Jump to content
TabletopWelt

Retribution of Scyrah - Elf-Quaeda


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,1k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Der Vorhang schließt sich. Das Licht geht aus.   Natürlich ein dickes Dankeschön an alle, die hier dabei waren. Es waren halt einfach die Figuren von PP, die mich daran gehindert haben die A

Die hier hab ich in der Zwischenzeit gebastelt. Weichen weniger als 0,5mm ab, das sollte genau genug sein. Ich war zu geizig, 20+€ für ein paar Plastikstäbe auszugeben und habs einfach selbst gemacht.

Leider war bei beiden so massive Vorarbeit nötig. Und das ist der Grund, warum meine Laune, was WMH angeht, immer schlechter wird. Die Kanten der viereckigen Roten Dinger am Mantel sind so wischiwasch

Posted Images

afg.thumb.jpg.b6e8c5aeaed406ed8ae8d43f09

 

 

 

Licht und Schatten, Freunde. Die Details oben auf dem Körper oder an den Armen sind super scharf gegossen und dann hast du so abgefuckten Gussversatz unten am Körper oder Gussgrate der Apokalypse an den Armen.

 

Da hab ich gestern den ganzen Abend rumgearbeitet und bin nicht mal ansatzweise fertig. Außerdem muss ich noch ne ganze Menge Lücken und Gussfehler schließen. Milliput wurde mir empfohlen, hat hier jemand noch weitere Tips?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Motivation, was die Bemalung von Warmachine Elfen angeht, ist mal wieder absolut im Keller. Ich entgrate immer mal wieder an der Battle Egnine rum, da muss allerdings noch viel Arbeit rein. Electromancer, HRT und Ghost Sniper sind zumindest grundiert. 

 

Ich greife auf dem Maltisch lieber zu anderen Figuren und mein Output ist aktuell wirklich hoch für meine Verhältnisse. Auch die Qualität der Infinityfigur ist das beste, was ich bisher gemalt habe. Nur bleiben die Elfen dabei halt auf der Strecke. Meine geringe Motivation zu spielen verstärkt die Situation halt noch.

 

 

 

Ich hoffe,ich hab demnächst wieder richtig Bock auf die Elfen. Falls nicht... werden eben andere Figuren bemalt. 

 

 

 

Hier noch die super Qualität der Battle Engine. War zum Glück spottbillig, da gebraucht gekauft.

 

 

 

 

 

afg2.jpg

afg3.jpg

afg4.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Wildjack:

Finde der Fokus sollte woanders liegen. :P ne, schick.:)

 

Ein netter Nebeneffekt als Mann ist, das man sich als Maler mit Farben auskennt und dies auch auf sein Outfit übertragen kann.:D

Hab damit schon so manche Frau mit überrascht.;)

 

 

MfG David

 

 

Oder es liegt an deiner Frisur.

 

 

FABULOUS!

enhanced-buzz-27362-1340137767-5.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin leider gar nicht zufrieden. Das Grau ist gut, das rot ist nicht soft genug und der Mantel sieht hundsmiserabel aus, da meine scheiss hellen Farben nicht ordentlich decken. Der Mantel wird also blau und das rot mach ich noch mal "neu"

WhatsApp Image 2017-03-05 at 22.35.39.jpeg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aktuell ist die Überlegung, WMH komplett zu pausieren und den anderen Projekten (AFS, Marines) mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Ich hab beim Malen einfach gemerkt, dass die Elfen nicht flutschen. Ich fang an und male rum und irgendwie wird das dann alles nix und sieht nicht schön aus.

 

Der Infinitydude oder der Marine sind mir tausend mal besser gelungen und bei den Untoten komm ich deutlich schneller voran und kann zumindest das AFS Miniprojekt demnächst abschließen. Aber ich weiß nicht, woran es liegt?

 

Vielleicht sollte das Projekt einfach ruhen. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessant, ich bin maximal begeistert von fast allen der neuen Ret-Releases und würde gerne alles davon haben :D

So können Meinungen auseinandergehen.

  • Goreshade 4 hat ne coole herrschaftliche Pose und das Gesicht ist der Wahnsinn, außerdem hat das Modell die richtige Mischung aus Details/Applikationen und Schlichtheit in meinen Augen
  • Die Ryssovas Defenders (und auch die Nyssor Sachen) schauen cool aus und haben schicke Posen (natürlich sind Doubletten dabei, aber das passt schon)
  • The Spears of Scyrah haben agile Posen und wirken durch die unterschiedlichen Köpfe individuell. Zweifelsohne aber das schlechteste Release ;-)
  • Der Fane Knight Guardian hat ne coole Come @ me Bro-Pose. Der Schild ist etwas dick, aber irgendwas ist ja immer. Ich mag es, wenn nicht zuviel Spielerei und Applikationen auf den Rüstungen sind und der fügt sich gut in die Gesamtreihe ein
  • Die Haus Elowuyr Swordmen sind okayish... muss ich jetzt nicht haben, aber mit ein bisschen Umpositionieren der Arme kann man auch hier was machen. Vielleicht den Standartenträger ganz anders machen, der hat ne seltsame Pose
  • Arcanisten sind doch schick - wundert mich nur, dass die nun auf Dreier-Einheiten umgestellt werden? o.O
  • Hemera geht eher in Richtung Imperatus denn normale Jacks und bietet somit ein bisschen mehr optische Abwechslung bei den Jacks :)

 

wobei die Preise wahrscheinlich wieder eklig werden

bearbeitet von klatschi
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Highlight für mich sind die neuen Arcanisten. Der rechte Dude mit dem Schraubenschlüssel auf der Schulter ist richtig badass. G4 sieht dagegen so langweilig aus. Es gibt so viel statische Posen, die geil aussehen (Arcanist!!), G4 dagegen wirkt sehr eindimensional.


Aber der Move ist flufftechnisch sehr gut.

 

 

Ellowyur und Nyssovar sind halt regeltechnisch (stand jetzt) nutzlos, egal was ich mir da alles zusammen spinne. Selbst mit Power Swell Minifeat und Overtake sind die HES "schlecht". Halberdiers und Sentinels existieren, der Release löst keines meiner Probleme und bringt keine Abwechslung in die Fraktion. Ob ich jetzt DEF15 gegen beschuss bin oder ARM18/20 ist egal. Nur das eine ist eben quasi blastimmun. Und von denen fliegen aktuell einige.

 

Eigentlich brauchen sowohl Nyssovar als auch HES Pathfinder, sonst müssen wir über die auch gar nicht diskutieren.

 

 

Die ganzen Nyss solos und der Fane Dude sind in ihrer Gestaltung wohl irgendwo aus dne 80ern und ganz schlimm. Beide Nyss haben Waffenarm, Mantel und Körper in einer Ebene. Ernsthaft PP? Das ist alles was ihr 2017 zu bieten habt? 

 

300px-Oldvamp.jpg

 

Die Ähnlichkeit ist verblüffend.

 

 

Speere von Scyrah find ich gut. Modelle sind stark. mit Shield Guard und vengeance (und evtl Weapon master?) geht da sicher was.

 

 

 

Nun zu Hemera. Uff. Ich will bei issyria keinen Heavy Arc Node, da ich die Chimera als Wegwerf-Arcnode sau stark finde. Und dann konkurriert der in meinen Listen entweder mit Imperatus (hahaha...) oder Discordia, falls ich Hyperion dazu spiele. Das wird schwer. Falls das "Empowered" Arc Node sowas wie beim Menoth Char Light ist, also der Zauber +2 auf Schadenswürfe bekommt, dann ist Hemera bei Rahn tausend mal besser. Bond+Sili sind halt zwei gebooteste BL und zwei Upkeeps pro Runde, was gut ist. Oder eben geboostetes BL+Crusaders Call+1 Camp.

Und da sind wir wieder beim Punkt, dass Discordia bei vielen Castern besser ist, als bei Rahn. Können wir nicht Discordia und Hemera tauschen,was die Bonds betrifft? :D 

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Fuchs:

 

 

Die ganzen Nyss solos und der Fane Dude sind in ihrer Gestaltung wohl irgendwo aus dne 80ern und ganz schlimm. Beide Nyss haben Waffenarm, Mantel und Körper in einer Ebene. Ernsthaft PP? Das ist alles was ihr 2017 zu bieten habt? 

 

300px-Oldvamp.jpg

 

Die Ähnlichkeit ist verblüffend.

 

Das ist bei dem Gros der Solos über die verschiedenen Fraktionen der Fall. Beim Circle teilweise auch bei den Castern. Das war mit ein entscheidender Grund, weswegen ich das Spiel gekickt hatte. So'n Gußdesign ist zum Einen nicht mehr zeitgemäß, zum anderen rechtfertigt es keinesfall den Preis, der seitens PPs für sowas verlangt wird....! 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin da eher beim klatschi..:naughty:

Will das meiste von dem Kram dringend haben. Lord Gyrrshyld (crazy Name) steht dabei ganz oben auf der Liste. Finde die Pose seiner Position entsprechend perfekt. Bin auch derbe auf den Fluff gespannt.

bearbeitet von Gwydion_
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir fraglich, wie man das 80er Jahre Figurendesign so abfeiern kann. nach dem Release hab ich innerlich mit Warmachine abgehakt. 

 

Ich hatte kurzzeitig noch überlegt, bis zu den HMDz noch richtig Vollgas zu geben und viel zu bemalen, weil ich aktuell einiges fertig gekriegt hab für meine anderen Projekte. Und dann einfach für ein paar Bier zu den HMDz.

 

Aber dann hab ich die neuen Puppen gesehen und hatte wieder das Restic in der Hand. Hab dann alles in ne Kiste gepackt und in den Schrank geworfen.

 

 

Jetzt bestellst ich halt für 250 GBP bei Forgeworld, wenn PP mein Geld nicht will. Wie kann man denn ernsthaft 2017 noch solch schäbige Puppen releasen? Doppelposen, Restic. Wyrd kannst doch auch in Plastik...

 

Und das Swordsmen UA braucht so viel Regeln, damit diese Drecksunit spielbar wird, da reichen nicht mal zwei Karten. 

 

13/13 SPD6 POW12? Lachhaft.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Fuchs:

Die Einheit ist ultimativ nutzlos.

 

Nutzlos ja, aber es hat spaß gemacht sie anzumalen und ich mag es, nutzlose Einheiten zu bepinseln. Obwohl die AFG und BE's im allgemeinen ja einen ordentlichen Push erhalten sollen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find die Elfenpferde ziemlich hässlich und bin froh, dass die nicht gut sind, so brauch ich die Nicht.

 

Deshalb wollte ich V2 umsetzen.

 

AFG hab ich jetzt öfter gespielt, ich find das Teil absolut nicht nutzlos. Hat, wie Infiltrator, eine Nische. Und da glänzt das Teil.

 

2 4er AOE ist stark gegen Jacks. Über Momentum bedroht du Caster und die Banshee daneben feuert 14".

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.