Jump to content
TabletopWelt

Die 9. Edition wird... Stammtisch - hier DARF gemeckert, spekuliert & geflamed werden...


Empfohlene Beiträge

Ihr wisst, dass das hier nicht der Lästerthread ist? Und ich wüsste nicht, warum GW dazu überhaupt Anlass geben sollte.

Jetzt "Kings of War" spielen! Von enttäuschten Ex-GW-Mitarbeitern für (enttäuschte) Ex-Warhammer-Spieler.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur weil ihn oft schon verbal keiner versteht und geschrieben sowieso nicht, werde ich nicht aufhören, Sarkasmus immer und überall anzubringen.

Jetzt "Kings of War" spielen! Von enttäuschten Ex-GW-Mitarbeitern für (enttäuschte) Ex-Warhammer-Spieler.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nur weil ihn oft schon verbal keiner versteht und geschrieben sowieso nicht, werde ich nicht aufhören, Sarkasmus immer und überall anzubringen.

Grundsätzlich spitze! Angesichts der Tatsache, daß das hier ein einkanaliges Medium ist, provoziert* man dadurch aber halt auch entsprechende Reaktionen.

 

*nicht unbedingt absichtlich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin leicht entäuscht von GW...bei den neuen Siggimarines fehlt doch die extra-Sonderregel auf der Battlescroll:

 

Sonderregel Siggimarines: "Behämmert".

Wenn du an der Reihe bist, darfst du diese Sonderregel der Siggimarines anwenden.

Dafür haust du mit der Faust (oder beiden Fäusten) so stark und so oft auf die Spielplatte, bis die halbe Armee des Gegners am Boden liegt. Dieser darf, wenn er wieder an der Reihe ist, 25% seiner Figuren wieder aufstellen. Diesen Vorgang kannst du in deiner nächsten und den darauffolgenden Phasen immer wieder wiederholen.

Achtung: Wenn du diese Sonderregel mit einem Vorschlaghammer durchführst, darf dein Gegenspieler nur noch 10% seiner Armee wieder aufstellen.

Wenn du mindestens 25 Heros auf Battlecats in deiner Armee hast, darfst du vor Ausspielen der Sonderregel alle deine Minis mit GW-Sekundenkleber an der Spielplatte fixieren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow, endlich ist die "9. Edition" da... ach ne warte... Warhammer Fantasy starb mit 8th Edition und liegt jetzt unter einen riesigen Ladung Dreck in der Erde. Meine ganze Hoffnunf, dass eine Dekade mit meinem liebsten Hobby könnten wiederbelebt werden starben mit dem erscheinen der Regeln von Age of Sigmar. Fuck GW. Hört sich jetzt nicht sehr krass an, aber ich bin tierisch frustriert.

Dunkelfen Armeeprojekt: "Wir improvisieren!"*updated 09.05.10*

TM: Zu Bemalen: 90% Bemalt: 1. Herde , 1. Schamane,Kreischer

Imps done: 20 SKs, 6 Ritter, 10 Armbrustschützen, 5 Pistoliere, Kanone

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie reizt mich (bzw. den bösen kleinen Gummignom in mir) die Vorstellung ja schon: Eine WHFB-Armee von jemand leihen und damit in den GW-Laden gehen. Einen Rucksack voller beschissen alberner Gadgets wie z. B. einen anklebbaren Bart mitnehmen und jede (jede!) Warscroll-Regel der Armee ausspielen. 3-4 Leute mitnehmen, die beim Diskutieren helfen (Dooooch, er HAT würdevoll geguckt, ich hab†™s gesehen!!1!) und entspannt den Laden trollen.  :evil:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie reizt mich (bzw. den bösen kleinen Gummignom in mir) die Vorstellung ja schon: Eine WHFB-Armee von jemand leihen und damit in den GW-Laden gehen. Einen Rucksack voller beschissen alberner Gadgets wie z. B. einen anklebbaren Bart mitnehmen und jede (jede!) Warscroll-Regel der Armee ausspielen. 3-4 Leute mitnehmen, die beim Diskutieren helfen (Dooooch, er HAT würdevoll geguckt, ich hab†™s gesehen!!1!) und entspannt den Laden trollen.  :evil:

Der Gobbo in meinen Kopf hatte auch die Idee, die geballte 500 Modelle-Skavenhorde da hin zu schleppen und einen auf Troll zu machen :fanatic: . Bin aber zu faul für den Unfug(Ich glaub, ich werd Alt...)....

bearbeitet von Ankhalagon

Diesa Post kann Spurän von Sarkasmuz, grobän Unfug und Gobbobezogänän RP-Wahnsinn enthaltn!!!

Mechanicum-Tactica
KoW/WFB: Nippon/Skaven/Hobgoblins/Heresy: Mechanicum /40k: Adeptus Mechanicus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Gobbo in meinen Kopf hatte auch die Idee, die geballte 500 Modelle-Skavenhorde da hin zu schleppen und einen auf Troll zu machen :fanatic: . Bin aber zu faul für den Unfug(Ich glaub, ich werd Alt...)....

Dazu wäre ich eher zu faul selbst in der "Guten alten Zeit" waren Sklaven nix für Bewegungslegastheniker und Leute die gern zuerst mit Aufbauen fertig sind um +1 zu bekommen ,ich bekam sie nie.Nur nen Krampf 5 Riesenratten Treiber,5 Riesenratten Treiber,5 Riesenratten Treiber,30 Sklaven,30 Sklaven,30 Sklaven und dann stand noch nixcht mal ein Viertel, da wird man blöd

bearbeitet von Zyrael

Zahl,Material,Ausbildung,Taktik,Tapferpferkeit und Selbständigkeit alle sind wichtig aber eben in der genannter Reihenfolge!!!

Von jemanden der auszog das Bunte zu mehren 

Ihr sucht Ratten oder anderes Klick mich

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich überlege gerade, ob ich die Schädel die hier rumliegen nicht lieber in den GW Würfel-Würfeln aufheben soll, anstatt 33 Euro für einen Würfelbecher auszugeben.

Mir fehlen allerdings noch ein paar Schädel... ich glaub ich muss doch mal wieder in einen GW Shop.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dazu wäre ich eher zu faul selbst in der "Guten alten Zeit" waren Sklaven nix für Bewegungslegastheniker und Leute die gern zuerst mit Aufbauen fertig sind um +1 zu bekommen ,ich bekam sie nie.Nur nen Krampf 5 Riesenratten Treiber,5 Riesenratten Treiber,5 Riesenratten Treiber,30 Sklaven,30 Sklaven,30 Sklaven und dann stand noch nixcht mal ein Viertel, da wird man blöd

Standardkommentar wenn ich mit Aufstellen fertig war: Scheisse! Sind das viele!

Diesa Post kann Spurän von Sarkasmuz, grobän Unfug und Gobbobezogänän RP-Wahnsinn enthaltn!!!

Mechanicum-Tactica
KoW/WFB: Nippon/Skaven/Hobgoblins/Heresy: Mechanicum /40k: Adeptus Mechanicus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie reizt mich...

Ich bin dabei, da ich aber erst heute war, brauch ich noch 1-2 Monate zum regenerieren. Danach hast du die Wahl zwischen untoten und grünhäuten.

bearbeitet von Greenskin85

Armeeprojekte - WM/H Schlachtberichte

Es gibt Menschen und es gibt Menschen die man liebt.
Ewigheim - ...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Skaven würden mich auch interessieren. Sind mir aber zu teuer

"Um meine Völker vor der Dummheit ihrer Politiker zu schützen" Kaiser Franz-Joseph auf die Frage wozu man im 20.Jh noch einen Monarchen braucht.

 

[Die Elfen von Gara'talath] [Die Werkstatt des Henkers 2021] [Kurzgeschichten] [Blog]

[The Game of Fantasy Battles is Kings of War] [Deadzone & Warpath]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hey! Jetzt haben sie auch noch Slaaneth entsorgt! Bin mir sicher, Leute mit ner Armee werden sich freuen(Kenne keinen)!

Ja, war ja wohl auch logisch. Oder willst du in einem Spiel, das Kinder spielen, irgendwas, das entfernt nach Möpsen aussieht? Oder noch schlimmer, wenn irgendwo das Wort "androgyn" fällt und vielleicht irgendjemand vermuten könnte, dass irgendein Wesen doppelt so viele primäre und/oder sekundäre Geschlechtsmerkmale haben könnte als standardmäßig vorgesehen?

Ich meine, immerhin ist AoS nicht Sodom und Gomorrah! Wir haben hier immerhin anständige, blutrünstige, kannibalistische Folter- und Todeskultisten und keinen solchen ... Schweinskram. Da muss man doch gewisse Standards setzen! Kann denn nicht ein einziges Mal jemand an die Kinder denken???

Wobei ich ja ehrlich gesagt so gut wie kein Slaaneshmodell in irgendeiner Weise sexy finde. Von Sigvad mal abgesehen, hauptsächlich weil GW es da geschafft hat, einen normalen Menschen zu modellieren, dessen Klamotten nicht zu 90% aus Schädeln und/oder Stacheln bestehen und der dementsprechend nicht chaotisch aussieht -_-

. Aber der typische Slaaneshdämon? Eh ... Azazel war wohl der letzte, der wenigstens ein bisschen einen Anflug von "verbotenem Sexappeal" hatte.

Das neue Symbol übrigens, das gegenüber Khorne am Chaosstern steht, ist ein Ring, aus dem links und rechts jeweils zwei sich teilweise umwickelnde Hörner winden. Spontan erinnert micht das an den Helm Malekiths ... oder den seiner Mutter, was vor allem mit der Slaanesh-Verbindung interessant ist. Hat Morathi Slaanesh von innen aufgefressen? Oder es ist es schlicht und einfach ein neues Symbol für die gehörnte Ratte?

bearbeitet von Darkness

Das Licht der Sterne kann es nur geben, wenn es die Dunkelheit der Nacht erhellt.

* Darkness' Rollenspiel-Extravaganza

* Fight. Magic. Item. Blog

* Warhammer Fantasy Battle Darkness Edition (Stand: Juni '17)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab meine Slaneshkultarmee gemocht. Das ist aber auch schon ein paar Tage her. Die jetzige Zielgrupp von GW, sprich die 6 bis max. 12 jährigen, werden aber sicherlich mit den potthäßlichen Khorneflakes mehr anfangen können.

Ich bin nur gespannt wie diese Zielgruppe ihre Alten zum Kauf des Krempels überzeugt. Weinend und schreiend auf dem Fußboden des GW Shops?

Das Leben ist kein Ponyhof -

 

aber geritten wird trotzdem! 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bisher dachte ich GW hat nen Marktingkonzept. Jetzt weis ich auch woher:

...aber das beste: die neuen Siggis bekommen ja Waffenoptionen. Die Vielfalt ist berauschend:

Zweihandhämmer: treffen au 4+, wunden auf 3+

Zweihandschwerter: treffen auf 3+, wunden auf 4+

... das kann man nicht mehr verarschen, das Game ist Satire.

Una volta che avrai - Spiccato il volo, deciderai

Sguardo verso il ciel saprai: - Lì a casa il cuore sentirai.
Hero-Quest aufbretzeln

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab meine Slaneshkultarmee gemocht. Das ist aber auch schon ein paar Tage her. Die jetzige Zielgrupp von GW, sprich die 6 bis max. 12 jährigen, werden aber sicherlich mit den potthäßlichen Khorneflakes mehr anfangen können.

Ich bin nur gespannt wie diese Zielgruppe ihre Alten zum Kauf des Krempels überzeugt. Weinend und schreiend auf dem Fußboden des GW Shops?

Ich war so blöd und hab die alten, barbusigen Metalldämonetten verkauft :mauer: . Die waren wenigstens noch hübsch.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine Skaven waren noch nicht teuer. Die Masse sind 5te Edition Klanis und Sklaven. Ansonsten ist auf Grund von Tauscherei alles seit der 4ten vertretten. Von der 8ten allerdings aus guten Grund wenig....

 

...aber das beste: die neuen Siggis bekommen ja Waffenoptionen. Die Vielfalt ist berauschend:

Zweihandhämmer: treffen au 4+, wunden auf 3+

Zweihandschwerter: treffen auf 3+, wunden auf 4+

... das kann man nicht mehr verarschen, das Game ist Satire.

PSST! Manche sollen den Klamauk toternst nehmen! :megalol:

Diesa Post kann Spurän von Sarkasmuz, grobän Unfug und Gobbobezogänän RP-Wahnsinn enthaltn!!!

Mechanicum-Tactica
KoW/WFB: Nippon/Skaven/Hobgoblins/Heresy: Mechanicum /40k: Adeptus Mechanicus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt gruselig das es Menschen gibt die AoS ernst nehmen oder? 

Wobei die Meisten offenbar seit ein paar Stunden sich in Luft aufgelöst zu haben scheinen....Ein Schelm, wer böses denkt....

Diesa Post kann Spurän von Sarkasmuz, grobän Unfug und Gobbobezogänän RP-Wahnsinn enthaltn!!!

Mechanicum-Tactica
KoW/WFB: Nippon/Skaven/Hobgoblins/Heresy: Mechanicum /40k: Adeptus Mechanicus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...aber das beste: die neuen Siggis bekommen ja Waffenoptionen. Die Vielfalt ist berauschend:

Zweihandhämmer: treffen au 4+, wunden auf 3+

Zweihandschwerter: treffen auf 3+, wunden auf 4+

... das kann man nicht mehr verarschen, das Game ist Satire.

Junge! Synergie, Junge! Synergie!

... mit langem "ieeeeeeeeeee", ist das Neue Zauberwort von GW. :D

 

Also zu deutsch: Es gibt Regeln, die lassen Trefferwürfe wiederholen oder geben einen Bonus auf Trefferwürfe oder geben einen Malus auf Trefferwürfe und das Ganze Konzert nochmal mit den Verwundungswürfen.

 

Und weil 3+ wiederholbar gefolgt von 4+ eine andere Wahrscheinlichkeit ergibt, als 4+ wiederholbar gefolgt von 3+ macht es sogar Sinn zwischen Schwertern und Hämmern auch regeltechnisch zu unterscheiden. :)

:) "Jede Armee sollte einen Varghulf haben." Frei nach Kako K.

Marc Hindelang (DSF-Reporter während der Eishockey-WM 2005 in Wien und Innsbruck): "Das ging zu schnell für den Mann. - Kann man versteh'n - er ist Österreicher."

Claus Kleber (heute-journal - ZDF): "Dass es uns in erster Linie um Qualität und nicht um Quote geht (...) sieht man alleine daran, das wir eine hohe Zuschauerzahl haben."

Rechtschreibfehler erhöhen, wenn auch nciht gewollt, immerhin die Aufmerksamkeit des Lesers. BÍ©la RÍ©thy (KAS - GER, 22.03.13)"Der Problem ist der Schlendrian."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.