Jump to content
TabletopWelt

Dellns X-Wing Spielberichte


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 549
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Das Gespräch über "sein Spielzeug" und "riesen Ding" ist noch abstruser, wenn man weiß das ihr Brüder seid...       ;D

Diese Feuerwinkel-Geschichte fand ich quasi seit der 1. Staffel blöd, wie Delln und Mr. V wissen.   Da hat man ein Spiel wo es maßgeblich darauf ankommt, anständig zu manövrieren. Den Gegner

Posted Images

Für große Schiffe war das auch eine Notwendigkeit, weil es zu doch sehr ärgerlichen Punktwertungen kam, wenn man gegen eine Doppel-Falcon-Liste oder den Krabbencocktail trotzdessen, dass sein letztes Groß-Schiff nur noch einen Hitpunkt hatte, nach Punkten verlor, weil er eben bei einem selber über 60 Punkte an kleinen Schiffen weggeschossen hatte.

 

:nachdenk:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah..am 9.4. ist bisher auch der 2te Risiko-Evolution Tag geplant. Wenn von den Jungs keiner absagt werde ich nicht zum Turnier nach Euskirchen fahren, da es schwierig genug ist mal alle 5 zusammen zu bekommen.

 

Aber bzgl Regional: da soll ja noch eins kommen vom Fantasy-Warehouse....mal gucken wann und wo das ist, vielleicht sieht man mich da doch aufschlagen :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohne Termin kann ich mich ja nicht entscheiden :D

 

 

Es wurden Testspiele gemacht, wundert euch bitte nicht, habe mich ja für das 3-Fraktionen Turnier vorgemerkt. Da wollte ich doch auch mal Rebellen und auch mal wieder Scum ausfliegen. Also schnell mal Listen zusammengeklickt und ab zu Mr.V.

 

Ich werfe den Ini-Würfel um zu sehen welche Fraktion kommt: Scum. Cool, auf die Liste hatte ich mich echt gefreut.

 

Ich stellte also...nix, da ich die Scum-Schiffe gar nicht eingepackt hatte. :facepalm:

 

Also werfe ich meine tolle neue einzigartige Silbermünze (mit Rebellen und Imperiumssymbol) und es liegen die Rebellen oben!

 

Da hatte ich mir folgende Mega-Fluff-Liste rausgesucht:

Han Solo (46)
Draufgänger (3) - natürlich ist der ein Draufgänger. Ausserdem spielt man die Karte ja sonst nie. (Dummerweise vergaß ich das Evade-Symbol und würde nun immer 2 rote Würfel abbekommen, wenn ich das mache :facepalm: 2)
Chewbacca (Crew) (4) - Bros vor Hoes, daher war Leia nicht an Bord.
Experimentelles Interface (3) - zusammen mit dem Draufgänger DIE neue SuperKombo. Gibt zwar zweimal Streß (und 2 Rote Würfel) aber gegen den Streß gibt es ja den Flügelmann
Millennium Falke (1) - is klar, oder?

Luke Skywalker (28) - Jawoll, Han und Chewie und Luke, wie geil ist das denn?
Flügelmann (2) - Klar ist der Wingman, hat ja auch geholfen, dass Han und Leia zusammenkommen und soll halt einen Streß vom Falken nehmen, nachdem der völlig überraschen die Harte-1 fliegt
Protonen-Torpedos (4) - Style vor ... Pyle...keine Ahnung halt vor Effektivität
R2-D2 (4) - Mit wem sollte Luke sonst fliegen?
Verbessertes Triebwerk (4) - Vielleicht hatte ich mich das vertan und das sollte als 2te Modifikation auf den Falken? :D

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

 

Mr.V. stellte einer seiner seit Ewigkeiten vorliegenden Testlisten:

Wedge Antilles (29)
Schwarmtaktik (2)
Ionentorpedos (5)
R2-D2 (4)
Integrated Astromech (0)

Garven Dreis (26)
Plasma Torpedos (3)
Zielender Astromech (2)
Integrated Astromech (0)

"Dutch" Vander (23)
Ionengeschütz (5)
R2 Astromechdroide (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

 

Garven und Dutch sollten sich gegenseitig die Zielerfassung und Foki zuschustern um immer beides zu haben. Wie fies.

 

Gibt übrigend erstmal keine Bilder, bin gerade zu faul die vom Handy zu ziehen (Kabel spinnt immer rum) und dann noch hochzuladen.

 

 

Wir bauten ein zentrales Astifeld auf, dass ich umfliegen wollte während Han wild um sich schießt. Natürlich zuerst (auch wenn Wedge die Ini hatte ;) ). Ich startete rechts, Mr.V startete links (von mir aus jeweils). In der ersten Runde gehe ich schnell vorwärts, Mr V. dreht zu Seite und kommt zu mir. In der zweiten Runde macht er dann ein gekonntes Manöver und Garven setzt sich vor Dutch, die Formation in einer Reihe wird perfekt eingehalten. Luke, dreht leicht ab ins Astifeld, aber bleibt in Han's (anders siehts immer nach Hans aus) Nähe. Im nächsten Zug gehts für Luke über den Asti (Treffer). Han macht einen auf Draufgänger um Garven zu bumpen (ich wollte nicht von allen auf die Mütze kriegen), und bekommt natürlich 1 Treffer [und 2 Stress]. Dann fliegen auch schon wie Wild die Zielerfassungen durch den Raum. Wedge auf Luke, der Rest auf Han, Han auf Wedge. Ich stellte erst später fest, dass ein TL bei Han ja fast keinen Sinn macht, ein Fokus auf jedenfall IMMER besser ist, da Han ja eh (aber alle Würfel) neuwerfen darf.  Han übersteht den Beschuss von Dutch ohne Schaden, Luke muss aber von Wedge einstecken. Ein Schild und ein Krit...Aber nix schlimmes.

 

Das Tokenduo legt geschlossene K-Wenden hin. Luke und Han nähern sich wieder an. Luke regeneriert und Han baut den 2ten Streß ab :) Immerhin das klappt an der Kombi. Wedge dreht  ab und nimmt neuen Schwung. Nun bekommen Han und Chewie einen Plasmatorpedo in das Heck geknallt. Dazu noch einen Ionentoken. Macht insgesamt 4 Schilde. Im Gegenzug muss Wedge auch 2 Schilde an den Corellianer und den Wookie abgeben.

 

Han und Luke schwenken beide an den Spielfeldrand. Der Falcon wird wieder vom Duo unter Beschuß genommen. Chewie hetzt nach hinten, repariert den KRit und kann sogar einen Schild wieder aufladen, stürzt dann jedoch in den Kabelschacht und kann sich nicht befreien Ruuuuaaarrgrooor. Ein weiteres Stück der Hülle wird dennoch zeitgleich weggelasert. Dutch wird in RW 3 unter Feuer genommen, schafft aber 2 Evades. 

 

Die Helden der Trilogie wenden nah am Spielfeldrand, Luke bekommt bei roten Manövern dummerweise Schaden...Wedge hat inzwischen auch beide Schilde regeneriert und wendet weit ab vom Schuß. Mein Duo legt los, Dutch weicht aber ALLEM aus. Der von Chewie reparierte Schild fällt und noch ein Kratzer am Falcon.

 

Nächste Runde: RW 1. Hah, da muss doch mal Schaden auf den Y-Wing. Bääm, 3 Schilde, 3 Hits und ein Krit. Leider kein doppelter :) Dann hätten Han und Chewie nicht 4 Hits und 1 Krit abbekommen :(

 

Luke turnt, landet auf einem Asti...kein Schaden. Trotz 2 Würfen wegen rotem Manöver + Asti. Dummerweise steht er auch direkt vor Wedge. Han zerlegt Dutch. Wedge klaut Luke die regenerierten Schilde und den vorletzten Hitpoint. In der nächsten Runde schwenkt er auf den Falcon und so nehmen sie 2 Hits und 2 Krit und scheiden - nicht ohne Wedge auch 1 Schild zu nehmen Juchu - aus dieser Holo-Raumschlacht aus, . Ein Han Solo stirbt nicht! .... ;) Luke feuert seinen Torpedo auf Garven, kann aber nur einen Schild ziehen.

 

Den Rest des Kampfes schießt Luke Garven auf 1 HP runter, regeneriert Schilde und muss sich dann nach 4-5 Runden aber doch geschlagen geben.

 

War aber mal interessant mit Han zu fliegen. Die Zusammenstellung war natürlich Käse und wird nun geändert auf folgendes:

Han Solo (46)
Aggressiv (4) - Ja, den einen grünen Würfel könnt ihr behalten!
Chewbacca (Crew) (4)  - Bro-Code
Lando Calrissian (Crew) (3) - Bro-Code No.2
Experimentelles Interface (3) - Aggressiv UND Lando mit Token. Friss das Imperialer Abschaum!
Millennium Falke (1)

Luke Skywalker (28)
Flügelmann (2)
Protonen-Torpedos (4)
R2-D2 (4)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

 

 

Danach gabe es ein Spiel mit einer Liste für den Nightflight(?) Asse OHNE Ende:

Imperium:

Darth Vader (29)
Veteraneninstinkte (1)
Verbesserter Zielcomputer (1)
Verbessertes Triebwerk (4)
TIE/x1 (0)

Juno Eclipse (28)
Veteraneninstinkte (1)
Verbesserter Zielcomputer (1)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE/x1 (0)

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Zielerfassungssystem (2)
TIE der Roten Garde (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

 

PS 11, 10 und 9

 

Aber leider gegen Mr.V mit Assen, die ungefähr so aussahen:

Han Solo (46)
Veteraneninstinkte (1)
Chewbacca (Crew) (4)
Verbessertes Triebwerk (4)
Millennium Falke (1)

Wedge Antilles (29)
Veteraneninstinkte (1)
Plasma Torpedos (3)
R2-D2 (4)
Integrated Astromech (0)

Total: 93

View in Yet Another Squad Builder

 

Das war die Konterliste gegen meine bisherigen Asse. Ich kann nur sagen, dass es schon witzig ist, wenn der Pilot mit "nur" 9 zuerst fliegt :D

 

Nachfliegen mag meine Liste gar nicht. Musste sie aber. So bekam Juno schon recht früh Wedgess Torpedo ab. Er würfelte 2Hits, einen Krit, ich würfelte 3 Augen...leider ohne Fokus. Han verliert einen Schild. Dem konnte ich immerhin ausweichen.

In der zweiten Runde kommt der Frühflieger Soontir auf RW 1 zu Wedge (der mich völlig überraschte) und zu Han, aber immerhin von der Seite, also Schubdüsen. Han bumpte vorher in Juno, also auch keine Token. Vader ist jetzt im Rücken des Falken. Der hat 2 TLs von den Advanced drauf.  Naja, Wedge und Han nehmen mit 8 Roten Würfel (7 Treffer) Soontir auseinander, der mit vollem TurtleStatus und 5 grünen Würfeln bei genau 5 Blanks natürlich keine Chance hat. 2 kann ich abwehren (Schubdüsen und Evade) aber der Rest, geht locker flockig durch. Danke Würfel ... da war ich etwas angefressen :D und hätte vaders Schuß fast vergessen. Han muss 2 Schilde lassen.

 

Nun kommt ein kapitaler Bock. Mr.V. hat Angst um Wedge und möchte nicht geradeausfliegen. Er dreht in mit Streß und einen weißen Manöver nach Außen weg. Also Habe ich mindestens 2-3 Runden nur Han als Gegner. Da lassen sich Juno und vader nicht lange bitten. Der Falke verliert 3 Schilde und Chewie muss wieder nach hinten und reparieren. Ein weiterer Schaden kommt trotzdem noch durch. Diesmal kann ich ausweichen.

 

Wedge legt dann nochmal ein weißes Manöver hin! Und wird daraufhin von Juno um 2 Schilde erleichtert. Der Falke verliert 3 HP (einen mit nem Krit) an Vader. Ich weiche wieder aus.

 

Juno orientiert sich an Wedge, Vader fällt hinter dem schubenden Falken zurück. Schußphase bringt nix ein. Han will nun scharf wenden und Juno endlich kassieren, landet aber auf einem Asti und nimmt Schaden. Wedge hat nix im Winkel.  Vader und Juno atomarisieren den Falken! Boom.

 

Dann wird noch kurz Wedge gejagt, kann aber durchstehen, da wir den Tisch fürs Essen abräumen müssen. Mr.V. Frau hatte lecker gekocht. Danach gabs dann Brettspiele (Dominion und ... noch irgendwas)

 

Die Liste gefiel mir. Wenn ich mit Juno später fliege kommt ihre Fähigkeit natürlich erst zum tragen. Eventuell tausche ich irgendwas noch gegen den Inquisitor? Der wurde übrigens doch 2mal bestellt. Sind ja nette Procket-Träger :)

Gegen nachfliegende Listen ist es echt kacke mit Arcdodgern :D Umso wichtiger die Ini! Immerhin hatte mir die Münze am Anfang Glück gebracht und vader durfte als letzter Fliegen.

Später hau ich noch 2-3 Bilder pro Bericht rein.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Liste gefiel mir. Wenn ich mit Juno später fliege kommt ihre Fähigkeit natürlich erst zum tragen. Eventuell tausche ich irgendwas noch gegen den Inquisitor? Der wurde übrigens doch 2mal bestellt. Sind ja nette Procket-Träger :)

 

Wurde gerade geliefert!! Zusammen mit meiner Ghost. Riesen Ding!

bearbeitet von Mr. V
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich großes Teil.

 

Ich denke mal die fehlenden Details (so sieht es zumindest aus) bzw. die vielen großen Flächen sind wohl ein Resultat des Zeichentrick-Stils der Serie. Sieht zwar cool aus, passt aber eigentlich nicht zu den anderen Schiffen, da es zu sauber ist. Das ist zumindest meine Meinung. 

 

Habe meine Imp-Aces Liste mal wieder angepasst. Juno hat nun Protonenraketen (Prockets) und ist eher ein First-Striker geworden....ob es das bringt?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe schon mit nem Repaint der Ghost angefangen. Da kann man gut mit arbeiten :)

Auf dem Tisch bei den anderen Schiffen wirkt es auch gut. Nicjt nur hübsch, auch funktionell.

Teatgefligen bin ich die auch schon. Das gab es so noch nie, auch unter den Großschiffen wieder was besonderes.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht antwortet hier eher jemand:

 

Sooo.... eine alte Sith-Weisheit besagt, dass nach dem SC vor dem Regional ist.

 

Habe mich nun doch (bin noch voll im Turnierfieber) für das Regional West am 4.6. angemeldet (und auch noch für ein kleines 12 Mann Turnier in MG am 7.5.)

Damit habe ich nun 3 Monate mit jeweils 1 Turnier vor mir. Eventuell kann man auf derm Regional noch mit viel Glück die Imperialen Veteranen einsetzen ! (angeblich sind die "on the boat")

 

 

Vorher steht morgen der Night Flight an. Mit Welle 8. Da hätte ich sogar 2 TIE-Advanced Prototypes zur Verfügung. Ich würde aber gerne bei Assen (PS 9+) bleiben und nicht ganz so hart (mit Palpashuttle) aufstellen.

 

Raus kam dabei folgendes:

 

1.

Darth Vader (29), Veteraneninstinkte (1), Verbesserter Zielcomputer (1), Verbessertes Triebwerk (4), TIE/x1 (0)

Der Inquisitor (25), Veteraneninstinkte (1), Automatische Schubdüsen (2), TIE-V1 (1),

Juno Eclipse (28), Veteraneninstinkte (1), Protonenraketen (3), Verbesserter Zielcomputer (1), Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1), TIE/x1 (0)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder

 

PS 12, 10 und 10. Find ich goil. Vader ist bewährt. Juno kann mit ihrer Fähigkeit hoffentlich den Schub ersetzen und hat die Aktion für den Angriff/das Evade. Der Inquisitor hat zwar nicht PTL und damit nur 1 Aktion, aber ich denke mit RW3 und Schubdüsen braucht der nicht so oft arg weit aus Arcs raus zu rollen/schuben.

Juno kann bei Bedarf mal die Raketen raushauen, wollte die erst Vader geben, aber dann ist der noch deutlich teurer als der Rest.

 

2.

Darth Vader (29), Veteraneninstinkte (1), Verbesserter Zielcomputer (1), Verbessertes Triebwerk (4), TIE/x1 (0)

Soontir Fel (27), Bis an die Grenzen (3), Automatische Schubdüsen (2), Zielerfassungssystem (2), TIE der Roten Garde (0)

Juno Eclipse (28), Veteraneninstinkte (1), Verbesserter Zielcomputer (1), Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1), TIE/x1 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

 

Juno statt dem alten Mann im Shuttle. Leider ohne Prockets.

 

 

Welchem gebt ihr den Vorzug?Brauche schnelle Meinungen, damit ich packen kann :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich entschied mich für Liste 2.

 

Da hier keiner geholfen hat ist das Würfelloo oder Würfelgate (?) vom Wochenende ganz allein eure Schuld!!

 

Ich habe viele schöne Fotos gemacht! Aber nur Motivation zu einem Kurzabriss:

 

1. Spiel gegen 4TLT auf Tisch 20 (da war schon ein Zeichen). Das erste Mal gegen TLT-Spam, ich musste also den Anflug improvisieren.

 

Ich fliege richtig gut an (finde ich), er kann mit den Y-Wings nicht so wirklich umgehen.

P1120839.thumb.JPG.03ff00dae787442a88f86

 

 

Beim ersten Schußwechsel habe ich 2 Schiffe jeweils in RW 1 zu 2 TLTs, Soontir auf RW3. Dummerweise hatte ich dabei einen kleinen Gehirnpups: Vader geht frontal auf RW 1 (haha, können nur 2TLT schießen, das steht der locker durch). "Die schießen dann mit Primärwaffen auf Vader...blablabla" - ich krieg nen Lachflash: "Scheiße, die könne ja auch normal schießen".

Ich schaffe es natürlich nicht einen der TLTs rauszunehmen (war auch hart kalkuliert mit 2mal 3 Roten plus Krit (=8Würfel) und einmal 3 rote mit TL). Vader versemmelt seinen letzten Wurf indem er 3 Augen schmeißt. Vorher kam auch maximal 1 Evade bei den 6 Angriffen (=18 Würfel) auf ihn.

P1120841.thumb.JPG.0a4050a2563d6d2a4a36e

 

 

Soontir und Juno nehmen dann noch einen TLT raus bevor Soontir gehen muss. Auch grandios verwürfelt. Die einzigen Evades kamen von den Schubdüsen :(

Juno kann nochmal einen TLT abschießen (wäre sie Vader hätte es nochmal spannender werden können). Am Ende muss sie sich aber beugen. Immerhin nur 50:100 verloren. Gut geflogen, schlecht gewürfelt. Beim nächsten Spiel klappt das schon.

P1120848.thumb.JPG.2ff5085080810bccdfcb2

 

 

TLT-Fazit: Viel muss man damit ja wirklich nicht machen. Gute Liste für Wenig-Spieler denke ich. Am Ende war er irgendwo in den TOP 10 glaube ich.

 

 

2. Spiel gegen 2 Jumpmaster mit Plasmaraketen und einer Kombi, dass sie Fokus ausgeben (Dank Meisterschütze beim Abfeuern der Rakete) einen TL bekommen und den zum modifizieren nutzen können. Sollte das nicht reichen haben sie noch die Guidance Ships. Dazu noch ein Nebeljäger: Kann einen Roten Extra bekommen, der Gegner bekommt dann einen Grünen Extra.

Welle 8 Scum. Auch interessant. Wieder 2mal Rundumbeschuß dazu Raketen und der Nebeljäger. Wegen der geringeren HP wollte ich den zuerst vernaschen.

 

 

Soontir zieht also rüber, die Advanced dümpeln erstmal vor. Leider alles zu offensichtlich.

P1120852.thumb.JPG.5107bff71e145f8981fbe

 

 

Jetzt gebe ich (zu spät Gas) und ziehe herum.

P1120853.thumb.JPG.492d6cd34a52b44c242a4

 

 

Er ahnt es natürlich. Alles legt K-Wenden oder SegnoorLoops hin. Vader in RW 1 zu dem Nebeljäger haut auch mal direkt den Fokus raus. Die anderen Feuern auch drauf los. Nebeljäger steht mit 1 HP...nimmt Extrawürfel: 3Hits 2 Krits. Vader: 1 Evade, viele Augen. Das Evade dreht er mit Finte. Boooom. Bin einfach zu riskant geflogen und wollte den Nebeljäger.

Die ersten Raketen machen mäßigen Schaden...ich glaube er turnte vorher schon, sonst hätte er ja keine Foki gehabt für die Raketen...Ja, die anderen Bilder zeigen es. Genau. Und da er sagte, dass die grünen Manöver alles rechts manöver wären flog ich so wie oben an. Dummerweise sind linke Manöver auch grün (nachher stellte sich heraus, dass die Linken hauptsächlich grün sind, nicht die rechten...). Sonst hätte er dank Streß nämlich keine Raketen abfeuern können und ich hofte ja den Nebeljäger abzuknallen.

P1120856.thumb.JPG.bbfcd6c596dbad2916457


 

Im nächsten Zug geht...nein, nicht der Nebeljäger sondern Soontir, der in den Nebeljäger bumpt und von den Jumpis wegraketet wird.

 

Der Nebeljäger geht dann im nächsten Zug. Immerhin.

P1120858.thumb.JPG.dd52e9ddea672a552dd0f

 

Wieder steht Juno alleine. Wieder nicht bis zum Ende:

P1120860.thumb.JPG.728befff9c8631209109c

 

 

Tja, interessante Gegnerliste. Hatte am Anfang zuviel Respekt vor den Jumpis, die sollte man wohl zuerst angehen. Ansonsten enttäuschten wieder die grünen Würfel. Vor allem bei Vader aber auch später waren sie nicht besser. Anflug ging noch. Dumm war halt die Fehlplanung mit den grünen Manövern des Gegners...hätte mir doch mal das Rad geben lassen sollen. So stand ich nachher wie auf dem Präsentierteller. Wieder 2 360° Grad Schiffe. Aber immerhin mal gegen Wave8 gespielt.

 

 

Im 3. Spiel kam eine Liste wo mir das Matchup gefiel: Poe, Wedge und Biggs (mit insgesamt 5 grünen Würfeln). Da hatte ich Erfahrung, kannte die gegnerischen Schiffe und die Ausrüstung dieser war nicht optimal. Da geht doch was! Vor allem auf der schönen Matte. Der Anflug geht noch. Könnte hinhauen mit den Advanced in den Rücken zu kommen. Juno muss halt um den Asti rollen.

P1120862.thumb.JPG.bc3eb5615804342f5a395

 

WENN da nicht die Astis wären. Juno setzt Millimeter genau auf einen drauf. Bekommt natürlich den Schaden. Und rollt natürlich nicht mehr. Vader steht gut. Soontir etwas weit ab. Zum Glück kann Poe nicht auf Juno schießen. So steht sie durch, aber Soontir bekommt trotz vollem Turtle-Mode 2 Hits ab. Im nächsten Zug muss juno wieder über den Asti...

P1120863.thumb.JPG.dea9c2e8a4e5aa4c0da5a

 

 

 

Zack, nächster Schaden dank Asti. Zack, letzter Schaden dank gegnerischer Schiffe. Vader traut sich nicht entschlossen vorzurücken wegen dem Asti im Weg. Steht nachher auch nicht gut, aber kommt mit 1 HP davon. Soontir hat ja auch nur noch 1 und versucht seine Haut zu retten.

P1120864.thumb.JPG.bfcd0735426d334e2554b

 

 

Dann weiß ich nicht mehr was Soontir da wollte. Auf jedenfall wollte er nicht bumpen. Macht er aber. Und Zack. Isser weg.

P1120867.thumb.JPG.82ab3e4a5753fe219958e

 

Dann legt Vader los. Zuerst geht endlich Biggs, dann auch noch Wedge und Vader tanzt als gäbe es kein Morgen. So sollte das eigentlich die ganze Zeit laufen...

P1120868.thumb.JPG.ad5ce67217f4adebaa235

P1120870.thumb.JPG.8b043d3591fe6dff44592

 

Ich verliere aber 65 : 64 ...gnaaah. Aber nach dem Start ja nochmal gut gelaufen. Sollte doch eigentlich motivieren. Doch erstmal kommt die Pause. Inzwischen ist es Sonntag morgen 00:01 oder so. Neben Müdigkeit macht sich etwas Frust breit. Irgendwie nimmt die im Laufe der Pause zu statt ab.

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das war bisher nix. Hätte ich gewinnen müssen wegen der Paarung? Also sind Aces eher der Alptraum der TLTs? Oder hätte ich gewinnen müssen weils dämliche TLTs sind, die keiner mag? :D Ich fand das Match-Up halt kacke, weil 4mal 360° und ich null Ahnung davon :D

 

Spiel 4 nach der Pause...letzter Tisch mal wieder :) Und das wo es da so eng war...

 

Diesmal ging es eine Mega-Meta-Liste, dass die soweit hinten war verstehen ich nicht: 3 HWKs :D

 

Alle 3 named Scum-HWKs. Also Tokenklau, PS auf 0 setzen, etc. Alle hatten Glitterstim und 2mal TLT 1mal Ionengeschütz dazu noch Besatzungen....glaube ich.

Ich war wie gesagt nach der Pause total gefrustet und dachte nach dem Aufbau: Ach scheiß drauf und schmeiß mal alles nach vorne. Keine Bock auf Planung, Arc-Dodgen geht ja eh nicht. Vielleicht rechnet er nicht damit .

 

 

Irgendwie dachte ich gar nicht mehr nach. Weiter aufs blind aufs Ziel zu. Dummerweise legten die HWKs alle eine scharfe Kurve hin:

P1120872.thumb.JPG.26dfc14c128138cec35ce

 

 

Meine Manöver standen ja schon. Egal. Einen krieg ich schon rausgeschossen. Soontirs PS auf 0 gesetzt, Streß hatte er von PTL. Token werden dann auch geklaut. Alle Scums schmeißen ihre Drogen rein, die kicken sofort und er würfel Auge um Auge um Auge...kann alles drehen und ich gucke doof. Natürlich kriege ich die HWK nicht rausgeschossen.

Soontir hat noch 1 LP und ist ionisiert. YEAH.

P1120874.thumb.JPG.01f55ff38c8428a27f78c

 

Soontir fliegt die gerade eins. Direkt vor die HWKs, die sich gegenseitig gebumpt haben. Dazu noch Juno auf ungutem Standpunkt, da sie wieder einen Schaden durch den Asti hatte. 2 TLTs später war sie Geschichte. Ebenso Soontir. Habe ich schonmal von verkackten grünen Würfeln gesprochen? Okay, ohne TOken ist es schwer. Aber wenigstens einmal könnten ja 2 oder 3 Evades kommen. Ist ja auch nicht so, dass die Gegner bisher wie junge Würfelgötter geworfen hätten.

P1120875.thumb.JPG.788d17a89bbd7a264daed

 

 

Nach dem Frustbeginn und dem Verlauf hatte ich keinen Bock mehr.  Die HWKs tanzen Vader aus. Zack Boom. Ende. Endlich. P1120876.thumb.JPG.50271915afbbb0c2cf07b

 

 

Also das Spiel hat Spaß gemacht. Einfach die Kombi war Megalustig. Aber wirklich Ambitionen das hier zu gewinnen hatte ich nicht. Wieder 360° Schiffe, kein Dodgen möglich = keine Lust ordentlich zu fliegen :) Achja, es war auch inzwischen nach 01:00...nur als Ausrede :D

 

 

Ja, was soll ich zu der gegnerischen Liste sagen: So stell ich mir Nightflight-Listen vor. Mal was ganz anderes. Ich glaube ich sollte mich 3mal auf dem Turnier rechtfertigen (nie gegenüber meinen Gegners, immer anderen Leuten von vorne, die mit 3 U-Booten oder sowas unterwegs waren) warum denn Soontir nicht die Tarnvorrichtung hat...ist doch viel besser...blablabla... Lass mich. Die Liste ist mir für heute eigentlich schon zuuu Meta. Aber ich wollte ja vorne mitspielen... Ich war nur gar nicht auf das Welle 8 Meta des Turniers eingestellt....und nicht auf 4er TLT...und auf 3 X-Wings :D UNd wer rechnet schon mit 3 HWKs...

 

 

5tes Spiel. Das sollte doch noch zu verlieren sein, dann würde ich hoffentlich letzter und einen eventuellen Trostpreis bekommen. Ein Intentional Draw kam nicht in Frage, der andere hatte eine schlechtere MOV als ich! ;)

 

Es ging gegen einen B-Wing mit Traktorstrahl. Eine HWK...mit der Kanone die einen Fokus ausgeben muss und Poe.

Ich stellte mal breit gefächert auf. Und flog wild drauf los.

P1120877.thumb.JPG.d4dec42bfb7c13554a730

 

Den ersten Kontakt überlebte Soontir natürlich nicht. Trotz vollem Turtle-Mode. vader steht knapp auf dem Asti, dank Poe und nimmt den Schaden natürlich dankend an. Mein Gegner sagte auch, dass ihn heute die Würfel verlassen hätten. Nach dem Spiel meinte er: "Aber nicht so wie dich".

P1120878.thumb.JPG.061cb7ee811d2b85a568c

 

Vader bumpt weiterhin..ich kann einfach nicht mehr planen. Der B-Wing war auf 1 oder 2 HP runter geschossen und suchte sein Heil in der Flucht. Aber er sollte wiederkommen.

P1120879.thumb.JPG.46e57e02704ef9d0000f3

 

Nämlich genau jetzt: Zum ersten mal während des Turniers kam der Traktorstrahl durch und Juno wanderte auf den Asti...Danke! :D. Wollte wollte Schwung holen, also wars eine tolle Schußphase für mich.

P1120880.thumb.JPG.78f9a0dd62381e45d33c6

 

 

den B-Wing bekam ich noch zu fassen...jaja nicht so schwer :) Und nach ein paar Runden musste dann Vader gehen. Schon wieder war Juno die letzte (Waren alle Gentleman? Oder hatten sie einfach erkannt, dass Juno es halt nicht bringt?)

P1120881.thumb.JPG.18e2ca69927215759105b

 

 

Juno vergeht im Laserfeuer der HWK. DIe HWK hat 2mal gut Feuer rausgehauen, während Poe sich mit meinen Fliegern einen Wettkampf lieferte, wer mit 4 Roten am meisten Blanks, oder wenn man keinen Fokus hatte, Augen wirft...es spielte Not gegen Elend :) Bis auf die HWK.

P1120882.thumb.JPG.359901137941f2dfadef4

 

Zur Liste: Bunte Spaßliste. So solls sein. Das als ersten Gegner und alles wäre vermutlich anders gelaufen. War definitiv schlagbar.

 

Am Ende wurde ich letzter und es gab tatsächlich einen Trostpreis. Einen Gutschein für Fantasywelt.de. Immerhin. Dazu noch einen Streßwürfel und einen .... Schadenszählerwürfel. Der Preispool war sowieso gigantisch. JEDER der 40 Teilnehmer bekam einen Preis. Wenisgtens Streßwürfel + Schadenswürfel oder Token. Vorne gabs ne Ghost, ne Jumpmaster, 2 Nebeljäger und 3 oder 4 Inquisitor-TIEs...Maßstäbe, MelBel-TOken und weiß der Geier. Richtig Fett!

 

 

Turnierfazit:

Meine Ambitionen....tja...nach dem SC-Erfolg dachte ich ich rocke hier das Haus. Mit Juno, statt Palpa-Schlumpf. Aber Palpatine fehlt den anderen beiden soooo sehr. Ich hätte oft den einen Würfel sehr gut gebrauchen können!! Und Juno hats einfach nicht drauf. Ihre Fähigkeit ersetzt in keinster Weise den fehlenden Schub. Und auch nur eine Aktion. Aber ich hätte VI überhaupt nicht gebraucht an dem Tag. Ich glaube es waren eh nicht viele Aces unterwegs.

Nunja...nachdem ich dann 2 mal auf den Sack bekommen hatte und einmal kläglich versagte war ich am Boden zerstört...auch fand ich die Atmosphäre nicht so schön wie beim letzten Mal, als das Turnier nur halb so voll war. Ich mag wohl eher die kleinen überschaubaren Turniere. Dazu der straffe Zeitplan...Mir graust es schon vor derm Regional mit 100 Plätzen....ich glaube da nehme ich Ohrstöpsel mit um meine Ruhe zu haben.

Zur Liste hab ich schon genug gesagt. Es fehlt der Imperator und Juno bringt es nicht. dazu hatte ich fast nie einen richtigen Plan, wie ich anfliegen sollte. Zu wenig geübt mit der Liste? War ja nicht groß anders denkt man. Aber 3 Schiffe fliegen sich komplett anders als 2+Backstein, der eh nur nerven will.

Top-Punkt des Tages: ich traf einen alten Schulkameraden wieder. Das letzte mal hatten wir uns in Honolulu gesehen. Nun in Remscheid :D

 

Ich hatte dennoch viel Spaß. Zum Glück kann ich über mein "Würfelglück" nach lauten Flüchen immer schnell wieder lachen. Da komme ich besser mit zurecht als mit Würfelglück des Gegners, da kann ich mich länger ärgern :D .

 

Siegerliste des Tages waren 2 U-Boote (Jumpmaster mit Raketen und pipapo)+TLT-Y-Wing.

Finale ging gegen 3 U-Boote.

Ich sah viele, viele Ghosts. Phantoms und Jumpmaster. Also Welle 8 Power.

 

Für mich selbst die Erkenntnis: Wenn man sich zu Beginn Hoffnungen macht sind Niederlagen schwerer zu ertragen als wenn man Bomber spielt :D Auch fehlte mir die Fähre dann doch etwas. War mein erstes Turnier ohne.

 

Also sehe ich in ferner Zukunft 2 Fähren :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Delln:

Ich hatte dennoch viel Spaß. Zum Glück kann ich über mein "Würfelglück" nach lauten Flüchen immer schnell wieder lachen. Da komme ich besser mit zurecht als mit Würfelglück des Gegners, da kann ich mich länger ärgern :D .

 

 

Das kann ich nur bestätigen!! ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das hättest du gewinnen müssen, weil du nichts falsch gemacht hast. Reichweite eins ist gegen Schiffe mit nur zwei Angriffswurfeln grund vollkommen okay.

Einfach beschissen gewürfelt. 

Zu den letzten beiden Spielen gibt es nicht viel zu sagen, Unlust und Pech ist keine gute Kombination.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So still hier...Zeit für neue Berichte: Also einen Bericht.

 

 

Am Mittwoch verschlug es mich mit Mr.V. nach Düsseldorf in den Magestore um mal gegen andere Leute zu zocken. Zum Glück waren insgesamt 6 Leute da und wir konnten beide zeitgleich loslegen.

 

Ich durfte mit meiner neuen Liste: DickeDoubleDoomDinger ran:

Colonel Jendon (26) - mit dem Titel legt er TargetLocks auf lohnende Ziele und gibt sie dann in der Kampfphase an die Vergelter weiter.
Verbesserte Sensoren (3) - falls er mal rote Manöver fliegen will kann er vorher Aktionen durchführen.
Flottenoffizier (3) - die ersten beiden Runden werden TLs verteilt, dann können die Vergelter im Optimalfall auf RW1 schuben und bekommen die Foki vom flotten Offizier
ST-321 (3)

 

Pilot der Entermesser-Staffel (21)
Ersatzmunition (2) - klar, ne.
Verstärkte Protonen-Torpedos (6) - 5 rote Würfel auf RW 1 (da komme ich hoffentlich mit Schub hin oder die ganzen ProcketLeute wollen selber auf RW1) dann darf ich noch 3 Leerseiten in Augen drehen und habe ja den Fokus vom Flotti
Erschütterungsraketen (4) - mit Steuerungschips 2 sichere Treffer. Fand ich schonmal cool.
Steuerungschips (0)

 

Pilot der Entermesser-Staffel (21)
Ersatzmunition (2)
Verstärkte Protonen-Torpedos (6)
Ionenpuls-Raketen (3) - leider fehlt 1 Punkt für eine Erschütterungsrakete, aber Ionisieren + dann in RW1 ProTors = Bääm
Steuerungschips (0)

 

Total: 100

 

Die enttäuschenden grünen Würfel würde ich also kaum brauchen. Hah. One-Shot-Kills sollte ich auch minimieren können. Problem: PS 2 der Vergelter...

 

View in Yet Another Squad Builder

 

Es ging gegen Andor, der eine etwas ungewöhnliche Imp-Aces Liste flog, die dummerweise fast ein perfekter Konter gegen meine Liste war:

 

Spoiler

 

Juno Eclipse (28)
Jagdinstinkt (3)- gegen die Vergelter also 2mal wiederholen...toll :)
Protonenraketen (3) - immerhin will er auch auf RW 1 - Shootout!
Störsender (0) - mäh...vor allem, wenn man dank Carnor keine Foki nutzen darf.
TIE/x1 (0)

 

Zertik Strom (26)
Jagdinstinkt (3)- gegen die Vergelter also 2mal wiederholen...toll :)
Protonenraketen (3)
Störsender (0)- mäh...vor allem, wenn man dank Carnor keine Foki nutzen darf.
TIE/x1 (0)

 

Carnor Jax (26) - ich darf in RW keine Foki nutzen...toll, also auch keine Augen der verstärkten ProtTorps drehen.
Jagdinstinkt (3) - gegen die Vergelter also 2mal wiederholen...toll :)
Tarnvorrichtung (3)
Automatische Schubdüsen (2)
TIE der Roten Garde (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

 

 

 

Ich hatte noch eine Aufstellung vorbereitet und wollte die Fähre eigentlich hinter die Vergelter bekommen, auf die schnelle fiel mir aber nichts besseres ein. Ich hätte vielleicht doch lieber auf eine Seite rüber gehen sollen.

Nach einem Zug sah es wie folgt aus: Die Fähre würde also nächste Runde vor den Vergeltern stehen. Vielleicht auch nicht schlecht, aber schaun mer mal.

P1120885.thumb.JPG.5881c9d36af6ae84a67a4

 

 

Wie gesagt, die Fähre setzt sich vor die Vergelter und gibt wieder ein TL auf Juno weiter, sodass nun beide Advanced in Zielerfassung sind. Jaja, ich weiß: Lieber nicht aufteilen. Die Gegner kommen nur langsam näher. Die Vergelter nehmen ihre Foki selbst. Die Fähre soll zuerst Feuer einstecken. Am Ende sind es nur 3 Schilde, da Andor nicht wirklich effektiv würfelt. Im Gegenzug steckt Zertik die Ionenpulsrakete ein und würde nächste Runde schön für mir stehen. Juno muss die Erschütterungsrakete schlucken und verliert den zweiten Schild (die Fähre hatte vorher glaube ich den 1. genommen) und einen Hüllenpunkt. Das sah doch sehr gut aus!

 

P1120887.thumb.JPG.d3a60b5e1513e32bd0542

 

 

Nun wird es kuschelig: Ich setzte den rechten Vergelter vor die Fähre und lasse diese bumpen. Zertik fliegt, wie bekannt 1gerade. Juno bumpt in den einen, Carnor in den anderen Vergelter. Er wollte eigentlich wenden. Juno lasert der Fähre einen Schild weg. Carnor dem Vergelter ebenfalls. Dann haut Zertik seine Procket raus. Und wie...5 KRITS! Also letzter Schild und 4 offene Karten :schock: Ich muss eine Sekundärwaffe ablegen (habe ja genug) aber wichtiger: Ich darf diese Runde nicht schießen. NEEEEEIN. Sch€!§€.

Naja, also haut der andere Vergelter die Rakete auf Zertik. Ich darf keine Foki nutzen dank Carnor :( Zertik verliert nur 1 Schild, 1 HP. Die Fähre reißt zuvor leider nichts. Diese Runde lief nicht so tolle. 

 

P1120889.thumb.JPG.753e31f7a1e37b9a7e89d

 

Die Vergelter wenden, die Fähre baut Streß ab (hatte beiden Vergeltern Foki gegeben BEVOR sie bumpte glaube ich). Die Gegner möchten nicht wenden. Auf RW 3 reißen die Vergelter ohne Token bzw außer RW aber nichts.

P1120890.thumb.JPG.1dc8605b69a93a5626732

 

 

Meine alle langsam vor, die Fähre entfernt sich und spendiert Foki. Der Feind wendet, Zertik leider nicht (hätte ihn vom Feld geführt). Wieder Ionenpuls auf ihn: Wieder treffer. Dümpelt also wieder vor sich rum. Die beiden anderen schaffen es dem angeschlagenen Vergelter auf RW3 2 HP zu nehmen...und tschüß.

P1120891.thumb.JPG.c5219efdf1212707d851b

 

 

Die Fähre zieht ihre Kreise und nimmt Juno in Zielerfassung. Mein Vergelter schafft es Carnor bumpen zu lassen (immerhin kein Beschuß, aber dafür auch keine Fokitoken für mich). Juno kann ihre Procket abfeuern. Ich kann meine verstärkten Torpedos auf Zetrik feuern. Der geht damit auch. Der Vergelter muss aber leider 5 Treffer hinnehmen. Immerhin keine Krits. Puh.  Juno könnte ich nun noch bekommen. Ist ja auch schon länger angeschlagen.

P1120893.thumb.JPG.3fecca1ba7b16985bb378

 

 

Vergelter schubt um den Asti herum. Muss dennoch 2 HP abgeben, da Juno knapp am Asti vorbei zielt. Die Fähre fliegt eine gerade 1 um später um den Asti herum zu kommen (die 2 wäre besser gewesen).

P1120894.thumb.JPG.53eb008101ceedd3b5124

 

 

Die Fähre steht eng am Asti. Das wird knapp nächste Runde. Der Vergelter schubt sich was zurecht, kommt aber nicht aus Carnors Winkel. Immerhin aus Junos. Die nimmt einen Schaden (da hätte ja mal der Krit kommen können...) voM Asti-Überflug. Carnor macht mit dem Vergelter kurzen Prozess.

P1120896.thumb.JPG.2f387e24bd525f79cad73

 

 

Nun will die Fähre unbedingt den Streß abbauen um besser ballern zu können. Die 1er seichte Kurve ist aber zu kurz und ich lande mm-genau auf dem Asti. Also habe ich GAR KEINEN Schuß. Und dabei steht Juno auf dem Präsentierteller... carnor rollt sich auf RW1 ran. Hätte ich also eh nix vom Fokus gehabt...Die Fähre steckt hart ein. Und damit geht wohl meine letzte Chance auf Juno zu schießen.

P1120898.thumb.JPG.3b58f9028e7c98da52a1c

 

 

Machen wir es kurz: Carnor wendet. Booooom. Nächste Runde wäre Juno vom Feld geflogen...schade-Marmelade.

P1120899.thumb.JPG.63f8a15dd3373286648d6

 

 

 

Fazit: Coole Location mit viel mehr Platz als im Kölner Laden. Leider mussten wir eher raus als üblich. Daher gab es nur ein Spiel. Das zweite Spiel gegen Han und Miranda musste nach 3 Runden abgebrochen werden.

Zur Liste: Grundsätzlich okay so. Die IonenpulsRakete zum vorbereiten der RW1-Opfer ist super. Vielleicht fliegt die Erschütterungsrakete raus. Dann habe ich wieder einen Punkt frei für die Ini :D

Problem: PS 6 und 8 "Asse" reichen um sich perfekt zu stellen. Carnor nervt :) Ich hatte ja auch Jumpmaster gehofft als Gegner. Da rechne ich mir sogar Chancen aus...kleine Chancen, aber immerhin.

 

Mr.V spielte Phantom und Dash gegen Vergelter, Phantom und 2 TIEs. Ich denke er wird noch selber berichten wie es ausging. Er hat aber keine Fotos gemacht.

 

Nächsten Mittwoch geht es wieder in den Magestore! Sofern mindestens 2 Gegner da sind. Bis dahin wird die Aufstellung und die ersten 2 Runden geübt!

 

bearbeitet von Delln
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.