Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zavor

      Die Rückkehr des Systemforums zu "Herr der Ringe"   13.07.2019

      Im Jahre 2016 hatte sich die damalige Zusammensetzung des Moderatorenkollegiums im Zuge von Umstrukturierungen dazu entschlossen, das Systemforum, das sich mit der Tabletop-Variante von Herr der Ringe beschäftigt, zu archivieren. Da das Spielsystem jedoch wieder mehr Beachtung seitens von Games Workshop erhält und die Begeisterung für das Spielsystem auch unter den hiesigen Hobbyisten ungebrochen ist (wie regelmäßige Anmeldungen zum P500/P250 sowie dem "Sommer-Projekt" zeigen), hat sich das Kollegium dazu entschieden, das Systemforum zu reaktivieren.

      Im Laufe des Abends werden - quasi zur "Einweihung" - ein paar Threads mit Neuigkeiten bespielt. Wir hoffen, dass auch Ihr Euch über die Rückkehr des Systemboards freut und auf einen Besuch vorbeikommt.
Sigur

Sigurs Fantasy-Thread - von Allem ein bisschen und viel Crossover

Recommended Posts

Sehr schön allesamt. :) Wenn es für die Minis einen deutschen Vertrieb gäbe, würde ich mir die glatt für "En Garde" holen.

 

Womit hast du denn dieses Gewächs auf der Base gemacht? Echtes Moos?

 

aliciafull1schrift1_frage_moos.jpg.be75c

 

Ich habe The Princess Bride auch nur am Foto erraten, obwohl der Film tatsächlich immer an mir vorbeigegangen ist. Keine Ahnung warum. :gruebel:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besten Dank. :)  Deutschen Vertrieb können sich die kleinen Firmen (die, wo die Guten Sachen passieren) halt leider oft nicht leisten bzw. zahlt sich's für Händler nicht aus die zu führen. Ich hab extra nachgeschaut. Die Menschen von Antediluvian haben an Versand GBP 2,40 verrechnet. Das ist jetzt auch nicht die Welt.

 

The Princess Bride ist wohl einer der nettesten Filme überhaupt, imho. :D

 

 

Aso, das Basinggestrüppzeugs hab ich mal in einem Baumarkt bekommen, entweder um Ostern oder um Weihnachten rum. Das ist so ein Plastiksackerl voller Unterholzschrott und grüner schnörkel. :D Ist wohl für die Bodenbearbeitung von Krippen gedacht oder sowas.

 

bearbeitet von Sigur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info, dann werde ich mal verstärkt die Augen bei der Festtagsdeko offen halten. Und natürlich schnellstmöglich meine cineastische Bildungslücke schließen, mit ein bisschen Glück schon am Wochenende. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, tu das. Ist eh auch auf Netflix (Österreich, also nehm ich an auch in Deutschland). Und auf Youtube wahrscheinlich auch noch. Es ist ein durch und durch netter, lustiger und einzigartiger Film.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.10.2016 um 21:12 schrieb Sigur:

Es ist ein durch und durch netter, lustiger und einzigartiger Film.

 

Hab ihn gerade mit 20 Jahren Verspätung gesehen, was ich ohne den Thread hier wohl nicht gemacht hätte. Wirklich ein sehr charmanter Film, wenn man sich auf den Humor einlassen kann. :ok: Danke für die Empfehlung. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.10.2016 um 11:02 schrieb Sigur:

Über die letzten Wochen hab ich etwas Unerfreuliches bemerkt: Kann es sein, dass ich den Bekanntheitsgrad von The Princess Bride, grad in unseren Breiten, etwas überschätzt habe?

 

Ich kannte es vorher gar nicht, aber nur ein paar Tage, nachdem ich den Namen hier zum ersten Mal gehört habe, ist er mir gleich nochmal über den Weg gelaufen - wie es halt oft so ist. In einer Liste der 100 besten SF/F-Bücher lag's in den Top 10.

Schon komisch, dass es so unbekannt ist hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@MacAbre: Bittegerne! :)

 

@Grimscull: Yeah, das ist ja oft so. Ja, wieso der im deutschsprachigen Raum nicht bekannter ist hat mich wie ich oben geschrieben hab eben auch überrascht.

 

@blackbutcher: Besten Dank! :)

 

Gute Neuigkeiten!  Ich hab unlängst allerhand feine Dinge von Kickstartern die ich gebackt hab bekommen. Halblingkavallerie auf Riesenhühnern und Zauberlehrlinge. Wieder einige Neuzugänge für die Fantasysammlung!

 

...UND einer meiner Threads wurde für den Armeethread des Monats November nominiert, und zwar der Kampfgruppe von Luck Thread:

 

 

 

 

Hier könnt ihr abstimmen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heho, endlich bin ich mal wieder dazu gekommen zumindest mit zwei Figuren zum Fantasyskirmishen anzufangen:

 

 

wip1.thumb.jpg.30f4cecb9e2b8b6c1bbae238e

 

Ich bin ja kein großer Kickstarterfreund, aber als diese Burschen letztes Jahr online kamen musste ich mitmachen. Das ist die Halblingkavallerie von The Assault Group.

 

 

 

 

Hier noch kurz eine Werbeeinschaltung: Am 11.3.2017 findet wieder die Austrian Salute in Oberndorf bei Salzburg statt (direkt an der Salzburgisch-Bayerischen Grenze) statt. Natürlich werde ich auch wieder dort sein und den Malworkshop leiten, für Fragen und Plaudereien zur Verfügung stehen und so weiter. Daneben gibt es natürlich eine Vielzahl von Spieltischen zum Mitspielen, Zusehen und so weiter.

 

Geplant ist:
30K-Big-Battle
Kugelhagel Napoleonisch
Congo
Malifaux
FoW-Vietnam
Rogue Stars (+ Grumpyoldtin Trade)
Reanimated/Project Z (+ Roll-the-Dice Trade)
SAGA (1-2 Tische)
By Fire and Sword

 

...also ein hübscher Mix aus Historischem und Fantasy/Sci-Fi.

 

Falls ihr euch ein Bild von der Austrian Salute 2016 machen möchtet, hier ist mein Bericht vom letzten Jahr:

http://www.battlebrushstudios.com/2016/03/show-report-austrian-salute.html

 

Ort: Gasthof Zur Bahn in 5110 Oberndorf, Hauptstr. 44.

Zeit: Glaub um 10:00 öffnen sich die Tore.

 

Ich würde mich über zahlreiches Erscheinen freuen. :) Da das Ganze bei einem Gasthaus stattfindet ist für Verpflegung auch gesorgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hej, hier sind fotos von der Skavenbande kurz bevor ich sie abliefern musste, gemeinsam mit einigem von meinem Fantasy/Spätmittelalter-Gelände.

 

4schrift1.thumb.jpg.901f40b2e2cecba09e4c7848127b64ee.jpg

 

8schrift1.thumb.jpg.c805239d9fd21873bbd8e739c23cc3e8.jpg

 

9schrift.thumb.jpg.e354672244ad100a2ac614e43be536ca.jpg

 

 

 

Sollte ich mal endlich zum Frostgrave spielen kommen, passiert's auf diesem Gelände. Das mit dem Frostschneewintertisch ist realistischerweise abgesagt. Hoffe die Fotos gefallen euch!

 

11schrift1.thumb.jpg.cf95ce2b0c10ef0b7bebfb341f6ea7c4.jpg

 

13schrift1.thumb.jpg.0920880aa1d112fbb435d3ebe201e71e.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Landi: Dankeschön. :)

 

@Drachenklinge: Donke, Donke. Jou, das ist alles von mir. 1x Tabletop World, 4x Ziterdes (zu denen mach ich auch noch einen Review irgendwann demnächst wenn ich dazukomm), Zäune, Bäume und Mäuerchen sind Marke Eigenbau, Kisten und Fässer sind von Micro Art Studio, der Wagen von 4Ground.

bearbeitet von Sigur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich erinnere mich, dass ich im alten Forum im Gerüchtebereich mal für nen semilustigen Einzeiler 80+ "Danke" bekommen hatte. Eigentlich ne Sauerei, dass deine Banden- und Geländesammlung noch bei 9 Herzen hängt. Hier verpassen viele eine Menge...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Grimscull: Ich weiß auch nicht, was da schief läuft. Es ist Fantasyzeugs, GW Zeugs, mindestens ein sehr teures Resingebäude... vielleicht sollte ich 2-3 langbeinige Space Marines reinstellen und das Wort "Kickstarter" reinschreiben. :D Oder du unterschätzt deinen Einzeiler massiv. 80+ Herzchen klingt schon schön. Im Ernst, ich glaub das liegt hauptsächlich daran, dass es im Gerüchtebereich sicherlich einfach viel mehr "Laufkundschaft" gibt, der Thread hier ansich mit Frostgrave übertitelt ist und im dazu passenden Bereich sitzt und ich zu faul bin einen eigenen Thread nur wegen der Fotos aufzumachen. :D Glaub das sollte ich mal tun. Vielen Dank jedenfalls für den Kommentar. Auch wenn's nicht viele Leute sehen, die richtigen Leute sehen die Fotos. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich klicke auf den Thread, weil er von Sigur ist (ich mag einfach den Bemalstil). :ok: So als Projekt im richtigen Board wäre das aber natürlich noch besser. Sinnvoll kommentieren fällt mir manchmal halt schwer (oder ich bin einfach zu faul...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Kalfan: Hja, das ist natürlich ein Argument. Ich werd mal anfragen, ob der Thread in den Bereich für Fantasyprojekte verschoben werden kann. Allein schon, weil das Ding hier eh verhältnismäßig wenig Frostgrave aufzuweisen hat und vielmehr generell Fantasy ist.

 

@Apoxie: Allerbesten Dank! He, bisher war immer zumindest ein Magier zugegen! :D

 

 

Hey, ich hab noch eine Partie Advanced Song of Blades and Heroes gespielt und etwas dazu niedergeschrieben. Swords, Sorcery und Footballfantum!

 

http://skirmishwargaming.com/advanced-song-blades-heroes-battle-report-2/

 

table4.jpg

 

 

...hab dafür sogar extra noch ein bisschen "Scatter Terrain" fertiggemacht:

 

tavernenm%C3%B6bel.jpg

 

Die beiden Damen sind nur zum Größenvergleich abgebildet.

 

Hoffe der Spielbericht gefällt euch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Burnz: Strategische Neuausrichtung des Threads nachdem ich endlich eingestehen musste, dass es kaum Frostgrave hier drin gibt. :P Außerdem war er ursprünglich in der Frostgrave-Sektion, wo er ansich nicht hingehört, also hab ich um's Verschieben gebeten. Und Frostgrave hab ich zugegebenermaßen selbst auch noch nicht gespielt. Aber immerhin hab ich das nötige Gelände! Und ich hab seit dem Release verdächtig viel 28mm-Fantasyzeug eingekauft muss ich zugeben. Nur fertig ist halt noch nix, und zum FG-Spielen selbst komm ich auch nicht weil imm irgendwas dazwischenkommt. :P

 

 

bearbeitet von Sigur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich mich nicht auf Skirmishspiele beschränke - sprechen wir über Kings of War. :) Vor 2 Jahren war ich mit einem Freund auf Besuch zu einem Wargamingwochenende eingeladen. Sehr hübsch war das; Freitag: Kings of War, Samstag: Dux Britanniarum.

 

Dazu hab ich extra meine Dunkelelfen (einzige Fantasyarmee die ich besitze! :o ) teilweise etwas aufgemotzt bzw. Dinge die ich damals vor 10, 15 Jahren nie gemacht hab nachgeholt. Natürlich wollte ich unbedingt einen Drachen mitbringen, weil ich spiele selten Fantasygeschichten, und noch viel seltener mit Armeen.

 

Also hat Rakarth nicht nur erstmals ein Base bekommen, sondern auch ein Banner!

rakarthwip2.jpg

 

rakarthwip1.jpg

 

 

 

Die Banner waren natürlich eine recht schnelle Notlösung. Ansich hatte ich großartige Freehands geplant, mit dem Ergebnis dass die Dinger natürlich nie passiert sind. Also lieber die Fahnen als garkeine. :)

 

banners1.jpg

 

Banner für die Black Guard, Speerelfen und die Henker von Har Ganeth. Bei den letzteren sieht die Rune aus wie eine Axt. Clever UND subtil! :P

 

Sogar der Blutkessel hat Fahnen bekommen und als Füller in einer Hexenkriegerinneneinheit gedient.

witch+elveswip2.jpg

 

witch+elveswip1.jpg

 

Damals hab ich außerdem unten auf die Bases Magnetfolie geklebt und ein dünnes Blech anstatt Regimentsbases verwendet. Hält natürlich nix, aber zum Spielen reicht's.

 

 

harpiesbased1schrift1.jpg

 

Habe außerdem die Gelegenheit genutzt den Harpien ein Einheitenbase zu basteln. Ebenfalls auf Basis von dünnem Blech, viel Korkfelsen drauf, mit ausgeschnittenen Quadraten damit die Harpien reinpassen. Nach wie vor meine Favoriten was GW-Harpien angeht (evtl. sogar generell). Und die Hölle zum Formieren im Nahkampf. :D

 

Wie das Ganze dann im Spiel gelaufen ist und ausgesehen hat könnt ihr hier nachlesen. Kings of War 2, Zwerge und Imperium gegen Orks, Goblins und Dunkelelfen:

 

http://www.battlebrushstudios.com/search/label/Kings of War

 

setup7.jpg

 

bearbeitet von Sigur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neben all dem andern Kram arbeite ich seit einigen Jahren an den Freebooter's Fate Banden für einige Leute. Hier der letzte Neuzugang:

 

1.jpg.459aac7b3a579ad8b54d74d2e493753b.jpg

 

1back.jpg.948997dfda6d448f967012a10b324d83.jpg

 

Und wie läuft das Wochenende so bei allen? :P Ich hab hauptsächlich Malifauxfiguren bemalt, einen Kunden besucht und mich mit napoleonischen Späßen auseinandergesetzt, Freitragabend hübsche Sachen gemacht, mich über Fantasy Flight Games geärgert, und dann wieder Malifaux gemalt.

 

Achja, cpt.shandy, mein Mitspieler beim Song of Blades and Heroes-Ding zu dem ich weiter oben verlinkt hab, hat seinen Spielbericht zu der Sache heut hochgeladen. :)

https://wargamingraft.wordpress.com/2017/08/20/daunenfeins-downfall-an-asobh-aar/

 

 

bearbeitet von Sigur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo wir grad bei Freebooter's Fate sind...

 

bh21.jpg

 

 

bratch1bschrift1.jpg

 

cateyes2schrift1.jpg

 

skullschrift1.jpg

 

assassins1schrift1.jpg

 

assassinsface1.jpg

 

Hauptsächlich hab ich Figuren der Bruderschaft gemalt. Soweit ich weiß die komplette Range, die meisten davon 2x oder in Einzelfällen auch 3x.

 

 

finished1500schrift1_0.jpg

 

harlequins1schrift1.jpg

 

nobles1schrift1.jpg

 

scoundrels3schrift1.jpg

 

scoundrels1bface1.jpg

 

 

 

Außerdem, eine Imperiumsbande:

 

allfinished1schrift1.jpg

 

batch5.jpg

 

Früher war ich, weil ich jung und dumm war, kein großer Fan der Sculpts vom Werner Klocke, aber seit ich die ersten paar Figuren angemalt habe bin ich recht überzeugt von den Dingern. :) Das Lässige ist, dass er einen eigenen Stil hat. Sowas gibt's ja nicht allzuoft, besonders gepaart mit Können. Bob Olley, Kev White, Kev Adams... zumindest ihre Figuren erkennt man gleich. Leider wird ja auch bei FBF auch schon hie und da was in digital gemacht. Das erkennt man dann auch immer gleich.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr schöne Sachen zu lesen hier...gefällt mir sehr gut dein Thread.

 

Wie ging denn das kow Game eigentlich aus?

Und wie konntest du den Turm besetzen? Haustregel?

Grüsse 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Landi: Was, ich hab garnicht reingeschrieben wie's so lief?  Naja, so wie das halt läuft wenn Dunkelelfen gegen eine Mauer aus Zwergen rennen. ;) Nein, lief eh ganz ok. Die Orks sind ewig nicht weitergekommen, weil diese vorgeschobenen Flagellanten so hart waren (und später verstärkt wurden durch irgendwas), sind dann aber doch durchgebrochen, und haben für Chaos gesorgt. Ich bin gegen die Zwerge gelaufen, hab schlimm einstecken müssen, aber die Zwerge auch (zumindest bisschen). Hab den Großteil meiner Leuts eingebüßt, aber dann mit den mobilieren Einheiten einzelne Kanonen und Charaktere durch die Gegend gescheucht. Turm hab ich "besetzt" indem ich mit dem Pegasus oben draufgeflogen bin und den Imperiumszauberer der oben gesessen war runtergeschubst hab. Dann bin ich mit dem Pegasus schnell wieder abgehauen bevor jemand raufschießt. :P Also eher so nach dem Vorbild Alexander des Großen "besetzt". Reingelaufen, alles was einen fremdartigen Hut auf hat und sich widersetzt rausschmeißen, pro forma mein Fähnchen aufstellen und schnell weiterziehen. Mehr ein symbolisches Ding als ein Strategisches.

 

Nochmal kurz Freebooter's Fate:

weirdosschrift1.jpg

 

mercs1schrift1.jpg

 

piccina6.jpg

 

 

 

bearbeitet von Sigur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.