Jump to content
TabletopWelt
Darkover

Age of Sigmar - News und Diskussion

Recommended Posts

Die Dauer des Spiels skaliert wie immer mit der Menge der verwendeten Einheiten.

... hätte ich jetzt nicht gedacht. ;)

Du meinst also so, wie bei allen anderen Tabletops, mit steigender Anzahl der Einheiten auch die Spieldauer ansteigt. :D

Ja, schon klar. Aber im Vergleich zu WHFB oder KoW ist die Spieldauer doch erheblich höher, oder? Das Problem bei AoS ist doch schon mal, dass jede Figur einzteln bewegt wird und jede Einheit/Auswahl ihre eigenen seitenlangen Regeln und Sonderregeln hat. Deswegen ist die Aussage für mich schwierig nachzuvollziehen, wenn es heißt, dass Spiel ist schneller gespielt und einsteigerfreundlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also meine Spiele mit AoS waren sehr unterschiedlich, meist aber länger als Warhammer Fantasy.

 

Wenn man eine Warhammer Fantasy und eine AoS Schlacht vergleicht, in denen man die selben Modelle (bzw. Modellanzahl) nimmt, dauert AoS doch deutlich länger!

 

Aber viele Spieler spielen AoS nun mal mit weit weniger Modellen als Warhammer Fantasy und somit ist auch die Spielzeit kürzer.

 

Grüße, Kahless

bearbeitet von Kahless

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

10 Auswahlen/Einheiten/Charaktere pro Seite ergibt bei mir im Kopf so folgendes Rankin

Spielzeit

KoW schnell

WHFB mittel

AoS lang

Ein Spiel AoS mit 5 Modellen pro Seite mag nicht lange dauern. Wenn man aber auch nur ein bisschen Schlachtfeeling haben will, dauert es doch ewig.

KoW mit 750 Pkt. dauert ca. 30 Minuten. 1500 Pkt dauern ca. 1:15h und 2000 Pkt dauern ca. 1:30h bis 2h

WHFB mit 2500 Pkt dauerte zuletzt, wenn man sich mühe gab 3h bis 3:30h

Eigentlich wollte ich nur festhalten, dass die kurzen Regeln bei AoS nicht automatisch zu schnelleren Spielen führen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß zwar nicht warum 2500 Punkte whfb bei dir 3 bis 3,5 Stunden dauern aber ein Aos Spiel mit vier bis sechs Einheiten zwei drei Chars und zwei drei km bzw Monster dauert wesentlich kürzer.

Es ist ja auch nicht so als ob man immer einzeln bewegen muss. Bases machen vor dem Nahkampf fast immer Sinn.

Auch spart man sich die wurfelorgien von kow und whfb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wichtig für diesen Vergleich: Rechnet ihr das Auf- und Abbauen der Armeen auch mit rein? :D

 

Ich habe jetzt nicht so viele AoS-Spiele gemacht, aber finde schon auch, dass die um einiges schneller als WHFB vonstatten gehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde es spielt sich so wie 40k. Schnell und brutal :)

Ich finde auch, dass es schneller geht. Die Magiephase ist zB sehr viel schneller abgehandelt.

Wenn man das mit den Mahlstrommissionen hier aus dem Forum kombiniert, wird das Spiel sehr 40k ähnlich und dadurch kurzweilig und abwechslungsreich.

Ich habe nicht das Gefühl, dass eine Schlacht länger dauert als eine WHFB Schlacht. Ich spiele 100 LP.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht bei mir ebenfalls deutlich schneller. Allein schon der Tatsache verschuldet, dass die Modelle im Gegensatz zu WF allesamt schneller geworden sind, also eine erhöhte Bewegungsreichweite haben. 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Macht es denn überhaupt Sinn, ein Skirmish-System mit einem Schlachtensystem zu vergleichen?

 

Wenn mich ein Schlachten-System abschreckt, weil ich so viele Modelle bemalen muss, dann ist ein Skirmisher nur dann eine Alternative, wenn mir der Umstand, dass es um eine Schlacht gehen soll, nicht so wichtig ist. Will ich Schlachten spielen und wenig Modelle bemalen, bin ich doch bei WHFB und AoS gleichermaßen falsch.

 

Geht es mir aber einfach darum, generell mit weniger Modellen zu spielen und einen geselligen Abend zu verbringen, kann ich... wie viele hundert Skirmisher gibt es nochmal am Markt?

bearbeitet von Sir Leon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnt ihr das bitte auch noch bei T3 einstellen, dass die Leute sehen, dass was los ist. 

 

Ich kann nicht versprechen, dass ich komme aber ich werde mal schauen, was meine Bahnverbindung so dazu sagt. 

 

So, wird wenn ich es arbeitsaufwandtechnisch hinbekomme ein teurer Spaß. Wenn mir jemand günstige Übernachtungsmöglichkeiten von Sa auf So nennen kann, dann werde ich es probieren. (Die Hinfahrt klappt einfach nicht realistisch mit der Bahn am Turniertag bis 10:30. Die Rückfahrt klappt dafür).

bearbeitet von Sir Löwenherz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war nicht geplant, dass ich das Turnier bei T3 einstelle, denn ich bin T3 und dem damit verbundenen Klientel sehr negativ gegenüber eingestellt.

bearbeitet von Lord_Valorion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnt ihr das bitte auch noch bei T3 einstellen, dass die Leute sehen, dass was los ist. 

 

Ich kann nicht versprechen, dass ich komme aber ich werde mal schauen, was meine Bahnverbindung so dazu sagt. 

 

So, wird wenn ich es arbeitsaufwandtechnisch hinbekomme ein teurer Spaß. Wenn mir jemand günstige Übernachtungsmöglichkeiten von Sa auf So nennen kann, dann werde ich es probieren. (Die Hinfahrt klappt einfach nicht realistisch mit der Bahn am Turniertag bis 10:30. Die Rückfahrt klappt dafür).

Von wo reist du denn an? Es gibt beim HBF eine ganze Menge Hotels.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Regensburg. Wenn ich für ein 1 Tagesturnier 140 € für die Bahn ausgebe, dann will ich halt nicht nochmal dasselbe für eine Übernachtung blechen.  Naja, ich werf dann mal Trivago und Co an. Wäre halt cool, wenn ein paar Teilnehmer zusammen kommen. Ab wie viel Leuten veranstaltet ihr das Turnier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Regensburg? What the...das ist echt weit!

 

Da ich selber auch mitspielen werde, findet das Turnier wohl schon ab 2 Spielern statt, da ich ja zocken will. :D

 

Der Thread ist erst seit gestern Abend online, mal sehn wie die Resonanz so ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war nicht geplant, dass ich das Turnier bei T3 einstelle, denn ich bin T3 und dem damit verbundenen Klientel sehr negativ gegenüber eingestellt.

Wer auf T³ nach Warhammer bzw Age of Sigmar Turnieren sucht, der ist doch zu 90% auch hier im Forum unterwegs (und umgekehrt), ich würde da keinen Unterschied machen zwischen der Klientel ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde trotzdem das Turnier auch auf der GW-Fanworld und im Warhammer-Board bewerben.

 

Wenn es eine Woche davor nach mit mir 4 Spielern aussieht, dann werde ich wohl hochfahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

denn ich bin T3 und dem damit verbundenen Klientel sehr negativ gegenüber eingestellt.

 

Ich denke, ich verstehe was Du meinst - trotzdem glaube ich, dass man das nicht so schwarzweiß malen sollte. Es gibt durchaus auch Turnierspieler, die Turniere als Gelegenheit nutzen überhaupt zu spielen, nicht um sich zu messen. Nicht jeder identifziert seinen Stellenwert über die Platzierung in einer Gemeinschaftsspielrangliste und das sind wirklich tolle Spieler.

 

Wenns nicht so viel Aufwand macht, wärs toll, wenn Du das Turnier mit Bildern dokumentieren könntest. Ein kleiner Bericht wär einfach fabelhaft um sich wieder mal etwas inspierieren zu lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ALso Bilder mache ich definitiv eine ganze Menge, auf der Facebookseite des Vereins (BRemer Tabletop Verein) wird es die alle zu sehen geben (auch ohne Account sichtbar). Und in meinem Blog werd ich auch dazu was schreiben.

 

 

Was T3 angeht, habe ich mit 40k einfach nur schlechte Erfahrungen gemacht. Wir machen Turnier für 40k ohne T3, nur entspannte Leute mit abwechslungsreichen Listen. Wir machen T3 Turnier: Nur Eldar, Tau, Eldartau.

 

 

Naja, ich freue mich jedenfalls auf das Event und hoffe, ein paar Spieler hier aus der Gegend mobilisieren zu können.

bearbeitet von Lord_Valorion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh... Ich bin in Versuchung. Vor allem die SKA-Regel sagt mir zu. ;) Aber ich hab ne Mischarmee aus Bretonen und Untoten... So fix krieg ich nix mehr auf die Reihe. Aber ich werde das ganze mal verfolgen. Wird ja mit Sicherheit auch wiederholt, wenn es gut läuft. Und bis dahin sollten meine wandelnden Toten soweit sein um selbständig zu sein. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.