Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      Marktplatz   18.02.2019

       
    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
lameth76

Warpath - Gerüchte/Neuerscheinungen

Recommended Posts

Ein paar Details zu den Regeln, die Einheiten sind aehnlich wie bei Flames of War.

Ein Base mit bis zu 5 Modellen ist ein Team, hat 1 Profil, und wird als 1 Verlust entfernt.

Eine Einheit besteht aus mehreren solcher Teams.

Das Team kann auch einzeln gebased sein, wobei dann die zusammen gehörenden Modelle erkennbar sein müssen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aktuell scheinen die Regeln besser als Epic alternative zu funktionieren.

Wobei Kings of War ja auch 15mm mechaniken nuetzt und das gut funktioniert.

Mal abwarten was sich bis zum 12. noch aendert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Regelnmechaniken welche man sonst nur von 15mm Spielen her kennt.

Viele verbinden manche Sachen noch immer mit der Figurengröße. zB mehrere Modelle auf 1 Base wie bei Epic oder Flames of War.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja soo speziell kann man ddas nicht sagen, aber je kleiner der MAßstab, desto größer die Spielelemente. Wenn ich auf 10mm, 6mm, 2mm runter gehe, wird es immer unwahrscheinlicher, die Einzelfigur als Spielelement zu nutzen. Bei 28mm Ist es dagegen unwahrscheinlich die Einzelfigur nicht als Spielelement zu nutzen.

 

Es nervt mich immer noch, dass man bei Mantic keine vernünftigen Bases für das eigene Spielsystem bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Regelnmechaniken welche man sonst nur von 15mm Spielen her kennt. [...] zB mehrere Modelle auf 1 Base wie bei Epic oder Flames of War.

Dass du als Beispiel selbst ein 6mm-System anführst, beruhigt mich etwas. Also keine Besonderheiten, die jetzt nur auf 15mm beschränkt sind. Wobei ich immer noch davon überzeugt bin, dass in den meisten Systemen ein Großteil der Regelmechaniken unabhängig davon gesehen werden kann, was für dekorative Elemente nun auf dem Base kleben.

 

Es nervt mich immer noch, dass man bei Mantic keine vernünftigen Bases für das eigene Spielsystem bekommt.

Ich vermute, das ist immer noch dem Konzept der "billigeren Alternative zu GW" geschuldet. Ob Mantic sich je vollständig davon lösen wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Dass du als Beispiel selbst ein 6mm-System anführst, beruhigt mich etwas. Also keine Besonderheiten, die jetzt nur auf 15mm beschränkt sind. Wobei ich immer noch davon überzeugt bin, dass in den meisten Systemen ein Großteil der Regelmechaniken unabhängig davon gesehen werden kann, was für dekorative Elemente nun auf dem Base kleben.

Klar, das ist richtig. Aber es haben sich eben bestimmte Sachen eingebürgert, wie 28mmm + eher einzelbasiert und 15mm abwärts eher elementbasiert.

 

 

Ich vermute, das ist immer noch dem Konzept der "billigeren Alternative zu GW" geschuldet. Ob Mantic sich je vollständig davon lösen wird?

Wohl nicht, da ist die mögliche Kundschaft, die man abschöpfen kann wohl zu groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Warpath sollten sie das auf alle Fälle. Bei KOW sehe ich das Problem allerdings nicht. Die Bases sind nicht abgeflacht an den Ecken was bedeutet das man sie perfekt zusammenkleben kann (mit einem Pappeboden o.ä. als Hilfmittel). Zudem scheinen mir da die Dimensionen auch zu gross zu sein. 10er und 20er sehe ich ja noch aber 40er und 60er? Bei Warpath hingegen würde ich das aber auch als verlorene Chance sehen wenn sie keine Bases bringen. Vor allem wenn es nur 3 "Versionen"(5,3,2 ?) geben wird.

 

Ich bin aber auch noch nicht wirklich von Warpath überzeugt. Was ich bislang gelesen hab(vorrangig Feedback zur Alpha ohne die Regeln selbst zu kennen) macht mich noch nicht so wirklich an.

Vielleicht ist mir der "Schritt" von Deadzone zu Warpath dann vielleicht doch einfach zu gross. Wird sich entscheiden wie die ersten Erfahrungsberichte mit "kleinen" Spielen sein werden.

 

PS: Mit dem neuen KoW bin ich jetzt aber auch "eingestiegen". Meine GW Orks und Goblins haben seit gut 5 oder 6 Jahren kein Schlachtfeld mehr gesehen aber dank KoW wird's wohl doch wieder was. ;)

Wer weiss vielleicht kriegt Warpath nach dem 12. dann doch noch ne Chance.

 

Ich hoffe einfach mal Mantic verknüpft Warpath dann auch ein bissl enger mit Deadzone z.B. durch eine Kampagne. Das wäre dann wieder was für mich.

Herrje ich schiele sogar schon auf Dungeon Saga weil die Helden daraus eine Crossoverkampagne in KoW bekommen sollen die sich direkt an das erste Abenteuer des Grundspiels anschliessen soll.

Und das obwohl ich inzwischen echt geheilt bin von 6+h Dungeoncrawlern und Co. 

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

In Uk gibt es Anbieter die Regimentsbases für Mantic (KoW, Warpath) anbieten.

die hier z.B.

http://war-bases.co.uk/index.php?route=product/category&path=68

 

 

Für Warpath sollten sie das auf alle Fälle. Bei KOW sehe ich das Problem allerdings nicht.

Ich schon. Bei KoW werden figuren nicht einzeln basiert, warum zur Hölle kriege ich also Einzelbases mit den Figuren? Man kann das als Zusatzleistung machen, aber in erster Linie sollte man doch den Figuren die BAses beilegen, dir fpr das System gedacht sind, für das die Minis gedacht sind. So macht das keinen Sinn. Wenn das Figuren ohne eigenes System wären, ok, kein Ding, aber so ist das ein Fehlstand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss sagen Mantic hat inzwischen gelernt wie man eine sinnvolle Alpha/Beta macht. Bei KoW das Regelwerk zwar fest, aber man hat im Rahmen noch einiges ausprobiert. Jetzt haben wir die Warpath Alpha und man sieht direkt auf den ersten Seiten wie es sich spielen soll und stellt konkrete Fragen. So muss das sein, wenn man das Feedback auswerten will. Übrigens ist das PDF schon in die weiten des Internets entflohen... wie unerwartet.

Da will ich doch gerne Feedback geben, doch kann ich in deren Forum nichts schreiben. Gibt es dort einen versteckten "Antwort" Button? Hatte einen Account erstellt zur ersten KoW Beta. Freischaltmail kam zur letzten KoW Beta, aber schreiben kann ich dennoch nichts.

Hier mal die Kurzfassung: Ich glaube mehr als ein langweiliges oder untaktisches abschießen wird es nicht sein. Zudem hoffe ich Mantic macht doch noch 2 Spiele draus: Einmal 'KoW in Space' (schnell, abstrakt, große schlachten) und einmal '(40k) Marines of War' (40k nur etwas kleiner, Einzelmodell). Momentan ist es so ein Ding, was keine Seite richtig zufrieden stellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht heben sie sich ein "Mittelding" aber auch noch als eine Art Deadzone-Erweiterung auf. (So mit Einheiten im "Dust"-stil)

Hoffe ich zumindest.  ;)

 

Für mich wäre im Moment der Sprung von Deadzone zu Warpath aber wie schon gesagt auch zu gross, wobei mir aber auch "Multimat"-Deadzone, wie es im Moment ist, nicht wirklich zusagt. Eventuell ist aber auch schon genau dieses das intendierte Zwischenstück.

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab die Regeln zwar gesucht, aber nichts gefunden.

Deadzone wird definitiv eingebunden, ebenso Dreadball.

Söldner aus Deadzone sollen auch in WP einsetzbar sein.

Aber mal schauen, von einer Alpha weg kann noch viel passieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bräuchte nicht wirklich noch ein einzelbasierten Sci Fi Skirmish auf kompanieebene. Ich fände ein Massenspiel auf Brigadeebene toll.

 

 

´Ich glaube mehr als ein langweiliges oder untaktisches abschießen wird es nicht sein.

Kannst du das weiter ausführen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Warpath sollten sie das auf alle Fälle.

 

Werden sie, für Warpath kommen Hartplastik-Trays für die sogenannten "Teams" aus 5 Mann. Eine Einheit bei Warpath wird aus einem oder mehreren dieser Teams bestehen. Allerdings sind die Trays optional, wie auch bei Kings of War.

 

Btw, sollten wir Dinge, die nicht direkt ein Gerücht sind, evtl lieber im allgemeinen Warpath-Board diskutieren?

 

http://www.tabletopwelt.de/index.php?/forum/215-deadzone-dreadball-warpath/

bearbeitet von Darkover

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solange die Alpha Regeln nicht oeffentlich sind ist ja fast alles ein Gefurcht.

 

Die Regeln sind im Grunde öffentlich, ich habe einen Upload im Warpath-Board verlinkt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde die Diskussion auch gerne im entsprechendem Forum fortsetzen. Man kann das ja mal wieder beleben, dann werden die Leute auch drauf aufmerksam. 

Wer sich für Warpath interessiert, sollte da eh rein schauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alpha Regeln sind oeffentlich, inklusive den ersten Änderungen und Kommentaren (nicht im Browser oeffnen da der die Kommentare nicht anzeigt)

Changelog:

http://www.manticgames.com/SiteData/Root/File/WP%20Alpha%20Changes.pdf

Alpharegeln:

http://manticblog.com/wp-content/uploads/2015/06/Warpath-Alpha-Rules.pdf

Armeelisten

http://manticblog.com/wp-content/uploads/2015/06/Warpath-Alpha-Army-Lists.pdf

Und Warpath Fitefight für kleinere Spiele

http://manticblog.com/wp-content/uploads/2015/06/Warpath-Alpha-Rules-Firefight-Comments.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.