Jump to content
TabletopWelt
Garthor

a.c.f - Ein zweites Waterloo?

Empfohlene Beiträge

Willkommen in Deinem persönlichen Thread für das P500 2015/2016.

Folgende Hürden gilt es zum erfolgreichen Abschluss des Projektes zu bestehen:

1. Block: 01.11.2015 - 15.12.2015 (45 Tage)
2. Block: 16.12.2015 - 31.01.2016 (47 Tage)
3. Block: 01.02.2016 - 16.03.2016 (45 Tage)
4. Block: 17.03.2016 - 30.04.2016 (45 Tage)

Die Timeline gibt dabei die Fristen für die einzelnen Blöcke an.
Zum erfolgreichen Bestehen des jeweiligen Blockes ist ein so genannter "Ich habe fertig"-Beitrag zu erstellen. Wie dieser aussehen sollte, kannst Du hier nachlesen.
Bitte achte auf aussagekräftige Fotos und auch auf eine Auflistung der Punktkosten, solltest Du mit einem Projekt außerhalb des Skirmish-Bereiches teilnehmen.

Das P500-Team wünscht Dir gutes Gelingen mit Deinem Projekt. :ok:

 

bearbeitet von Zavor
Anpassung der Threadtags

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20151101-2.jpg.7bc6be9971cad9f0797fdbabf

 

So, 2. Versuch nachdem das im letzten Jahr schief ging. Wen es interessiert: P500 Versuch letztes Jahr. Aber neues Spiel neues Glück....

 

Ich habe immer noch eine Menge unbemaltes Plastik und Zinn rumliegen, sogar noch mehr als letztes Jahr. Ich möchte immer noch beide Seiten dieser für Europa wesentlichen Schlacht darstellen, also gehen wir es an. Schließlich befinden wir uns auch noch im 200 jährigen Jubiläumsjahr

 

Das Konzept sieht so aus, dass es im ersten und dritten Block Truppen der Armee der Niederlande unter dem Oberbefehl Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington geben wird, im zweiten und vierten Soldaten der Nordarmee unter dem Kommando des Kaisers der Franzosen Napoleon I. Bonaparte. Wir werden uns bei den Einheiten natürlich an die OOB halten, Einheiten sollten an den Flaggen erkennbar sein. Bei den Briten werde ich mich va. im Reserverkorps bewegen, bei den Franzosen wird es ein wenig Linie und Garde geben. In den jeweiligen zweiten Blöcken vielleicht auch Kavallerie, auch Artillerie liegt in Kartons und Blistern rum.

 

Zur Schlacht selbst ergänze ich noch ein paar historische Schnipselchen. Soll ja auch bilden, dieses "Internet", nicht? Und es gibt auch noch diverse Bilderchen von 1-2 Sommerausflügen, die zum Thema passen ;).

 

Punktekosten berechne ich nach dem inoffiziellen WAC-Supplement "Napoleon". Einer der Gründe: es gibt dort Punktekosten pro Figur. Basiert wird trotzdem größtenteils auf 40x40 für vier infanteristen, der weitverbreiteten Standardbasierung für diese Epoche. Rifles als Skirmisher entweder 20x20 oder 40x20, mal sehen.

 

Uniformplatten für diese Schlacht und eine OOB liefert im internet zB mont-saint-jean.com. Aber es gibt auch diverse andere Literatur.

 

So, nun fangen wir also ernsthaft an.... das mit der Nacht müssen wir uns nicht mehr wünschen, die ist da, und dieses Jahr kommen wir vorerst auch ohne Preußen aus.

 

 

 

 

 

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 1:

 

ICH HABE FERTIG:

20151215-IHF.jpg.7a92f9a83c4a9919cec9f6e

 

 

Links: 20 Mann 2/44th Line Regiment Í  10 Punkte = 200 Punkte

 

Rechts: 16 Mann 2nd/1st Foot Guards Í  18 Punkte = 288 Punkte

 

Mitte: 4 Mann Landwehr Giffhorn Í  5 Punkte = 20 Punkte

 

Macht in der Summe 508 Punkte

 

(Für Listengucker: WAC-PDF Seiten 58 UK/95 Hannover)

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 2:

ICH HABE FERTIG:

20160131-IHF.thumb.jpg.70fd54734cff3282e

 

 

Links: 17 Mann  1.Regiment Grenadiere der Garde 1.Bataillon Í  19 Punkte = 323 Punkte

 

Rechts: 24 Mann 55. Linieninfanterieregiment 1. Bataillon Í  8 Punkte = 192 Punkte

 

Macht in der Summe 515 Punkte

 

(Liste auf Seite 41)

 

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 3:

 

ICH HABE FERTIG:

20160315-1.jpg.a411a373cebd3483f1b77a443

 

Von links Hinten nach rechts Vorne:

 

1* Brigadegeneral auf Pferd = 150 Punkte

1* Haubitze mit Besatzung = 100 Punkte

4 Mann 2/44th Line Regiment Í  10 Punkte = 40 Punkte

6 Mann 2nd/1st Foot Guards Í  18 Punkte = 108 Punkte

7 Mann 1st/95th Line Regiment (Rifles) Í  17 Punkte = 119 Punkte

 

Ergibt in Summe: 517 Punkte

 

Evtl. gibts noch ein hübscheres Bild... später....

 

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Block 4:

Ich habe Fertig

20160501-IHF.jpg.a2a79d8b59a5098c038c5c4

 

1* Kanone 125 Punkte

1* Offizier 80 Punkte

7 * garde à 19 Punkte = 133 Punkte

23 * Linie à 8 Punkte = 184 Punkte

 

Ergibt 522 Punkte...

 

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar, Platzhalter sind ja da, oder? Kurzes Beweisbild, dass ich heute irgendwas gemacht habe:

post-25884-0-17868200-1446377563_thumb.j

 

5* Hannoveraner aus Rahmen befreit. Mehr passiert heute nicht, jetzt geht es erstmal ins Rheinland (Duell unter Freunden ;) ). Bis Mittwoch ist hier auch definitv Ruhe, da ich bis dahin mit Terminen zu bin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nachdem ich gesagt hatte, dass ab Mittwoch was geht, hab ich mal einen Startpost verfasst und an Plastik gearbeitet:

20151104-1.jpg.20f3bd2d3eba6471709de0a3e

24 kopflose Hannoveraner, die wohl ein Landwehrbataillon in der 5. Hannoverschen Brigade bilden werden, jedenfallls nach Grundierung und Bemalung. Welches muss ich noch entscheiden. Und vier Jungs müssen noch die Flügel verlieren, nach meinen Quellen gab es wohl keine Flankenuniformen bei der Landwehr.

 

Auch was mit Farbe gewünscht? Kann ich auch liefern:

20151104-2.jpg.f164a36d16a35e8ddb706d453

Die wurden von mir schon letztes Jahr grundiert (daher der Staub), und haben nun (teilweise) Hosen spendiert bekommen und teilweise auch schon rote Uniformröcke. Damit gab es jetzt schon mehr als letztes Jahr :ok: .

 

Bleibt fleissig und gute Nacht!

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh ein Doppelpost!

 

Naja soviel ist ja auch noch nicht passiert. Heute war wieder ´ne dreiviertel Stunde Zeit, und nun haben alle 24 Hosen an:

20151106-1.jpg.34f13e790fc9da88390ca7714

 

Noch zum heutigen "Bildungsauftrag": Liebe Kinder, in einer alten, dunklen Zeit (den 90igern), galt dies als heisser Scheiss und wurde 100.000fach verkauft:

 

Youtube Playlist des Abends

 

Die läuft jetzt bis sie durch ist parallel zum malen. Ach ja, die Jugend.... :gkhub:

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soo, napoleonik hier, da bin ich dann auch lesend dabei! 

(meine versuche in 15mm im P500 was zu reißen sind bisher gescheitert  :) )

Also gibts hier meine Unterstützung. Mit der WAB-Variante für die Punktekosten kenne ich mich gar nicht aus, macht aber nichts, die Figuren hängen davon ja nicht ab...Was ist da an Figuren so pro Block geplant?

 

Und Frage: malst du das Rot direkt auf die schwarze Grundierung? 

Ich brauch da zumeist eine Farbe drunter, Braun oder Grau, damit das Rot ordentlich deckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Bodok,

 

Naja, das mit dem punktedefinierendem Regelwerk war relativ pragmatisch. Möglichst WHFB nah, damit hier keiner der Organisatoren mehr stress als nötig hat. Linie hat da 10 Punkte pro Mann, Garde/Rifles/Highlander/Light bis zu 18, Kanone 75/85/100/110 je nachdem, Pferdchen sind mir grad wurscht, gibts im ersten Block nicht. Also nach Adam Riese  knapp 50 Männchen, bzw. 2 Bataillone Linie sind gerade zu wenig (48) ;).

 

Und das mit dem Rot.... Grrr das hatte ich vom letzten Jahr noch verdrängt,  das lustige Bloody Red deckt ja so hundsmiserabel. Normalerweise würd ich einfach zweimal über das Schwarz drüber, aber bei der Farbe muss ich tasächlich nochmal was druntermachen (grau). Evtl grundiere ich die nächsten Bataillone dann gleich auch grau. Ich muss allerdings gestehen, soviel hatte ich nicht vorgeplant. Aber ich ärgere mich gerade mit den Röcken rum... Abzeichenfarbe wird übrigens dunkelblau (3rd Battalion, 1st Regiment of Foot).

 

Jetzt gehts aber erst mal zwei Stunden laufen. Marathontraining

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

uups - 50 Figuren 28mm ist für mich ein Programm, dass ich erstmal nicht avisiere (habe da zu schlechte Erfahrungen mit Malblockaden...).

 

Also wünsch ich viel Erfolg!!!

 

Und Bloody Red oder dessen Vorgänger ist maximal unerfreulich auf Schwarz. Was gut geht ist, mit einer der GW-Foundation Farben in Braun oder Grau vorzumalen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich muss hietr mal Staub wegwischen *Pust*... schon besser.

 

Das  Projekt ist noch am Leben, wer also Angst hatte der kleine dicke Korse kann nochmal bis Russland durchmarschieren, nein, Wellington hat schon noch vor ihn in den Hügeln bei einem kleinen belgischen Ort zu stellen, und dann so lange zu warten, bis die Preussen fertig aufräumen :megalol: Nur die letzten drei Wochen waren extrem stressig. Irgendwie in einem anderen Hobby drei/vier Termine die Woche gehabt, Ehrenamt stresst. Das Problem war mir aber bekannt.

 

Heute wurden neue Truppen ausgehoben (sprich grundiert). Beweisbild:

 

20151201-1.thumb.jpg.e10ca854e97560c77a2

 

 

Damit ist alles grundiert, was im ersten Block gebraucht wird. Die Jungs in rot aus den vorigen Posts werden das 3/1st Regiment, die hier noch sehr dunklen das 2/44th und die hannoversche Landwehr aus Giffhorn. Das wird noch ein wenig sportlich in den nächsten 14 Tagen, aber schaun wir mal.

 

 

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Sportlich" halte ich für eine Untertreibung, wenn sonst auch noch ein Leben "nebenher" läuft.

Aber oder grade deshalb drücke ich dir die Daumen!! Auf ein gutes Gelingen in der Schlussphase!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, mal wieder ein kleines Update. Damit keiner glaubt hier passiert nix mehr.

 

Die letzten Wochen gab es ein paar mal Post. Hier mal was für vielleicht Block 3?:

 

20151206-1.jpg.13f92a76c9b2b82803b045ac2

 

Und dann hab ich mich selbst zum Geburtstag beschenkt :joker: . Zumindest teilweise Block 2,wenn ich es dahin schaffe:

 

20151206-2.jpg.62ce2d1bfb2a5999f3fd803eb

 

Das war zumindest der Stand gestern Abend. Passend zu Nikolaus alle rot bejackt:

 

20151206-3.jpg.4a3b23c4437b6b677f4814cfb

 

A propos rot. Bei der Benutzung diesen netten Freundes hier:

 

20151206-4.jpg.29ceb02f590a3b138faa4ffc8

 

war ich manchmal kurz davor: :tischbeiss:

 

Das deckte erst beim dritten Mal. Normal oder Montagsflasche?

 

Naja, jetzt machen wir erst mal weiter. Mal schauen wie der Stand in ein paar Stunden ist.

 

 

bearbeitet von a.c.f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Game colour bloody red ist immer soo schwach deckend nach meiner Erfahrung. Daher benutze ich es nur auf einer Untermalung mit anderen Rottönen oder einem braun.

Aber da hast du ja schon einiges geschafft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich rate generell von Game Colour ab. Außer Glorious Gold kann ich mit keiner was anfangen. Komisches Verhalten beim Verdünnen. Schlechte Deckkraft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Game Colors sind Mist. Kauf dir die "richtigen" Vallejos. Bermillon oder das dunklere Rot, da hast du was von.

 

Gigantisches Projekt :ok:

Go, go, go, go!

 

Gruß NogegoN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.