Jump to content
TabletopWelt
Schloing

[Krieger des Chaos] Ausschweifungen des Dunklen Prinzen

Recommended Posts

Willkommen zu meinem Slaanesh-Armeeprojekt.

 

Da ich derzeit im Besitz einer Khemri- sowie einer Vampirarmee bin, werde ich es langsam Leid nur Untote auf das Schlachtfeld zu führen.

Mit dem Gedanken, eine Slaanesh-Themenarmee aufzustellen habe ich schon lange gespielt, doch nachdem ich mir spontan das Armeebuch gekauft habe, musste es dann jedoch sofort losgehen :chaos:

 

Im Völkerforum habe ich bereits begonnen über einen 1000 Punkte Grundstock zu diskutieren. Nach reger Beteiligung ist Folgendes dabei herausgekommen:

Spoiler

Erhabener Held

- Mal des Slaanesh, Reiz des Slaanesh, Talisman der Bewahrung, Verzauberter Schild

--> 180 Pkt.

 

12 Chaoskrieger

- Mal des Slaanesh, Schilde, S, C

--> 212 Pkt.

 

10 Verstoßene des Slaanesh

--> 210 Pkt.

 

5 Chaoshunde

--> 30 Pkt.

 

5 Chaoshunde

--> 30 Pkt.

 

5 Höllenjäger des Slaanesh

--> 95 Pkt.

 

5 Chaosritter

- Mal des Slaanesh, Verzauberte Waffen, S, C

--> 240 Pkt.

 

Insgesamt: 997 Punkte

 

Dieser Grundstock soll Stück für Stück erweitert werden, wobei hier auch mittlerweile seltene Besucher der Warhammer-Schlachtfelder wie Riesen oder Bruten auftauchen können.

Eine weitere Überlegung ist es, Dämonen mit einfließen zu lassen. Ich werde mir wohl zu Weihnachten das Glottkin-Buch schenken müssen ;)

 

Zu meiner Bemalung:

Vitrinenwürdige Ergebnisse sind hier nicht zu erwarten. Dafür fehlt mir die Begabung. Auch aufwändige Umbauten wird man hier vergeblich suchen.

Wichtig ist mir, dass keine "Grey Army" mit haufenweise geproxten Modellen auf der Platte steht, wie es bei uns im Freundeskreis meist der Fall ist.

 

Da mir aber oft die Motivation fehlt, mich an meinen Maltisch zu setzen, baue ich hier auf eure Unterstützung. Sobald ich eine spielbereite "Armee" zusammen habe, kann ich euch gerne mit Schlachtberichten belohnen :ok:

 

Mit den ersten Kriegern habe ich bereits begonnen. Bilder werden wohl morgen folgen.

 

Klassenfoto:

Spoiler

WP_20161031_17_21_47_Pro.thumb.jpg.fe5dc1f761ce1c2c8f454e8f73daf17b.jpg

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung des Threadtitels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kerneinheiten:

 

18 Chaoskrieger mit Schilden

Spoiler

WP_20161031_19_04_22_Pro.thumb.jpg.bafdc

 

10 Verstoßene des Slaanesh

Spoiler

WP_20150720_003.jpg.8fdcb847f29d51ab29dd

 

19 Barbaren mit Flegeln

Spoiler

WP_20161031_19_04_54_Pro.jpg.fa7f8ccf25d

 

Chaosstreitwagen

Spoiler

WP_20151227_002.jpg.7ac8c5ea9c91806479ad

 

5 Chaoshunde

Spoiler

WP_20160519_012.jpg.23d632605a1cc2b805fb

bearbeitet von Schloing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eliteeinheiten:

 

5 Höllenjäger

Spoiler

WP_20150509_006.jpg.a6a2eeb2fbf83bb6837f

 

8 Chaosoger mit Zweihandwaffen

Spoiler

WP_20161031_19_02_16_Pro.thumb.jpg.c93fa

 

3 Drachenoger mit Zweihandwaffen

Spoiler

WP_20160519_008.jpg.31be22e00884ee51a341

 

5 Chaosritter

Spoiler

WP_20160519_007.jpg.6947767d9944d57b21b3

bearbeitet von Schloing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde ich gut, dass Du Dich entschlossen hast, nun das Projekt zu starten. Chaoskrieger-Mono-Gott-Themenarmeen sind ja hier immer wieder gerne gesehen, und die ersten Schritte und Verbesserungen, die ich im Völkerthread bereits gesehen habe, versprechen schon was. Sauber bemalt, mit klaren Schatten, Highlights und Details ist ja durchaus schon hübsch für die Vitrine ebenso wie das Schlachtfeld.

 

Und dafür, dass Du den Slaanesh-Hexer gegen einen kämpfenden General ausgetauscht hast, gebührt Dir schonmal mein Respekt. :ok:

 

Also, Poste mal Deine ersten Krieger. Ich bleibe hier natürlich dran!

bearbeitet von Zweiundvierzig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr gut. Ich sehe schon, dass Du von dem krassen Weiß für das Fell an den Umhängen zu etwas Dezenterem übergegangen bist. So lenkt das nicht mehr so von dem pastellenen Pink ab. Das Pink ist gewagt, finde ich aber so sehr gelungen mit dem Stich ins Violette und als Kontrast zu den schwarzen Rüstungselementen. Ist ein klassisches Slaanesh-Farbschema.

 

Die hellen Hörner passen auch gut zu den schwarzen Helmen. Vielleicht solltest Du noch versuchen, hier mit einem dunkleren Wash zu den Helmen hin einen einfachen hell-dunkel-Verlauf von den Hörnerenden hin zu den Helmen zu schaffen. Mit zwei-drei dünnen Washes sollte da schon ein gutes Resultat zu erzielen sein, ohne den Aufwand für die Armee wesentlich zu erhöhen. Der Kopfbereich ist in der Masse der Minis einer Armee, die auf dem Tabletop steht, eh das, was als erstes ins Auge sticht.

 

Hast Du Dir schon was für die Bases überlegt? Bin gespannt, mal mehrere Krieger in einem Block zu sehen. Hau weiter rein! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur echte Männer Können Pink tragen! :)

Ich mag Themen Armeen, auch wenn ich schon seit Jahren kein Fantasy mehr spiele werd ich hier öfter mal rein schaun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das helle Grau habe ich den Ratschlägen nach ausgetauscht. Mir persönlich gefällt's im Nachhinein auch besser.

Mit den Hörnern werde ich mich wohl zum Schluss befassen, ich komme so schon kaum voran :ok:

Aber den Wunsch nach einem "Block" kann ich schon mal erfüllen. Die Bases werden so wie bei meinen Vampiren, als Beispiel muss ein "Zombie" herhalten. Das ist einfacher Spielplatz-Sand. Für so wenig Arbeit ein schönes Ergebnis, meiner Meinung nach.

 

Danke auch an Burnz und Doctor Festus. Ich würde mich freuen, wenn ihr hier ab und an reinschnuppert und kommentiert :)

post-25315-0-94673300-1418676580_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

ich würde die Bases noch durch Grasbüschel aufwerten. Das geht schnell und macht noch mehr her.

Die Krieger wirken im 12 Block bestimmt sehr gut.

freue mich auch schon auf den ersten Helden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Emperor´s Children haben genau das Pink. :) Es ist jedoch sehr gewagt, zugegeben. ;) Wenn du noch in der Findungsphase bist könntest du überlegen entweder mehr ins Magenta zu gehen oder ein Grau beizumischen, so würdest du es unbunter gestalten. Als Komplementärkontrast könnte man noch über ein helles Grün/blau nachdenken. Hauste rein.

Edit: helles blau hast du ja mehr oder weniger.

 

MfG David

bearbeitet von Wildjack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Pink gefällt mir genau so wie es ist und wird wohl nicht mehr geändert, aber danke für die Tipps! :)

 

Ich hab nun Urlaub und hoffe in den nächsten 2 Wochen, die Krieger fertigzustellen. Und falls ich tatsächlich schneller fertig sein sollte, liegen die Höllenjäger auch schon in Warteposition :schlafen:

Hier bin ich noch unsicher, wie diese ausgerüstet werden sollten. Höllengeißeln, ja oder nein? Ich denke die S4 im Angriff ist effektiver als S3 mit Erstchlag (außerdem sind die Speerarme so genial ;) ). Andere Meinungen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Über die Feiertage habe ich leider nicht viel geschafft. Heute habe ich jedoch meinen Kreigertrupp verdoppeln können :naughty:

 

post-25315-0-45675700-1419791431_thumb.j

post-25315-0-11467900-1419791437_thumb.j

 

Nun fehlt noch die Kommandoeinheit +1 Krieger.

 

Glücklicherweise ist bei den Höllenjägern ein schönes Slaanesh-Banner dabei. Dieses werde ich für meine Krieger verwenden, sodass ich nicht versuchen muss, ein eigenes Symbol zu malen :ok:

 

 

Dies bringt mich gleich zu meiner Frage. Lohnt es sich die Höllenjäger mit Kommando zu spielen? Ich denke mir, dass die im 5er Trupp in den seltensten Fällen beim Gegner ankommen. Sind die im 10er Trupp inkl. Kommando gut spielbar? Hat hier zufällig jemand Erfahrung mit denen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also eher im 5er Trupp ohne Kommando. evtl. mal nen Champion wenn du noch viele einzelne Helden auf Disc, Dämonprinz etc. hast.

Im großen Trupp machen sie mMn nur Sinn wenn du sie als Bus spielst und dort mehrere Charaktermodelle auf Slaaneshpferd unterbringst. Da habe ich bis jetzt so 12-14 gespielt, ist aber dann natürlich ne ganz andere Liste. Insgesamt betrachtet sind sie halt schon recht teuer.

 

MfG David

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Tipps Wildjack :)

Helden auf Disc werden in meiner Slaanesh-Armee nicht auftauchen.

Und das Buskonzept sagt mir überhaupt nicht zu. Alle Punkte in einem Block gefällt mir gar nicht. So entscheidet der meist über das Spiel, entweder man gibt ihn ab, oder behält die Punkte. Ich hab die Charaktere lieber verteilt als konzentriert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt das Tittenwurm-Modell besonders gut!

Das ist aber kein Slaaneshpferd, Festus, sondern ein dämonisches Reittier. ;)

...

Wie dem auch sei, auch ich werde dieses Projekt mit Freude verfolgen! Armeen im Namen des Slaanesh sieht man so selten, da muss man einfach "zuschlagen". Ich finde das knallige Pink gut so, wie es ist. Schließlich gehört das Überzeichnete zum Dunklen Prinzen und seinen Anhängern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich, dass das Projekt noch Anklang findet, obwohl ich in letzter Zeit mehr zum Spielen, denn zum Malen kam.

Es hat mich natürlich geärgert, dass ich noch keine Slaanesh-Krieger einsetzen konnte, daher habe ich mich gleich wieder ans Werk gemacht.

 

Nun habe ich die Kriegereinheit fertig und wenn Sie so auf der Spielplatte steht bin ich vollends zufrieden und glücklich mit dem Ergebnis. :)

 

Das Slaaneshbanner habe ich versucht umzubauen, nur leider sah es eben nach dem aus was es war: ein Umbau. Daher habe ich dann doch die klassische Standarte verwendet.

Ich füge am Anfang des Threads das Bild der gesamten Einheit ein, hier erstmal die Kommandoabteilung.

 

post-25315-0-57638600-1422529199_thumb.j

 

Feedback ist wie immer erwünscht und gern gesehen :)

 

Ich muss nun die Höllenjäger entgraten :skepsis:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

Also ich finde die Kommando gelungen. Find es gut, dass du dran bleibst. Hoffentlich sehen wir in nächster zeit wieder mehr bemalte Slaanesh-Anhänger.

Wenn du mit deiner Einheit auf dem Spielfeld zufrieden bist, hast du doch das erreicht, was am wichtigsten ist!!!

 

Ich hätte gern ein Foto von der gesamten Einheit?

 

Die Haut des Musikers finde ich sehr interessant=)

Habe aber trotzdem noch ein Kritikpunkt....mach bitte noch was bzw. mehr aus den Bases! Es gibt so tolles Gras, Schnee etc.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für ds Feedback, Doctor Festus.

Ein Gesamtbild ist auf der ersten Seite zusehen, wie ich bereits schrieb ;)

 

Zu der Basegestaltung gebe ich Dir recht. Gerade bei den Kavalleriebases wird das recht kahl wirken.

Kann mir jemand Tipps geben, wie ich Grasbüschel hinzufügen kann? Partiell Grasstreu drüberschütten wird wahrscheinlich nicht gut aussehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand Tipps geben, wie ich Grasbüschel hinzufügen kann?

Hierfür benutze ich eine so genannte Streugras-Dose. Diese füllt man mit dem Gras, das man nutzen möchte und "schießt" es quasi auf den Leim, indem man die Dose zusammendrückt. Dadurch wirkt das Grasstreu in realistischer Art und Weise. Als Beispiel verweise ich auf meine eigenen Chaoskrieger (bitte nicht als Schleichwerbung interpretieren).

Ich bin allerdings überrascht ob der Größe Deiner Einheit - nur zwölf Chaoskrieger? Spielst Du das Regiment immer in dieser überschaubaren Größe?

bearbeitet von Zavor
Inhaltliche Anpassung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Important Information