Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      Die "Law & Order" -Malchallenge   16.11.2018

      Hallo ihr Lieben,   nach dem überraschenden Chaos geht es diesen Monat wieder ordentlich zu! Das Thema für November 2018 lautet nämlich:   "Law & Order"!

      Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation oder ein bisschen Flufftext ergänzt. Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.
      Die Challenge ist offen für jedes System und jedes Bemallevel und läuft bis einschließlich 30.11.18. Anfang Dezember wird es einen Abstimmungsthread geben, in dem ihr bis zum 15.12.18 über euren persönlichen Favoriten abstimmen könnt. [...]   gez. malkavienne    
Schloing

[Krieger des Chaos] Ausschweifungen des Dunklen Prinzen

Recommended Posts

Barbaren sind immer gut!  Mir gefallen die alten Barbaren nach wie vor. Habe für meine Khorne-Armee auch mehrere Regimenter aufgestellt.

Tuscht Du das Metall der Flegel noch, z.B. mit Sepia und danach nochmal Drybrush mit Ironbreaker?

Ich bin auch Fan der Modelle.

Die Flegel sind mit Nuln Oil getuscht und dann mit Plata Silver von Vallejo nochmal gebürstet. Die werde ich so lassen.

Mit Sepia bekomm ich da 'nen Braunstich rein und das wirkt dann eher schäbig und nicht prunkvoll ;)

 

Ich würd' eher sagen, bei 500 Punkten sind sie zu teuer. Obwohl - Chaosbarbaren sind auch zu teuer, wenn auch aus einer anderen Perspektive betrachtet.

Ja teuer sind Barbaren, aber ist auch etwas abwechslungsreicher (sowohl für mich als auch für den Gegner), wenn man nicht nur dick gepanzerte Krieger auf dem Feld hat.

 

Würde da nix mehr mqchen. Außer natürlich Bases. Und mehr davon!

So schwierig ich das Farbachema anfangs irgendwann mal gefunden haben mag, inzwischen finde ich es supergeil!

Mehr sind schon auf dem Maltisch.

Freut mich, dass Dir das Farbschema mittlerweile gefällt :)

 

Und jetzt muss ich wieder den Tisch wechseln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schickes Projekt, da ich auch grad mit dem Gedanken spiele, eine ähnliche Truppe aufzubauen, macht es Spaß sich durch deinen Thread zu lesen. :)

Schön, dass Du dich hierher verirrt hast und noch schöner, wenn's Dir gefällt! Deinen Gedanken kann ich natürlich nur unterstützen! :herzen:

 

Heute habe ich mal die Bases der restlichen P250-Modelle, die ich bisher geschafft habe, fertiggestellt. Daher gibt es auf der ersten Seite nun neue Bilder :)

Mehr findet ihr natürlich in meinem anderen Projektthread.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin moin, hier kommt mal wieder ein kleines Update.

 

Nach dem Abschluss des P250 habe ich mir mal eine Pause gegönnt.

Nunja, ein bisschen habe ich an den Modellen aus dem Projekt dann doch noch gearbeitet. Die Bases sind nun auch fertig.

 

Hier noch einmal eine Projekt-Übersicht:

Spoiler

WP_20160518_004.jpg.8cd4ce4531b656066cf2

Da sieht man auch noch eine weitere Arbeit. Meine Platte habe ich mit Teppich bespannt. Ist zwar ein sehr krasses Grün, aber für 5,25€ musste ich den mitnehmen. Und eine Steigerung zu der Pressholzplatte ist es allemal :)

 

Hier nun einige nähere Aufnahmen der Figuren.

Bei den Chaoshunden habe ich auf den Rat von @Devilz_Advocate noch etwas mit Milliput an den Klebespalten gearbeitet, habe sie aber nicht komplett weg bekommen:

Spoiler

Vorher:

WP_20160123_005.thumb.jpg.2d2ed96e0466bf

Nachher:

WP_20160519_011.thumb.jpg.1e2361138d04d7

 

Und noch aus anderen Perspektiven:

WP_20160519_012.jpg.2482abbfec090e471103

 

WP_20160519_013.jpg.d536882899b678ececab

 

Bilder von den Drachenogern:

Spoiler

WP_20160519_010.jpg.370d81630eaa9b540316WP_20160519_008.jpg.b2a284a09224b248afa5WP_20160519_009.jpg.957bee799f393192e896

 

Und welche von den Chaosrittern:

Spoiler

WP_20160519_007.jpg.7bc9c484e3206215654cWP_20160519_004.jpg.c5d98ee27aeaa6cb36f7WP_20160519_005.jpg.fa1c3bf91a2f20425cff

 

Zudem muss ich zwecks Kampagne meine Chasoger aufstocken. Dafür habe ich mich nochmal etwas am Modellieren (zugegeben nur kleine Arbeiten) versucht:

Spoiler

WP_20160505_005.jpg.9924bb160d4d16a0bfbd

Das Horn werde ich wohl wieder absäbeln (oder anderen Kopf nehmen, Auswahl gibt's ja genug), mit den anderen beiden Sachen bin ich sehr zufrieden.

 

Nun reicht es für's Erste aber auch mit Bildern. Ich versuche hier in nächster Zeit wieder etwas aktiver zu werden :)

 

MfG

Schloing

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am besten ist immer noch der Drachenoger mit der SM-Maske, passt also gut in eine Armee, die dem Dunklen Prinzen huldigt (obgleich ich mir die "dunklen Ausschweifungen", an denen dieses Modell teilnimmt, lieber nicht vorstellen möchte). :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich melde mich auch mal wieder zurück :winken:

 

Nach dem Abschluss des letzten P500/250 hatte mich die Motivation noch nicht wieder richtig gepackt und die Produktivität ließ zu wünschen übrig.

Die Modelle, die seitdem bemalt wurden, kann man schon fast an einer Hand abzählen:

- Barbaren von 16 auf 19 erweitert

- Chaoskrieger von 12 auf 18 erweitert

- Chaosoger von 4 auf 8 erweitert

Oger:

Spoiler

WP_20161031_19_03_14_Pro.thumb.jpg.a03fb

 

 

Auf Seite 1 sind die restlichen Fotos auch aktualisiert und der Übersicht wegen gespoilert.

 

Vom Gesamtbild bin ich überaus zufrieden, vor allem da ich mittlerweile eine komplett bemalte (kleine) Armee aufstellen kann.

Dieses "kleine" stört mich dennoch.

 

Und da es scheinbar ohne Druck nicht funktioniert, habe ich mich dazu entschieden, dieses Jahr wieder an dem P500 teilzunehmen!

Ich habe mich wieder für die kleinere Variante mit den 250 Punkten/Block entschieden.

 

Die Strapazen der letzten Staffel sind nahezu vergessen und die Vorbereitungen laufen schon auf Hochtouren. :peitsche:

 

Wie der derzeitige Plan aussieht, gibt es dann ab morgen in dem enstsprechenden Thread zu lesen.

Ich freu mich drauf :yeah:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Devilz_Advocate:

Wieso zu? Deine Chaoskrieger kannst du doch auch weiterhin hier posten? Klar, zwei Threads verwalten ist nervig, aber...aber...

 

Ich habe darüber nachgedacht, mehrere Projekte zu verwalten, aber wie du schon geschrieben hast, ist es ein nerviger Mehraufwand. Dann käm je ein neues Projekt für Echsenmenschen, Vampire und was sonst noch kommen mag. Alle würden sehr unregelmäßig mit neuen Inhalten gefüllt.

Daher habe ich mich dazu entschlossen, lieber alles an einer Stelle zu bündeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.