Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

per Edit > Link zum Beitrag im.Paintbattle-Zählthread:

http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/151852-pinselbattle-2016-frostgrave-mortheim-gg-den-rest-platzhalterthread/#entry4578788

=====

Glücklicherweise ist Vielthreaderei noch nicht verboten und so fange ich mit Frostgrave* ein weiteres Projekt an. Und zwar genau hier. ^^

Eben habe ich mir noch mit Johannisbeernektar und Vanillejoghurt von Landliebe aus dem Kühlschrank einen leckeren kühlen Softdrink gemacht - großes Glas, zwei fingerbreit Joghurt, Rest mit Saft auffüllen, mischen, genießen - und jetzt kann es losgehen. *schlürf*

Da von allen Miniaturen bei mir im Bestand Zwerge den größten Anteil haben, habe ich dort auch die größte Auswahl.

Ich bin schon eine Weile am Überlegen, welche Hersteller am besten geeignet sind, habe mich aber nun für die Ratnik-Zwerge von Lead Adventure Miniatures entschieden.

http://www.lead-adventure.com/index.php?cPath=23&osCsid=d451b77eec4c1a32a836792da1a073eb

Als Magier wollte ich gerne diese hier nehmen

http://www.lead-adventure.com/product_info.php?cPath=23&products_id=130

Der hier wäre auch nicht schlecht, ist aber schon länger bemalt und ich wollte unbemalte nehmen.

http://www.lead-adventure.com/product_info.php?cPath=23&products_id=166

Und mit einigen dieser süßen Ladies ...

http://www.lead-adventure.com/product_info.php?cPath=23&products_id=136

... und weiterer Ratnik-Schätze, werde ich schon eine kleine Bande hinbekommen.

Leider gibt es bei denen wenjge Armbrüste, also werde ich wohl was ankleben oder umbauen müssen, mal sehen.

Außerdem werde ich runde Bases nehmen und endlich mal versuchen, eine Schneebase zu basteln.

Die Schule

Eigentlich sollte der Magier ein Sigilist sein, den ich dann als Runenpriester spiele. Aber ich bin mal anders vorgegangen.

Eine meiner Ideen für den Magier war ein Dämonenjäger, weil ich eine schicke Greifen-Mini dazu habe (höre ich da "neuer Thread"?), die andere schlicht ein Goldsucher. Bei sovielen Magiern die sich in Frostgrave ihr Stelldichein geben, sollte auch einer dabei sein, der einfach nur Gold sehen will. Kohle, Asche, Moos, GOLD!

Zwerge? Gold? sounds promissing. ^^

Also ein Thaumaturge. Dann habe ich Sigilist als aligned. Auf Thaumaturge bin ich noch gekommen, weil ich Nekromancer als persönliches Feindbild habe. Kann das Gesindel nicht leiden.

Die Sprüche

Vom Thaumaturge

Blinding Light

Shield oder Dispel

Health (immer gut)

Vom Illusionist

Fools Gold (wer Schätze sucht, sollte sich mit Gold auskennen, Zwerge sowieso)

Vom Soothsayer

Reveal Invisible (sich nicht in die Irre führen zu lassen ist sehr wichtig)

Vom Sigilist

Explosive Rune (mein Magier hat schon so viele Schlösser geknackt, da weiß man sowas)

Vom Enchanter

Telekinese (Wenn der Zwerg nicht zum Schatz kommt ...)

Vom Summoner

Leap (naja, wenn der Schatz nicht zum Zwerg kommt ...)

So, das wäre so mein Plan. Muss das nochmal durchgehen, ob auch alles stimmt und zwergisch korrekt ist, aber so in etwa.

Nächste Schritte

- Minis raussuchen und vorbereiten

- Schneebases ... Tuts lesen

- Probespiele, ggf mit Confro-Zwergen

- zumindest kurze Storys zum Zwergenmagier und seinem Lehrling schreiben

- Namen und Bonbons für alle

Übrigens habe ich noch coole Familiare in meinem Fundus gefunden (vielleicht heißt es auch deshalb so??) und mal schauen, ob ich die als Marker für meine Sprüche nehmen kann ... oder eben was anderes.

soweit - beste Grüße

DK

* das Wort scheint übrigens zu lang, um als Tag erlaubt zu sein †¢_O

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja so'n verteilter Hausstand ist doof...

Aber davon abgesehen, werde ich dies hier weiterverfolgen und so nebenher auch Minis für meine Truppe raussuchen. Wenn ich die grob habe mache ich in der Nachbarschaft auch 'nen Thread auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Macht nix, ist ja noch immer Frostrgave ^^ ... aus welchem System kommen die Witchhunter?

Habe vorhin beim iStöbern noch einige schicke Handlanger gefunden.

Da die vermutlich ratzfatz sterben, wär' ein wenig Abwechslung schon schick. Der Tipp mit Otherworld ist super, weil die durch das DungeonFeeling haufenweise Geraffel dabei haben, aber auch Alkemy hat ein paar spannende Minis.

Und irgendwie mag ich die Idee einer solchen Bande. Da muß man eigentlich nur einen anderen Anführer nehmen und gut is'. Als Magier machen mich gerade die Confro-Alahaner an.

Als erstes werde ich wohl mal die Molosser verartzten. Ein bissel Kork noch auf die Base, als Eiskruste, denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo ich so darüber nachdenke ... unbedingt die dünnere Version nehmen ... und während ich DAS schreibe, vielleicht die Dicke auf der Base abwechseln, wird aber n Gefummel. ^^

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Frage nach meinen Figuren: Die Mortheim Witch Hunter von GW, wohl zusammen mit ein paar verrückten alten imperialen Flaggelanten...ich mach mal nen paar Bilder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch schon gedacht, ob ich die Milizbox des Imperiums und die Flagellanten hole. Werde ich schon was draus basteln können. Habe auch heute morgen mal bei LAM bestellt. Leider haben die feste Bases, da muss ich schauen, wie das mit dem Schnee mache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die angegossenen Mini-Standfüße habe ich immer mit Spachtelmasse oder Sand-Ponal-Gemisch kaschiert und dann die übliche Basegestaltung drübergezogen.

Mit Schneebases sehe ich da dann wenig Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmja ... ich hatte so eine Idee mit der Base ... aber wie ich mich kenne, wird's eh nicht bei 10 Minis bleiben, also ...

bearbeitet von Drachenklinge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe meine beiden Hunde gebased und aufgepappt. Dazu zwei Zwerge für die ersten Schritte mit Frostgrave. Außerdem zwei Schatzmarker. Bilder kann ich vermutlich morgen posten.

Einer der Zwerge ist ein Barde, den muss ich wohl etwas pimpen, Rucksack, Waffe, ... mal schauen. Aber Barde und Abenteurergruppe paßt gut. Abends am Lagerfeuer ... is klar, eh?

Dann habe ich meine Bitzboxen durchkruschtelt und drei generische Thugs gemacht, nix spezielles und noch ohne Bases. Außerdem nochmal meine Confro-Reste ... evtl habe ich da vermutlich doch genug Handlanger. Arkane Diebe, Barbaren, den Söldner Anführer, den abtrünnigen Armbrustschützen, als Tracker z.B. einen knienden Greifen-Assassinen. Bissel viel Armbrustschützen, aber es wird langsam. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ... obwohl mir die Körper/Rümpfe der Flagelanten nicht so gefallen, sind die Bitz recht cool für alles magische Gedöns.

Habe mal probehalber einen Feuermagier und seinen Assistenten zusammengepappt.

Im Rahmen sind eine Menge Bücher enthalten, einige Schriftrollen - mit dem obligatorischen GW'schen Totenkopf - Pergamente und einige Fackeln(4-5).

Heute am Abend geht's auf meine erste Expedition nach Frostgrave ... mit bemalten Samurai-Proxies. ^^

Mal schauen, ob Photos lohnen. Schlachtberichte sind immer soooooooo aufwendig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.