Jump to content
TabletopWelt
Lordkane

GW-Neuerscheinungen für Age of Sigmar

Recommended Posts

Ich hoffe nicht, dass die Ritter 2er-Boxen werden für dann 46e oder so und dass die nicht zuu groß sind. Liebäugle mit denen als Sensenreiter - sonst hätte ich jetzt ja wohl genug Geister-Material, die Sensenreiter umzugestalten.

 

Die schwarze Kutsche gefällt mir sehr gut. Diese Sensenhörnerdingse an den Pferdeköpfen weg und schon hab ich eigentlich nichts mehr zu beanstanden. :ok: 

 

Wenn ich die dann noch halbwegs vernünftig auf ein sinnvoll großes Eckbase bekomme und sie max. 90e kostet, besser um die 65e, würde ich mir eine für meine von Carsteins holen. Durch die fliegenden Pferde etc. sollte sich da ja eine Lösung analog zum Mortis-Schrein/Hexenthron finden lassen.

 

Ist zu der Kutsche schon genaueres bekannt? Wann, wie teuer, Größenvergleich etc.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kodos der Henker

Woher hast du die Info? 2er Boxen wäre ja Mega dämlich... Ich wollte die als Fluchritter spielen. Da bin ich ja echt mal auf den Preis gespannt. War ja von diesen 12€ Boxen für 4 Typen überrascht und begeistert. Wenn 2 Reiter ähnlich bepreist sind mag es ja gehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Außerdem heißt „easy to build“ oftmals auch .“Balsam für die Geldbörse“ ;)

box der Kutsche sieht dagegen ziemlich klein aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb SenseiSuppentopf:

Der Slayersword Gewinner ist ein schlechter Witz....

 

Der Slayersword Gewinner ist der Hammer. Im Gegensatz zu Dir will ich meine Haltun dazu auch begründen. Der Künstler hat es verstanden mit minimalistischen Mittel den Charakter der Miniatur einzufangen, diese wirkungsvoll in Szene zu setzen und eine wahnsinns Athmospähre zu schaffen. Nur ein paar wenige Beispiele:

- Der Einsatz der Schlangen um sich das Flugbase zu sparen und den Thron weiterhin schweben zu lassen
- Mit dem stimmigen Umbau schafft er eine Verbindung von prähistorischer und futuristischen Elementen und erzählt damit das Space-Amphibien Thema glaubwürdig
- durch Wiederholung der OSL Farben des Maschineneffektes in den Augen spielt er mit den Themen Magie und Maschine. Man stellt sich unweigerlich die Frage was da passiert/passieren wird?!

- Der dezente Einsatz der Freehand Flecke auf Kopf in Anlehnung an Pfeilgiftfrösche schafft eine tolle Verbindung zu realistischem Referenzmaterial und verleiht der Miniatur glaubwürdigkeit

- Das ganze ist technisch auch für Golden Demon Maßstäbe auf einem überdurschnittlich hohem Niveau angesiedelt. Die saubere Ausarbeitung, perfekten Kontraste, präzises Finelining, saubere Blendings, Verwendung von kräftigen Farben sind nur einige der technischen Features die da zu nennen sind.


Verdienter Best of Show Beitrag. Es passiert selten, dass ich ich neidisch auf eine Mini schau. Das ist hier der Fall. Ich ziehe meinen Hut


On Topic:
Schicke Geister

Viele Grüße,
GeOrc 

bearbeitet von GeOrc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

These are hitting the stores July 14th. Pre-orders this coming weekend

releasess3.JPG


Not really certain the release date for these.

releases1.JPG


These Im told are hitting the stores July 21st

releases2.JPG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin zufällig über dieses Bild gestolpert und musste dabei unwillkürlich an die ganzen neuen GW-Gespenster denken. ^^

 

Spoiler

GW-Skelett-Preview.jpg.47358c13d65dd233b46375f5e6a215a4.jpg

 

bearbeitet von Kuanor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information