Jump to content
TabletopWelt
Wrong_da_DONG

Wrongs Pinseleien: Derzeit WHFB Echsenmenschen & Söldner... dazu eine bunte Tüte "Allerlei"

Recommended Posts

Jau, noch den Rest von der Schildaktion am Pferd entfernen und dann is das ein richtig cooles Modell.

Die Komposition auf der Base ist echt gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, noch mehr Normannen. :ok:

Bei dem fertigen Reiter sollte der Rahmen aus der Brust aber aus Leder sein, oder?

Das Hottehü des Chefs hat von der ursprünglichen Schildaktion noch Kleber an der Flanke und einen Spalt zwischen Hals und Körper. Willst Du da nicht vielleicht nochmal drüber gehen?

Ansonsten: Weitermachen! :)

  

Jau, noch den Rest von der Schildaktion am Pferd entfernen und dann is das ein richtig cooles Modell.

Die Komposition auf der Base ist echt gut.

Da habt ihr beide völlig recht.

Den Rahmen hab ich in braun übermalt. Die Kleberreste hab ich entfernt... aber da war das Pferd schon bemalt... also nochmal drübergepinselt... beim Spalt kann ich kaum was machen da mein GS nicht in der Nähe ist, ich aber fertig werden möchte... Bilder von ihm gibt's nachher. Aber zuvor hab ich die vier Punkte Starterarmee geholt und angefangen sie zu bauen. Damit kann ich dann 6-7 Punkte stellen. Mehr Normannen werden es auch nicht mehr. Hier die acht Armbruster zusammengebaut, grundiert und getuscht.

post-20989-0-01623300-1452150697_thumb.j

Grüße WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Hobbyfreunde,

heute gibt´s mal einen Beitrag ohne Bilder.

Ich gehe mal die Ziele für das nächste Jahr durch, damit ich irgendwann mal wieder die Übersicht gewinnen kann und ihr auch.

 

Derzeit laufende Projekte:                         

SAGA - Normannen (geplant sind 6 Punkte zum Jahresende, mal schaun ob das was wird)

AFSAGA - Zwerge (als Nebenprojekt geplant, Ich nehme mir bis Jahresende mal 4-6 Punkte vor)

Bolt Action- Soviets (Bis Jahresende sollten 1000 bemalte Punkte gemacht sein)

Malifaux - Mc Mourning (Bis Jahresende sollte die Basiscrew fertig sein - ich weiß, dass stand schon letztes Jahr am Plan)

Spielplatte "Stalingrad" - die Grundplatte und zwei Gebäude sollten fertig werden 2016

Spielplatte "SAGA" - hier soll eine Grundplatte und nen paar Geländestücke entstehen.

 

 

Weitere Projektoptionen:

Gobbfußballplatte fertig bauen und zwei Teams ausheben

Zobicideminiaturen bemalen

Pitrattenminiaturen bemalen

40K Orks als Dauerprojekt weiterführen

Bolt Action - Ardennenoffensive Deutsche Panzerdivision

Ich hab noch genug Zwerge rumliegen um  mit denen was zu machen (AoW etc.)

Reanimated -schreibe ich immer noch nicht ab

1809 - "Schlacht am Bergisel" (Tiroleraufstand)

1920 - "Räterepublik in München" interwar Spiel

Blood Bowl - da warte ich aber mal auf den Release

Freebooters Fate ?

Mortheim?

 

 

Private Ziele:

Hauskauf und Umzug 

dann natürlich einen eigenen Hobbyraum einrichten

 

Wie ihr seht, ist das nächste Jahr eigentlich schon wieder völlig verplant... zusätzliche Einkäufe sind somit nicht geplant... Aber den Vorsatz kennt man ja... 

Mir ist es erstmal wichtig ein paar Projekte spielbar abzuschließen und ggf auch zu spielen. Ich glaub ich hatte bislang noch nicht einen Spielbericht im Projekt. Das wäre vielleicht noch ein Ziel für 2016.

 

Beste Grüße

Bis die Tage 

WdD

bearbeitet von Wrong_da_DONG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, ein tolles Tempo, das du hier an den Tag legst.

Ich finde Saga ja immer spannend (obwohl sich manche Armeen optisch in meinen Augen nicht allzu stark unterscheiden), und man hört ja wirklich nur gutes über das Spiel.

 

Freut mich, dass du so gut voran kommst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee die Figuren weiß zu grundieren und dann zu inken finde ich echt genial, die Minis sehen total gut aus. Werde das auch mal probieren, danke für den Denkanstoß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wow, ein tolles Tempo, das du hier an den Tag legst.

Ich finde Saga ja immer spannend (obwohl sich manche Armeen optisch in meinen Augen nicht allzu stark unterscheiden), und man hört ja wirklich nur gutes über das Spiel.

 

Freut mich, dass du so gut voran kommst.

 

Danke für die netten Worte! Da ich mir als Fan deines Projekts die Idee mit der Arbeitsliste geklaut hab, is da ja auch viel auf deinem Mist gewachsen :-)

Tiroleraufstand und Zombiecide klingt sehr reizvoll! :-)

Wie gesagt, Zombicide is da... der Tiroleraufstand ist ne Option, die ich eigentlich viel zu toll finde, um sie nicht zu machen... aber das braucht Zeit und Geld. Also sollen erst andere Projekte zum Abschluss kommen.

 

Gobbo Fußball, Mortheim, Reanimated und Blood Bowl bin ich für ;).

Kann in deinem letzten Post übrigens keine Bilder sehen.

Ja Gobbofußball... die Platte hab ich angefangen... sie wäre auch bespielbar... Jetzt fehlen noch die Teams. Auch hierfür brauch ich erstmal Kohle, die ich grade lieber ins Eigenheim stecken möchte. Wobei der Reiz einer EM vor der EM natürlich auch recht groß ist... Mortheim,Rea und BB müssen angeschafft werden, daher wird das auch noch dauern...  

Zu den Bildern... Ich hab doppel und dreifachbeiträge gelöscht und offensichtlich den richtigen auch... ich ergänze sie gerne bald wider... wenn ich vernünftiges Internet habe.

 

Die Idee die Figuren weiß zu grundieren und dann zu inken finde ich echt genial, die Minis sehen total gut aus. Werde das auch mal probieren, danke für den Denkanstoß.

Danke, das dir das gefällt. Ich mache das eigentlich nur, um etwas mehr an der Mini erkennen zu können und die zu bemalenden Flächen besser unterscheiden zu können. Ich nehm das gute Agrax dafür... mache ich noch nicht sehr lange - hat sich aber bewährt. 

 

Ansonsten bleibt mir nur, euch meinen Dank für die vielen Kommentare auszusprechen! Das spornt enorm an und macht mir lust aufs malen. 

Herzlichen Dank und bis die Tage!

Grüße

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Mithobbyisten,

Jetzt gibt's mal Bilder...

Warlord WIP:

post-20989-0-39829500-1452305764_thumb.jpost-20989-0-81580900-1452305792_thumb.j

Archers WIP:

post-20989-0-96650900-1452305870_thumb.jpost-20989-0-35129500-1452305895_thumb.jpost-20989-0-66211500-1452305920_thumb.jpost-20989-0-49728300-1452305945_thumb.j

Mit dem Ziel geht's voran... die anderen Hängen dafür

Wir lesen uns

Beste Grüße WdD

Hier nochmal der Beitrag mit Bildern

bearbeitet von Wrong_da_DONG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt zum aktuellen Update!

Is schon nen paar Tage her, seit dem ich mich gemeldet hab.

Aber es is auch was dabei rumgekommen.

Mittlerweile sind der Warlord zwei Heathguard Ritter und eine Einheit Armbruster für SAGA fertig. Aber seht selbst :

post-20989-0-18704300-1452807732_thumb.j

Dann noch mal im Detail :

post-20989-0-60798300-1452807782_thumb.jpost-20989-0-16268000-1452807809_thumb.jpost-20989-0-16268000-1452807809_thumb.jpost-20989-0-61053900-1452807845_thumb.j

Die Bases sind noch nicht gemacht... ich muss mit dem Buget haushalten... es is ja Januar und so...

post-20989-0-68661000-1452807970_thumb.jpost-20989-0-04429600-1452808002_thumb.j

Dann sind noch sechs Soldaten der Bolt Action Rifle Squad fertig geworden.

post-20989-0-93935200-1452808108_thumb.j

Damit bin ich mit dem MMG Team bis jetzt bei 104 Punkten. Es fehlen noch 146 bis zum Ende... Ebenfalls fehlen noch zwei Reiter für den zweiten SAGA Punkt.

Dann hätte ich beide Challanges abgeschlossen.

Das wird noch mal eng...

Ich hoffe es gefällt. Danke für dir netten Kommentare und bis bald.

Grüße WdD

post-20989-0-05158400-1452807879_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hui! Ganz schön schick, deine Normannen...

 

Normannen mag ich eigentlich auch, also von der Optik her und vom geschichtlichen Hintergrund. Leider empfinde ich das Normannen-Board bei Saga als einen der größten Flops. Sonst hätte ich mir da auch schon längst ne Truppe gebaut.

Aber wahrscheinlich mach ich demnächst mal Bretonen indem ich die Plastik-Normannen von Conquest Games als Basis nehme... und die Bretonen sind halt auch regeltechnisch geil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hui! Ganz schön schick, deine Normannen...

 

Normannen mag ich eigentlich auch, also von der Optik her und vom geschichtlichen Hintergrund. Leider empfinde ich das Normannen-Board bei Saga als einen der größten Flops. Sonst hätte ich mir da auch schon längst ne Truppe gebaut.

Aber wahrscheinlich mach ich demnächst mal Bretonen indem ich die Plastik-Normannen von Conquest Games als Basis nehme... und die Bretonen sind halt auch regeltechnisch geil.

Schön, dass dir die paar Hanseln bis jetzt gefallen.

Ich muss sagen, dass ich mir die Normannen wegen der Optik geholt hab. 

Da ich nicht kompetativ spielen möchte ist das Battleboard nicht DAS entscheidende Kriterium gewesen. In den ersten Spielen (mit einer geliehenen Armee) habe ich die Normannen allerdings schon als "konkurrenzfähig" empfunden. Bislang hab ich drei oder vier Spiele gespielt (2x Wikinger und einmal Angelo-Dänen). Die verliefen immer recht gut. Missionen waren "Tötet den Warlord" und "Dorfverteidigung" . Ich habe alle Spiele gewonnen, auch gegen erfahrenere Gegner. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass wir alle eher "stimmige" Armeen spielen und nicht ausmaxen mit allen Mitteln... 

Gerade die doppel 6 Fähigkeit macht den Warlord schon zum Killer... viel Reiterei und wenig Fußvolk hatte sich bei mir bewährt. Daher werden außer den Armbrustern und einem Punkt Bauern wohl keine unberittenen Einheiten in meine Armee kommen. Gerade wenn die Armee eher defensiv gespielt wird hat sich das bei mir als ganz gut erwiesen. Dann immer wieder die Mobilität mit gezielten Gegenstößen ausnutzen war auch ganz gut. Der große Vorteil, den ich sehe ist, dass man sich die Einheiten mehr oder weniger aussuchen kann, mit denen man in den Nahkampf geht. Da kann man meist schon mal mit den Schützen ausdünnen und dann drüber reiten... 

Ich kann mich aber auch irren... das sind je lediglich erste Erfahrungen. Da wird sich sicher noch was tun, wenn ich öfter zum spielen komme. Gerne stell ich dann auch ein paar Spielberichte ein.

 

Grüße

 

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Miniaturen hab ich die 4 Punkte Starterarmee von gripping besten und eine Box Norman Knights von Crusader Miniaturs

Es gibt schönere Minis, das ist mir durchaus bewusst. Da ich aber unter 100€ für sechs Punkte bleiben wollte und viele mögliche Optionen damit stellen kann, ist die Wahl darauf gefallen. Zudem sind die GB Sachen aus Zinn und ich steh auf Zinn.

Du Qualität des Gusses ist ausrechend... aber weit davon entfernt perfekt zu sein. Die Crusader Minis sind gut.

Ich würde die Kombination wieder wählen, auch wenn ich beim Warlord eher auf eine andere Miniatur umsteigen würde, die etwas epischer ist.

Grüße WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Gerade die doppel 6 Fähigkeit macht den Warlord schon zum Killer... viel Reiterei und wenig Fußvolk hatte sich bei mir bewährt. Daher werden außer den Armbrustern und einem Punkt Bauern wohl keine unberittenen Einheiten in meine Armee kommen. Gerade wenn die Armee eher defensiv gespielt wird hat sich das bei mir als ganz gut erwiesen. Dann immer wieder die Mobilität mit gezielten Gegenstößen ausnutzen war auch ganz gut. Der große Vorteil, den ich sehe ist, dass man sich die Einheiten mehr oder weniger aussuchen kann, mit denen man in den Nahkampf geht. Da kann man meist schon mal mit den Schützen ausdünnen und dann drüber reiten... 

 

Da is schon was dran. DEX AIE macht den Warlord tatsächlich sehr effektiv, aber eben auch nur ein einziges Mal, danch wirds kritisch.

Und die Fähigkeit ist einfach zu teuer. Überleg mal... zwei Würfel mit ner [6]...dafür würd man schon vier Attack Dice durch den stinknormalen Battlepool kriegen.

Jetzt magste sagen: "Jaha, aber der darf ja auch seine Trefferwürfe wiederholen!"

Und dann sag ich: Ja. Aber die 3 Fatigue, die der am Ende des Nahkampfes dafür reingedrückt kriegt, sind einfach etwas zu heftig. Zwei hätten es auch getan.

Und bei Wikingern darfste die Trefferwürfe für ne [1-3]+[4-5] wiederholen, ohne dass danach extra Fatigue fällig würde.

 

Fazit: Wie oft kriegt man schon mal zwei [6]en und hat dann echt die Möglichkeit sone Fähigkeit gerade sinnvoll zu nutzen?

Und dann steht der Warlord hinterher mit 3 Fatigue in der Gegend rum und ist gefährlich nah an der Unnutzbarkeit und außerdem totales Freiwild für den Gegner.

 

Wenns nach mir ginge, würde die Fähigkeit [4-5]+[6] kosten und der Warlord am Ende des Nahkampfs 2 Fatigue kassieren.

Das wär dann saustark, aber in Anbetracht der restlichen Fähigkeiten auf dem Board, wäre das so angemessen.

 

Ich mein... das sind FÜNF Fähigkeiten auf dem Board, die unbedingt eine [6] benötigen. WTF?!

Hab schon genug Saga-Matches gehabt, in denen ich keine einzige [6] gewürfelt hab.

Deswegen... zu sagen, dass sone Fähigkeit mit zwei [6]er-Symbolen geil sei, ist leider kein Argument für die Nützlichkeit des Boards. :D

Die Fähigkeit kannste nämlich nur in nem Bruchteil deiner Spiele einsetzen. Im Durchschnitt macht die also fast nix.

 

AIMED VOLLEY, TERRIFIED und CRUSH sind außerdem alle zu teuer was die Würfel angeht.

 

Ach, ich sollte aufhören. Du merkst, ich steigere mich da rein :D

Das Normannenboard ist für mich ein rotes Tuch. Eigentlich hätte ich gern Normannen für Saga aufgebaut, aber das Board hält mich davon ab.

Ich will dir auch nicht den Spaß verderben, also halte ich jetzt die Klappe :D

 

 

PS:

Ich find deinen Warlord eigentlich ganz schön episch....

bearbeitet von Barbarus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Mitleser,

Barbarus ich bin auch der Meinung, dass ein paar Fähigkeiten zu teuer sind. Bis jetzt hatte ich immer Spaß beim spielen. Ich kann später auch mal den einen oder anderen Spielbericht hier einstellen, wenn ihr Lust habt.

Hier aber mal etwas woran ich derzeit male:

post-20989-0-22350800-1453293225_thumb.j

Die ersten sechs Bauern sind getuscht... damit wären 2x 0,5 Punkte und ein Punkt Crossbows fertig plus Warlord... das wäre dann das Ziel für Januar.

Zudem male ich weiter Sowjets. Da bin ich auch noch etwas hinter her. Mal schaun was ich nächsten Tage gemacht bekomme.

Grüße und bis bald

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo werte Hobbyfreunde,

heute gibt es mal nen Update ohne SAGA.

Die Rifle Squad is fertig.

post-20989-0-60594500-1453887007_thumb.j

Damit fehlen noch sieben Modelle und beide Challanges wären abgeschlossen, leidet stehen grad Küchenplanung und Elektroplanung am Haus an... da muss das Hobby grad hinten anstehen.

Bis die Tage Grüße

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Hobbyfreunde,

ich schulde euch noch ein paar Bilder die zum Bestehen des Blocks nötig waren.

Hier die sechs Bauern für SAGA:

post-20989-0-59586000-1454331725_thumb.j

Damit sieht es so aus in der Vitrine:

post-20989-0-80158100-1454331878_thumb.j

Block eins damit fertig

Bei Bolt Action is der Chef fest fertig:

post-20989-0-04361200-1454331991_thumb.j

Und damit sind da auch 250 Punkte weiter...

Jetzt geht es an die nächsten beiden SAGA Punkte (hab ja 2x 0,5 fertig) damit kommen im nächsten Block 6 Bauern, 2 Heathguard Reiter und 4 Heathguard Reiter.

Bei Bolt Action gibt es ne 45mm PaK, die Anti Tank Rifle und nen Artelleriebeobachter und ggf Sniper

Damit bricht ein neuer Projektmonat mit vielen guten Vorsätzen an. Derzeit halten mich aber viele andere Dinge vom Hobby ab. Feuerwehreinsätze, Hausbau und Arbeit fordern eben auch ihren (nicht all zu kleinen Teil der Zeit)

Bis die Tage! Man liest sich...

Grüße

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Hobbyfreunde,

es geht zäher weiter als gedacht. Das liegt zum einen daran, dass mich die Arbeitswelt gerade mächtig im Griff hat. Dafür geht es an der Front des Hauskauf gut voran... damit ist klar, dass es wieder nen Umzug gibt und damit wohl auch ne Hobbypause nötig wird. Dafür gibt's dann einen eigenen Hobbyraum. Zwischen dem ganzen Steckdosen planen, Fliesen aussuchen und allem was da sonst so ansteht sollte dieser Block bis ende des Monats fertig sein...

post-20989-0-50336600-1455487037_thumb.j

Zwei Bogenschützen sind fertig...

post-20989-0-64155700-1455487062_thumb.jpost-20989-0-73997600-1455487095_thumb.j

... die Begrünung ist da... da müssen die anderen auch noch nachgemacht werden... vielleicht geht die nächste Woche mehr.

Bis dann beste Grüße

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Hobbyfreunde,

heute gibt's nen keines Update.

Die letzten vier Bauern sind fertig:

post-20989-0-98179200-1455759748_thumb.j

Und damit ist der halbe Punkt fertig.

Die zwölf Bauern sind damit in vollem Umfang fertig.

post-20989-0-18149200-1455759779_thumb.j

Als nächstes gibt es endlich wieder berittene Minis.

Bis die Tage und beste Grüße

WdD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.