Jump to content
TabletopWelt
Bruder Kane

Saga hat mich... Ära der Kreuzzüge

Recommended Posts

Ja was soll ich sagen. Ich konnte mich erfolgreich all die Jahre dagegen wären noch ein Tabletop anzufangen, obwohl es da draußen so viel tolles gibt. Aber es bringt einen nichts wenn man nicht die Zeit hat es zu basteln, anzumalen und natürlich auch zu spielen. Und jetzt das.

Durch die ganze positive Resonanz von Spielern wurde ich gleich am Anfang schon neugierig, aber konnte mich noch beherschen, vorallem weil historische TT's und auch gerade das dunkle Zeitalter, bzw. die Figuren, die es dazu gab, mich nicht wirklich angesprochen haben.

Dann kam C&C und ein weiterer Schritt in die Verdammung wurde getan. Und gleichzeitig auch bzw. schon im Vorfeld die deutsche Übersetzung der Regelwerke, was für mich persöhnlich immer ein muss ist. Ich will die Regeln in deutsch haben. Die Verdammung rückte immer näher... Und jetzt seid kurzen ist die "Vermarktung" immer hmm ich nenne es mal offensiver/informativer geworden.

Mit der deutschen Seite Deine Saga

http://deinesaga.de/

Und den Videos auf Youtube von Wraith

https://www.youtube.com/channel/UCxjU3bKRPN4MWh5pbyoIDYA

Also echt toller Job von euch! Mission erfüllt!

 

Lange doch noch hin und her überlegt und dann ach was solls.

Ära der Kreuzzüge bestellt. Heute kam es an, und hab es erstmal im sonnenschein auf dem Balkon verschlungen heute. Bin völlig begeister von dem Buch und den Regeln im allgemeinen. Es wird bestimmt erstmal komisch sein nicht mehr die ganze Armee in einem Zug zu bewegen und mit ihr Aktionen auszuführen, aber ist mal was anderes.

Ich möchte für den Anfang jetzt erstmal eine Christen Warband aufbauen. Womit ich sowohl Kreuzzügler sowie einen Ritter Orden spielen kann.

Für den Anfang wird es also

1x Kriegsherr beritten

1x Kriegspriester beritten

1x 8 berittene Veteranen

1x 4 berittene Veteranen

1x 8 Krieger zu Fuß mit Armbrüsten

1x 8 Krieger zu Fuß

= 30 Modelle das sollte selbst ich in absehbarer Zeit schaffen.

Nutzen möchte ich hierfür die Fire Forge Modelle fürs erste.

Also wird jetzt erstmal eine Box Teutonic Knights und eine Box Foot Sergeants bestellt. Damit kann ich erstmal meine Warband bauen und hab dann auch gleich noch genug um noch mehr Krieger zu bauen um mal eine andere Aufstellung zu spielen, zumindest bei den Kreuzfahrern. Das einzige was mich an den Modellen bis jetzt stört sind die angegossenen Plastik Bases :sauer:  Muss das sein?

Die historischen Spieler werden jetzt zwar mit der Nase rümpfen, aber mir kommt es jetzt nicht so 100%tig auf die historische Korektheit an, was das ausehen der Modelle angeht. Ich muss die Modelle cool finden und es soll einigermaßen passen. Ob es den Helm oder das Schild zu der Zeit schon gab oder nicht spielt für mich erstmal nicht so die große Rolle.

So jetzt habe ich aber noch zwei Probleme. Das erste ist nicht so schwer zu lösen, einen coolen Kriegshern zu finden. Mit der Box habe ich nur zwölf Modelle. Und konnte bis jetzt leider noch kein cooles Einzelmodelle finden, was möglichst auch zu den Fire Forge Modellen passt. Habt ihr da vieleicht einen schönen Vorschlag? Im Zweifel würde ich mir sonst noch ne Box Templer dazu bestellen.

Das zweite Problem ist viel schwieriger. Ein schönes Modell für einen berittnen Kriegsprister. Ich hatte da zuerst an Luthor Huss von Games Workshop gedacht. Aber nach etwas googlen hab ich dann leider festgestellt, dass die GW Modelle und die von Fire Forge mal garnicht zusammen passen schade! Auch hier hättet ihr da einen Vorschlag?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du dir Die Deutschritter zu Fuß kaufst, hast du genug Bitz um dir einen schönen Warlord und einen Kriegspriester bauen zu können.

Da gibt es zusätzliche Köpfe drin (auch ein Mönchskopf und ein Kopf ohne Helm), zusätzliche Armhaltungen und Umhänge mit Fell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Deutschritter meinst du die Teutonic Infantry richtig? Joar hab ich auch schon dran gedacht nur erstens fehlen mir dann immer noch zwei Pferde und zweitens kann ich so erstmal nicht so viel mit den anderen Minis anfangen, da das eher Krieger für mich sind, und dafür hab ich ja schon die Sergeants. Weißt du vieleicht ob in der Templer Infantry Box auch solche Bits sind? Die Minis aus der Box könnte ich nähmlich noch gut für Veteranen zu fuß gebrauchen. Arrr warum ist die Fire Forge Seite gerade (schon mehrere Tage ) offline...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja in der Templer Infanterie Box sind auch besondere Köpfe drin, ich weiß jetzt aber nicht welche es konkret sind. Dafür gibt es keine Pelzmäntel.

Es sind aber in beiden boxen die gleichen Figuren drin, sie unterscheiden sich quasi nur durch die Köpfe. Wenn du also Templer Infanterie gebrauchen kannst, so kannst du genau so die Deutschritter Inf. gebrauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lameth

Uh du hast recht, wie sehr man sich doch von Köpfen blenden lässt. Leider kann ich gerade keine guten Bilder der Gußrahmen finden, um mal genau zu sehen was drin ist. Von den Bildern, die ich kenne scheint es aber, das in der Deutschritter Box mehrheitlich diese Tellerhelme drin sind. Ich brauch jetzt wirklich erstmal Bilder von Gußrahmen.

@Leon

Ich seh schon du magst die Crusader Figuren ;)

Sehen aber wirklich sehr gut aus. Bleibt nur die Frage ob sie zu den Fireforge passen. Wäre echt cool, wenn du mal schauen könntest! Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@lameth

Uh du hast recht, wie sehr man sich doch von Köpfen blenden lässt. Leider kann ich gerade keine guten Bilder der Gußrahmen finden, um mal genau zu sehen was drin ist. Von den Bildern, die ich kenne scheint es aber, das in der Deutschritter Box mehrheitlich diese Tellerhelme drin sind. Ich brauch jetzt wirklich erstmal Bilder von Gußrahmen.

 

Also, ich habe beide Boxen und in der Ordensinfanterie-Box ist jeweils genug Material, um alle Ritter-Körper (12 sind es glaub ich) mit passenden Ritterhelmen zu versorgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie würdet ihr denn an das Thema Base Gestaltung und Platte ran gehen? Das ganze soll sich in der Region der heiligen Stadt abspielen. Dachte jetzt erstmal an Wüstenbases. Aber könnte das ganze dann nicht ziemlich öde werden? :nachdenk:

@ Leon hattest du nochmal geschaut wegen dem Größenvergleich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wüste ist ja nicht gleich Wüste. Es gibt ja auch Grastufts die zu einem Wüstenthema passen. Oder trocken Äste, Schlangen, Gestrüpp, windrippel etc. kann man bestimmt einiges draus machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie handhabt ihr das eigentlich mit den Plastik Sockeln von Historischen Figuren? Ich finde die Dinger furchtbar! Schneidet ihr die ab, oder versenkt ihr die in der Basegestaltung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie handhabt ihr das eigentlich mit den Plastik Sockeln von Historischen Figuren? Ich finde die Dinger furchtbar! Schneidet ihr die ab, oder versenkt ihr die in der Basegestaltung?

abschneiden und gut auf die Füße aufpassen (und auf die Finger) ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Socke super, denn sonst müsste man die Figur stiften, damit sie auf der Base vernünftig haftet und das ist bei flachen Bases eher schwierig. Einfach leim und Basierungsmaterial drüber und gut ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Leute, zwei Meinungen. Joar dendiere gerade auch eher zum versenken. Habe angst die Füße zu beschädigen, und dürfte auch sehr Zeitaufwändig sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich klebe die immer mit Sockel auf das Base und schmiere dann Spachtelmassen drum herum. Darüber kommt dann Sand und alles sieht gut aus.

bearbeitet von urfiraser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mache es genau wie urfiraser, hab das abschneiden mal probiert und es ist in den meisten Fällen nicht gut gegangen. Da ich die dünnen Basen von Rendera benutze kommt einfach das Streu dicker drauf bzw. Nehme ich da häufig strukturpaste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mal wieder. Muss euch nochmal mit Fragen nerven ;)

1. Hat jemand ne Empfehlung für eine schöne Farbe für Wüsten Bases?

2. Weiß einer welche Farbe die Fußtruppen der Deutschritter getragen haben? Habe mir drei Dokus angeschaut, und ne ganze Weile im Internet gesucht aber nichts gefunden. Hatte ein Bild gefunden, da wurden sie in schwarz dargestellt. Sah aber eher wie Johanniterorden aus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit Fußtruppen meinst du wohl die Diener Brüder/Waffenbrüder, die gab es aber auch beritten. Die wenigsten Mitglieder des Militäraparates des Deutschen Ordens waren Ritter Brüder.

Die Waffenknechte trugen meist grau mit einem schwarzen T Kreuz. Auf dem Schild ein schwarzes T Kreuz auf weißem grund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist egal. Die hatten keie industrielle Fertigung^^

Bilder bringen dir nichts, denn das sind auch nur Interpretationen, Fotos aus der Zeit gibt es nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein? ich dachte die Arabar aus dem 11Jh hätten als erste die Kamera erfunden? :buch:

Ich dachte da eher an Interpetationen, aus z.B Überlieferungen aus der Zeit. Irgendwo her musst du ja auch das Wissen haben, dass sie damals in Grau rumgelaufen sind ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird in den Ordensvorschriften beschrieben. Es wird aber nicht beschrieben ob sie dunkles oder helles grau getragen haben.

Im Mittelalter hat man nach Farbe, nicht nach ihrer Intensität unterschieden.

bearbeitet von lameth76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.