterungen
4. Grundbeschränkungen
5. Völkerbeschränkungen
6. Turnier-FAQ
 
 
1. Einleitung
Nach langer Arbeit, vielen Diskussionen und Testspielen bis zum Morgengrauen präsentieren wir nun das neue C.O.M.B.A.T. 8.1.
C.O.M.B.A.T. 8.1 versteht sich als ein Regelsatz, der in erster Linie für Turnierspiele entwickelt wurde. Insofern möchten wir diesen Regelsatz auch nicht als Beschränkungssystem verstanden wissen. Vielmehr versucht C.O.M.B.A.T. 8.1, möglichst jene Spitzen zu reduzieren, die dem Spiel unserer Meinung nach die strategisch-taktischen Elemente nehmen, wegen derer wir eigentlich Warhammer spielen.

Konkret bedeutet dies primär eine Reduzierung der Maximalzahl der Energiewürfel pro Zauberspruch und eine gestaffelte Reduzierung der maximalen Einheitenstärke pro Regiment. Beide Änderungen waren notwendig, da viele Spiele der 8. Edition auf Turnierebene ausschließlich um die Eliminierung eines starken Regiments †“ Stichwort "Todesstern" †“ oder aber um das Durchbringen eines entscheidenden Spruches kreisten. Hier verhindert C.O.M.B.A.T. 8.1 einerseits das Spielen mit einer übermächtigen Einheit und reduziert andererseits die Möglichkeit, durch das erfolgreiche Wirken eines einzigen Zauberspruches ein Spiel zu entscheiden.

Ergänzt werden diese Mechanismen durch ein Regelsystem, das das Benutzen von bestimmten Einheiten- und Gegenstandskombinationen einschränkt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass eine „Waffengleichheit†œ aller Völker erreicht werden kann. Unterschiede hinsichtlich der Spielstärke der verschiedenen Völker werden weiterhin bestehen. C.O.M.B.A.T. 8.1 versucht allerdings, diese Spielstärken anzugleichen und den Schwerpunkt auf jene Elemente zu lenken, die ein taktisch überlegtes Spiel fördern.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Turnierorgas von der Möglichkeit Gebrauch machen, C.O.M.B.A.T. 8.1 auf ihren Turnieren einzusetzen. Besonders angewiesen sind wir dabei natürlich auf ein kritisch-konstruktives Feedback, um auch in Zukunft das System weiterzuentwickeln.

 

2. Regeländerungen
- Die Regelbuchszenarien werden nicht verwendet
- Auch während der Aufstellung muss 1" Abstand zwischen eigenen Einheiten gehalten werden
- Kanonen können niemals Modelle anvisieren, zu denen sie keine Sichtlinie ziehen können; "Überschätzen" ist verboten und sollte vom Schiedsrichter unterbunden werden
- Eine Einheit aus 3 oder mehr Modellen muss am Ende jeder Phase eine Breite von mindestens 2 Modellen in jedem Glied außer dem letzten haben
- Einer Einheit dürfen sich max. 3 Charaktermodelle anschließen (monströse Kavallerie zählt als 2)
- In der letzten Runde fliehende Einheiten geben volle Siegpunkte
- Einheiten auf oder unter 25% ihrer Sollstärke geben halbe Siegpunkte
- Drachen, Phönixe, Flederbestien, Höllenglocken, Kriegsaltäre, der Bale Taurus und die auf ihnen reitenden Charaktermodelle geben separat Siegpunkte
- Einzelmodelle ohne Zufällige Bewegung dürfen bei einer Drehung die 1''-Zone von gegnerischen Einheiten und Gelände ignorieren
 
Sichtlinien
Simple Line of Sight
- Sichtlinien werden ausschließlich von Base zu Base bestimmt
- Einheiten sehen durch alles außer Hügel, unpassierbares Gelände und Häuser hindurch (diese blockieren jede Sichtlinie)
- Ein Modell, das auf eine gegnerische Einheit schießt, deren Front (bzw. Flanke/Rücken, abhängig von der Position des Schützen) zu mindestens 50% von anderen Einheiten, Hügeln, Gebäuden oder Hindernissen verdeckt ist, erhält Abzüge wegen harter Deckung
- Ein Modell, das in oder durch einen Wald schießt, erhält Abzüge wegen leichter Deckung; steht das schießende Modell im Wald und befindet sich kein weiterer Wald dazwischen, entfällt der Abzug
- Ein Modell, das von einem Hügel aus oder auf ein Ziel auf einem Hügel schießt und dessen Ziel nur durch Einheiten verdeckt wird, die nicht selbst auf einem Hügel stehen, erhält keine Abzüge wegen harter Deckung
- Kriegsmaschinen, die keinen Trefferwurf ablegen müssen, erhalten niemals Deckung durch eigene Einheiten; dies gilt auch für Todbringer, Eisenspeier, Schrottschleudern, Schädelkanonen und Dampfpanzer
- Große Ziele erhalten keine Deckung durch Einheiten außer durch monströse Infanterie/Kavallerie/Bestien und große Ziele

Siegpunktmatrix

Folgende nicht-lineare Siegpunktmatrix wird empfohlen:
0-100         10:10
101-250     11:9
251-400     12:8
401-550     13:7
551-750     14:6
751-950     15:5
951-1150   16:4
1151-1400 17:3
1401-1650 18:2
1651-1900 19:1
1901+        20:0

Alternativ steht auch folgende lineare Siegpunktmatrix zur Verfügung:
0-180                   10:10
181-360               11:9
361-540               12:8
541-720               13:7
721-900               14:6
901-1080             15:5
1081-1260           16:4
1261- 1440          17:3
1441-1620           18:2
1621-1800           19:1
1800+                  20:0

 
3. Anmerkungen / Erläuterungen
- Als Kriegsmaschinen im Sinne der Beschussbeschränkung gelten alle Einheiten mit dem Truppentyp Kriegsmaschine
- Mit "Keine Auswahl mehr als 3 mal" sind auch Auswahlen gemeint, die früher zu zweit eine Elite-/seltene Auswahl belegt haben, sowie natürlich auch Charaktermodelle, also max. 3 Speerschleudern, Kurbelwagen, Warlocktechniker, etc.
- Schießende Modelle/Schützen: Hier sind alle Modelle gemeint, die in der Schussphase Schaden verursachen können, also z.B. auch Skinkkohorten
- Auch Schablonenwaffen, die nur einmal verwendet werden können, zählen - soweit nicht anders angegeben - normal gegen das Schablonenwaffen-Limit
- Aus dem Tamurkhan-Buch sind nur die Chaoszwerge als eigenständige Armee erlaubt; Sondermodelle anderer Armeen sind nicht zugelassen
- Geländetypen werden nicht ausgewürfelt; jedes Gelände benutzt immer nur die Grundregeln seiner Art; alle Hindernisse gelten als Mauern
- Gebäude können nicht betreten werden
- C.O.M.B.A.T. 8.1 umfasst neben diesen Regeln auch die C.O.M.B.A.T. 8.1 Turnier FAQ und die C.O.M.B.A.T. 8.1 Basegrößentabelle
- Die in der Basegrößentabelle angegebenen Basegrößen sind für alle Modelle zu verwenden
- Sollten Kriegsmaschinen mit einem größeren Base bzw. einem Base mit einer anderen Form als in der Basegrößentabelle angegeben versehen sein, werden sie spieltechnisch, z.B. hinsichtlich des Platzbedarfs beim Aufstellen, Sichtlinien und während des Spiels, trotzdem so behandelt, als hätten sie die in der Tabelle vorgeschriebene Baseform und -größe. Dadurch können Kriegsmaschinen, die nach Basegrößentabelle auf einem Rundebase stehen, durch andere Einheiten auch nicht am Ausrichten gehindert werden

 

4. Grundbeschränkungen
- 2500 Punkte
- Max. 12 Energiewürfel pro Magiephase einsetzbar
- Max. 2 Energie-/Bannwürfel generierbar (inkl. Kanalisieren)
- Max. 4 Energiewürfel pro Zauberspruch (max. 5 für die Lehre des Feuers, der Wildnis und von Nehekhara)
- Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre des Todes und des Untodes sowie auf Zauber mit einer Komplexität von 15 oder mehr erhalten max. einen Bonus von +4, auf alle anderen Zauber von +5 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)
- Jeder St.2 Magier, der die Lehre des Todes gewählt hat, und jede Einheit Fluchfeuerhexer zählen als jeweils ein generierter Energiewürfel, jeder St.3/4 Magier, der die Lehre des Todes gewählt hat, als zwei
- Max. 80 Schützen, (Einzelschuss-)Speerschleudern zählen als 5, andere KM als 10
- Max. 3 schießende Modelle, die eine Schablone verwenden (inkl. Kanonen und Atemwaffen)
- Max. 45 Modelle pro Einheit, max. 450 Punkte pro Einheit (ausgenommen Charaktermodelle)
- Keine Auswahl mehr als 3 mal
- Keine Energiespruchrolle, keine Krone der Herrschaft, keine Faltbare Festung
- Keine Charaktermodelle oder Einheitenchampions mit Eigennamen
- Es gibt Achtung Sir-Würfe für Charaktermodelle und Einheitenchampions gegen Bewohner der Tiefe, Finale Transmutation und den Grauenhaften dreizehnten Zauber

 

End Times

Armeen und Regeln aus den End Times-Büchern finden keine Anwendung, mit folgenden Ausnahmen:

- Zauberer haben Zugriff auf die Lehre des Untodes mit folgenden Einschränkungen:

  • Komplexitätswürfe auf Zauber aus der Lehre des Untodes erhalten max. einen Bonus von +4 (ein etwaiger höherer Bonus wird ignoriert)
  • Pro erfolgreichem Spruch können max. 2 Marken der Totenerweckung verwendet werden
  • Es können keine körperlosen Modelle / Einheiten beschworen werden
  • Beschworene Einheiten geben in vollem Umfang Siegpunkte ab (inkl. Standartenbonus)
  • Fluchfeuerhexer, Sisters of the Thorn und Rosa Horrors haben keinen Zugriff auf die Lehre des Untodes

- Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeen haben Zugriff auf Morghasts
- Krieger des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Putrid Blightkings, Skullreapers und Wrathmongers
- Dämonen des Chaos-Armeen haben Zugriff auf Bloodthirster aus dem Archaon-Buch

- Tiermenschen nutzen die Tiermenschen-Überfall-Sonderregel aus dem Glottkin-Buch und haben Zugriff auf Male des Chaos
- Skaven haben Zugriff auf Verminlords und Stormfiends

 

 5. Völkerbeschränkungen
Bretonia
- Der Armeestandartenträger kann zusätzlich zur Armeestandarte alle nicht-magischen Ausrüstungsoptionen eines Paladins erhalten
- Auch ohne General auf Pegasus dürfen bis zu 3 Einheiten Pegasusritter gespielt werden
 
Chaoszwerge
- Max. 3 aus: jeder Iron Daemon, jede Schablonenwaffe mit S5, K'daai Destroyer (zählt als 2), der 2. berittene Sorcerer-Prophet
- Iron Daemon, Deathshrieker Rocketlauncher, Hellcannon, Dreadquake Mortar und Magma Cannon zählen als jeweils 15 Schützen, Hobgoblins mit Wurfmessern als 0,25, Chaoszwerge mit Blunderbuss als 1,5
- Kein Chalice of Blood and Darkness
- Max. 1 Hellcannon

  
Dämonen des Chaos
- Max. 1 Schädelkanone, max. 1 Großer Dämon, max. 2 Einheiten Furien, max. 2 Einheiten Schleimbestien, max. 6 Schleimbestien pro Einheit
- Max. 10 aus Seuchendrohnen und Schleimbestien pro Armee, davon max. 8 Schleimbestien
- Große Dämonen verlieren für jede Magiestufe nach der 2. (der Große Verpester nach der 1.) 25 Punkte aus ihrem Budget für Dämonengeschenke
- Kein Stein der Unvermeidbarkeit
; die "Herrschaft des Chaos"-Tabelle findet keine Anwendung
- Ein Kommandant (auch ohne Zauberstufe; falls kein Kommandant in der Armee vorhanden ist, ein Held) darf ein Dämonengeschenk zur Magiebannenden Rolle eintauschen
- Eine Dämonen des Chaos-Armee verfügt über einen Pool mit max. 7 Punkten:

  • 2 Punkte:    Einheit aus 5-6 Schleimbestien, Schädelkanone, Verpester mit zusätzlichen Magiestufen und Lehre des Todes (beinhaltet 1 Punkt für Kommandant mit Magiestufen)
  • 1 Punkt:      jede Einheit aus 3-4 Schleimbestien, Herold des Nurgle mit Armeestandarte, der 15. Seuchenhüter pro Einheit, jeder Kommandant mit Magiestufe(n), jede Einheit Seuchendrohnen, Wrath of Khorne Bloodthirster
  • 0,5 Punkte: jede Einheit aus 1-2 Schleimbestien, jede Einheit Nurgle-Furien, jeder Nurgle-Seelenzermalmer, die 3. Einheit Rosa Horrors in einer Armee mit einem Kommandanten mit 3+ Magiestufen, Lehre des Todes auf Dämonenprinz, Bloodthirster of Insensate Rage

 
Dunkelelfen
- Kein Banner von Nagarythe
- Max. 10 Fluchfeuerhexer pro Armee
- Max. 2 aus: jede Erzzauberin, jeder beritte Schreckensfürst (Drache zählt als 2)
- Max. 2 aus: jede Erzzauberin, Opferdolch, jede Einheit Fluchfeuerhexer, eine oder mehr berittene Erz-/Zauberinnen mit Lehre des Todes
- Max. 3 aus: jeder Pegasus, Drache, jedes Charaktermodell auf Elfenross/Kampfechse (zählt als jeweils 0,5), der 6. Fluchfeuerhexer (zählt als 1,5)
- Jedes Modell mit Repetierarmbrust zählt als 1,5 Schützen, jeder Schatten als 2,5, jede Atemwaffe und jeder Geißelkufen-Streitwagen als 5
- Die Summe aus der Modellzahl der größten Einheit leichter Kavallerie und der Anzahl der berittenen Charaktermodelle in der Armee darf nicht größer als 15 sein
- Hausregel: Modelle mit Seedrachenumhang sind nie leichte Kavallerie
 
Echsenmenschen
- Max. 3 aus: jeder Slann (der 2. zählt als 2), jeder berittene Hornnackenveteran; insgesamt max. 4 berittene Hornnacken(veteranen)
- Max. 3 aus: Harmonische Konvergenz und Kanalisierungsstab auf einem Modell, Tempelwache in der Armee, Bannrolle, Kubus der Dunkelheit, Besänftigender Geist
- Besänftigender Geist zählt als ein generierter Bannwürfel
- Salamander zählen als 7,5 Schützen, Stachelsalamander als 5, Stegadons als 1
- Skinkeinheiten mit 20+ Skinks und 2+ Kroxigoren zählen nicht gegen das Beschusslimit; Skinks in Skinkkohorten zählen als je 0,5 Schützen
- Slann in Tempelwachen zählen als 2 Charaktermodelle bzgl. des Charaktermodell-Limits pro Einheit
- Hausregel: je eine Einheit Sauruskrieger und Sauruskavallerie pro Armee darf ein magisches Banner bis 25 Punkte erhalten

 

Gruftkönige
- 2700 Punkte
- Keine Neferras Schriftrollen
- Kerneinheiten dürfen bis zu 5 mal gespielt werden
- Max. 7 Modelle Morghasts
- Max. 2 aus: jeder Hohepriester, 1. Lade
- Atemwaffen zählen als je eine halbe Schablone; die Lade der Verdammten Seelen zählt nicht gegen das Beschuss-Limit
- Hausregeln:

  • Alle Modelle in Einheiten in 12'' um den General dürfen das Marschverbot durch die Sonderregel Nehekaranischer Untoter ignorieren
  • Das Lehrenattribut der Lehre von Nehekhara kann alternativ zum üblichen Effekt einem Charaktermodell in der betroffenen Einheit einen LP heilen
  • Einheiten aus Untoten Konstrukten können einen LP pro Spruch durch das Lehrenattribut heilen
  • Jede Einheit Skelettkrieger, Skelettbogenschützen und Nekropolenritter dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten

 

Hochelfen
- Max. 2 aus: jeder Erzmagier, Buch von Hoeth
- Max. 2 aus: jeder Erzmagier, berittener Fürst (Drache zählt als 2), Gesalbter auf Phönix (zählt als 2)
- Max. 2 aus: Sternendrache/Monddrache, jeder Frostherz-Phönix, Banner des Weltendrachen, Buch von Hoeth auf einem Erzmagier
- Jagdbogen zählt als 5 Schützen, Schwestern von Avelorn als 2, Adlerauge-Speerschleuder als 5
- Buch von Hoeth zählt als 2 generierte Energiewürfel und 1 generierter Bannwürfel, Banner des Weltendrachen zählt als 1 generierter Bannwürfel
 
Imperium
- Eine Imperiumsarmee verfügt über einen Pool mit max. 5 Punkten:

  • 2 Punkte:    5+ Demigreifen in der Armee
  • 1 Punkt:      jeder Meisterzauberer, Dampfpanzer (max. 1), jede Großkanone, genau 4 Demigreifen-Ritter in der Armee, 3. und jede folgende Auswahl aus (Meistertechnikus, HFSK)
  • 0,5 Punkte: Orkanium, Kriegsaltar, genau 3 Demigreifen-Ritter in der Armee, 2. Auswahl aus (Meistertechnikus, HFSK)

- Max. 2 aus: Dampfpanzer, jede Großkanone
- Max. 8 Demigreifen, max. 6 pro Einheit; max. 4 Abteilungen mit weniger als 10 Modellen
- Jeder Meistertechnikus zählt als 5 Schützen, Dampfpanzer als 10, Salvenkanone als 15
- Hausregel: Bei einem Kriegsaltar in der Armee muss jede erwürfelte Verbannung gegen einen anderen Spruch getauscht werden
 

Krieger des Chaos
- Max. 2 aus: jeder Zauberer mit St.3+, Dämonenprinz, jeder Kriegsherr auf Chaosdrache (zählt als 2) / Chaosross / Slaaneshpferd / Flugdämon des Tzeentch / Dämonischem Reittier
- Max. 1 aus: jeder Chaosdrache, jeder Dämonenprinz
- Dämonenprinz darf max. 5 wählen aus: Mal des Nurgle, Fliegen, Chaosrüstung, Seelenfresser (zählt als 2), Geschuppte Haut, kann zaubern (zählt als 2, wenn Magiestufe 3+), Lehre des Todes
- Max. 6 aus: jedes Charaktermodell mit W5 (außer Kriegsherr zu Fuß und auf Chaosdrache), jeder Chaos-Streitwagen, Blutbestien-Streitwagen, Chimäre (max. 2; die 2. zählt als 2), Todbringer (max. 1), Meisterhexer und Dämonenprinz in der Armee, jede Einheit Schädelbrecher
- Max. 1 Modell mit 3+ Rettungswurf (außer Kriegsschreinen des Tzeentch); Drittes Auge des Tzeentch nicht bei Modellen mit 3+ Rettungswurf
- Max. 3 Flieger (jeder fliegende Kommandant und 2. Chimäre zählen als 2)

 

Oger
- Kein Höllenherz
- Max. 1 Eisenspeier; max. 10 Trauerfänge
- Max. 9 aus: jeder unnachgiebige Vielfraß, jedes Charaktermodell
- Die Summe aus der Modellzahl der größten Einheit Monströse Infanterie und der Anzahl der Charaktermodelle außer Jägern in der Armee darf nicht größer als 12 sein
- Bleispucker zählen als 4 Schützen, Vielfraße mit Pistole(n) als 3, Eisenspeier als 15, Schrottschleudern als 8, das Donnerhorn als 10 und Gnoblars als 0,25
- Hausregel: Die Gierfaust wirkt nicht in der Magiephase
 

Orks und Goblins
- Max. 6 Fanatics
- Kurzbögen zählen nicht zum Schützenlimit, Kamikazekatapulte zählen als Schablonenwaffen
- Der 3. und jeder weitere Würfel, der durch Zauberpilze erzeugt wird, zählt als generierter Energiewürfel; auch mit den Würfeln aus Zauberpilzen dürfen max. 12 Würfel pro Magiephase verwendet werden; wenn 4 normale Energiewürfel geworfen werden, wird kein zusätzlicher Würfel durch die Pilze erzeugt
- Das Stehlen eines Bannwürfels mit dem Lehrenattribut des kleinen Waaaghs zählt als 1 generierter Energiewürfel; wenn das Limit sonst bei Gelingen des Wurfes überschritten würde, verfällt der Effekt vollständig
- Hausregel: Eine Einheit Orks oder Wildorks pro Armee darf ein magisches Banner bis 25 Punkte erhalten
 
Skaven
- Eine Skavenarmee verfügt über einen Pool mit max. 5 Punkten:

  • 3 Punkte:    die 2. Höllengrubenbrut
  • 2 Punkte:    Höllengrubenbrut, der 2. Graue Prophet
  • 1 Punkt:      der 1. Graue Prophet, Warpblitzkanone (max. 1), Verdammnisrakete (wenn die Bronzesphäre in der Armee ist), jeder Verminlord Warpseer
  • 0,5 Punkte: jedes Todesrad, Bronzesphäre, Höllenglocke, Verdammnisrakete (wenn keine Bronzesphäre in der Armee ist), Sturmbanner, jeder Assassine nach dem 1., jeder Verminlord (außer Warpseer), jeder Stormfiend in einer Einheit mit Warpbohrerfäusten nach dem ersten, jeder Stormfiend mit Ratlinggeschütz in einer Einheit ohne Warpbohrerfäuste

- Max. 12 Gossenläufer mit Giftattacken und Schleudern, jeder Stormfiend mit Warpbohrerfäusten (zählt als 5)
- Jezzails und Gossenläufer mit Schleudern und Gift zählen als 2 Schützen, Todeswindkugeln, Ratlingkanonen, Bronzesphäre und Verminlord Warpseer als 5, Todesräder, Warpflammenwerfer, Verdammnisrakete, Giftwindmörser und Stormfiends mit Giftwindfäusten oder Warpfeuerprojektoren als 10, Stormfiends mit Ratlinggeschützen als 15
- Das Seuchenmenetekel zählt nicht gegen das Schablonenlimit, Giftwindmörser, Bronzesphäre, Todeswindkugeln, Verdammnisrakete, Verminlord Warpseer, Stormfiends mit Giftwindfäusten halb

- Die ersten beiden Stormfiends mit Ratlinggeschütz zählen je als halbe, der 3. als ganze Schablone
- Max. 4 Stormfiends pro Einheit, max. 3 Stormfiends mit Ratlinggeschützen pro Armee
 
Tiermenschen
- 2600 Punkte
- Tiermenschen nutzen die Tiermenschen-Überfall-Sonderregel aus dem Glottkin-Buch und dürfen Male des Chaos wie im Glottkin-Buch beschrieben erhalten
- Max. 1 3+-Rettungswurf auf Todes-/Sturmbullen; einer Einheit mit einem Todesbullen mit 3+-Rettungswurf darf sich nur ein weiteres Charaktermodell anschließen

- Zygor, Grinderlak und Ghorgor kosten 200 statt 275 Punkte
- Hausregeln:

  • Jede Einheit Minotauren/Centigors und eine Gor Herde pro Armee dürfen ein magisches Banner bis 50 Punkte erhalten

 

Vampire
- Max. 3 aus: jeder Kommandant mit Lehre des Todes, der 2. Vampirfürst, Flederbestie (zählt als 2), Rote Wut bei einem Kommandanten (zählt als 2; wenn der Kommandant auch ewigen Hass/Erstschlag hat, als 3), 9+ Vargheists in der Armee, Gruftschrecken in der Armee, 9+ Gruftschrecken in der Armee, der 2. Mortis-Schrein, jede Einheit Morghasts je angefangene 3 Modelle
- Max. 3 körperlose Einheiten (davon max. 2 Charaktermodelle) mit insgesamt max. 10 Modellen
- Max. 2 Modelle mit Schussattacken
- Insgesamt je max.: 12 Vargheists, 20 Modelle monströse Infanterie, 15 Fluchritter/berittene Charaktermodelle, 2 Einheiten Vampirfledermäuse
- Max. 8 Gruftschrecken/Vargheists pro Einheit
- Einheiten können nicht über 45 Modelle vergrößert werden
 
Waldelfen
- Max. 2 aus: jeder Spellweaver, Lehre des Todes auf berittenem Charaktermodell, Mondstein
- Max. 2 aus jeder Spellweaver, Forest Dragon
- Modelle mit Hexenfluchpfeilen zählen als 1,5 Schüzen, die ersten 15 Modelle mit jagenden Pfeilen pro Armee als 1,5, alle weiteren als 2, Waywatcher/Waystalker als 2, Falkenreiter und Sisters of the Thorn als 0
- Max. 4 aus: Mondstein, jede Einheit Glade Riders (zählt als 0,5), Wild Riders und Sisters of the Thorn

- Max. 25 aus: jedes Charaktermodell auf Elfenross, jede Sister of the Thorn, jeder Wild Rider

 
Zwerge
- Eisendrachen zählen als 1,5 Schützen, falls eine Orgelkanone in der Armee anwesend ist, Gyrobomber, Gyrokopter, Trollhammertorpedo, Meistermaschinisten, Schmiede-, Genauigkeits-, und die jeweils 1. Durchschlagsrune als 5; die 1. Rune der Unbeirrbarkeit zählt als 10 Schützen, die 2. als 20, Groth Einauges Meisterrune als 40
- Bergwerker-Sprengladungen und Einheiten aus 5 Grenzläufern zählen nicht zum Schützenlimit.
- Die ersten beiden Dampkanonen zählen nicht als Schablone, Gyrobomber und Orgelkanonen zählen je als 0,5 Schablonen, Groth Einauges Meisterrune als zwei Schablonen
- Der Runenamboss zählt bzgl. der Beschussbeschränkungen nicht als Kriegsmaschine
- Max. 1 Orgelkanone; max. 3 Bannrunen; max. 2 Fürsten auf Schildträgern

- Für je 10 Schützen unter 40 darf eine Zwergenarmee 50 Punkte zusätzlich aufstellen

 

Und hier die entsprechenden FAQ:

6. C.O.M.B.A.T. 8.1 Turnier FAQ
 

1. Allgemein

1.1 Welche Details einer Armeeliste müssen dem Gegner vor dem Spiel angesagt werden?
Alle, mit folgenden Ausnahmen:
magische Gegenstände, runenmagische Gegenstände, bretonische Tugenden, Assassinen (inkl. Fiese Schlitzer), Fanatics, Große Namen der Oger, Chaosgaben der Tiermenschen

 

1.2 Zählen Kundschafter mit zu den aufgestellten Einheiten, wenn ermittelt wird, wer +1 auf den Startwurf erhält?
Nein.

 

1.3 Wird Regeneration außer Kraft gesetzt, wenn eine Wunde durch Flammenattacken noch durch Schutzwürfe verhindert wird?
Nein.

 

1.4 Wird der Glücksbringende Schild von z.B. dem Seelenraub oder anderen Attacken, die nicht explizit Treffer verursachen, aktiviert?
Nein.

 

1.5 Überträgt sich die Wirkung eines magischen Gegenstandes eines Charaktermodells auf ein von ihm gerittenes Monster, wenn der Gegenstand die Formulierung "Modell" verwendet?
Nein.

 

1.6 Wenn der MW des Generals verwendet wird, darf dieser dann modifiziert werden (Finsternis der Verzweiflung, Banner der Disziplin, etc.)?
Ja.

 

1.7 Darf auch ein Zauberer in der gleichen Einheit wie der General dessen modifizierten MW verwenden?
Ja.

 

1.8 Wird bei der Ermittlung, ob sich ein Modell in Front/Flanke/Rücken befindet, die Mehrheit der Base herangezogen oder wird ausgewürfelt, falls sich das Modell in mehr als einer der Zonen befindet?
Es zählt die Basefläche.

 

1.9 Kann man einen Rasereitest durch Ansagen eines Angriffes vermeiden?
Nein.

 

1.10 Muss man einen Rasereitest für einen "eventuell möglichen" Angriff ablegen (bei dem z.B. die Zieleinheit durch eine andere Einheit blockiert ist)?
Ja, allerdings nur, wenn blockierende Einheiten durch Angriffe ihrerseits den Weg frei machen könnten.

 

1.11 Wann genau werden magische Gegenstände wie das Banner der Eile und die Standarte der Disziplin angesagt?
Das Banner der Eile, sobald sich die Einheit bewegt; die Standarte der Disziplin, sobald ein Moralwerttest abgelegt wird, der durch die Standarte beeinflusst wird.

 

1.12 Wie wird der Mittelpunkt von Einheiten mit unvollständigen Gliedern bestimmt?
Zur Bestimmung des Mittelpunkts wird die Einheit so behandelt, als wären alle Ränge vollständig.

 

1.13. Wie wird der Mittelpunkt von Einheiten bestimmt, denen sich Charaktermodelle mit unpassender Basegröße angeschlossen haben?
Für die Bestimmung des Mittelpunkts der Einheit werden Charaktermodelle mit unpassender Basegröße ignoriert.

2. Bewegung

2.1 Dürfen in einem Zug mehrere Charaktermodelle aus einer Einheit heraus angreifen?
Nein.

 

2.2 Wie muss bei einem multiplen Angriff der Kontakt maximiert werden?
Es müssen zunächst möglichst viele eigene Modelle auf Kontakt gebracht werden, und solange dies gewährleistet ist, auch möglichst viele gegnerische.

 

2.3 Darf ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Drehung die 1''-Zone eigener Einheiten oder eines Geländestücks ignorieren, solange es die Bewegung außerhalb dieser beendet?
Ja.

 

2.4 Darf ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Drehung die 1''-Zone gegnerischer Einheiten ignorieren, solange es die Bewegung außerhalb dieser beendet?
Nur, wenn es sie angreift.

 

2.5 Darf ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Geradeausbewegung die 1''-Zone eigener und gegnerischer Einheiten oder eines Geländestücks ignorieren, solange es die Bewegung außerhalb dieser beendet?
Nur, wenn es einen Gegner erfolgreich angreift. Ansonsten bleibt es an dieser Stelle hängen.

 

2.6 Was geschieht, wenn ein Modell mit zufälliger Bewegung während seiner Drehung eine gegnerische Einheit kontaktiert?
Es greift sie an, selbst, wenn es sie nicht mit seiner Front berührt. Das angreifende Modell wird danach soweit zurück geschoben, dass es eine korrekte Position einnimmt.

 

2.7 Ermöglicht die Zeitkrümmung Flugbewegungen von 40 Zoll?
Nein, Flieger mit Zeitkrümmung können sich höchstens 20 Zoll bewegen.

 

2.8 Wird eine rasche Neuformierung durchgeführt, bevor oder nachdem der Moralwerttest abgelegt wird?
Erst Moralwerttest, dann Neuformierung.

 

2.9 Wenn mehrere Charaktermodelle eine Einheit verlassen wollen, muss dann jedes CM einen Marschtest ablegen (und ggf. auch die Einheit), oder ist nur ein einizger Test für die gesamte Einheit  einschließlich der Charaktermodelle fällig?
Je ein Test für jedes Charaktermodell, das sich in 8" zu einer gegnerischen Enheit befindet sowie die Einheit selbst.

 

2.10 Müssen Plänkler und leichte Kavallerie freie Neuformierungen während ihrer Bewegung auch tatsächlich ausführen können?
Ja.

 

2.11 Kann man sich während der Vorhutbewegung näher als 12 Zoll an gegnerische Einheiten bewegen, wenn die Vorhutbewegung außerhalb von 12 Zoll endet?
Nein.

 

2.12 Kann ein Angriff (auch durch eine Verfolgungsbewegung) mit zufälliger Bewegung durch das Zusammenziehen von Plänklern unmöglich werden?
Nein, angegriffene Plänkler ziehen sich erst zusammen, nachdem festgestellt wurde, ob ein Angriff erfolgreich ist.

 

2.13. Müssen bei der Bewegung bei fehlgeschlagenem Angriff Tests für gefährliches Gelände abgelegt werden?
Ja.

3. Magiephase

3.1 Kann man Zaubersprüche in den Nahkampf zaubern, wenn dies nicht explizit erlaubt ist?
Nein.

 

3.2 Können Magiewirbel so gezaubert werden, dass sie einen Nahkampf berühren?
Ja.

 

3.3 Wie funktioniert das Lehrenattribut der Schattenlehre, wenn eines der Charaktermodelle Teil einer Einheit ist, die sich im Nahkampf befindet?
Es kann normal verwendet werden.

 

3.4 Wie funktioniert das Lehrenattribut der Schattenlehre, wenn eines der Charaktermodelle sich der Einheit, in die es tauschen würde nicht anschließen darf, weil es ihm durch Sonderregeln verboten wird?
Es kann nicht verwendet werden.

 

3.5 Was geschieht, wenn ein bereits ausgeschaltetes Modell der Kommandoeinheit durch Sonderregeln wiederbelebt wird und sein Platz im ersten Glied von einem Charaktermodell eingenommen wurde?
Es verdrängt ein Charaktermodell im ersten Glied.

 

3.6 Erhält ein einzelnes Charaktermodell das 4+-Achtung Sir gegen Geschosszauber und gegen Direktschadenssprüche mit oder ohne Schablone?
Ja, aber nur gegen Geschosszauber und Zauber, die eine Schablone benutzen.

 

3.7 Verwendet der Verrat des Tzeentch den Moralwert von Reittieren?
Nur von Reittieren, die separat attackiert werden können.

 

3.8 Kann "Macht der Finsternis" auch gezaubert werden, wenn bereits 2 EW generiert wurden?
Ja.

 

3.9 Was geschieht, wenn ein Zauberer mit "Macht der Finsternis" 3 Energiewürfel generieren würde?
Es können keine 3 Energiewürfel generiert werden, daher werden max. 2 EW generiert und der Zauberer erleidet in keinem Fall eine Verwundung.

 

3.10 Was geschieht bzgl. des Gegenstand-Zerstören-Effekts, wenn das Ziel der "Arkanen Aufhebung" durch die Verwundung ausgeschaltet wird (v.a. magische Standarte auf Einheiten-Standartenträger)?
Beide Effekte finden gleichzeitig statt, werden nur spieltechnisch nacheinander abgehandelt, sodass ein magischer Gegenstand zerstört werden kann.

4. Schussphase

4.1 Müssen Kriegsmaschinen auf ihr Ziel ausgerichtet werden? Falls ja, wann?
Ja, in der Schussphase. Wenn sie nicht ausgerichtet werden können, kann auf das Ziel auch nicht geschossen werden.

 

4.2 Darf ein Todbringer (oder jedes andere Modell, das wie eine Kriegsmaschine schießt aber keine Kriegsmaschine ist) nach dem Ausrichten noch schießen?
Ja.

 

4.3 Können Modelle, die wie eine Kriegsmaschine feuern aber einen begrenzten Sichtbereich haben, auf Modelle schießen, die sie zu Beginn der Schlussphase nicht sehen können?
Nein, diese Modelle müssen zwar auf ihr Ziel ausgerichtet werden, um es beschießen zu können, aber das Ziel muss sich zu Beginn der Schlussphase in ihrem 90° Sichtbereich befunden haben.

 

4.4.1 Verleiht die Eisenfluchikone Schutz vor Beschuss durch Kriegsmaschinen-ähnliche Waffen (z.B. Eisenspeier oder Todbringer)?
4.4.2
Verleiht sie Schutz vor den Nahkampfattacken solcher Modelle?
4.4.3 Verleiht sie Schutz vor den Nahkampfattacken von Kriegsmaschinenbesatzungen?

1. Ja
2. Nein
3. Nein
Als Kriegsmaschinen-ähnlich gelten im Sinne dieser Frage der Todbringer, der Eisenspeier, die Schrottschleuder, die Schädelkanone, Salamander, Arachnarok mit Netzschleuder, Himmelssegler, der Seelenzermalmer, Stegadons, der Geißelkufen-Streitwagen und der Dampfpanzer.

 

4.5 Wann genau genießen Modelle in Einheiten harte Deckung gegen "Zielsicher"?
Wenn sich die Einheit, in der sie sich befinden, in harter Deckung durch andere Einheiten/Gelände befindet.

 

4.6 Von welchem Punkt aus werden bei Kriegsmaschinen (und Modellen, die wie Kriegsmaschinen schießen) Sichtlinien bestimmt?
Bei Kriegsmaschinen mit eckiger Base von der Mitte der Vorderkante, bei Rundbases vom Zentrum der Base.

 

4.7 Kann eine Einheit ohne die Sonderregel "Mehrfache Schüsse" schießen, wenn ein angeschlossenes Charaktermodell mit der Sonderregel mehrfache Schüsse abgibt?
Ja.

 

4.8 Wo genau werden Flammenschablonen an Modellen angelegt?
An einem beliebigen Punkt der Vorderkante der Base.

5. Nahkampfphase

5.1 Darf man in jeder Nahkampfphase „Aus dem Weg†œ verwenden oder nur in der ersten?
Die Regel darf zu Beginn jeder Nahkampfphase verwendet werden.

 

5.2 Darf man per „Aus dem Weg†œ Modelle der Kommandoeinheit aus dem ersten Glied verdrängen?
Ja.

 

5.3 Kann ein Modell, dessen KG auf 0 sinkt, noch attackieren?
Ja, es trifft auf 5+.

 

5.4 Was passiert, wenn eine Einheit aus mehreren Quellen die Sonderregeln "Schlägt immer zuerst zu" (ASF) und "Schlägt immer zuletzt zu" (ASL) hat?
Generell sind ASL und ASF keine Sonderregeln, die sich addieren. Jedes Modell hat sie faktisch also nur genau einmal, egal aus wie vielen Quellen es sie bekommen würde. Wenn also beide Regeln vorhanden sind, haben sie gemäß Regelbuch keine Auswirkung, verschwinden aber nicht.

 

5.5 Darf ein Modell mit ASF gegen ein Modell mit ASF und ASL verpatzte Trefferwürfe aufgrund des ASF wiederholen?
Ja.

 

5.6 Wirkt der Effekt des Gegenstands "Des anderen Gauners Scherbe" auch dann, wenn das Modell, das gerade zuschlägt, mit mehreren (gleichartigen) Modellen einer gegnerischen Einheit Kontakt hat, von denen nicht alle von der Scherbe betroffen sind?
Ja.

 

5.7 Können Charaktermodelle von magischen Gegenständen profitieren, die sie aufgrund einer Nahkampfsituation nicht tatsächlich "benutzen" können?
Nein, ein Modell mit Zweihänder könnte also den Glücksbringenden Schild nicht im Nahkampf verwenden und ein Bretone mit magischer Handwaffe und Lanze würde von deren Sonderregeln/Boni in der Nahkampfphase, in der er angreift, nicht profitieren.

 

5.8 Verfällt das Glücksbringende Schild wenn ein Charakter mit einer beidhändig geführten Waffe im Nahkampf den ersten Treffer erleidet?
Nein
.

 

5.9 Profitieren Aufpralltreffer von Sonderregeln (wie z.B. Flammenattacken, Rüstungsbrechend)?
Ja.

 

5.10 Wie werden Verluste im Nahkampf richtig entfernt, wenn die Einheit, die die Verluste erleidet, mit mehreren Gegnern im Kontakt ist?
Beim Entfernen der Modelle sollen 4 Bedingungen erfüllt werden:
1. Gleichmäßig von beiden Seiten
2. So, dass möglichst viele gegnerische Modelle kämpfen können
3. So, dass möglichst viele eigene Modelle kämpfen können
4. So, dass möglichst viele Einheiten im Nahkampf bleiben
Wenn nicht alle Bedingungen erfüllt werden können, werden sie nacheinander außer Acht gelassen (beginnend bei 1.).

 

5.11 Was darf ein Einzelmodell als Teil einer Neuformierung im Nahkampf an Manövern ausführen?
Zusätzlich zu den sich aus dem Regelbuch offensichtlichen Einschränkungen gilt folgendes: Es darf sich so umformieren, dass alle Modelle, die bisher auf es schlagen konnten, dies immer noch tun können.

 

5.12 Was darf eine Einheit aus mehreren Modellen als Teil einer Neuformierung im Nahkampf alles an Manövern ausführen?
Zusätzlich zu den sich aus dem Regelbuch offensichtlichen Einschränkungen gilt folgendes: Sie darf sich so umformieren, dass alle Modelle, die bisher auf sie schlagen konnten, dies immer noch tun können.

 

5.13 Wenn sich eine Einheit im Nahkampf neu formiert, dürfen dann Kommandomodelle die Plätze von normalen Modellen einnehmen und diese somit aus dem Nahkampf vertreiben?
Ja.

 

5.14 Muss eine Einheit, die an einem Multiplen Nahkampf beteiligt war, am Ende der Phase aber keine Gegner mehr hat, einen Aufriebstest ablegen (oder Lebenspunkte verlieren, wenn instabil), falls ihre Seite den Nahkampf verloren hat?
Nein.

6. End Times

6.1 Können mit dem Grundzauber und dem 6. Spruch der Lehre des Untodes auch Charaktermodelle beschworen werden?
Nein.

 

6.2 Können mit der Lehre des Untodes beschworene Modelle magische Gegenstände erhalten, die bereits in der Armee vorhanden sind oder waren?
Nein.

 

6.3 Können sich durch die Lehre des Untodes beschworene Charaktermodelle Einheiten anschließen?
Ja, aber nur (Nehekharanischen) untoten Einheiten.

 

6.4 Können durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten marschieren?
Ja, allerdings nur in 12" Umkreis um den General.

 

6.5 Bröseln durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten beim Tod des Generals?
Nein.

 

6.6 Profitieren durch die Lehre des Untodes beschworene Modelle/Einheiten von General und Armeestandartenträger?
Ja.

 

6.7 Welche Modelle/Einheiten können durch folgende Sprüche/Lehrenattribute geheilt werden?

6.7.1 Hauch der Finsternis (Lehre des Untodes 1):

Einheiten aus dem Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeebuch und Morghasts.

6.7.2 Lehrenattribut der Lehre von Nehekhara:

Nur Einheiten aus dem Gruftkönige-Armeebuch.

6.7.3 Lehrenattribut der Lehre der Vampire:

Nur Einheiten aus dem Vampirfürsten-Armeebuch und Morghasts.

6.7.4 Anrufung von Nehek:

Einheiten aus dem Vampirfürsten- und Gruftkönige-Armeebuch und Morghasts.

 

6.8 Profitieren Morghasts von Unterstützungszaubern aus der Lehre von Nehekhara?
Nur von Zaubern, die nicht nur auf „Nehekharanische Untote†œ wirken.

 

6.9 Wie lange ist die Wirkungsdauer der Staubhand?
Bis zum Beginn der nächsten Magiephase des Zauberers (sie kann in beiden Nahkampfphasen genutzt werden).

7. Völkerspezifisch

Bretonia

1. Treffen die Attacken einer Einheit in Lanzenformation die Einheit, die man angreift, oder werden sie zufällig zwischen Modellen in Basekontakt mit dem ersten Glied verteilt?
Sie werden wie Beschuss verteilt.

Dämonen des Chaos

1. Kann die Dämonenmaschine im Nahkampf auch zur Seite/in den Rücken attackieren?
Nein.

Dunkelelfen

1. Haben Dunkelelfen Hass gegen alle Modelle im Armeebuch Hochelfen?
Ja.

 

2. Welchen MW benutzt ein reiterloser Blutkessel bzw. unter dem Einfluss des Verrat des Tzeentch?
Den der Hexenkriegerin (MW8).

 

3. Darf sich der Blutkessel/Blutqualschrein der Dunkelelfen Einheiten anschließen, zu deren Footprint er nicht passt (z.B. Echsenritter)?
Nein.

 

4. Erlaubt der Blutkesseleffekt nur im Nahkampf das Wiederholen von Verwundungswürfen?
Ja.

 

5. Darf ein Blutkessel „Aus dem Weg†œ benutzen, um die Mitte des Frontranges seiner Einheit zu verlassen?
Nein.

 

6. Darf ein Blutkessel, der sich im Kontakt mit einem Gegner befindet, Herausforderungen ablehnen?
Nein.

 

7. Wird die Ausrichtung eines Modells durch die Harpune des Kufenstreitwagens geändert?
Nein.

 

8. Verlieren Fluchfeuerhexer ihren Rettungswurf auch gegen Zauber von Slaaneshmodellen?
Ja.

Echsenmenschen

1. Können Modelle mit der Raubtierhaft-Sonderregel auch dann Zusatzattacken generieren, wenn sie unterstützen?
Ja, alle ausgeführten Attacken mit dieser Sonderregel können das.

 

2. Haben Slann mit der Disziplin "Weitschweifende Überlegungen" auch Zugriff auf den Grundspruch der Lehre des Untodes?
Nein.

Hochelfen

1. Wie viel Stärkeabzug bekommt eine Einheit, die sich in Kontakt mit 2 oder mehr Frostphönixen befindet?
-1.

 

2. Haben Lehrmeister auch Zugriff auf den Grundspruch der Lehre des Untodes?
Nein.

 

3. Geben Drachenmagier und Sonnendrache getrennt Punkte ab?
Nein.

Imperium

1. Kann der Dampfpanzer vor dem Abfeuern der Dampfkanone ausgerichtet werden?
Nein, der Panzer kann nur genau geradeaus feuern (der Schuss erfolgt senkrecht zur vorderen Basekante, ausgehend von der Mitte dieser Kante).

Skaven

1. Kann ein Assassine die Höllenglocke/das Seuchenmenetekel ins zweite Glied verdrängen?
Nein.

 

2. Müssen Graue Propheten ihre Magielehre(n) in der Armeeliste vermerken? Wie generieren sie ihre Sprüche?
Nein. Vor dem Auswürfeln der Sprüche wird festgelegt, wieviele Sprüche der Graue Prophet aus jeder Lehre generiert.

 

3. Wie generieren Verminlords ihre Sprüche?
Der 1. Spruch ist der im Thanquol-Buch vorgegebene. Für die anderen 3  wird vor dem Auswürfeln der Sprüche festgelegt, wieviele Sprüche der Verminlord aus jeder Lehre generiert.

Tiermenschen

1. Was ist eine "angemessene" Größe für den Herdenstein?
Angemessen ist jede rechteckige oder runde Base, die innerhalb eines Kreises von 5'' Durchmesser platziert werden kann.

 

2. Haben Tiermenschen-Schamanen mit Malen des Chaos Zugriff auf die entsprechenden Chaos-Magielehren?
Nein, unabhängig vom Mal haben sie weiterhin nur Zugriff auf Lehren gemäß ihrem Armeebuch-Eintrag (und die Lehre des Untodes).

Waldelfen

1. Müssen die magischen Pfeile der Waldelfen vor dem Spiel angesagt werden?

Nein.

 

2. Darf die gleiche Art magischer Pfeile der Waldelfen von mehr als einer Einheit gewählt werden?
Ja.

 

3. Wird der Pfeil des Kurnous vor oder nach Vorhutbewegungen abgefeuert?
Vor Vorhutbewegungen.

 

4. Ist der Schwarzdorn-Wurfspeer der Sisters of the Thorn schnell schussbereit wie andere Wurfspeere?
Nein.

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Combat-Update vom 03.09.2015 beinhaltet folgende Änderungen:

 

2. Regeländerungen

- insgesamt max. 50% der Punkte für Charaktermodelle

- Das Ergebnis auf der Kontrollverlust-Tabelle darf

  • um bis zu 2 modifiziert werden, falls für den Zauberspruch 2 EW eingesetzt wurden
  • um 1 modifiziert werden, falls für den Zauberspruch 3 EW eingesetzt wurden
  • durch den Gegner um 1 modifiziert werden, falls 4+ EW eingesetzt wurden

- Kriegsmaschinen, die keinen Trefferwurf ablegen müssen, erhalten niemals Deckung durch eigene Einheiten; dies gilt auch für Todbringer, Eisenspeier, Schrottschleudern, Schädelkanonen, Dampfpanzer, Zygor, Seelenzermalmer mit Explodierendem Auswurf, Stormfiends mit Giftwindfäusten und Giftwindmörser

 

4. Grundbeschränkungen

- Max. 45 Modelle pro Einheit, max. 450 Punkte pro Einheit (ausgenommen Charaktermodelle; Infanterie max. 500 Punkte pro Einheit)

- Keine Energiespruchrolle, keine Krone der Herrschaft, keine Faltbare Festung
- Max. 1 aus: Krone der Herrschaft, höchster MW in der Armee 9+ (inkl. Modifikatoren)

- Es gibt Achtung Sir-Würfe für bis zu 2 Charaktermodelle und Einheitenchampions einer Einheit gegen Bewohner der Tiefe, Finale Transmutation und den Grauenhaften dreizehnten Zauber (die üblichen Bedingungen für "Achtung Sir!" gelten)

 

Chaoszwerge

- Max. 3 aus: jeder Iron Daemon, jede Schablonenwaffe mit S5, K'daai Destroyer (zählt als 2, falls ein Todbringer in der Armee), der 2. berittene Sorcerer-Prophet

- Iron Daemon mit Steam Cannonade, Deathshrieker Rocketlauncher, Hellcannon, Dreadquake Mortar und Magma Cannon zählen als jeweils 15 Schützen, Hobgoblins mit Wurfmessern als 0,25, Chaoszwerge mit Blunderbuss als 1,5

- Kein Chalice of Blood and Darkness

- Max. 1 aus: Chalice of Blood and Darkness, Magiebannende Rolle
- Max. 1 aus: Zauberer mit St.3+ in der Armee, Chalice of Blood and Darkness

FAQ: 1. Wann genau in der Magiephase kann die Chalice of Blood eingesetzt werden?
In der eigenen Magiephase vor einem Zauberversuch bzw. nach einem Bannversuch des Gegners und in der gegnerischen Magiephase vor einem gegnerischen Zauberversuch bzw. nach einem eigenen Bannversuch.

 

 

Dämonen des Chaos

- Ein Kommandant (auch ohne Zauberstufe; falls kein Kommandant in der Armee vorhanden ist, ein Held) darf ein Dämonengeschenk zur Magiebannenden Rolle eintauschen, außer ein Wrath of Khorne Bloodthirster ist Teil der Armee

 

Dunkelelfen
- Kein Banner von Nagarythe

- Max. 2 aus: jede Erzzauberin, Opferdolch, jede Einheit Fluchfeuerhexer, eine oder mehr berittene Erz-/Zauberinnen mit Lehre des Todes

 

Gruftkönige

- Keine Neferras Schriftrollen dürfen nicht für Sprüche aus der Lehre des Untodes und Finsternis der Verzweiflung verwendet werden
- Kerneinheiten dürfen bis zu 5 mal gespielt werden

FAQ: 1. Zählen die zusätzlichen Würfel durch Neferras Schriftrollen als Energiewürfel?
Die Würfel zählen bzgl. des Maximums von 12 EW pro Phase und für Kontrollverluste als Energiewürfel.

 

Krieger des Chaos
- Max. 2 aus: jeder Zauberer mit St.3+, Dämonenprinz, jeder Kriegsherr auf Chaosdrache (zählt als 2) / Chaosross / Slaaneshpferd / Flugdämon des Tzeentch / Dämonischem Reittier

 

Oger
- Kein Höllenherz
- Max. 1 aus: Höllenherz, Magiebannende Rolle

- Max. 1 aus: Zauberer mit St.3+ in der Armee, Höllenherz

FAQ: 1. Unterliegen durch das Höllenherz verursachte Kontrollverluste irgendwelchen Modifikatoren?
Kontrollverluste durch das Höllenherz werden behandelt, als wären 2 Energiewürfel verwendet worden.

 

Skaven

  • 1 Punkt:      der 1. Graue Prophet, Warpblitzkanone (max. 1), Verdammnisrakete (wenn die Bronzesphäre in der Armee ist), jeder Verminlord Warpseer, Grimmklinge

 

Tiermenschen

- 2600 Punkte
- Max. 1 3+-Rettungswurf auf Todes-/Sturmbullen; einer Einheit mit einem Todesbullen mit 3+-Rettungswurf darf sich nur ein weiteres Charaktermodell anschließen

 

Vampire
- Max. 2 Modelle mit Schussattacken (der 1. Mortis-Schrein zählt hierfür nicht)

 

Waldelfen
- Max. 2 aus jeder Spellweaver, Forest Dragon

 

1.1 Welche Details einer Armeeliste müssen dem Gegner vor dem Spiel angesagt werden?
Alle, mit folgenden Ausnahmen:
magische Gegenstände, runenmagische Gegenstände, bretonische Tugenden, Assassinen (inkl. Fiese Schlitzer), Fanatics, Große Namen der Oger, Chaosgaben der Tiermenschen

Magische Gegenstände mit weltlichen Gegenstücken (leichte/schwere Rüstung, Schild, Lanze, usw.) werden als solche angesagt. Magische Gegenstände ohne weltliches Gegenstück (Helme, Leichentuch, etc.) werden nicht angesagt, mit Ausnahme von magischen Rüstungen, die den Begriff "Rüstung" in ihrem Namen tragen (z.B. Silberstahlrüstung). Diese ersetzen eine ggf. bereits vorhandene Rüstung des Modells und werden als "(nicht näher definierte) Rüstung" angesagt.

 

5.15 Welche Modelle können Unterstützungsattacken durchführen?
Alle, die sich direkt hinter einem befreundeten Modell befinden, das seinerseits in Basekontakt mit einem Gegner ist, UND die sich im 2. (bzw. in Hordenformation im 3.) Glied eines Regiments befinden.

bearbeitet von Eisenheinrich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.