Jump to content
TabletopWelt
Gefallener Engel

Völkertreff Forces of the Abyss

Recommended Posts

Moin Gemeinde,

 

da ich hier noch keinen Völkertreff für die Forces of the Abyss gefunden habe, war ich mal so frei diesen hiermit ins Leben zu rufen. :ok:

 

Aktuell gibt es zu vermelden dass seit gestern die ersten Bilder zu der neuen Armee auf der Mantic Homepage im Blog zu bewundern sind. Gefallen mir sehr gut und sollten auch einschlagen, hoffe ich zumindest.

 

Viel Spaß beim diskutieren. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Offensichtlich nicht.... ;)

Aber schreib doch einfach was Interessantes, dann meldet sich bestimmt jemand. Und da mit den spezifischen Regeln wahrscheinlich noch wenige was anfangen können (ich zumindest nicht), dann frag nach Figuren oder geeigneten Umbaumöglichkeiten. stell Deine Ideen vor usw., dann gibts bestimmt Diskussionsstoff.

Ich hab mir jetzt mal dieses Bildchen angesehen: https://s3.amazonaws.com/ksr/assets/002/512/209/c0a9065afc6f362cbdfe0a39f4ad6c92_large.jpg?1409440334

Lauter süße Teufelchen und Teufelinchen... ;)

Für den "Hellhound" wüßte ich eine schöne AoW-Figur: http://www.shop.battlefield-berlin.de/index.php/katalog/artikelinfo/22440-1-show-netherhound.html

Den "Moloch" könnte man ebenfalls durch eineAoW-Figur darstellen: http://www.shop.battlefield-berlin.de/index.php/katalog/artikelinfo/39566-1-show-apocalypse_ogre_marauder.html

bearbeitet von Ulfgar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicht uninteressant deine Alternativmodelle. Ich finde aber die Manticmodelle durchaus für gelungen und könnte mich mit denen anfreunden wenn ich nicht schon eine Dämonenarmee hätte. Aber für Erweiterungen werde ich die Mantic Püppchen auf jeden Fall in die engere Auswahl ziehen. Vorallem wenn sich die Preise im bisherigen Mantic Level bewegen. :ok:

Einziger Kritikpunkt meinerseits ist die sehr eintönige Bemalung in ein und demselben Rotton. Da fehlt mir die Abwechslung und irgendwann kann man den Farbton nicht mehr sehen, fürchte ich. Aber das ist wie vieles sicherlich auch Geschmackssache. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann wird es die Mantic-Modelle geben? Das ist doch die Frage - und bis dahin ruht die Armee?

Und die Bemalung - da kannst Du doch Deine eigenen Vorstellungen verwirklichen...

bearbeitet von Ulfgar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da die ja auch im Kickstarter für KoW2 mit einer Armee vertreten waren, gehe ich einfach mal davon aus dass die Püppchen zusammen mit dem neuen Regelwerk im Sommer erhältlich sind. :ok:

 

So lange ist ja nun nicht mehr bis zum Sommer. :D

 

Edit: Hey, und außerdem ruht bei WHFB doch im Moment auch alles. Endtimes noch nicht richtig verdaut und die Aussichten auf die 9te machen auch nicht gerade Hoffnung auf Besserung. :D .

bearbeitet von Gefallener Engel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Molochs z.B. könnte man auch schön aus Mantic-Trollen umbauen. Man bräuchte nur die Waffen austauschen und Schwarzorkhelme auf die Körper setzen, die würden passen. Ich habs probehalber schon für meine Oger probiert... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ne, ne, ne Ulfgar. Man muß nicht alles aus Trollen bauen nur weil man es könnte. Bin mal auf deine Troll-Gobbos gespannt. :D

 

Man kann auch mal ein Püppchen kaufen, zusammenbauen und bemalen ohne Schnitzerei. Hab ich zumindest gehört dass das nicht verboten ist. :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gemach, gemach du Bastel-Gott, t´schuldigung, Bastel-Git. :D

 

Ich denke dass die erste Ladung schon in China gepresst wurde und auf dem Weg zu den Inselaffen ist. Käme das Zeugz jetzt von AoW, würde ich beruhigt noch 1 - 2 Jahre drauf rechnen. :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ein Fantasy TT aus längst vergangenen Tagen. Soll mal richtig gut gewesen sein, so vor 10 Jahren und länger, so sagt man. :D

Nein auch da war es nicht gut, das ist nur ein Gerücht ;)

 

Meine Abbyssals kommen mit dem KS ende des Sommers, ich habe mir alles für die Kampagne Abbyssals vs. Basilean bestellt und die will ich dann natürlich spielen.

Ich kann aber erst was dazu sagen, wenn Figuren und Regeln da sind.

Bisher kann man nur sagen: Die Basilean sind stark generft worden und die Abyssals sind stark aufgewertet worden. Des weiteren sind die Dämonen auch viel hübscher gelungen als die Engeln, schade eigentlich für die Streiter des Lichts ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sang schon die EAV: " Das Böse ist immer und überall" :D

 

Ich sach mal so, den Basileans etwas die Flügel zu stutzen war nicht unbedingt verkehrt. Die waren schon ein wenig bevorteilt. :ok:

 

Schaun´n mer amol, hätte der Teamchef gesagt. :lol: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein auch da war es nicht gut, das ist nur ein Gerücht ;)

 

 

Doch, war es, es war verdammt gut in der 6. und 7. Edition. Eine wunderbare Turnierszene die fast überall jedes Wochenende eine Spielmöglichkeit bot, bis hin zum Turnieren mit über 100 Teilnehmern und in der Spitze sehr hohem Niveau. Dann noch die in dieser Form fast einzigartigen Europameisterschaften....*seufz* ... Die 8. Edition hat mir das Spiel verleidet, aber bis dahin war es einfach ein Riesenspass. Vor allem auch deshalb, weil man nicht ganz so arg in die Regeln eingreifen musste um das Spiel turnierfähig zu bekommen.

Da uns GW aber jetzt mit Age of Sigmar beglückt, was an Arbeitsverweigerung grenzt, interessiere ich mich sehr für KoW. Kann gut sein, dass ein paar Leute mit mit zusammen wieder ein bisschen Tabletop zocken. KoW hat beste Chancen. Und ich interessiere mich für Forces of the Abyss, Twighlight Kin und latürnich Goblins.

Daher direkt mal die Frage zu den Abyss: Gibt es die Armee noch nicht offiziell? Oder nicht mehr? Denn auf der HP steht sie nicht mehr unter Armeen. Auch Forces of Nature und Kingdom of Men nicht.

Ist das Balancing wirklich so gut wie man hört? Wie sieht es mit Spieltiefe und taktischem Anspruch aus? Wie verbreitet ist das Spiel? Turnierszene? Spielegruppen?

 

Bin um alle Infos dankbar...   :)

bearbeitet von Haegar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Haegar: Dein Text setzt bei "Doch, ..." ein, oder? :-)

Da ich selber erst seit ganz kurzer Zeit hier aktiv bin, da überlasse ich einmal anderen das Feld. Aber nur soviel - es entwickelt sich gerade etwas seit AoS gekommen ist. Die Abyssals kommen noch, hier mehr dazu: http://www.brueckenkopf-online.com/?p=142265

Gurß

rEs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja ich versuche mal ganz ehrllich zu antworten:

 

 

Ist das Balancing wirklich so gut wie man hört

Ja das ist es.

 

 

Wie sieht es mit Spieltiefe und taktischem Anspruch aus?

Da müsstest du erst definieren, was du dir darunter vorstellst und wünschst. Da du die 6te unf 7te WHF ao gut fandest, kann sich unser Verständnis von Taktik und Spieltiefe durchaus unterscheiden.

Grundsätzlich ist das Spiel sehr taktisch, aber diese Taktik erfolgt auf dem tisch, nicht vorher bei dem Schreiben von Armeelisten.

 

 

Wie verbreitet ist das Spiel?

In Deutschland wenig

 

 

Turnierszene?

In Deutschland kaum vorhanden

 

 

Spielegruppen

Es gibt ein paar private Spielgruppen, aber alles nicht vergleichbar mit den GW Spielen.

 

Mag sein, dass sich das durch die Entwicklung bei GW nun ändert, mal sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Taktik: Das kann ich bestätigen, das Spiel steht und fällt mit der Bewegungsphase und der Aufstellung. Was es mMn zu einem sehr interessanten System macht. Die Punktgrösse der Armee hat auch noch Einfluss auf das Spiel, so sollen Spiele von 1500+ Punkten mehr fordern und Spaß machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abyssals kommen Ende dieses Jahres, Nature Anfang des nächsten. Das ist die neueste Aussage von Mantic, auch wenn ich bei den Abyssals noch auf Oktober hoffe.

Zu KoM hat Mantic selbst mal gesagt das es dort mehr als genug gute und günstige Alternativen gibt und man sich (erstmal?) auf die Fantasyarmeen konzentriert, es hat halt auch wenig Sinn zu versuchen gegen die Perryrange anzutreten. ;)

bearbeitet von randis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich werd auf jeden Fall meine 40k Dämonen und meine AoW Hexenkriegerinnen für die Abgründigen herrichten.

Und ein paar Modelle von Mantic dazu nehmen wenn sie da sind

 

 es hat halt auch wenig Sinn zu versuchen gegen die Perryrange anzutreten. ;)

Man wollte ja zuerst die Perry Minis mit einem Armeedeal als KoM anbieten. Aber wegen einer GW Vertragsklausel dürfen die Perrys das nicht
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.