Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 873
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Yes, sowohl von Minis als auch von Markern sofern sie eine haben.    

Ich versuchs mal kurz zu beantworten:   1. Ja 2. Ja, alle Modelle die als Camomarker o.ä. aufgestellt sind, geben einen Befehl. Luftlander und TO Einheiten, die noch nicht zu Beginn dei

Das deutsche Buch ist gut übersetzt und v.a. durch den Hintergrund auf deutsch einen Kauf wert. Allerdings ist das Wiki, das eigentliche Hauptnachschlagewerk, immernoch englisch. Das führt dazu, dass

Posted Images

In vielen Fällen ist es schon ne gute Sache: 
Die meisten Modelle mit gezogenen CCWs sind auch die, die damit umgehen können (z.B. Ritter, Domaru, Bandits, Taskmaster), insofern finde ich es ist ein durchaus hilfreicher optischer Hinweis insbesondere für Anfänger. Seltsam finde ich nur beeindruckende Schwerter an Modellen, die damit gar nicht umgehen können.... 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei vielen Modellen mag ich die Messer-Pose, z.B. beim alten Bagh Mari, bei anderen hingegen finde ich sie eher unpassend, wie beim neuen Croc Man. Bei einigen passt es auch einfach nicht zum Modell, z.B. bei den Seed Soldiers, die laut Liste Combi Rifle und Messer haben, die Figur aber mit einem großen Schwert und gar keiner Schusswaffe ausgerüstet ist.

Grundsätzlich finde ich, dass die vielen Nahkampfwaffen schon auch irgendwie Teil des Stils von Infinity sind, und dem ganzen ohne das gelegentliche leuchtende Energieschwert irgendwie was fehlen würde. Und ich finde, man muss den Leuten auch zugestehen, dass sie viel Mühe auf individuelle und dynamische Posen verwenden, da ist es mir lieber, wenn ein paar einzelne danebengehen (wie die berühmten "Ragefists"), dafür aber die ganze Serie abwechselungsreicher bleibt.

Und zur Not geht ja eigentlich immer auch ein Umbau, gerade eine Nahkampfwaffe ist ja recht leicht abgeknipst oder ausgetauscht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe generell nichts gegen Hörner oder Fühler an Helmen - schon gar nicht an Briareos (wiel sie hier ja eine Funktion haben).

 

Nur beim Taskmaster sind die so groß, dass sie ständig mit dem Kragen in's Gehege kommen, und daher einfach nicht praktikabel sind. Sowas ist für mich ein glatter Konzeptionsfehler. :klugscheiss:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute,

 

vielleicht ne doofs Frage, bin mir aber gerade nicht 100% sicher.

Wenn ich die Regeln für Fireteams richtig verstehe, sind diese in Sector Listen, aber auch in Vanilla Listen möglich, wenn es dort Modelle gibt, die das generell können, richtig?

 

Gruß

Hotwing

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fireteams sind nur in Sektorlisten möglich, in Vanilla nicht (ausser Tohaa, ist aber ein Sonderfall).

Das einzige Fireteam das in einer Vanilla Liste erlaubt ist, ist ein Fireteam Duo, aber auch nur, wenn 1. Ein Modell mit der Fähigkeit Fireteam Duo in deiner Truppe ist und 2. du einen EVO-Hacker in deiner Liste hast und der während dem Spiel das Programm Team Pro ausführt.

 

Ach ja, noch eine kurze Frage an alle: Hat jemand noch 3 Kopfantennen von PanO? Bräuchte noch 3 für mein Projekt 250 ;)

bearbeitet von Weazel
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann sein, dass die Frage schon mal gestellt wurde, aber: 

 

1. Ghazi Ahmadi hat einen Jammer und will den als ARO gegen ein Modell außerhalb seiner eigenen Sichtlinie, aber in Ahamadis eigener Kontrollzone einsetzen. Der Jammer erlaubt laut Beschreibung den Einsatz ausserhalb der Sichtlinie.

 

Allerdings steht dem die allgemeine ARO-Einschränkung bzgl. AROs gegen Modelle ausserhalb der eigenen Sichtlinie gegenüber!

 

:nachdenk:

 

Darf er 'nu jammen? Oder darf er nu' nicht...?

 

:idee: 

 

2. Ein Modell, das gewöhnlich Camou/TO-Camou oder Mimetism hat, wird "bewußtlos" geschossen (kein Flammenschaden). Haqq-Soldat Reza will das bewusstlose Modell mit einer geballten Salve aus seinem Gewehr "euthanasieren". Sichtbar ist das Ziel ja jetzt, aber gibt's auf die Schüsse immer noch die Abzüge wegen TO-/Camou/Mimetism oder ist das ausgeschaltet...? 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu 1.: der Jammer erlaubt dir ihn außerhalb der Sichtlinie einzusetzen, deshalb darfst du ihn auch einsetzen.

Zitat

Auf Feinde, die den Kontrollbereich einer Einheit betreten oder
darin agieren, dabei aber außerhalb der SL der Einheit bleiben,
kann nur mit den Grundfertigkeiten Umdrehen oder Reset reagiert
werden, es sei denn, die Einheit verfügt über eine Spezialfertigkeit
oder Ausrüstung, die ohne SL eingesetzt werden kann
. (Grundregeln S. 20)

 

zu 2.: Es gibt keine weiteren Abzüge durch die TV-Fähigkeiten, da automatische Fähigkeiten im Bewusstlos-Zustand nicht mehr aktiv sind.

Zitat

Automatische Spezialfertigkeiten oder automatische Ausrüstung
haben keine Funktion, wenn die Einheit bewusstlos ist. (Grundregeln S. 176

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, das geht nur wenn man nen Doktorwurf macht.

 

Zitat

Kommandomarker: taktischer Einsatz

[...]

Wiederholen eines misslungenen WI-Wurfes der Spezialfertigkeit
Arzt bei der Behandlung einer Einheit mit einem Kubus.
Dieser erneute Würfelwurf generiert keinen neuen ARB für den
Gegner. (Grundregeln S.147)

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Hotwing:

Moin Leute,

 

kurze Frage. Hat jemand von euch schon das dt. HSN3 als Buch zu Hause? Im letzten PDF zum Download fehlt der ganze graue Kasten mit den Effekten zum Thema Perimeter. Ich wollte nur wissen, ob das auch im Buch fehlt. Danke.

 

Gruß

Hotwing

 

Ja, fehlt auch im Buch.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.