Jump to content
TabletopWelt
Mc Gor

Korpus Eiterherz - Nurgle nach 15 Jahren

Recommended Posts

Ich muß sogar gestehen, daß schon einige Generäle verbaut sind - auf dem Photo also nicht alle zu sehen sind. Habe damals insgesamt 50 Stück gekauft, aber natürlich mit einem netten Rabatt. Wäre sonst auch zu krank! ;)

 

@ Borgio

 

Und ich dachte, Du rechnest Siegpunkte nach! :)

 

P.S. Sag das Wort DUZI nicht mehr - das macht mich nur traurig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter, du bist ja besser ausgestattet als der Händler meines Vertrauens...und der verdient damit seine Brötchen! Das Projekt wird ja eine wahre Manifestation der Dekadenz...und ich dachte, das wäre Slaaneshs Spezialgebiet?! :D

Hach ja...die Duzi! Dann musst du eben eine neue "Duzi" aufbauen. Genügend Follower findest du hier sicherlich. Ich habe das Gefühl, dass die Community langsam aus der Schockstarre und dem Sommerloch erwacht und motivierter denn je an Warhammer feilt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre schön! Ich bin jedenfalls fest entschlossen und würde auch gerne wieder Turniere in Haltern anbieten!

bearbeitet von Mc Gor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ach, der McGor legt auch wieder los - noch dazu Nurgle, wie geil ist das denn? :ok:

 

Schön dass ich dich ein bisschen anstacheln konnte... aber das mit den Nurgle-Generälen ist doch ein Witz oder? :lach:

Vorschlag: wenn wir komplette Armeen aufstellen können, treffen wir uns irgendwo und schenken uns mal wieder ein Unentschieden ein.

bearbeitet von JimmyGrill

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolles Projekt...kommt erstmal ein abo drauf..man kann sich ja gegenseitig motivieren. Habe auch ein Nurgle Aufbau hier..allerdings AoS.

Ja DUZI war schon was nettes..immer ein Highlight im Jahr...jetzt um die Jahreszeit ist es immer gewesen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Ausmaß des Wahnsinns hat mich jetzt doch dazu bewogen, ein Abo reinzusetzen ;-), obwohl ich nicht weiß ob ich das unbeschadet überstehe in größerer Häufung so kranke Schöpfungen wie deinen Reiter zu betrachten.

Ich freu mich auf die Barbaren, das verspricht interessant zu werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab(s)olut ekelhaft :D

Bin mal gespannt was du hier zaubern wirst ^^

 

Edit: 32x den fetten Obernörgler? :D Fett

 

 

(Nurgel provoziert schlechte Wortspiele -.-)

bearbeitet von Kira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich muß sogar gestehen, daß schon einige Generäle verbaut sind - auf dem Photo also nicht alle zu sehen sind. Habe damals insgesamt 50 Stück gekauft, aber natürlich mit einem netten Rabatt. Wäre sonst auch zu krank! ;)

 

Ähm, das ist sogar mit Rabatt noch krank!!! :D  ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nurgle-Barbaren Update

 

Ein kleines Update zu den Nurgle-Barbaren. Habe mir einen ganzen Schwung geschnappt damit das erste Regiment mit 30 Mann auch bald Väterchen Nurgle dienen kann. Habe noch ein wenig mit den Farben experimentiert und habe jetzt die endgültigen Mischungen gefunden. Auf dem Photo sind die Jungs noch in einem Zwischenstadium, lediglich ein Helm ist zu fast 100% fertig und weist die endgültige Rüstungsfarbe auf. Rost auf den Schilden gefällt mir ganz gut. Möchte später noch ein paar ölige Schlieren über das Grün auf den Schilden ziehen.

 

Haut ist problematisch. Da muß ich noch ein wenig werkeln - bin aber zuversichtlich.

Im Hintergrund noch die Lesebrille meiner Frau, die mir gute Dienste leisten sollte, bis meine Brille fertig ist. Habe die Brille meiner Frau leider geschrottet - mal sehen, ob ich's ihr sage oder das Ding einfach verschwinden lasse! ("Woher soll ich denn wissen, wo Deine Brille liegen gelassen hast?")

Gruß

McGor

 

 

 

post-13695-0-44960200-1443134744_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rost: Typhus Corrosion von GW, danach tupfen mit Mournfang Brown, Skrag Brown und Fire Dragon Bright - so lassen oder danach Rostfarben der Firma "Modelmates" draufklatschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nurgle Barbaren Update

 

Habe heute noch weiter an den Rüstungen gearbeitet - hoffe man sieht das! ;) Beim Stoff der Barbaren habe ich bisher zwischen Grün und Braun geschwankt. Die Entscheidung ist aber nun für braunen Stoff gefallen, weil ich so einen weiteren Erdton in die Farbpalette bekomme und zusätzlich die Rüstungsteile besser herausstechen. Ist noch einiges an Arbeit, die zu tun ist, aber es geht voran.

 

Dem Block der Jungs hat sich auf dem Photo ein einzelner Khorne-Barbar entgegengestellt - seine Raserei scheint seinen Überlebensinstinkt wohl auszuschalten!

Gute Nacht!

 

Bild 1   Block (Nurgle vs Khorne ;))

Bild 2 Rüstung

Bild 3 Stoff

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nurgle Barbaren Update

 

Habe heute noch weiter an den Rüstungen gearbeitet - hoffe man sieht das! ;) Beim Stoff der Barbaren habe ich bisher zwischen Grün und Braun geschwankt. Die Entscheidung ist aber nun für braunen Stoff gefallen, weil ich so einen weiteren Erdton in die Farbpalette bekomme und zusätzlich die Rüstungsteile besser herausstechen. Ist noch einiges an Arbeit, die zu tun ist, aber es geht voran.

 

Dem Block der Jungs hat sich auf dem Photo ein einzelner Khorne-Barbar entgegengestellt - seine Raserei scheint seinen Überlebensinstinkt wohl auszuschalten!

Gute Nacht!

 

Bild 1   Block (Nurgle vs Khorne ;))

Bild 2 Rüstung

Bild 3 Stoff

 

 

 

 

 

post-13695-0-28077100-1443307597_thumb.j

post-13695-0-53996800-1443307619_thumb.j

post-13695-0-84322200-1443307632_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr coole Truppe. Habe solche Nurglebarbaren auch noch nie gesehen, schöne Kombination verschiedener Bits, passt total gut zum Seuchenväterchen. Darf ich fragen, wie du auf die Helme gekommen bist. Kann mich da an ein Rollenspiel/Videospiel-Artwork für Warhammer erinnern, bei dem ein Vieh so einen Helm trug. War das sogar Inspiration oder gab es diese Verbindung zu diese Art Helmen sogar schon öfters? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Treffer! Neben ein paar anderen Ideen war es auch dieses Artwork, was mich sehr beeindruckt hat! Als ich dann die Helme von maxmini gefunden hatte, war die Entscheidung gefallen! Schön, daß Dir die Buben gefallen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir gefällt das bleiche, kränkliche besser als das mit dem höheren Violettanteil. Das "gelbere" sieht eher so aus, als wäre der Barbar aufgedunsen und eitrig, das andere sieht zwar auch krank und unnatürlich aus - aber mehr wie ein Untoter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fände es tatsächlich am besten, wenn du 2 oder 3 unterschiedliche Hauttypen in der Einheit hättest. Wie wir alle wissen, sind die Segnungen von Väterchen Nurgle überaus divers, der eine geht dann mehr in Richtung Beulenpest, der andere hat einen höheren Cholera-Anteil und der dritte lebt seine Hautfäulnis aus.

 

Hat alles seinen Platz :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mir bei den Minis mal wieder aufgefallen ist: allein von den Miniaturen her, also von Güte und Varianz der Bausätze, und deren Kompatibilität untereinander (im einfachsten Fall einfach dadurch, dass alles mehrteilige Plastikbausätze sind) ist jetzt eigentlich die beste aller Zeiten, um eine Armee aufzubauen. Davon habe ich vor 10 Jahren nur geträumt.

 

Wenn da nur das leidige Regelthema nicht wäre...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nurgle-Barbaren Update

 

In der Ferienzeit soll es natürlich vorangehen und so sitze ich jeden Tag artig an meinen Nurgle-Barbaren. Im Moment dauert alles noch sehr lange, da ich immer noch mit den Abstufungen der Farben experimentiere. Mancher Barbar hat so mittlerweile seinen zweiten Anstrich und das hält natürlich auf. Andererseits geht es aber auch Schritt für Schritt voran.

 

Rost

 

Mit den Rosteffekten bin ich mittlerweile sehr zufrieden. Zusätzlich habe ich noch ein paar Grünspan-Effekte dazu gepackt. Speziell an den Schilden kann man diese sehen. Dort hatte ich zuvor Kugeln in und auf die Schilde modelliert. Diese sollten ursprünglich Pocken werden. Habe diese Idee aber auf den Schilden verworfen und die Kugeln einfach bronzen angemalt und die Umgebung mit dem Grünspan-Effekt versehen. 

Zusätzlich werde ich jetzt noch zusätzlich Teile der grünen Rüstungen mit einem leichten Öl-Effekt überziehen. Habe das schon teilweise an den Schilden. Dieser Öl-Effekt soll besonders am Übergang von Rost- zu Nicht-Rostflächen der Rüstungsteile auftreten.

 

Bases

Bei den Bases habe ich mich für Winterbases entschieden. Eigentlich mag ich keine Winterbases und wollte ursprünglich Sumpfbases nehmen. Diese haben aber mMn den Nachteil, daß sie zu sehr im selben Farbton der Figuren sein würden. Dies verhindert mMn, daß man die Figur richtig wahrnimmt, weil Base und Figur zu einer grünlichen Ganzheit werden.   Die Lösung sind deshalb Winterbases, die einen guten Kontrast zu den Figuren darstellen. Einen Barbaren habe ich schon mal auf eine Prototyp-Base gestellt. Ihr seht den Burschen unten im Bild in der ersten Reihe.

 

Blut

Die Figuren sollen richtig viele Blut- und später auch wenige Eitereffekte erhalten. Die Bluteffekte sollen ruhig heftig sein, da das Rot des Blutes gut mit dem Grün der Rüstung und den Rosteffekten harmoniert. Auch dürfte später das Blut auf den Winterbases gut aussehen. Habe mich mit viel Clear Red von Tamiya eingedeckt und auch den Bluteffekt von GW gekauft.

 

Falls ihr noch Tipps für den kreativen Einsatz und Umgang von Blut, Rost, Eiter und Schnee habt - her damit.

 

Morgen geht es dann zur Spielemesse nach Essen um mich nach weiteren Materialien für meine Jungs umzutun.

 

So, hier das Photo der Buben - die Jungs sind zu 85% fertig. Ich hoffe es gefällt!  ;)

 

 

 

Gruß

McGor

 

 

post-13695-0-57957400-1444247852_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.