Jump to content
TabletopWelt
Lordkane

GW-Neuerscheinungen für Age of Sigmar

Empfohlene Beiträge

Ne Frage auf der Box ist ja Teclis zu sehen und dahinter im Hintergrund ist leicht ein Gesicht zu erkennen! Weiß jemand schon wer oder was das sein könnte?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin erleichtert. Die kämpfende Truppe ist jedenfalls brauchbar. Keine Pferde mit 6 Beinen und Krokodil-Hinterleib!

Nur der Mangel an Posen ist im Zeitalter computergenerierter Prototypen ziemlich daneben. Kein Musiker, und überhaupt gar kein extra-Goodi, keine umbaufähigen Bitz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fürchte, die Riesen werden mir zu groß. Im neuen Artikel der Warhammer-Community-Seite wird da schon ordentlich wert darauf gelegt, dass sie ein gutes Stück größer sind, als die bisherigen Bausätze. Gibt ja von FW bereits den Bonegrinder, der wäre mir auch schon zu hoch. Was bei Riesen natürlich eine doofe Aussage ist :D

 

https://www.warhammer-community.com/2020/04/15/sons-of-behemat-what-we-know-so-fargw-homepage-post-3/

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm... Flufftechnisch war es ja zu erwarten und macht dann auch Sinn, dass die so gigantisch sind.

Aber rein von meinem persönlichen Standpunkt: Mein Lieblingsriese ist nach wie vor der Zinnriese aus der 6. Edition WHFB. Nicht weil er schöner ist (obwohl das der Fall ist), sondern weil er ein besseres Verhältnis von "Groß" zu "Breit" hat. Er hat eine gute Größe für einen Riesen, ist aber gleichzeitig muskulös und breit gebaut. Der später erschienene Plastikriese wirkt auf mich mit seinen langen, aber gleichzeitig verhältnismäßig dünnen Gliedmaßen immer so schlacksig und dadurch weniger wie eine unbremsbare Kraft. Groß allein ist nicht das einzige Merkmal, das (für mich) einen Riesen ausmacht. Bei den Sons of Behemat erwarte ich auch wieder sehr hohe, aber verhältnismäßig schmale Modelle. Bei der angekündigten Größe wird eine mit dem alten Zinnriesen vergleichbare Breite vermutlich auch gar nicht angestrebt werden. Das fände ich zwar schade, aber mit Design und coolen Bits im Bausatz könnte man da doch noch einiges rausreißen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Modellen meinst du ;)

 

Und die können schon einiges. Schöne Weiterentwicklung des aktuellen Riesen.

 

So viele coole Details. Allein der Krakenarm oder der Schuh, welcher nicht ganz am Fuß sitzt... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Kira:

3 Modellen meinst du ;)

 

Und die können schon einiges. Schöne Weiterentwicklung des aktuellen Riesen.

 

So viele coole Details. Allein der Krakenarm oder der Schuh, welcher nicht ganz am Fuß sitzt... 

Ja, die 3 Modelle.

Ich warte immer noch drauf, dass das Teaser Video bei Youtube erscheint um es verlinken zu können.

Die 3 Modelle sind auf jeden Fall cool.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie stimmen da die Proportionen hinten und vorne nicht. Kopf-schmale Schulter-Beine-Füße. Falls die Froschperspektive ein Stilmittel sein soll -> das funktioniert hier so nicht.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Kira:

3 Modellen meinst du ;)

 

Jein. Es ist ein Modell mit alternativen Händen, Köpfen, Deko. Aber out of the box kann das Modell nur in einer Pose gebaut werden. Dass die auf den Promo-Shots anders wirken, hat allein mit dem Fotowinkel zu tun.

 

Ein paar coole Sachen sind dabei. Keiner gefällt mir wie er ist, aber die Teile kann man ja wahrscheinlich wild mischen. Die leicht unbeholfene Pose und Proportionen haben sie vom (jetzt) kleinen Plastikriesen und ich finde das eigentlich ganz passend, obwohl es leicht albern wirkt, dass das nicht einfach Menschen in einem anderen Maßstab sind.

 

Wenn man den in einem Warcry Szenario einsetzen kann, wäre es eine Überlegung wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Warcry gab es einen ersten Teaser für eine Khainite Shadowstalker Warband und im von mir geposteten Link ist auch schon die verschleierte Dame für die Lumineth zu sehen.

 

 

Edit: die verscheierte Dame der Lumineth ist eine "Scinari Cathallar". Bekomme leider kein Bild rein.

 

bearbeitet von EMMachine
  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beide (Warcry-Bande und die Schleierdame) bieten imho schönes Potential für vielerei Umbauten :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 32 Minuten schrieb Fuchs:

Irgendwie stimmen da die Proportionen hinten und vorne nicht. Kopf-schmale Schulter-Beine-Füße. Falls die Froschperspektive ein Stilmittel sein soll -> das funktioniert hier so nicht.

Ich überlege eben, ob das eine Perspektive der Größe nachempfinden soll.

Fände ich aber ebenfalls Quark, weil man ja idR so nicht auf die Mini schaut. Wäre dann also nur für den Verkauf und "Ambiente-Shots" vom Tisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Minuten schrieb Drachenklinge:

Ich überlege eben, ob das eine Perspektive der Größe nachempfinden soll.

Fände ich aber ebenfalls Quark, weil man ja idR so nicht auf die Mini schaut. Wäre dann also nur für den Verkauf und "Ambiente-Shots" vom Tisch.

 

In nem kleinen Diorama mit passendem Hintergrund kann ich mir ein Bild aus Froschperspektive richtig gut vorstellen, da die Figur den Effekt noch mal verstärkt.

 

Aber so, auf dem Tisch, wirken die für mich irgendwie.. falsch?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte schon befürchtet der alte Riese würde verschwinden und ich müsste einen Notkauf starten. Bei den neuen Riesen bin ich mir noch nicht sicher, wie gut ich sie finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So vom direkten Vergleich her dürfte der neue Riese ähnlich groß wie das Mantic Modell sein.

Man bekommt also mit 2 Bausätzen 6 verschiedene Modelle +1 wenn man den Frostriesen dazu nimmt

 

Damit lässt sich schon was machen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, man darf die menschlichen Proportionen nicht unbedingt auf Riesen anwenden, genau so wenig vergleicht man diese, z.B. mit denen der Orks.

 

Mir gefällt der gepostete Riese ganz gut, die beiden anderen finde ich so lala.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Riesen sind sicher wieder viele tolle Bits dabei,  von daher auf jeden Fall interessant. 

 

Die Warcry-Elfen finde ich auch gut,  nur die Effekte bei den Umhängen finde ich nicht so dufte. Würde ich wohl abknippsen. 

 

Highlight auf jeden Fall die Bloodbowl Snotlinge. Gekauft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und die Riesen sind für AoS? Wieviele braucht man denn da? Die sind ja riesig. Benötigt man dann nen Rollkoffer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.