Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

Ich habe Thor 2 : The Dark Kingdom nur einmal gesehen. Da ich ein gutes Gedächtnis habe, kann ich aber folgende Dinge festhalten.

Die "Guten" tragen goldene Rüstungen ;)

Die Welten sind durch irgendwelche Raumkanäle mit einander verbunden und werden von den "Guten" verwaltet bzw. beschützt - sie sorgen für Ordnung ;)

Die "Guten" sind Götter oder Halbgötter ;)

Es gibt ca. 9 Welten ;)

Hammer ;)

Eine Mischung aus SciFi und Fantasy ;)

usw.

Keine Parallelen?

Mal sehen, ob es dann eine Kampagne geben wird, wo alle Welten plötzlich auf einer Linie sind und alle Krieger hin und her hüpfen können - das Passiert natürlich nur all 5k bis 5mio Jahre und so...

 

Wo fängt man da an?

 

Die Sachsen haben es von den Urgermanen. Die Germanen haben es von den Sachsen. Die Nordvölker haben es von den Germanen. Die Thor-Filmemacher haben des von den Nordvölkern. 

 

Das man funktionierende Fantasy-Elemente adaptiert finde ich vollkommen in Ordnung. Allerdings erkenne ich im AoS-Fluff WESENTLICH mehr Trennendes als Gemeinsamkeiten, wenn es um die nordische Mythologie geht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hats also noch ein alter Charakter ins nächste Zeitalter geschafft.

 

Die werden alle wieder auftauchen. Und der Tod verwandelt sich in eine Drehtür, so wie in miserablen Fernsehserien. Mal sehen, wie die neuen Miniaturenversionen so daherkommen werden, sollte es denn welche geben.

 

Dass der Tyrion den/die/das Slaanesh gefangen und mit nach Hause genommen hat wundert mich nicht, und was der so mit dem anstellt bzw. von Slaanesh mit sich anstellen läßt, das will ich mir gar nicht vorstellen. Da kommt mir irgendwie immer die Kellerszene mit dem Gimp im Ganzkörperleder aus Pulp Fiction in den Sinn. Oh weh... Möglicherweise wird es dazu irgendwann einen expliziten Hochglanzbildband als Sammleredition geben - nur für Erwachsene!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Art von Zwerge sind das den nun die als neues Ab herauskamen sind irgendwie nur Feuerzwerge.

Ich hoffe das die Hochelfen als nächstes erscheinen wäre schön und welche Modelle sie kriegen und vielleicht haben die Asur Slaanesh nicht sondern jemand anderes.

Slaanesh müßte sich ja wohlfühlen so viele elfische Seelen da müßte es in 40k sein wenn Slaanesh alle Seelen der Eldar einverleibt vielleicht passiert das ja mit den Hochelfen und es werden Slaaneselfen oder Chaoselfen wer weiß.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fettes Sorry wenn ihr hier Tote wecke. War lange nicht im Forum und offensichtlich auch nicht mehr bei GW auf der Seite. Ich habe mir hier den Anfang (bzw. 6 Seiten) durchgelesen, aber mir erschließen sich die neuen Völker und Storylines überhaupt nicht. 

Kann ich irgendwo nachlesen wo man grade steht? Der Status Quo ist die Offensive von Sigmar und seinen Fantasy Marines? Gibt es Slaanesh noch? Woher kommen diese Wasserwesen? Und vielleicht auch mal eine generelle Frage: spielen Leute AoS? Ist das so groß wie Warhammer früher? 

Danke schonmal!

bearbeitet von Doxor
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Doxor:

... aber mir erschließen sich die neuen Völker und Storylines überhaupt nicht. 

Kann ich irgendwo nachlesen wo man grade steht? Der Status Quo ist die Offensive von Sigmar und seinen Fantasy Marines? Gibt es Slaanesh noch? Woher kommen diese Wasserwesen? Und vielleicht auch mal eine generelle Frage: spielen Leute AoS? Ist das so groß wie Warhammer früher?

Also AoS ist tatsächlich etwas vollkommen anderes. In der Sigmarpedia und im Lexicanum findest du schon einige Informationen, aber das befindet sich alles momentan entweder im Aufbau (Sigmarpedia) bzw mehr oder weniger im Stillstand (Lexicanum). Falls Englisch kein Problem ist, dann lies dir in der englischen Wikia doch einfach alles relevante durch. Hier mal als Beispiel der Artikel zu den Idoneth Deepkin (das sind vermutlich, die Wasserwesen, die du meinst).

 

https://ageofsigmar.fandom.com/wiki/Idoneth_Deepkin

 

Slaanesh gibt es noch, er hatte im Hintergrund nur einen etwas "schweren Start" in das neue Universum, um das mal salopp zu formulieren.

 

AoS ist vielleicht noch nicht so groß wie es WHFB zu seinen Hochzeiten war, aber ja, es wird gespielt. Die Community ist mittlerweile richtig groß und wächst weiter.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

wie @Ghur sagt, liegt Sigmarpedia als deutsche Seite noch in den Anfängen (bin aber gerade dabei es voranzutreiben). Das deutsche Lexicanum vergessen wir mal ganz schnell (da fehlt noch die AoS/WHFB Trennung und es wurde kaum was dran gemacht).

Im Falle vom englischen Lexicanum wurde kürzlich WHFB und AoS getrennt und. Den englischen Lexicanum Artikel zu den Idoneth Deepkin hab ich mal hier

 

Kurz gesagt wurden die Idoneth Deepkin von Teclis aus Seelen erschaffen (der in AoS zu den Göttern/Demigöttern) zählt.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.