Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Zwei neue Konstrukte gesellen sich zu meinen Enlightened, damit komplettieren sie auch meine 1000 Punkte Galvanic Mysteries Theme Posse die ich zum Start in die Kampagne mitnehmen werde.

Creation X
Creation_10_01.thumb.jpg.f57f480504fa9d96d3cb2480390f9d9b.jpgCreation_10_02.thumb.jpg.54a88ee0598ae2eb4840fd8dfd230982.jpgCreation_10_03.thumb.jpg.ceec92e6be984d1e38e4f4b5308cea71.jpgCreation_10_04.thumb.jpg.b3349aeb968aa4a043b35e3edeb1ed5d.jpg

 

Und Creation XIII

Creation_13_01.thumb.jpg.86025b6063b5cce149b3a0f2b3805d1c.jpgCreation_13_02.thumb.jpg.26b263ae2dc2f9c7912e6022227665b9.jpgCreation_13_03.thumb.jpg.6c2f3f2ddffd8d8eb4014476577e1559.jpgCreation_13_04.thumb.jpg.ae907124f8559c42e5c2e5e5bcc3dc0d.jpg

 

Es ist ein neues Warcradle Q&A Video online, mit Fragen und Antworten zu Wild West Exodus, Dystopian Wars und Firestorm Armada:
 

 

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hole den Thread hier mal aus der Versenkung :)

Neben dem Besuch des Tabletop Network Treffens in Pulheim, habe ich über Pfingsten auch mal an meinem Legendary Gustave Eiffel für meine Enlightened weitermachen können.

Heute Abend ist er dann fertig geworden, aber seht selbst.

Ich bin insbesondere mit dem von mir verbreiterten Cockpit zufrieden, die Standardversion sieht viel zu eng für einen erwachsenen Menschen aus.

 

Gustave_Eiffel_05.thumb.jpg.6df379f6957d2a53162805738b657167.jpgGustave_Eiffel_06.thumb.jpg.efe84bba3c89f832b71b0ec3b1a00e2c.jpgGustave_Eiffel_07.thumb.jpg.6bd8ef9c9645e97628400249e722cfde.jpg

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir auch die Gunfight at Red Oak Box gegeben und muss schon sagen: uiuiuiui. Das ist echt mega cool. Die Minis sind mega spitze, das Zubehör auch auf einem guten Niveau, nur das Regelheft ist nicht mehr aktuell, aber Wayne, das aktuelle bekommt man dann halt online. Pascht. 

Ich bin echt zufrieden und hoffe, das ich es in naher Zukunft schaffe, etwas Zeit zum malen zu finden. 

 

MfG Maxim 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo veehrte Revolverhelden und -heldinnen!
 

Aktuell planen wir für Januar das erste deutsche Gunslinger Turnier in Köln im Top Tables abzuhalten . 
Bestünde hier Interesse seitens der Community auch von weiter weg eine Reise anzutreten? 
Daran würde sich entsprechend die Teilnehmerzahl orientieren.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Burson_Carpathian:

Hallo veehrte Revolverhelden und -heldinnen!
 

Aktuell planen wir für Januar das erste deutsche Gunslinger Turnier in Köln im Top Tables abzuhalten . 
Bestünde hier Interesse seitens der Community auch von weiter weg eine Reise anzutreten? 
Daran würde sich entsprechend die Teilnehmerzahl orientieren.

Bin gerade erst dabei richtig einzutauchen in dieses spannende Spiel. Habe zwar lang in Köln gelebt, aber leider wird es diesen Januar nichts. Ich hoffe es kommen viele und würde mich freuen wenn es einen Bericht oder Berichte dazu geben würde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doppelpost!

Am 19. Januar ist es soweit, dann findet das erste deutsche Warhost Official WWX Turnier in Köln in den heiligen Hallen des Top Tables statt!
Link zur FB-Veranstaltung -> >>klick mich<<

EDIT: außerdem veranstalten wir in der deutschen FB-Gruppe für Wild West Exodus einen Bemalwettbewerb. Seit Heute kann man sich, wenn man mag, anmelden.

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Zalantar:

habe nur noch nicht rausbekommen wie an die kommen kann (wenn sie denn gefällt)

 

Die beiden Vorgänger wurden (und werden) immer um die Weihnachtszeit im Online Shop bestellbar, mit der neuen Mini wird's schätze ich nicht anders.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr sehr cool!

Schon eine Idee wie Du die Posse erweitern willst? Für den Posse Bonus der No Surrender! wären ja relativ viele Hands Modelle nötig und selbst dann stellt sich die Frage ob man unbedingt einen Charge Sergeant für umme haben will.


Wie schaut's eigentlich mit Dir aus nächsten Monat, Interesse an einem Turnier für Einsteiger und Fortgeschrittene in Köln oder wäre das für Dich zu weit weg?

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb Burson_Carpathian:

Sehr sehr cool!

Danke dir. Die Modelle haben auch alle wahnsinnig viel Spaß gemacht beim bemalen. Jetzt muss ich dir nur bald mal wieder ausführen, denn so ganz in bunt ist es doch immer schöner beim spielen.

vor 15 Minuten schrieb Burson_Carpathian:

Schon eine Idee wie Du die Posse erweitern willst?

Ich muss gestehen meine bisherigen Käufe habe ich nicht ganz gezielt geführt. Ich habe mir Willa Shaw besorgt, da finde ich beide Varianten sehr cool und sie kann ja auch ein Face werden statt eines Bosses. Zudem konnte ich an dem Angebot für Forlorn Hope nicht vorbeigehen. Den Charge Sergeant finde ich als Modell auch nicht wirklich ansprechend. Mir gefallen da eher die neuen Union Pacifiers. Hätte auch gerne ein paar Iron Horse Rider, aber da weiß ich gar nicht welches Grundmodell ich kaufen müsste, um die mit den Zusatzköpfen umzubauen. Die von den Outlaws? Aber die haben ja alle die großen Rinderschädel vorne dran. Das finde ich für die Outlaws super, aber nicht für meine Union. Hast du Vorschläge. Bin da sehr offen für.

 

vor 22 Minuten schrieb Burson_Carpathian:

Wie schaut's eigentlich mit Dir aus nächsten Monat, Interesse an einem Turnier für Einsteiger und Fortgeschrittene in Köln oder wäre das für Dich zu weit weg?

Ich hätte echt Lust, aber das passt mir zeitlich nicht gut. Und dann sind das ja über 400 km. Da muss ich diesmal leider passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 56 Minuten schrieb Zalantar:

Ich muss gestehen meine bisherigen Käufe habe ich nicht ganz gezielt geführt. Ich habe mir Willa Shaw besorgt, da finde ich beide Varianten sehr cool und sie kann ja auch ein Face werden statt eines Bosses. Zudem konnte ich an dem Angebot für Forlorn Hope nicht vorbeigehen. Den Charge Sergeant finde ich als Modell auch nicht wirklich ansprechend. Mir gefallen da eher die neuen Union Pacifiers. Hätte auch gerne ein paar Iron Horse Rider, aber da weiß ich gar nicht welches Grundmodell ich kaufen müsste, um die mit den Zusatzköpfen umzubauen. Die von den Outlaws? Aber die haben ja alle die großen Rinderschädel vorne dran. Das finde ich für die Outlaws super, aber nicht für meine Union. Hast du Vorschläge. Bin da sehr offen für.

 

Union Pacifiers sind tatsächlich richtig gut, ich fand die älteren Pendants der Confederate Rebellion schon immer sackhart, also ich spreche da eine definitive Kaufempfehlung aus!


Die Iron Horse Cavalry gab es früher als separate Modelle, die Iron Horses selbst sehen viel sauberer aus als die der Outlaws und auf dem Sattel sitzt dann auch ein Unionssoldat. Allerdings reden wir hier von Warcradle Classics Modellen aus der Outlaw Miniatures Sparte. Die kommen sicher irgendwann mal erneut als Repack/Resculpt raus, aber wann das sein wird weiß eben nur Warcradle.

Ich kann aber mal schauen ob im Top Tables vielleicht noch der eine oder andere Blister rumhängt, da würde ich auch direkt nochmal nach den Iron Eagles schauen, die passen natürlich optisch ebenfalls großartig zu Willa Shaw auf dem Iron Horse.

Sollte noch was da sein sage ich Dir bescheid, falls Du möchtest schicke ich sie Dir dann.

 

vor 56 Minuten schrieb Zalantar:

Ich hätte echt Lust, aber das passt mir zeitlich nicht gut. Und dann sind das ja über 400 km. Da muss ich diesmal leider passen.


Das verstehe ich völlig, ich weiß zwar nicht aus welcher Himmelsrichtung Du kommst, aber dieses Jahr sind noch mehrere WWX Turniere von den anderen Warhosts geplant.
Eines direkt im Februar in Minden und dann, ich glaube am 07.06.2020, noch eines in Schweinfurt. Weitere werden dann sicher noch im Laufe des nächsten Jahres angekündigt.

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Burson_Carpathian:

Ich kann aber mal schauen ob im Top Tables vielleicht noch der eine oder andere Blister rumhängt, da würde ich auch direkt nochmal nach den Iron Eagles schauen, die passen natürlich optisch ebenfalls großartig zu Willa Shaw auf dem Iron Horse.

Sollte noch was da sein sage ich Dir bescheid, falls Du möchtest schicke ich sie Dir dann.

Das wäre super!

 

vor 1 Minute schrieb Burson_Carpathian:

Das verstehe ich völlig, ich weiß zwar nicht aus welcher Himmelsrichtung Du kommst

Aus dem Osten (Leipzig). Habe früher jahrelang in Bonn und Köln gewohnt, könnte da also schon Freunde besuchen. Vielleicht findet sich da ja mal ein Termin der passt :).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir gerade mal in die Bauanleitung der Modelle aus dem Gunfight at Red Oak Starterset angeschaut und festgestellt dass der Rinderschädel ein separates Teil ist, welches man auch einfach weg lassen könnte.
Ggf. ein Scheinwerfer aus der 40K Bitzbox oder Ähnliches drauf, dürfte ganz cool aussehen.

 

Iron_Horse.JPG.f0c37f4e6ee8006f13c782af7e98ddac.JPG

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.12.2019 um 12:15 schrieb Burson_Carpathian:

Ich hab mir gerade mal in die Bauanleitung der Modelle aus dem Gunfight at Red Oak Starterset angeschaut und festgestellt dass der Rinderschädel ein separates Teil ist, welches man auch einfach weg lassen könnte.
Ggf. ein Scheinwerfer aus der 40K Bitzbox oder Ähnliches drauf, dürfte ganz cool aussehen.

 

Iron_Horse.JPG.f0c37f4e6ee8006f13c782af7e98ddac.JPG

 

Sehe ich das recht, dass die "Bikes" jetzt aus Plastik sind? Zu meiner Zeit waren die mal komplett in Resin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Darnok:

 

Sehe ich das recht, dass die "Bikes" jetzt aus Plastik sind? Zu meiner Zeit waren die mal komplett in Resin.

 

Die Bikes die man früher einzeln kaufen konnte waren aus Resin, ja.

Die beiden Bikes aus dem Zwei-Spieler-Set (sowohl das Alte als auch das Neue) waren hingegen schon immer aus Plastik.

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Am vergangenen Samstag fand nun also das deutschlandweit erste Warhost Official WWX Turnier in den heiligen Hallen des Top Tables in Köln statt.

 

Hierzu habe ich einen Beitrag inkl. ein paar Impressionen in der englischen FB Community Gruppe erstellt, welcher allerdings öffentlich einsehbar sein müsste, sodass man keinen FB-Account benötigt um reinzuschauen.

 

>>klick mich!<<

 

Es war eine wirklich tolle Veranstaltung mit großartigen Leuten, das nächste Turnier kommt deshalb ganz bestimmt!

bearbeitet von Burson_Carpathian
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nun endlich wieder eine WWE Einheit fertig. Die Unionrifleman sind bereit die Union gegen alle Feinde zu verteidigen. 

 

4A593A16-8940-4EB6-9935-81606660CD60.thumb.jpeg.68c925af94e298759c9c194207875563.jpegUnd ich konnte nicht dran vorbei gehen, ich habe mir ein paar Attack Dogs gegönnt. 

DF6D76D8-80ED-416C-B21E-44DEFB3482B5.thumb.jpeg.02e614c3268190cbfa1591aaddf764f9.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.