Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Ich grüße Dich, Raffzahn.

 

Dies ist Dein Thread für das anstehende "Sommer-Projekt" 2015. Folgende drei Blöcke gilt es für einen erfolgreichen Abschluss zu bestehen:

 

1. Block: 1. bis 30. Juni

2. Block: 1. bis 31. Juli

3. Block: 1. bis 31. August

 

Bitte denke daran, zum Abschluss eines jeden fertigen Blocks einen so genannten "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen. Da Du ein "18Mi3M"-Projekt absolvierst, sind die Punktkosten natürlich optional.

 

Ich wünsche Dir gutes Gelingen und viel Spaß. :)

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung des Threadtitels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin an alle.

 

Mein erstes Sommerprojekt. Wuhu :happybunny:

 

Und was wird es hier geben?

Relic Knights, Freebooter´s Fate und Russen von Dystopian Wars.

Wird es einen Plan geben?

Ein bischen. Vielleicht. Oder auch nicht. Nagut, ich habe wirklich einen kleinen Plan. Am Abend werde ich etwas für Relic Knights und Freebooter malen, ungefähr je eine Stunde. Am Wochenende versuche ich dann ein Russen anzumalen.

Wann wird es die ersten Minis zusehen geben?

Meistens halte ich meine versprechen in Armeeprojekte nicht, trotzdem versuche ich bis Mittwoch irgendwas zuzeigen. Welche Woche weis ich aber noch nicht :P

Wie motivier ich mich?

Ich höre Piratenmusik :piraten: , ab Mittwoch will ich wieder anfangen Animes zuschauen (verdammt wir haben keinen Animesmiley, dann nehme ich eben diese :bunt::farbe: ) und für die Russen ist mir noch nichts eingefallen.

Wann dürfen andere posten?

Natürlich nach den drei Platzhaltern.

 

 

 

Die gleich kommen.

 

 

Nur noch etwas Geduld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe fertig! - Block 3

 

6x Minis

 

Ich habe doch gesagt es werden Minis bemalt.

 

BILD1232.jpg

bearbeitet von Raffzahn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welches 40K :nachdenk:

Hier gibs nur sinnvolle Spiele mit düsteren Hintergrund.

 

Nagut, Relic Knights und Freebooter sind nur lustig und Dystopian Wars ist nicht sinnvoll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, vertan. Hab da wohl Relic Knights mit sowas wie Grey Knights verwchselt und in eine falsche Schublade gepackt. 

Aber um so besser, dann kann ich mir ja hier ansehen, was das so ist :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, vertan. Hab da wohl Relic Knights mit sowas wie Grey Knights verwchselt und in eine falsche Schublade gepackt. 

Aber um so besser, dann kann ich mir ja hier ansehen, was das so ist :ok:

Leider werde ich die langweiligsten Fraktionen bemalen: Paladine und gepanzerte Söldner im Einheitslook.

Als Beweis gibt es hier die Paragons von Shattered Sword in weiß

BILD1126.jpg

Morgen sollten die beiden fertig werden und dann warten noch zwei, die wollen auch noch weiß werden. Da muss ich wohl was interresanteres zwischen schieben.

 

 

Anime? Da werden Kindheitserinnerungen wach... Ich bin dabei.

Warum Kindheitserinnerungen? Als ich vor sechs oder sieben Jahren auszog, fing ich erst richtig an mit Animes. Dafür ist man nie zu alt und Dragonball schaue ich auch heute noch gerne.

 

Bei Dragonball gab es ja manchmal Affen und wo gibt es noch Affen?

In der Karibik und was gab es in der Karibik?

Piraten und deswegen zeige ich euch jetzt den ersten Piraten für Freebooter (was für eine Überleitung :ok: )

BILD1128.jpg

BILD1129.jpg

Dieser überaus gut gelaunte Wirt (mit einem Fass Rum muss man gut gelaunt sein :drink: ) ist jetzt fast halb fertig. Ich denke am Freitag wird er fertig und dann bin ich schon halb fertig mit den Block :yeah:

 

Fallen mir jetzt noch ein paar gute Abschlussworte ein?

Nö, also ...ähm... bis denne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal,die beiden Paragons sehen interessant aus. Mal schauen, was du aus denen machst.

Und Piedro ist auch sehr gut - schön, dass du den Rostigen Anker angemessen einbeziehst. :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egal,die beiden Paragons sehen interessant aus. Mal schauen, was du aus denen machst.

Und Piedro ist auch sehr gut - schön, dass du den Rostigen Anker angemessen einbeziehst. :ok:

Was soll man schon aus Typen rausholen, die un unverzierten Vollrüstungen rumlaufen?

Richtig. Nicht viel.

Gut, ich hätte sie mit Freehands überschütten können, wie zum Beispiel Kirchenfenster (sind ja Paladine, oder sowas). Aber darauf hatte ich kein Bock und auch nicht das Können. Außerdem hatte ich angst, dass ich in Flammen aufgehen bei so viel Heiligkeit  :bhub:  ;)

Aber die beiden sind fertig. Hier der Beweis.

BILD1130.jpg

BILD1131.jpg

Das etwas seltsame NMM war eine bewusste Entscheidung. Zu erst ist es einfacher zu malen und zweitens sieht es Comichafter aus (finde ich).

 

Heute Abend ist auch Piedro fertig geworden.

Auch eine eher schlichte Figur. Er besticht eher durch andere Merkmale.

BILD1132.jpg

BILD1133.jpg

 

Und den nächsten Piraten habe ich auch schon angefangen.

Hier schleicht Little Pete

BILD1134.jpg

Er hat ein so sympathisches lächeln :D  Fragt mich nicht warum, aber er wirkt wie ein kleiner, streitlustiger Ire.

 

Am Sonntag geht es dann mit Schiffen weiter. Der letzte ottomanische Kreuzer steht an und danach beginne ich mit der Dudinka.

 

Eine schöne Abkühlung noch allen und bis denne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schicke Minis und ein schöner Mix!

Danke, für die Blumen. Als dank gibt es Bilder vom Wochenende. Ich war sehr produktiv.

 

Zu erst kommt der letzte ottomanen Kreuzer (noch auf der Bemalbase)

BILD1139.jpg

 

Und erschreckender weise wurde auch die Dudinka fertig. Nur das Weiß hat über drei Stunden gebraucht (ohne Grundfarbe, wirklich nur das Weiß). Danach war ich innerhalb einer Stunde fertig. Irgendwie verteilt sich der Arbeitsaufwand seltsam :sarc:

BILD1136.jpg

 

Und so sieht es aus, wenn die Flieger landen wollen. Es kommt nur nie einer zurück :D

BILD1137.jpg

 

Und jetzt wieder die Suche nach abschließenden Worten. Versuchen wir diese mal:

 

Viel Spass mit den Bildern und das nächste Update kommt Mittwoch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick, schick. Die Arbeit beim Weiß hat sich aber echt gelohnt.

Kommen du noch auf Bases? Wenn ja, kriegen wir die hier im Projekt auch zu sehen, oder lässt du die aus dem SoPro raus? :)

bearbeitet von frogstar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit für ein weiteres Update.

 

Schick, schick. Die Arbeit beim Weiß hat sich aber echt gelohnt.
Kommen du noch auf Bases? Wenn ja, kriegen wir die hier im Projekt auch zu sehen, oder lässt du die aus dem SoPro raus? :)

Ähh, meinst du die Bases der relic Knights-Minis?

Wenn ja, dann beommen die noch gestaltete Bases. Aber die werden gekauft und dann gleich für alle noch ausstehende Minis. Es wird also eng für das Sommerprojekt.

 

Ansonsten habe ich weiter gemalt.

Anfangen werde ich dieses mal mit Little Pete

Einmal auf Augenhöhe

BILD1144.jpg

 

Und wenn er zu einen aufsieht

BILD1145.jpg

 

Für Relic Knights habe ich einen Vogel (nein, der ist nicht aus meinem Oberstübchen)

BILD1141.jpg

BILD1140.jpg

 

Und mit dem Besitzer des Vogels habe ich heute angefangen

BILD1143.jpg

 

Fertig bemalte Minis sind es somit Sechs und das bedeutet....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag die Paragons, trotz des eher minimalistischen Farbschemas sehr, denke aber, dass der NMM Effekt auf dem Visier und/oder auf der Lanze auch sehr gut aussehen würde und die Minis so noch einmal aufwerten würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke auch dass man aus den Paladinen mehr rausholen kann, wenn man der Lanze noch etwas Farbe verpasst. Z.B. das Mittelstück auch in Gelb. Ansonsten aber schickes Zeug hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mhhh, da gibt ihr mir was zu überlegen. Mal sehen, ich habe ja noch zwei von denen und die sind auch bald dran. Der kleine Chef wird morgen fertig und dann werde ich auch gleich die zwei anderen Paragons anfangen.

 

P.s. Little Pete ist heute fertig geworden. Bilder gibt es dann morgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bilder versprochen, Bilder kommen.

 

Einmal Little Pete

BILD1149.jpg

Auf dem Bild gibt es den Garthor-Effekt. Kleinteile bemalt und man sieht es nicht :skepsis:

 

Und jetzt ein Bild von Francis Malory

BILD1150.jpg

Ich bin sehr froh ihn nicht wie auf dem Artwork bemalt zuhaben. Dann wäre er nur Weiß und Blau. So gefällt er mir richtig gut.

 

Gibt es sonst noch was zusagen?

Hmm, ich werde wahrscheinlich am Wochenende nicht zum Malen kommen. Erst zu einen Geburtstag und am Sonntag gehts auf einen Mittelaltermarkt. Also keine Schiffe diese Woche. Aber ich denke, ich kann den Zeitplan einhalten.

 

Schönes Wochenende allen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeit für ein Update.

 

Erstmal, ich kam am Sonntag doch noch zum Malen.

Hier das Ergebnis

BILD1158.jpg

 

Ich habe mit der Azov angefangen. Die Türme sind fertig und der Rumpf wartet auf Weiß.

 

Mit den Paragons habe ich auch angefangen und der erste ist auch schon Weiß. Die erste Änderung zu den Vorgängern sieht man auch schon, die Lanze ist metalsisch. Zusätzlich kommt auch noch etwas mehr Gold an die Waffe. Mal sehen wie es fertig aussieht.

BILD1154.jpg

 

Bei Freebooter komme ich aber etwas schneller vorran. Mono ist bis auf Base schon fertig.

BILD1155.jpg

BILD1156.jpg

 

Ob ich Freitag updaten kann, weis ich noch nicht, da ich auf einer Firmenveranstaltung bin. Aber man liest sich hier bestimmt :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Francis sieht doch mal deutlich besser aus, weil er nicht ganz weiß ist. Die Freebooter Minis sind gut geworden, aber ich persönlich bin kein Freund der so stark überstehenden Base-Inlays. Bei Pete sieht es gut aus, aber bei mono, das finde ich persönlich ganz schrecklich und ich hätte da die Base-Einlage entsprechend verkleinert ;)

Aber es muss dir gefallen - und die Base ist ja ein weniger wichtiger Teil der Mini. Und der Rest überzeugt ja sowieso :ok:

Das Schiff ist wieder zu monoton. Da würde ich mir noch eine Zierfarbe suchen, mit der ein paar Details bemalt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.