Jump to content
TabletopWelt
Zavor

Das Armeeprojekt des Monats - Nominierungsthread

Empfohlene Beiträge

Hallo ich möchte 

@dadaveboy

mit seinem Armerprojekt nominieren.

Weshalb? Schaut es euch selber an aber dennoch 4 Gründe von mir.

- die Bemalung ist einfach Spitzenklasse. Sehr schön natürlich gehalten.

- auch die Umbauten die geboten werden sind super

- es wird viel erklärt, wie und weshalb etwas so umgesetzt wurde

- Eine große Auswahl an Völkern, da ist für jeden etwas dabei.

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere: Sylvanian Hunger von Barni.

 

Wieso? Weil bislang in die Modelle extrem viel Mühe gesteckt wurde und das Projekt wirklich einen guten Eindruck macht! Toll bemalte Modelle, per Green Stuff  liebevoll ergänzte Details (seht euch die Kutsche an!) und ein schönes Farbschema. Ich denke eine Nominierung würde den  Threadersteller motivieren, genauso weiter zu machen.

 

 

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Es ist mal wieder soweit. Ich nominiere Drachenklinge, den Faulpelz.

 

- Megaindustrieanlage die er da bastelt

- er bemalt auch immer wieder Zeitnah

-Er postet nicht nur Bilder, sondern auch seine Gedanken, Ideen, Verworfene Entwürfe und macht sich jede Menge Gedanken über das Regelwerk und Anpassungen

- Dr. Görlykova :herzen:

 

 

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

 

ich nominiere auch diesen Monat wieder Buffybot´s Word Bearers!

 

Weil:

 

- Word Bearers die einzig wahren Chaos Space Marines sind

- die Bemalung und Basegestaltung großartig ist

- auf der ersten Seite der Projektfortschritt sehr schön und übersichtlich verfolgt werden kann

- er für seine Bemalung ein sehr schönes und nachvollziehbares Tutorial geschrieben hat

 

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere hiermit @blackbutchers Projekt „Imperiumstruppen: Inquisition, Sororitas, Marines

 

- eine DER Fraktionen von 40k, fest verankert im Hintergrund des Spiels; sieht man jedoch eher selten

 

- Liebhaberprojekt, das nun schon seit über 6 Jahren (!) kontinuierlich mit content gefüllt wird, unabhängig vom offiziellen support dieser Fraktion

 

- eine äußerst sehenswerte, liebevoll inszenierte und dokumentierte Kampagne, begleitend zum Armeeaufbau

 

- auch ein im Rahmen eines Umzugs verunfallter Transportkoffer, dessen Inhalt derzeit mit Feuereifer wiederhergestellt wird, kann die ketzerischen Feinde außer- und innerhalb des Imperiums der Menschheit nicht vor dem fanatischen Eifer und rechtschaffenen Zorn der Truppen der heiligen Inquisition bewahren 

 

bearbeitet von Herr Sobek
okay okay, dann nur vier Punkte
  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Mal muss ich die Nominierungsphase für den Dezember etwas verspätet eröffnen - und nein, die Schokolade im Adventskalender ist nicht der Grund dafür. Da die Nominierungen mittlerweile jedoch sowieso erst während der zweiten Woche eintrudeln, ist das sicherlich kein Problem. Merkwürdigerweise fuchtet Zavor mit einem Zaunpfahl herum. ;)

 

Also - wie immer habt Ihr bis zur Monatsmitte Zeit, Euren Favoriten ins Rennen zu entsenden und diesem damit vielleicht ein kleines vorgezogenes Weihnachtsgeschenk zu machen. Ich bin gespannt, für wen es dieses Mal eine Bescherung geben wird.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte meine Nominierung hiermit erneuern, denn an meiner Meinung zum Projekt hat sich nichts geändert und es sind inzwischen weitere tolle Miniaturen und Spielberichte hinzugekommen:

 

Am 13.11.2019 um 18:19 schrieb Herr Sobek:

Ich nominiere hiermit @blackbutchers Projekt „Imperiumstruppen: Inquisition, Sororitas, Marines

 

- eine DER Fraktionen von 40k, fest verankert im Hintergrund des Spiels; sieht man jedoch eher selten

 

- Liebhaberprojekt, das nun schon seit über 6 Jahren (!) kontinuierlich mit content gefüllt wird, unabhängig vom offiziellen support dieser Fraktion

 

- eine äußerst sehenswerte, liebevoll inszenierte und dokumentierte Kampagne, begleitend zum Armeeaufbau

 

- auch ein im Rahmen eines Umzugs verunfallter Transportkoffer, dessen Inhalt derzeit mit Feuereifer wiederhergestellt wird, kann die ketzerischen Feinde außer- und innerhalb des Imperiums der Menschheit nicht vor dem fanatischen Eifer und rechtschaffenen Zorn der Truppen der heiligen Inquisition bewahren 

 

 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf die Gefahr hin mein perfektes Verhältnis von Nominierungen zu späteren Gewinnern zu riskieren: Ich schaue gerade immer wieder fasziniert in folgendes Projekt:

 

Das sehe ich als potenziellen Gewinner, weil:

  • recht einzigartig, da es ein eher unbekanntes System ist
  • geniale Bemalung in einem nicht so alltäglichen Stil
  • seit Jahren immer wieder Updates
  • ich dort auch immer noch mal in alte Beiträge reinschaue, da ich einfach gerne die Bilder sehe
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere:

 

 

Die Gründe:

-Super gute und atmosphärische Umbauten

-Zudem  cooles DIY Gelände

-Regelmäßige Posts und sehr angenehm zu lesen

-Der Fluff wird gleich mitgeliefert

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere @Dorns.Fist mit :

 

- Klasse bemalung

- stetige Output

- immer wieder mal neue Maltechniken, andere Systemen, Abwechlung halt!

- und nebenbei noch viel Hobbytalk

 

Wenn man dann noch den links zu seinen anderen Themen folgt, die leider nicht in den Armeeprojekten sind, dann findet man auch noch tolle Spielberichte mit stimmungsvollen Bildern und Texten.

 

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Nominierung geht an diese unfassbar coolen Word Bearers von @Buffybot

 

 

- Tolle Bemalung

- klasse Umbau um Marduk darzustellen 

- viel Interaktion 

- Chaos ist immer gut 

 

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte das Projekt von @Streifenkarl nominieren.

 

 

- Bretonen! nothing more to say

- Klassische Warhammer Modelle aus der Zeit in der noch alles besser war und damit jede Menge Nostalgie

- abwechselnde Farbschema

- hoher Output und schnelle Ergebisse

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere Dizzyfinger mit:

"Hive Tarsus - Spielergruppe Dortmund":

 

Ich bin gerade erst drüber gestolpert, und obwohl ich eigentlich meine Projekte schön in kleine Schubladen geordnet und nicht als Sammelprojekt mag, gab es viel spannendes zu finden:

  • Witzige Umbauten
  • Schön bemalte Modelle
  • Dreckigen Abschaum
  • ...und das auf inzwischen 68 Seiten!

Im August war es schon mal im Rennen, aber da kannte ich es noch nicht, deswegen gibt es für mich keinen Grund, es nicht nochmal hervorzuholen! :-)

 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein neuer Monat ist angebrochen, ein neues Jahr, gar ein neues Jahrzehnt! Könnte es eine schönere Konstellation geben, um eine Nominierung für das Armeeprojekt des Monats abzugeben? Möglicherweise. Aber dennoch gibt es Grund genug, bei der ersten Nominierungsphase der 20er mit von der Partie zu sein! :ok:

 

Ich bin gespannt, welche Projekte ins Rennen um den ersten Titel des neuen Jahres entstandt werden. :)

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere:

 

- endlich wählbar, da jetzt im Armeeprojekte-Thread! :D

- regelmäßig gepflegtes Projekt

- tolle Bemalung der Minaturen

- abwechslungreich an Miniaturen und Systemen

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere Grinsemann mit seinem Projekt:

"Zeitalter des Chaos"

 

 

Spoiler

 

 

 

- Schicke Modelle, klasse Umbauten, stimmige Bemalung

- kombination unterschiedlicher Modellreihen und damit allein eine Art Nachschlagewerk für "was passt zu was?"

- viel drum herum gebastel

- seit 2015 dauerhafter Content - auch dank vieler WIP Bilder

 

Danke :)

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere @Mr. V und sein Projekt "Mr. V lernt malen - nicht schön, aber selten"

 

Da habe ich mir schon so manche gute Idee geklaut :D

 

Begründung

- Sehr gute und aufgebaute Erklärung der erstklassigen Bemalung in verschiedenen Systemen

- Dadurch wird (mir) ein Einblick in Systeme gewährt, die ich nur vage kenne

- Brettspielvorstellungen bzw. Spielberichte dazu

- Viele Tipps und Ideen, die man dank der Bilder und Texte anschließend selber gut umsetzen kann

 

Ich habe dann mal schnell die Begründung eingefügt, die hatte ich voll vergessen :megalol:

 

bearbeitet von D.J.
Begründung der Nominierung vergessen
  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere:

 

OneManArmy malt fleißig weiter an seine Ratten (und der Thumbnail passt schon WIEDER NICHT, daher hier:

onemanarmy.thumb.JPG.a9acf8a5b881030f6e4f07f585e55b6a.JPG

 

 

das echte Startbild ;)

 

- toller NMM Stil bei seinen Ratten

- Ratten!! Da muss man die Motivation schon hochhalten

- Probiert ständig neue Kleinigkeiten aus und wendet auch viel Zeit auf, kleinere Einzelanfragen zu beantworten

- tolle WIPs und Nutzung "alter" Modelle, die er zeitlos präsentiert

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hurra, hurra, der Februar ist da - und damit wenig überraschend eine neue Nominierungsphase zur nächsten Abstimmungen über das Armeeprojekt des Monats. Entsprechend möchte ich Euch herzlich dazu einladen, in den kommenden zwei Wochen - wie gehabt bis zum 15. des laufenden Monats - Eure derzeitigen Lieblingsprojekte ins Rennen zu schicken. Wie jedes Mal bin ich gespannt darauf, wer sich dieses Mal mit der jeweiligen Konkurrenz messen wird.

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte gerne @D.J. und seine Wundertüte nominieren.

 

- Eine Menge Output

- Liebenswert präsentiert

- Eine wundervolle Herangehensweise ans Hobby, bei der nichts vergeudet wird und selbst Halloween-Dekospinnen noch den Weg auf die Platte finden 

- Sehr angenehmer und kommunikativer Umgang mit der restlichen Community

bearbeitet von Vermillion
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da im "Armeeprojekte: Sonstige" verortet, sollte eine Nominierung des folgenden Projekts möglich sein, oder?

 

Ich das nominiere das Gemeinschaftsprojekt :

 

- Ein großartiger Motivationsschub für alle Beteiligten und darüber hinaus

- Tolles Gemeinschaftsprojekt, so etwas macht für mich das Forum aus!

- Minis, Minis, Minis :D

- Beim letzten Punkt möchte ich gerne Montka zitieren, besser kann ma es nicht ausdrücken ;)

Am 31.1.2020 um 17:21 schrieb Montka:

Ach ich mag dieses Projekt. Hier gibt es so viel zu sehen. Alle Formen, Farben und was man sich sonst noch so vorstellen kann. Und das mit nur einem Klick. Herrlich.

 

 

  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huch! Ich bin nominiert? Danke :victory: Die Nominierung alleine freut mich schon riesig :D

 

 

Ich möchte aber auch jemanden nominieren. Es ist ein Projekt, dass ich schon länger verfolge und dass mir gerade im aktuellen Verlauf unglaublich viel Spaß machte, aber auch tolle Ideen gab. Wollte ich schon gestern nominieren, bin aber wegen Internetausfall nicht dazu gekommen 😕

 

 

Begründung:

 

- Die Bilder der fertigen Miniaturen sind Ansporn meinen eigenen Malstandard zu verbessern (Diese Bilder der fertigen Miniaturen sind gleichzeitig auch klasse Ideengeber zu Farbschemata für meine Truppen :D )

- Der regelmäßige Outpout hält den Thread interessant

- Wir durften verfolgen, wie er (s)ein Hobbyzimmer aufbaute, was auch wieder tolle Ideen hervorbrachte (Stichwort: "Spieltisch Kallax" :D )

- Lockere und freundliche Atmosphäre im Thread, für jede Frage offen und hilfsbereit

 

 

bearbeitet von D.J.
Vippdehler vergeschlimmbessert, aus fünd mach Vier, habe einen Bindestrich too much drin gehabt und dadurch eine Begründung zu viel
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Ich nominiere @malkaviennes Sammelprojekt. 

 

  1. Eine Vielzahl spannender Systeme werden bedient...darunter Frostgrave!
  2. Der Bemalstandard ist durchweg hoch
  3. Jeden Monat wird eine spannende Malcompetition geboten.
  4. Toller Umgang mit der Community.
  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich nominiere @Dorns.Fist mit Dorns.Skirmisher.

 

 

- ein hohes Maß an Kreativität

- viele verschiedene Systeme 

- zu verschiedenen Projekten passende Bemalung, auch mal weg vom "Mainstream"

- sehr inspirierend und bringt mich dazu auch mal über den Tellerrand zu schauen

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.