Jump to content
TabletopWelt
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
CorlissEngine

Dunkelelfen vs. WoC (Swedish Comp)

Empfohlene Beiträge

Hey,

ich habe demnächst ein Kampagnenspiel mit meinen Dunkelelfen gegen die angreifenden Krieger des Chaos nach SweComp.

Ich habe 2350 Pkt., die Chaoten 2600.

Zusätzlich haben wir bloß 20% Kommandanten, 15% Helden, 30% Elite und 15% Selten.

 

Im Moment tendiere ich grob zu Stufe 4 Tod, zwei Mastern, einem Block Speere, zwei Mal Dunklen Reitern, einem Dutzend Dornen, zwei Mal Harpien und zwei Schleudern.

 

Was offen ist, sind die restlichen Elite-Punkte (10 Exen oder 27 Henker?) und die Seltene (10 Fluchfeuerhexer oder 2 Kharibdyss). Die Comp-Scores der vier Entwürfe schwanken so zwischen 6,8 und 10,8.

Ich rechne bei Gegner so mit einer 9 oder 10.

 

Was denkt ihr?

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung des Threadtitels

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, ich glaube, weil meine Erfahrungen mit Metall eher durchwachsen sind. Tolle Suppportmagie, aber oft nicht sehr zwingend. Da würde ich vermutlich schon eher zu Dark tendieren, glaube ich.

Was mein Gegner spielt/spielen könnte:

- Dämonenprinz Tzeentch (ist sein Feldherr, also ziemlich sicher mit dabei)

- Streitwagen

- zwei bis drei Chimären

- alternativ hat er auch schon einen großen Block Ritter gespielt

- seine Lieblingseinheit sind die Crusher, allerdings bekommt er die nach unseren Kampagnenregeln nicht sehr groß, weiß also nicht, ob er die wirklich spielt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade gegen diese Gegner ist Metall dich super.

DP und Crsuher haben einen +1/+2 Rw und selbst dich Chimäre verwundet man noch auf die +3 und klopt sie weich für die Fluchfeuerhexer. Selbst Sprüche wie die Hunde sind gut gegen Streitwagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, der DP ist aber durch den Flammenretter so gut wie immun. Den kann ich mit Tod immerhin versuchen zu snipen, während ich mit Metall quasi nichts gegen den habe.

Gegen die Chimären ist der Tod-Grund vermutlich genauso effektiv wie der Metaller, braucht aber keine Sicht.

Wie gesagt, Metall ist ja nicht schlecht, aber hundertprozentig überzeugt bin ich nicht.

Hätte natürlich den Vorteil, dass es noch etwas Comp spart.

Ob's das aber wert ist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Generalsnähe nützt ihm aber gegen den Nuller Tod nichts. :)

Ich würde den DP niemals ohne Flammenretter spielen, habe aber gerade mal geschaut, in den bisherigen Zügen scheint der Spieler da in der Tat kein großes Augenmerk drauf gelegt haben.

Hmmm, ziemlicher Gamble ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenns die Hexer in die Liste schaffen würde ich auch zu Metall tendieren. Was Du schreibst sind doch recht viele gute Ziele zu erwarten. Bei mir hat Tod gegen Chaos nie so richtig verfangen weil ich finde das die Chaoten doch recht stabile Profilwerte gegen Todesmagie haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Errata gibt es schon lange und ja, man kann den MW des Generals benuzen, sofern dieser in 12" ist. (Sowohl der Zauberer als auch das Ziel)

 

PS. Ich würde den DP auch nie ohne Flammenretter spielen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Errata gibt es schon lange und ja, man kann den MW des Generals benuzen, sofern dieser in 12" ist. (Sowohl der Zauberer als auch das Ziel)

Gab's mal eine kurze Zeit, die Aussage ist aber nicht mehr aktuell. Das letzte FAQ sagt dazu:

"Q: When taking a Leadership test, sometimes you have to take it on your unmodified Leadership. What is your unmodified Leadership? (p10)

A: Your unmodified Leadership is the highest Leadership characteristic in the unit. So the Leadership from any characters in the unit itself (but not from outside the unit, from Inspiring Presence for example) with a higher Leadership can be used unless specifically stated otherwise."

Der Hinweis auf die Warlocks ist aber nicht schlecht, vielleicht wäre in Kombination mit denen Metall tatsächlich eine Alternative. Kann man den Chimären auch versuchen, vorher die Regi zu ziehen, bevor man ihnen den Doombolt reindrückt. ;)

bearbeitet von CorlissEngine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Zeit ist gut! War die längste Zeit der aktuellen Edi so. :)

Aber gut, das Errata ändert natzürlich einiges, vorallem in Kombination mit der Beschränkung auf 3 Charaktermodelle pro Einheit.

 

Ich würde aber dennoch zur Metallmagie raten. Egal ob der DP nun einen Flammenretter hat oder nicht, bei den Kriegern hat ja fast alles einen guten Rw und man kann somit fast jeden Zauber gebrauchen. Die Fluchfeuerhexer geben den Einheiten dann evtl. den Rest - sofern man genug E-Würfel besitzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr habt mich inzwischen schon fast so weit ... ;)

Die 19 Punkte Unterschied Compscore zu Tod sind natürlich auch ein gewichtiges Argument.

 

Aber sehe ich das richtig, dass Metall vermutlich für den Henkerblock etwas sinnvoller ist als für die Exenritter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass dies auf die Situation ankommt. Bei angreifenden Crusher mit Lanzen haben die Henker halt auch nur noch einen +6Rw bzw. keinen, wenn die Klingenstandarte gespielt wird. Aber wie gesagt, kannst du gegen Choas wohl jeden Spruch gebrauchen - bis evtl. auf die Transmutation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaub, die Crusher hat er wenn immer mit S5 gespielt und ohnehin weiß ich gar nicht, ob die überhaupt kommen. 

Die hat er oft vor unserer Kampagne gespielt, aber mit den Einschränkungen auf Helden & Seltene und seinem DP als Kommandanten rechne ich eher nicht mit denen. Die letzten zwei Spiele hat er einen relativ großen Ritterblock gespielt, glaube ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, Liste mit Henkern könnte so aussehen (8.8 Comp):

1 Kommandant: 285 Pkt.   12.1%
2 Helden: 349 Pkt.   14.8%
4 Kerneinheiten: 774 Pkt.   32.9%
5 Eliteeinheiten: 689 Pkt.   29.3%
1 Seltene Einheit: 250 Pkt.   10.6%
 
***************  1 Kommandant ***************  
Erzzauberin, General, Upgrade zur 4. Stufe
+ Dunkelelfenross  -> 20 Pkt.
+ Talisman der Bewahrung  -> 45 Pkt.
+ Lehre des Metalls  -> 0 Pkt.
- - - > 285 Punkte
 
***************  2 Helden ***************  
Adliger
+ Zweihandwaffe, Schwere Rüstung, Seedrachenumhang  -> 14 Pkt.
+ Dunkelelfenross  -> 10 Pkt.
+ Des anderen Gauners Scherbe, Dämmerstein, Drachenhelm  -> 50 Pkt.
+ Armeestandartenträger  -> 25 Pkt.
- - - > 169 Punkte
 
Adliger
+ Zweihandwaffe, Seedrachenumhang  -> 10 Pkt.
+ Schwarzer Pegasus  -> 50 Pkt.
+ Rüstung des Schicksals  -> 50 Pkt.
- - - > 180 Punkte
 
***************  4 Kerneinheiten ***************  
5 Schwarze Reiter, Schilde, Repetier-Armbrüste, Musiker
- - - > 110 Punkte
 
5 Schwarze Reiter, Schilde, Repetier-Armbrüste, Musiker
- - - > 110 Punkte
 
37 Schreckensspeere, Musiker, Standartenträger
+ Banner der Eile  -> 15 Pkt.
- - - > 368 Punkte
 
13 Dunkeldornen, Musiker, Standartenträger
+ Banner der Ewigen Flamme  -> 10 Pkt.
- - - > 186 Punkte
 
***************  5 Eliteeinheiten ***************  
Schnitter-Speerschleuder
- - - > 70 Punkte
 
Schnitter-Speerschleuder
- - - > 70 Punkte
 
5 Harpyien
- - - > 75 Punkte
 
5 Harpyien
- - - > 75 Punkte
 
27 Henker von Har Ganeth, Musiker, Standartenträger, Draichmeister
+ Klingenstandarte  -> 45 Pkt.
- - - > 399 Punkte
 
***************  1 Seltene Einheit ***************  
10 Fluchfeuerhexer
- - - > 250 Punkte
 
Gesamtpunkte Dunkelelfen : 2347
 

 
Mit Exen wär's dann das hier (10er Comp):


1 Kommandant: 285 Pkt.   12.1%
2 Helden: 334 Pkt.   14.2%
4 Kerneinheiten: 813 Pkt.   34.5%
5 Eliteeinheiten: 665 Pkt.   28.2%
1 Seltene Einheit: 250 Pkt.   10.6%
 
***************  1 Kommandant ***************  
Erzzauberin, General, Upgrade zur 4. Stufe
+ Dunkelelfenross  -> 20 Pkt.
+ Talisman der Bewahrung  -> 45 Pkt.
+ Lehre des Metalls  -> 0 Pkt.
- - - > 285 Punkte
 
***************  2 Helden ***************  
Adliger
+ Zweihandwaffe, Schwere Rüstung, Seedrachenumhang  -> 14 Pkt.
+ Dunkelelfenross  -> 10 Pkt.
+ Dämmerstein, Drachenhelm  -> 35 Pkt.
+ Armeestandartenträger  -> 25 Pkt.
- - - > 154 Punkte
 
Adliger
+ Zweihandwaffe, Seedrachenumhang  -> 10 Pkt.
+ Schwarzer Pegasus  -> 50 Pkt.
+ Rüstung des Schicksals  -> 50 Pkt.
- - - > 180 Punkte
 
***************  4 Kerneinheiten ***************  
5 Schwarze Reiter, Schilde, Repetier-Armbrüste, Musiker
- - - > 110 Punkte
 
5 Schwarze Reiter, Schilde, Repetier-Armbrüste, Musiker
- - - > 110 Punkte
 
40 Schreckensspeere, Musiker, Standartenträger
+ Banner der Eile  -> 15 Pkt.
- - - > 395 Punkte
 
14 Dunkeldornen, Musiker, Standartenträger
+ Banner der Ewigen Flamme  -> 10 Pkt.
- - - > 198 Punkte
 
***************  5 Eliteeinheiten ***************  
10 Echsenritter, Musiker, Standartenträger, Dunkler Paladin
+ Klingenstandarte  -> 45 Pkt.
- - - > 375 Punkte
 
Schnitter-Speerschleuder
- - - > 70 Punkte
 
Schnitter-Speerschleuder
- - - > 70 Punkte
 
5 Harpyien
- - - > 75 Punkte
 
5 Harpyien
- - - > 75 Punkte
 
***************  1 Seltene Einheit ***************  
10 Fluchfeuerhexer
- - - > 250 Punkte
 
 
Gesamtpunkte Dunkelelfen : 2347
 

bearbeitet von CorlissEngine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Charaktere verzichten z.T. auf ASF.

Zumindest den Pegasushelden würde ich daher mit Lanze+Schild spielen.

Evtl. würde ich ihn sogar zum AST machen und ihn auf die Streitwagen ansetzen.

Mit +1Rw+4er Rew wird er wohl keine Wunde kassieren, greift aber mit S6 + Wiederholungswürfe an und bekommt +2 aufs KE. Das sollte für einen Streitwagen normalerweise reichen.

bearbeitet von Erasmus Tycho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.