Jump to content
TabletopWelt

Die 9. Edition wird... Stammtisch - hier DARF gemeckert, spekuliert & geflamed werden...


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 5,5k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Womit sich doch gleich die nächste spannende Frage auftut:   Kann man AoS nur besoffen ertragen?   Ich hoffe  auf eine lebendige Diskussion. 

GW hat sich ja ganz schön Zeit gelassen. Nach fast vier Monaten beinah nur mit Sci-Fi Marines kommen endlich mal wieder Fantasy Marines raus! Also ... eine. Jedenfalls heute nur eine.   Der

Also bei Schwarzklaue hätte ich es passend gefunden wenn die auch irgendwie nach Schwarzklaue aussieht - und nicht als Waffen zwei Richtungspfeile trägt. Bei dem Nurgeltyp musste ich irgendwie an

Posted Images

Ich hab GW ja immer vorgeworfen dass es unnötig ist 300 Seiten Regelwerk plus Armeebilderbücher mit Sonderregeln für ein Püppchenschiebespiel zu vertickern. Aber 4 Seiten erscheint auf den ersten Blick doch ein wenig einfach gestrickt zu sein. Da die alten Gitz, so wie ich, ja eh mehr mosern als kaufen, war der Schritt zu einer völlig neuen Käuferschicht wohl zwingend notwendig. Vorallem da die bisherigen Kunden ja schon bis aufs Blut ausgesaugt worden sind. Demzufolge war sicherlich aus GW Sicht nur ein totaler Reset erfolversprechend.

Aber war es zwingend notwendig dass die Püppchen im Marvel-Hero-40k-Style daher kommen? :D

Mir kanns egal sein, so komme ich wenigstens nicht in Versuchung den Banditen Kohle zukommen zu lassen. :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hejo,

Ich weiß nicht, wo ich das sonst posten soll, also baller ich meine Frage einfach hier rein.

Im neuen White Dwarf soll ja eine Miniatur beiliegen, an der ich durchaus Interesse habe. Allerdings habe ich seit 5 Jahren keinen WD mehr gekauft und habe die Aufteilung mit WD und Warhammer Visions nicht mitbekommen und blicke jetzt nicht durch. Auf der neuen, furchtbaren und unübersichtlichen Games Workshop Seite konnte ich keinerlei Infos finden.

Wann kommt der WD denn in den Handel.

Gibt es den WD in normalem Geschäften oder nur noch im GW-Laden?

Dankeschön.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da die alten Gitz, so wie ich, ja eh mehr mosern als kaufen, war der Schritt zu einer völlig neuen Käuferschicht wohl zwingend notwendig. Vorallem da die bisherigen Kunden ja schon bis aufs Blut ausgesaugt worden sind. Demzufolge war sicherlich aus GW Sicht nur ein totaler Reset erfolversprechend.

 

 

In der Tat. Wenn die Ressourcen alle abgeerntet sind, muss man weiterziehen. Modell Heuschrecke eben.

 

Aber ich verstehe immer weniger, wen GW jetzt eigentlich ansprechen will. Die dürftigen Regeln und der bunte Comiclook sagen: Kinder. Die Preisgestaltung sagt: Vorstand von Dax-Unternehmen. Aber die haben eigentlich keine Zeit zum Spielen. Die bisherigen Spieler können es jedenfalls nicht sein; die wurden zusammen mit dem Bade ausgeschüttet. Die einzigen, die sich durchwegs positiv äußern, sind die 40k-Spieler. Da hätte es ein neues Space Marine Chapter aber auch getan...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Tat. Wenn die Ressourcen alle abgeerntet sind, muss man weiterziehen. Modell Heuschrecke eben.

 

Aber ich verstehe immer weniger, wen GW jetzt eigentlich ansprechen will. Die dürftigen Regeln und der bunte Comiclook sagen: Kinder. Die Preisgestaltung sagt: Vorstand von Dax-Unternehmen. Aber die haben eigentlich keine Zeit zum Spielen. Die bisherigen Spieler können es jedenfalls nicht sein; die wurden zusammen mit dem Bade ausgeschüttet. Die einzigen, die sich durchwegs positiv äußern, sind die 40k-Spieler. Da hätte es ein neues Space Marine Chapter aber auch getan...

Ist doch ganz einfach: Kinder von Vorständen von Dax-Unternehmen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Prognose (sollte AoS nicht floppen): Am Anfang ist es in Ordnung und halbwegs balanciert, dann kommt irgendein Idiotenschreiber und versaut es auf ganze Linie. :)

Ist einer meiner größten Hemmungen sich näher mit AoS zu beschäftigen, selbst wenn es mir gefallen sollte.

bearbeitet von Cahalith
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Prognose (sollte AoS nicht floppen): Am Anfang ist es in Ordnung und halbwegs balanciert, dann kommt irgendein Idiotenschreiber und versaut es auf ganze Linie. :)

Ist einer meiner größten Hemmungen sich näher mit AoS zu beschäftigen, selbst wenn es mir gefallen sollte.

 

Das ist wohl leider so. GW hat in den letzten Jahren so ziemlich alles getan, um mich zu vergrämen. Ich bin mittlerweile so weit von Warhammer Fantasy entfernt, dass ich diesen Umbruch ohne Groll und mit heiterer Gelassenheit verfolgen kann. Lust in das neue System einzusteigen verspüre ich allerdings überhaupt nicht; ein gebranntes Kind scheut eben das Feuer. Da wird es schon erheblich mehr brauchen als Gratis-Regeln, um mich von GW's Läuterung zu überzeugen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

seit 1997 GW only jetzt nimmer, aber da wurde wenigstens ein bisschen Lust am Regel schreiben vorgegaukelt  :buch:

 

z.B.(frei erfunden ;) habe den Angriff nicht geschafft,wirf einen Würfel bei 4+ doch, sorry sowas gibt null Spielpass ist wie in PC Games drücke schnell nen Knopf um zu überleben,sorry sowas ist Volksverdummung (nicht auf irgend wen bezugen :D

bearbeitet von Zyrael
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Desaster: Das steht da bestimmt mit Absicht. ;)

@AoS: Während der Leaks war ich immer mal hin- und hergerissen, aber nachdem nun so einiges bekannt ist, muss ich sagen - bin ich maßlos enttäuscht.

Da ist so vieles unklar, dass man nicht von Regeln sprechen kann und Balancing scheint gar keine Rolle zu spielen ... wtf?

Der Bruch ist total und das neue Ding BS.

Hätte nicht gedacht, dass es so kommt ... echt traurig. Ich mein, neue Anreize/Ausrichtung - ok. Aber das?

Mal schauen, wie es weitergeht. Aktuell sieht KoW tatsächlich sehr verlockend aus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß einfach nicht, wer die Zielgruppe sein soll. Für Kids ist die Grundbox ziemlich teuer. Regelheftchen und 2 Boxen irgendwas gegeneinander....da seh ich auf Dauer heulende 11-Jährige, die das Geraffel in die Ecke schmeißen ;).

Der "Keine Punkte"-Ansatz erfordert einen ganz speziellen Typ Spieler, den es in der Szene nicht so oft gibt (verkappte Rollenspieler eigentlich), und massentauglich ist das dann gar nicht.

Als Vater würde ich da in den Laden gehen und fragen, wo in der Box das versprochene Spiel sein soll.

bearbeitet von Bloodknight
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Söldner sind doch schon nach der 7. in die Versenkung verschwunden. Als es kein FAQ für die 8. gab, hatte sich das alte Buch mehr oder weniger erledigt und es gab nur noch Fanregelwerke - muss man auch erst mal Gegner für finden. 12000 Punkte Söldner hier übrigens. Hätte ich vielleicht verticken sollen, als die noch was wert waren. (kA, wie der Markt da mittlerweile aussieht).

bearbeitet von Bloodknight
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doppelmoppel:

 

Ich freu mich grad tierisch, dass ich die Gratis-WD-Figur zusammen mit meinen Restbeständen (Grimgork, 15 OrkSaureiter, 9 Schwarzorks, Baumältester, DE-Magierin, 6 Squigs, 8 Goblins, 10 Orks, plus diverse andere Mortheimfiguren) eine Wahnwitzige Schlacht gegen Reste an Ogerns, massig Skaven und MH-Piraten (als Imperiale Freischärler) führen kann!

 

Wird bestimmt das epischte Gemosche aller Zeiten!! :ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.