Jump to content
TabletopWelt
Garthor

Cicatrix Maledictum - Der lange Krieg geht weiter

Recommended Posts

Am 11.5.2019 um 09:28 schrieb Kira:

..., der Hexer kann was. Gerade auch, weil es aktuell ja nur einen anderen gibt, mit offiziellem Modell.

 

Ich bin gespannt, ob und wann sich GW dazu entscheidet, alle Modelle, die Teil der Dark Empire-Box waren, als Einzelposten zu veräußern. So habe ich durchaus Interesse an dem Malignant Plaguecaster, der derzeit jedoch nur in besagter Box zu finden ist - zumindest, wenn man den offiziellen Weg gehen möchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurzes Lebenszeichen von der Isle of Skye. 

 

@sashman Danke :D das ehrt mich ^^

 

Da ich hier ne Menge Zeit zum Nachdenken habe, habe ich mich mit der Problematik der unfassbar unschönen Slaaneshpferde befasst und bin, zumindest für die Streitwagen zu einer Lösung gekommen. Sofern es von der Größe alles passt. 

 

Meine Streitwagen werden von Centaurs der Lust Elves von Raging Heroes gezogen. Dekadenz in Reinform oder so :D hab eh nen Streitwagen im Rahmen zuhause und die Centaurs gestern spontan bestellt. Hoffe die sind da, wenn I h wieder daheim bin :D

 

Auch wenn ich die aktuellen Dämonetten nicht all zu schön  finde, so hab ich ein wenig auf Instagram gesucht und einige Maler haben mich überzeugt, dass man die doch recht gut nutzen kann. Hab aber zum zum auch noch einige Juan Diaz Dämonetten (beritten und zu Fuß). 

 

Aber zu Dämonen im Sommerprojekt mehr. Dafür fehlt mir aber noch ein guter Titel. ("Titten, Bäuche und Schädel"?) 

 

Nach Skye mal ich erstmal die ECs fertig und im Juni gibt es dann Space Wolves. Dazu brauch ich aber wohl noch nen Predator und nen weiteren 10er Trupp. Seid gespannt :D

 

Ich genieße jetzt wieder die Abgeschiedenheit. Bilder folgen, wenn ich wieder zu Hause bin. 

 

(am ersten Abend in Edinburgh hab ich als guter Nerd natürlich erstmal den GW gesucht - bzw. Auf der Suche nach nem Pub gefunden :D Sonntags dann drin gewesen und "Lords and Tyrants" gekauft.) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.5.2019 um 11:55 schrieb Kira:

... und im Juni gibt es dann Space Wolves.

 

Also dazu fällt mir nur eines ein:

 

:nono2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin gerade dabei die erste Seite zu überarbeiten und habe dafür die Beiträge aus meinem ersten P250 überarbeitet. Muss jetzt noch Bilder machen, Texte schreiben und die erste Seite mit Leben füllen, damit Neulinge direkt sehen worauf sie sich hier einlassen :D


Parallel pinsel ich schon wieder an den EC und habe auch ein paar DarkMech Verstärkungen gebastelt. Ebenso soll noch ein Rückblick auf Schottland folgen. 

 

Stay Tuned ;D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Projekt von Kira steht derzeit zur Wahl für Armeeprojekt des Monats Mai. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr Kira noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wäre ja wenig dekadent. Hatte an 5x die neuen Havocs gedacht. Muss doch der dekadenten Linie treu bleiben :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittwoch könnte es Bilder geben. Und ne Einkaufseskalation.

 

Heute nicht. Heute werden Lampen gerubbelt.

Morgen auch nicht. Morgen ist eher so "Bang! Bang!"

 

Der Post-P250 Block ist nämlich, bis auf Bases, fertig :)

Und dann kommt im Juni der Pre-Sommer-Block. Und da wird es loyal. Und haarig.

 

Vlyka Fenrika! Hydra Dominatus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 27.5.2019 um 17:18 schrieb Kira:

Morgen ist eher so "Bang! Bang!"

 

Ich bedauere, dass Rammstein Hamburg nicht angesteuert hat. Leider sind mir die Gründe hierfür nicht bekannt. Allerdings glaube ich noch nicht daran, dass die aktuell laufende Tour der Band die letzte sein wird, sodass sich vielleicht doch noch irgendwann in der Zukunft die Chance ergibt, mein drittes Konzert zu besuchen, ohne in andere Teile der Bundesrepublik fahren zu müssen.

 

Ansonsten kann ich nur sagen, Kira: Sehr sneaky, was Du da in Deinem Beitrag hinterlassen hast. Gefällt mir. :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Recap Schottland / Rammstein / Mai-Minis / Ausblick auf Juni / Seite 1 noch immer Baustelle

 

So, eventuell wird des hier nun eine kleinere Wall of Text. Mal sehen :D 

 

Schottland

 

Zunächst einmal Schottland. Ein wneig schrieb ich dazu ja schon.

 

Geplant war der Urlaub mit 2 Tagen Aufenthalt in Edinburgh, 7 Tage auf der Isle of Sky und dann noch eine Nacht in Edinburgh. Beginnen wir also mit Edinburgh. Eine wahnsinnig tolle Stadt :D Immerhin haben die einen Warhammer Store :D 

 

2019-05-11-22_04.thumb.jpg.eb097fc10dc76b9538ebf7ab2b962076.jpg

 

Haben wir (relativ) zufällig am ersten Abend entdeckt, als wir die Royal Street auf der Suche nach ner Bar unsicher gemacht haben. Direkt mal die Öffnungszeiten gecheckt und festgellt, die Briten sind komisch, denn die haben auch Sonntags auf. Also Sonntag direkt nochmal hin, nachdem ich mir mit meiner Tätowiererin erstmal Meisterdetektiv Pikachu im Kino angeschaut hab. Prioritäten setzen können wird ;D

Im Warhammer Store selbst gab es aber nur einen Black Library Roman und Smalltalk. 

 

Primär sollte es ja um die schönen Seiten Edingburghs gehen. Gerade die Innenstadt hat unglaublich viele, schöne, alte Ecken. Fotos hab ich aber scheinbar selber kaum in Edingburgh gemacht. Außer obligatorischen Social-Media konformen Food Pics... Hier also das einzig andere Non-Food Pic aus Edinburgh:
 

2019-05-11-21_50_45.thumb.jpg.66ba82f84563cb9d4969093e61e9dff5.jpg

 

 

Wie gesagt, echt schöne Stadt. Möchte ich unbedingt nochmal hin, da wir den Sonntag quasi nur die Royal Street hoch und runter sind und den Rest gar nicht wirklich im Blick hatten.

 

Am Montag ging es dann hoch auf die Isle of Skye. Natur pur. Leben könnten wir da aber nicht. "Zu viele Touristen, die nicht Auto fahren können." O-Ton meiner Frau xD

Aber die Landschaft... Wow ;D 

 

 

DSC_0036.thumb.jpg.bf11f65ce02d0976425a20dc4326c9aa.jpg

 

DSC_0086.thumb.jpg.4f9e3168b596a1a51948db06505cc681.jpgIMG-20190513-WA0000.thumb.jpg.cfa591c68a613dfd27c7083bfead9ecf.jpg

 

Viel Rennerei zwar, weil auf der Insel einfach nix ist, selbst Internet war im Ferienhaus nur sehr marginal vorhanden, Mobilfunknetz überhaupt nicht. 

 

Dafür aber einen tollen Ausblick aus dem Ferienhaus direkt in die Bucht. Dies nur als Instagram Einbindung:

 

 

So kann man morgens aufwachen :D Und Abends ins Bett gehen ist so auch nicht verkehrt :D Irgendwie ging die Woche auf Skye aber doch recht fix vorbei und wir haben uns ne ganze Menge ansehen können. Meine Highlights waren der "Old Man of Storr" und die "Ferry Pools". Viel Lauferei, aber lohnenswert.

 

Am letzten Abend in Edinburgh sind wir dann nochmal in deas Restaurant neben dem Warhammer Store gewesen. Deren Pommes mit Käse und Bacon waren nämlich echt gut :)

 

 

Rammstein - Spontan ohne Ende

 

Zurück in Deutschland waren noch ein paar ruhige Tage geplant. Also ein wenig Hobby, endlich mal "Infinity War" schauen und wider mit Freunden feiern :D  So kam es dann dass meine beste Freundin mir Donnerstags schrieb, dass sie via Eventim noch Tickets für Rammstein in Gelsenkirchen bekommen hat. Meine erste, von Herzen kommende Reaktion war:

"Fick dich" 

 

Mich für andere freuen? Kann ich ;D Habe dann auch mal bei Eventim geschaut und mit Ernüchterung festgestellt, dass die Karten wieder weg waren. Hatte aber ein Auge und F5 auf Eventim und nach ca 15 Minuten gab es dann nochmal ein paar Tickets und ich hab dann einfach mal zugeschlagen.

 

Nachdem wir dann Montag in "Aladdin" waren, sehr zu empfehlen, ging es Dienstag nach Gelsenkirchen. Parken, Weg zum Stadtion und Platz finden war recht einfach. Plätze blind kaufen war auch okay, wir haben, bis auf die zweite Ministage (ups... Spoiler!) alles gut sehen können.

 

War auch, wie zu erwarten war, ein Fest. Schöner Mix aus alten und neuen Songs, krasse Bühnenshow und super Stimmung in der Halle. 

 

"Rammstein - Ein Flammenmeer"

 

2019-05-28-21_56.thumb.jpg.9c713ad06a2e2434133f508fd741a112.jpg

 

Mein Smartphone ist bei Konzertaufnahmen leider nicht ganz so geil...

 

Den Mittwoch habe ich dann, nach der Arbeit schlafend im Bett verbracht. War eine sehr kurze Nacht. Heute morgen dann also die Emperors Childrn fertig gemacht. Und somit:

 

Mai-Minis

 

Habe damit nun ale EC bemalt. Wird aber bestimmt nicht lange halten, bis da wieder unbemaltes bei ist. Hoffnung auf den eigenen Codex hab ich ja eh noch :D 

 

Auf dem Maltisch standen ja 20 Kultisten, 2 Greater Possessed, der Master of Execution und der Havoc Sergeant. Also nach dem Stre fix in die Fotobox getan, geknipst und jetzt hier:

 

DSC_0109.thumb.jpg.e772faa6e2e0084ec8c39d38450f9340.jpgDSC_0107.thumb.jpg.6fba88ca2f22090585a19bf8ed20a8a9.jpgDSC_0108.thumb.jpg.2825295f43b1685bf7ad2c88b30a4610.jpg

 

Ganz optimal sind die Bilder jetzt noch nicht, muss mich mal genauer mit der Ftobox und der Anschaffung einer richtigen Kamera befassen. Oder die meiner Frau klauen ;D 

 

Die Minis haben im großen und ganzen echt Spass gemacht, wobei die Kultisten sich schon an manchen Stellen gut gezogen haben. Ist jetzt kein übertriebener Monat gewesen, aber ich war ja auch knapp 2 Wochen abwesend.

 

Ausblick auf Juni 

 

Ich habe es ja schon ein wenig angeteasert, nun kommt das erste Bild für Juni.

 

_20190530_122638.thumb.jpg.f713f79d2b9502aeaf7dc3b67055e8fa.jpg

 

Vlyka Fenryka! Hydra Dominatus!

 

Ich ziehe es durch. Ich bemale loyale Dosen ;D Chaos wird es erst wieder im Sommerprojekt geben. ;) 

Aktueller Plan ist je ein Block für Khorne, Slaanesh und Nurgle zu belegen und Dämonen zu malen. Ggf. werde ich beim Nurgle Block "Contrast" testen. 

 

Für die Vlyka Fenryka werde ich noch einen Predator, 10 weitere Grey Wolves und einen Wolve Priest besorgen. Was der Einkaufsplan für gestern gewesen wäre... Also eher morgen oder Samstag und ab Sonntag dann Farbe für die Vlyka Fenryka. Sollte dann für kleine Spiele auch  erstmal reichen.

 

Seite 1 noch immer Baustelle

 

Da habe ich bisher noch nicht viel geschafft. Eigentlich gar nichts. Wollte jetzt zeitnah Bilder der bemalten Minis machen um die einzelnen Beiträge schon einmal mit Inhalt zu füllen und meine Gedanken hinter den einzelnen Legionen beschreiben. Wieso also bisher noch nichts zur Alpha Legion gekommen ist. Was ich mit den Brazen Lords vor habe. Wieso meine World Eaters Bitz eines gewissen loyalen Ordens nutzt, was mit Cypher und Gefallenen ist und natürlich auch mehr Infos zu den dosenfreien Chaosfraktionen.

 

Ich hoffe, dies bis Ende Juni fertig zu haben. Die Woche Urlaub nach Pfingsten sollte mir da genügend Zeit für verschaffen.

 

Und nun:


Feuer frei :D 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Bericht. Rammstein werde ich dieses Jahr auch mal wieder Live sehen, das Konzert wird sicher super, allerdings hoffe ich, dass sie nicht zu viele Lieder aus dem neuen Album spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich empfand es zumindest nicht als zu viel. Waren aber schon mehr als 3 ;)

 

Habe gerade den ersten Hellflayer gebaut. Zwei sollen noch kommen,  brauche dafür aber nochmal die Centaurs...

 

_20190530_152337-1280x1173.thumb.JPG.6dbeefbf6c42faf68bff52da554d1a33.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöner Reisebericht. Ist irgendwie echt so ein Hobbyisten Ding, das wenn man woanders ist, man unbedingt mal gucken muss wie dort die Hobbyläden sind. Geht mir schon so, wenn ich nur innerhalb Deutschlands in einer anderen Stadt bin und es vom Weg passt, im Ausland ist es dann schon ein klarer Punkt auf der Liste der abgehakt gehört.

 

Rammstein ist so gar nicht meins, aber gute Show können sie. Hab nur gesagt bekommen, dass der Sound in der Veltinsarena nicht so toll gewesen sein soll. :)

 

Freu mich auf das Slaanesh Teil. Diese "Dornenrolle" hab ich auch in der engeren Auswahl für einen Hrudumbau. :D Wäre es möglich mir da die Maße zukommen zu lassen?

 

 

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In dem GW Edinburgh war ich auch schon 2 mal. :)

 

Ist aber verdankt lang her. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Lord Xarxorx:

Diese "Dornenrolle" hab ich auch in der engeren Auswahl für einen Hrudumbau. :D Wäre es möglich mir da die Maße zukommen zu lassen?

 

6,5 x 2 Zoll - ohne die Reittiere. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich schon erwähnt, dass ich zum fünften Mal hingeh? :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sind das denn bitte für beschissene Kultisten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manchmal bist du echt kacke :-* 

 

Ich freu mich und du kommst daher und holst mich in die Realtität zurück :P

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.