Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Gestern mal eine Kampagne mit Mazdamundi angefangen, jetzt bei ca. Runde 80 (ich hab nicht mehr drauf geguckt) und gefällt mir bisher doch ganz gut :)
Besonders gefällt mir der remidner wenn man die Runde beenden möchte, da ich in vorherigen Spielen doch oft noch vergessen habe etwas zu upgraden oder jemanden zu bewegen. 
Ich bin fast fertig mit dem 2. Ritual und die Dunkelelfen sind damit sogar schon fertig, Hochelfen stehen kurz davor und nur Skaven liegen weit hinten. 
Die Intervention Army's die man versenden kann sind ein Witz, werden entweder sofort von mehreren Armeen der Verteidiger fertiggemacht oder gehen irgendwohin, nur nicht zu den Städten die sie zerstören sollen -.-

Die neuen Fähigkeiten für die generischen Lords finde ich gut, so kann man z.B. ab lvl 20 einen Punkt ausgeben damit dein Kommandant nur verwundet, aber nicht für immer verloren ist, was ich sehr gut finde. 
Mazdamundi ist auch ein Biest, hat einige coole Sprüche und hat für die Armee einige krasse Buffs für Saurüssel und Temple Guard. 
Nur das Rampagen macht die koordination der Truppen teilweise schwierig. 

Bisher gefällts :)

bearbeitet von Moscherboy
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,8k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Gestern wurden die AMA Fragen beantwortet und es gab hie & da was neues. https://np.reddit.com/r/totalwar/comments/fxufqz/warhammer_ii_dlc_team_ama/   Hatte eigentlich erwartet

-----Red Dox

Wie erwartet: Januar dann Gruftkönige im neuen Rassen DLC. Confirmed by Intel leak ^^   ------Red Dox

Posted Images

Hallo!

Wie kommt ihr denn mit den Skaven und ihrer Nahrungsmechanik in der Kampagne klar?

Habe jetzt ca 60 Runden gespielt und irre ich mich oder muss mann ständig kämpfen um den nahrungsvorrat hoch zu halten?

Ich habe bis jetzt keine Gebäude entdeckt die Nahrung produzieren!

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch, es gibt Weideländer in einigen Städten, die können bis zu 5 Nahrung produzieren, manche Hauptstädte besitzen ebenfalls ein besonderes Fraktionsgebäude welches ebenfalls Nahrung generiert, ansonsten kannst du - ganz billig - plündern gehen, das bringt bis zu 3 Nahrung pro Armee und du kannst einen Erlass aktivieren, in welchem du zwar weniger Geld erwirtschaftest, aber 2 Nahrung für diese Provinz erhälst...

 

Aber mal zu etwas anderem, ist das normal dass Beschuss-Einheiten einfach nit mehr tun was man ihnen aufträgt? Das Warpflammenwerfer_Team gestern hat sich lieber gar nit bewegt statt zum Ziel zu laufen und hat lieber sporadisch mal in einen nahe befindlichen Nahkampf gesfeuert und Schattenläufer oder Schleuder-Sklaven laufen nur noch in willkürlicher Richtung von verfolgenden Feinden weg anstatt den ihnen befohlenen Weg welcher zu den eigenen Truppen geführt hätte...

Nein, statt dessen laufen die lieber von den eigenen Truppen weg und an den Kartenrand, und das obwohl die nit einmal Panik hatten...

bearbeitet von Spitter
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir klappt es bisher auch relativ gut. Die KI hat zwar bei einer Fraktion jede Runde dieselbe Bewegung gemacht (kleine Armee in Reichweite meiner großen gezogen, dann wieder geflüchtet). 

 

Zur Nahrung kann ich nichts sagen, ich bin mit Teclis gestartet. Muss aber sagen, dass ich recht wenig mit dem Ansehen und allgemein der Rituale mache. Werden aber vielleicht interessanter, wenn ich mal Einheiten aus den höheren Klassen habe. 

 

Dumme Frage hinterher: War das mit dem Teleportieren zu den Charakter-Gegenständen-Schlachten auch im ersten Teil schon? Falls ja, habe ich das bisher immer übersehen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So angespielt.... also da muss schleunigst nen balance-patch her. 

Die darkshards sind mal massiv over the top. Im Grunde braucht de Dunkelelfenarmee nur 12-14 Darkshards und ~4 meatshields (Dreadspears, später Blackguard) und richtig tief aufstellen, das sich die Schussfelder überlappen. Im besten total War aller Zeiten (;)) ist es nämlich vollkommen scheißegal wie viele Glieder eine Schützeneinheit hat, es feuern alle. Also alles richtig tief aufstellen (so ca.8 glieder tief) und zugucken wie alles, wirklich alles, was drauf zuläuft in Sekundenbruchteilen abschmilzt. 

Taktik: 0 

Als Hochelf macht man mit der Seegarde im Grunde das gleiche - aber immherhin ist da nicht alles rüstungsbrechend. 

 

Aber die Karte ist nice anzusehen und die Missionen liebevoll gestaltet. Könnte wirklich nen sehr gutes Spiel werden, müssen aber erstmal die Modder ran :D 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bis jetzt allgemein aufgefallen ist, dass im neuen Teil viel zu viel Beschuss unterwegs ist...

Wenn man gegen Hochelfen kämpft, haben die mindestens 6 Bogenschützentrupps und mindestens 5 von diesen Bogen-/Speer-Hybriden, welche wirklich massiv übertrieben sind...

Ständig wird nur noch geschossen, selbst die Echsen schiessen nur noch und Dunkelelfen ebenfalls... :notok:

 

Auf der anderen Seite laufen aber auch alle Nahkämpfer nur noch mit Speeren herum, womit man eigentlich nur noch auf Infanterie setzen darf, da weder Rattenoger, noch die ganzen monströsen Einheiten der Echsen noch etwas gegen die bringen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht alles was nen Speer hat, ist wirklich effektiv gegen Kab/grosses. Die Tier1 Speerträger der Elfen kannst teilweise direkt Chargen und die "brechen". Die Taktik mit Inf binden und dann von Seite/hinten mit Kav drauf funktioniert eigentlich immer. (Also singleplayer) 

Einzige was nervt: autocalc funktioniert nicht richtig bzw. konzentriert zu stark auf Kav. Da hast zum Teil 90% Überlegenheit und keine Verluste - aber die beiden unbeschädigten Einheiten Silberhelme sind einfach weg.

 

Mit dem Baller-lastig hast aber natürlich recht....

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine Kampagne mit Mazdamundi durch (allerdings auch erstmal nur auf Hard gespielt um erstmal einen Zeh ins Wasser zu stecken) - und mir gefällt es eigentlich ganz gut. 
Die Map sieht super aus und ist wirklich ziemlich groß, ich habe den kompletten Dschungel eingenommen und etwas von Naggaroth gesehen, aber quasi die komplette rechte Seite der Map mit Ulthuan und den Southlands ist noch offen. Die Rituale sind so lala, vor allem finde ich es schwach das man weiter Plaques sammelt, auch wenn man das Ritual noch nicht ausgeführt hat. So kann man das schön ignorieren und einfach weiter erobern / safe spielen und kann dann 2-3 Rituale hintereinander abhalten. Es wäre spannender gewesen wenn man wirklich "gezwungen" ist die schnell auszuführen weil einem die KI sonst davonrennt. 

Balance habe ich jetzt auch schon gemerkt, nachdem ich die Dunkelelfen mit Malekith mal angespielt habe bin ich auch schnell zu dem Schluss gekommen einfach massiv viele Armbrüste aufzustellen. Die Sklaven Mechanik ist aber cool, dadurch kann man auf ziemlich perverses Einkommen gelangen. Die Echsen habe ich tatsächlich mit sehr vielen Saurüsseln gespielt, da diese durch Technilogien und Lord Army Buffs doch ziemlich stark werden :D Nur das Rampagen verhindert teilweise große Koordination. 

Ansonsten gefällt mir gut das in den Hauptstädten jetzt mal mehr Platz zum bauen ist, das man überall ohne Mods siedeln kann, aber es nicht überall sinnvoll ist und das gerade bei den letzten Ritualen noch mal echter Schaden bei dir entstehen kann, da hier dann noch mal wirklich Action ist. 
Ich hatte z.B. 2 Armeen Saurüssel und Monster gegen die Dunkelelfen geschickt (gut im Auto Resolve und die KI packt nicht soo viel Beschuss ein^^) und dort nur verbrannte Erde hinterlassen, nur eine Region selbst eingenommen damit ich ein bisschen mehr Verstärkung bekomme, aber rechnen tut sich das kaum. 

 

Ich mag die Kampagne, jetzt mal gucken wie es sich auf very hard weiterspielt :) 
 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Eldanesh: Da vorerst nur Skaven gespielt werden, fällt die Kavallerie-Taktik wohl leider aus...

Und die ROger haben bisher immer massiven Schaden gefressen, egal ob die in die Flanke angriffen oder nit, denn wenn wirklich alles auf dem Schlachtfeld Speere trägt, können auch Grundeinheiten schnell gefährlich/nervig werden...

 

Waren Assassinen im ersten Teil eigentlich zu stark gewesen, sodass die nun abgeschwächt wurden? Dass man mit dem Attentat nun nur noch Helden (welche ironischerweise kaum noch unterwegs sind) meucheln kann, hat ihren Nutzen nun doch ganz schön geschmälert...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Spitter:

Waren Assassinen im ersten Teil eigentlich zu stark gewesen, sodass die nun abgeschwächt wurden? Dass man mit dem Attentat nun nur noch Helden (welche ironischerweise kaum noch unterwegs sind) meucheln kann, hat ihren Nutzen nun doch ganz schön geschmälert...

 

Ich persönlich finde es wirklich gut, weil der Herospam der KI mir im 1. Teil ziemlich auf die Nerven ging...  

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich ist das eine deutliche Verbesserung, aber der Grundgedanke der Aussage war dass man nun nur noch Helden meucheln kann, was ja schon mal eine Schwächung ist und dann kommt noch hinzu dass weniger Helden herum rennen, damit sind Assassinen für das, was sie eigentlich machen sollen nit besonders gut in dem Spiel...

 

Im ertsen Teil war es eine wahre Freude mit Skarsniks Über-Gargbossen oder den imperialen Hexenjägern selbst Kholek oder Sigvald kurz vor einer Schlacht zu entfernen, einfach weil man gute Chancen hatte selbst Kommandanten zu meucheln, nun bekommen die Assassinen sogar Anhänger, welche die Attentat-Chancen erhöhen, aber es finden sich plötzlich keinerlei Ziele mehr...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die schlauen datamine Füchse haben wohl etwas zur kommenden Mortal Empires Kampagne ausgegraben

Zitat

For those who don't know how to read this let me make an example.

With "wh2_main_aghol_wastelands_fortress_of_the_damned" the first part "aghol_wastelands" corresponds to the province name, while the second part "fortress_of_the_damned" corresponds to the settlement name.

This is a list for all the 295 settlements that will be in the mortal empire campaign.

I had a look through the whole list, some highlights are:

  • Old world campaign has nothing removed from it

  • Skavenblight and Hellpit are added to the old world

  • Lahmia will be added (I assume the currently unused vampire faction "The Silver Host" will be occupying it)

  • Naggarond and Ulthuan are a bit condensed

  • Turtle Islands are definitely removed so teclis will need a new home

  • South Lands had a fair bit in the south removed

  • Lustria seems to loose everything to the west of the spine of sotek (the big mountain chain)

  • Albion is removed again

  • Western part of Naggaroth also seems to be removed or is at least not habitable

A lot of settlements were combined with other settlements into new regions with completely new names, so it's a bit tricky to tell where exactly things were removed or added.

https://www.reddit.com/r/totalwar/comments/73t5dg/full_list_of_provinces_of_the_mortals_empire/

 

-----Red Dox

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine Frage, der Norsca-DLC war ja kostenlos für Vorbesteller, nun hat sich die Freundin diese Riesenbuch-Edition bestellt gehabt, aber weiss nit wie sie Norsca im ersten Teil aktiviert...

 

Wie funktioniert das nun eigentlich genau? Im Steam-Forum gab es auch ein paar Leute die das Problem hatten dass sie nit wussten wie sie Norsca freischalten, aber da kamen keine besonders hilfreichen Antworten...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja mit Norsca gabs in letzter Zeit häufiger gemurmel.

Also Norsca hat (oder sollte) tatsächlich nur jemand bekommen, der auch bei "offiziellen" Sega approved Selelrn gekauft hat

http://www.sega.com/sega-approved-partner-list

https://www.reddit.com/r/totalwar/comments/6o14op/norsca_faq/?st=j5avgetc&sh=c3871afb

Welche Edition man gekauft hat, ist an der Stelle wohl egal. Die Collector Edition hat afaik Norsca nicht als Inhalt, also abhängig WO gekauft wurde.

Und der zweite Haken ist das WANN. Norsca gabs bei obigen Händlern nur als

A)PreOrder

B)bei Kauf/Aktivierung des Spiels in der ersten Woche nach Launch.

 

Wenn deine Freundin also die Kriterien für Norsca erfüllt(e), aber Norsca bei ihrem TWW1 (nicht TWW2)  noch nicht automatisch freigeschaltet hat dann gibts tatsächlich ein Problem. An der Stelle gibts scheinbar zwei Anlaufstellen.

1.)man beschwert sich dort, wo man das Spiel gekauft hat. Ich hab jetzt öfters gelesen das Laden X dann einen Norsca key nachreicht.

2.)man versucht sein Glück beim Sega support https://support.sega.co.uk/hc/en-gb/requests/new

https://www.reddit.com/r/totalwar/comments/72z14g/i_bought_a_physical_copy_today_can_i_get_a_norsca/

 

<edit>

 

-----Red Dox

 

bearbeitet von Red Dox
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keinen Spass mit Rogue Armies?

https://steamuserimages-a.akamaihd.net/ugc/868491307796786195/51ADFC9A72228835D810464D0A539A3B0B11E2A7/

Hail Hydra!

 

btw. da lamestar derzeit was vom 26ten als patchday plappert, offiziell ist da noch nichts in trockenen Tüchern.

https://forums.totalwar.com/discussion/204416/mortal-empires-interview-w-ian-roxburgh/p1

 

-----Red Dox

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.