Jump to content
TabletopWelt

Obscura3XIX - Raven Guard + Allies: The moving shadows


Empfohlene Beiträge

Am 10.4.2021 um 12:40 schrieb Mr. V:

Schöner Abschluss des Projekts. Glückwunsch zum Sieg. 

 

 

Vielen Dank.

 

Jetzt ist seit 2 Wochen hier nihts passiert. Es kam viel zu viel Arbeit auf mich zu, sodass ich mich nicht zum Malen aufraffen konnte. Heute habeich es allerdings geschafft.

 

DSC_0865.JPG.a0a10c59b4c39d447628ad0945edd1f3.JPG

 

DSC_0866.JPG.01d351f103fdc75a6d30669298ad3ab2.JPG

 

Der erste Speeder hat die Grundfarben erhalten. Es folgen in den nächsten Tagen die Highlights und die Crew mit Multimelta und voila...fertig! ;)

 

Danach gehts entweder direkt an den 2. Speeder oder ich werde mich den vier alten HQs zuwenden fürs Hobbybingo.

 

DSC_0861.JPG.1fee14cb88da058afb2761a2e89d07b0.JPG

 

Ich habe sie wieder in den Urzustand ohne Farbe nur Grundierung versetzt. Beim Champion ganz links habe ich die Faust gegen eine Pistole ausgetauscht. Er war zu teuer mit der Ausrüstung.

Der Praetor ganzrechts erhält ein neues Schwert, weil beim alten das Schwertheft abgebrochen ist und es sch nicht reparieren ließ. Ebenso möchte ich dem Arm damit eine dynamischere Pose geben.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 848
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

So, ich habe mir manches, das hier geschrieben wurde durch den Kopf gehen lassen. Ich habe mir die Baseränder angeschaut und der Wash hat leider das gedeckte Braun arg verwischt. Deswegen habe ic

Die Motivation hat auch zum Glück trotz des Missgeschicks nicht gelitten . Dafür ist der Knight nun endlich fertig, nach 1,5 Jahren im grundierten Zustand.  

An den Mor Deythan bin ich noch nicht weitergekommen. Aber ich habe einen Überarbeitungsmarathon hingelegt mit den Taktischen Marines. Diese habe ich jetzt fertig und für das Hobbybingo noch ein

Posted Images

Cooles Gelände. Von Dir? Sehe ich da den Teil einer Granini-Flasche? 

 

Du washt Deine Modelle am Schluß oder?

Ich würde diese Funktionslampen dann erst zum Schluß anschließend machen. Die Stelle nochmal Weiß bemalen und dann die Farbe drauf. Das kommt kräftiger raus.

 

Ansonsten coole Speeder. Die erinnern ein wenig an altes Autodesign mit den Front"Flossen" (Flügel?)

 

#Weiß

Wenn Du das Weiß direkt auf das Schwarz malst, deckt es nicht gut. Ich kann das nicht gut erkennen im Bild, aber hast Du Schichten von Hellgrau drunter?

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.4.2021 um 17:43 schrieb Drachenklinge:

Cooles Gelände. Von Dir? Sehe ich da den Teil einer Granini-Flasche? 

 

Du washt Deine Modelle am Schluß oder?

Ich würde diese Funktionslampen dann erst zum Schluß anschließend machen. Die Stelle nochmal Weiß bemalen und dann die Farbe drauf. Das kommt kräftiger raus.

 

Ansonsten coole Speeder. Die erinnern ein wenig an altes Autodesign mit den Front"Flossen" (Flügel?)

 

#Weiß

Wenn Du das Weiß direkt auf das Schwarz malst, deckt es nicht gut. Ich kann das nicht gut erkennen im Bild, aber hast Du Schichten von Hellgrau drunter?

 

Jetzt habe ich endilch mal Zeit dir zu antworten.

Das Gelände habe ich nicht selbst gemacht. Das ist über Umwege in meinen Besitz übergegangen. Es muss aber mal überarbeitet werden, da es vorher in einem TT-Club war und viel bespielt worden ist.

Granini-Flasche? Was meinst du damit genau?

 

Alle Modelle bekommen noch einen Wash zu Abschluss gerade nachdem ich manche Highlights drauf geamcht habe, damit diese nicht zu sehr hervorstechen.

Genauso mache ich in der Regel die Lampen.

 

Ich mag die Speeder auch sehr, auch wenn man da ein bisschen tiefer in die Tasche greifen muss bei Forgeworld. Das war bei den Speedern aber immer so. Vor der Währungsumstellung und jetzt immer noch.

 

Zum Weiß:

Ich mache insgesamt vier verschiedene Farben drauf, um von dunkelgrau zu weiß aufzuhellen. Dabei nutze ich, abhängig von welcher Farbe es ist 1-3 Schichten. Hier fehlt tatsächlich noch die letzte Weißschicht, so gesehen das hellste. Das wird mindestens 2-mal aufgetragen, damit es deckt und nicht streifig oder fleckig ist.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Roboutico:

Ja, sieht ganz wie eine Granini-Flasche aus! 😀

Herzlichen Glückwunsch nochmal zum Projektabschluss! 🎇

 

 

Gut, dass du das gesehen hast. Ich war völlig verwirrt. :D

Aber ich würde auch behaupten, dass das ein Teil einer Graniniflasche ist.

 

Vielen Dank. Ein kleiner Bonus soll heute noch fertig werden (hoffentlich).

Alles andere folgt dann im Mai und wieder im üblichen Armeeprojekt.

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Mr. V:

Cool was du hier alles geschafft hast. Danke für das schöne Projekt. 

 

Solange ich mich an den Maltisch setze oder während Fußball läuft meine Malstation vors Fernsehen verfrachte, schaffe ich jetzt auch viel.

Im Moment geht es mit den HQ-Modellen weiter, die schon z.T. seit knapp 7 Jahren in der Armee sind, die ich aber von Grund auf neu bemale und ihnen teilweise auch noch eine andere Waffe verpasse.

Habe auch schon einen guten Fortschritt bei denen gemacht. Bilder folgen morgen.

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Tage später und ich bin weitergekommen.

 

Es sind nun fast alle HQ fertig. Der Moritat macht mir noch Probleme da das Grundmodell der alter Cypher ist und der aus Zinn besteht. Zinn und Resin mögen sich nicht so sehr. Das Sprungmodul ging ab und nun trocknet er seit ca. 10 Minuten ruhig auf dem Basteltisch. Daher kann ich die Base noch nicht vollenden. 😑

 

Aber trotzdem kann ich die vollendeten HQs zeigen: Praetor mit neuem Schwert und neuer Bemalung, Champion mit Bolt Pistole statt Faust und neuer Bemalung und der Master of Signal mit neuer Bemalung.

 

Hier ein altes Bild:

DSC_0861.JPG.047e7d9c8b452da10ff974a141b126fd.JPG

 

Bilder zum Zwischenstand:

DSC_0876.JPG.c2ed02f48b97a8a147936f131c655cbd.JPG

 

DSC_0877.JPG.4777a071ca5033766502ec5ac7acdebc.JPG

 

Und die drei fertigen Modelle:

DSC_0878.JPG.1211edaf1a98ca9495275ada257be953.JPG

 

DSC_0879.JPG.d020d79af6d10c22ab8adf24b60aa2cd.JPG

 

Damit passen die drei nun auch viel besser in den Rest der Armee. Der Moritat folgt morgen, sodass ich ein weiteres Bingofeld vollendet haben werde. 🥳

 

Besonders gut gefällt mir die rote Paragon Blade. Bei den EC habe ich sie in grün gestaltet, hier wollte ich es mit einer neuen Farbe probieren. Ich hoffe sie gefällt.

bearbeitet von Obscura3XIX
  • Like 6
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Obscura3XIX:

[...]Damit passen die drei nun auch viel besser in den Rest der Armee. Der Moritat folgt morgen, sodass ich ein weiteres Bingofeld vollendet haben werde. 🥳

 

Besonders gut gefällt mir die rote Paragon Blade. Bei den EC habe ich sie in grün gestaltet, hier wollte ich es mit einer neuen Farbe probieren. Ich hoffe sie gefällt.

Das Rot fetzt! Hast du es mit weiß Hochgezogen? 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Divinitus:

Das Rot fetzt! Hast du es mit weiß Hochgezogen? 

 

Genau. Ich habe mit Mephisto Red angefangen, dann Evil Sunz Scarlet benutzt und zuletzt mit Weiß aufgehellt. Habe die Kante mit Weiß gezogen und bin abschließend mit Bloodletter drüber.

 

Jetzt gibt's noch ein Bild mit Moritat:

DSC_0880.JPG.0eafe9ece02c36997eca0339aaa7123e.JPG

 

DSC_0881.JPG.c14398c0cba1b54fb1f812b2319bd3ef.JPG

 

Und es gibt mal ein kleines Bastelintervall, da ich noch was bestellt hatte.

DSC_0882.JPG.e7ff8c8dba4b269a36fe1fe0136ad918.JPG

Land Raider Proteus für die Seeker

 

DSC_0883.JPG.dbab9adf0a17881356bb876a48f725e3.JPG

Mor Deythan mit Flamer/Kombiflamern

bearbeitet von Obscura3XIX
  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Helle:

Das wäre doch jetzt DIE Gelegenheit gewesen auf schwarze Baseränder, oder wenigstens deckend bemalte Baserände upzugraden.

 

Na komm, das schaffst du. :ok:

Die Baseränder der 4 sind deckend, auch wenn das auf den Bildern nicht so aussieht.

Ich bleibe aber bei den sandfarbenen Rändern. Mir gefällt das so.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Obscura3XIX:

Die Baseränder der 4 sind deckend, auch wenn das auf den Bildern nicht so aussieht.

Ich bleibe aber bei den sandfarbenen Rändern. Mir gefällt das so.

 

Da frag ich mich natürlich schon, warum es nicht deckend aussieht. ;)

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb Helle:

 

Da frag ich mich natürlich schon, warum es nicht deckend aussieht. ;)

Das scheint eher fleckiger Wash drüber als nicht deckende Farbe drunter zu sein. Wahrscheinlich kann man das mit einer weiteren Schicht reguläre Farbe beheben.

Wobei die Frage Ist, ob schwarze Baseränder bei einer schwarzen Legion auf hellen Bases nicht zu sehr den Blickfokus auf den hellen Boden verschieben würde.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du meinst also, wenn man die Menge der Helligkeit verringert, zieht das mehr Fokus?

 

Also ich würde es einfach mal mit schwarzen Rändern versuchen. Kann man ja dann auch einfach wieder übermalen.

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 3.5.2021 um 22:53 schrieb Helle:

Du meinst also, wenn man die Menge der Helligkeit verringert, zieht das mehr Fokus?

 

Also ich würde es einfach mal mit schwarzen Rändern versuchen. Kann man ja dann auch einfach wieder übermalen.

 

Bevor ich die Ränder bemale, ist erst nur die Base gemacht. Und da gefällt mir der bemalte Rand deutlich besser. Das ist eine der Sachen, die ich in 7 Jahren RG bemalen nicht als veränderungswürdig ansehe. Ich achte darauf, dass es gedeckt und nicht streifig ist.

bearbeitet von Obscura3XIX
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Obscura3XIX:
Am 3.5.2021 um 22:53 schrieb Helle:

Du meinst also, wenn man die Menge der Helligkeit verringert, zieht das mehr Fokus?

 

Also ich würde es einfach mal mit schwarzen Rändern versuchen. Kann man ja dann auch einfach wieder übermalen.

die Ränder bemale, ist erst nur die Base

Bevor ich die Ränder bemale, ist erst nur die Base gemacht. Und da gefällt mir der bemalte Rand deutlich besser. Das ist eine der Sachen, die ich in 7 Jahren RG bemalen nicht als veränderungswürdig ansehe. Ich achte darauf, dass es gedeckt und nicht streifig ist.

 

Ich hab es nur am Rande verfolgt und ohne irgendwen jetzt persönlich angreifen oder unterstützen zu wollen, bin ich da irgendwie bei @Helle.

 

Bei keinem Base was ich hier im Thread gesehen habe deckt die Farbe im Ansatz richtig das Schwarz vom Base. Daher seh ich da auch die konstruktive Kritik durch aus angebracht. Wenn das Tusche sein soll welches die Streifen macht, dann bessere es doch aus, sieht dann deutlich besser aus. Ist doch dann auch keine große Arbeit, wenn du bei den braunen Bases bleiben willst.

Ich persönlich finde Bases die am Rand die gleiche Farbe haben wie auf dem Base einfach nicht schön, ich würde da entweder, wenn du bei braun bleiben willst einen deutlich dunkleren Ton nehmen oder halt schwarz das geht immer.

Das es den Fokus dann auf das Bases zieht stimmt halt einfach nicht, im moment wandert der Blick zu erst aufs Base weil es so hell ist. Es verstärkt nur den düsteren Effekt der Dunklenrüstung, wenn der Baserand dunkel ist. Das weiß und die Augen ziehen den Fokus auf die Figur so wie es sein sollte. Ist bei meinen SoH nicht anders, da zieht halt nicht das Weiß sondern das Rot.

Konstruktive Kritik ist doch der Sinn und Zweck eines Forumes.

 

Etwas seid 7 oder sonst wie vielen Jahren immer so zumachen heißt nicht, dass es die beste Lösung ist.

Man will sich doch weiter entwickeln und immer was neues lernen, besser werden. Auch dass funktioniert doch nur mit konstruktiver Kritik wie in der Schule oder Uni.

Wie oft habe ich meine imperiale Armee schon neu angemalt. Die habe ich jetzt 15 Jahre und es ist bestimmt dass 5mal das die neue Farbe bekommt. Weil ich ca. alle zwei-drei Jahre neue Technicken und möglichkeiten kennen gelernt habe, sei es hier durch das Forum wo ein paar Leute dabei sind die es echt drauf haben oder durch andere Tutorials und Lernvideos bei youtube. Mit Hilfsmitteln wie Sterilium und co. ist das gar kein Problem mehr.

Das sieht man doch eigentlich bei fast allen hier im Forum, dass man gemeinsam in seinem Hobby wachsen will.

 

Aber hey, am Ende muss es dir gefallen, aber wenn man konstruktive Kritik so abbügelt, dann bekommt man keine mehr und auch keine sonstige Konversation.

Es reicht ja auch einfach zusagen, dass man die Kritik verstehen kann und beim nächsten Projekt ggf. drüber nach denkt. Weil es einem hier so gefällt wie es ist oder weil man kein Bock hat dass bei 100+ Minis zu machen. Alles verständliche Gründe.

 

So just my two cents. Lag mir irgendwie auf der Seele.

Ich hoffe ich bin da keinem zu nahe getretten.

Konstruktive Kritik ist und soll ja auch kein persönlicher Angriff. :ok:

 

 

 

  • Like 8
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klar möchte ich konstruktive Kritik. Wie gesagt, bei vielen Figuren ist das Streifige, das durch den Wash kam, ausgebessert.

 

Etwas dunklere Farbe wäre eine Überlegung.

 

Was ich mit den 7 Jahren meinte war, dass da sich 100+ Minis eben angesammelt haben, das möche ich zum Einen nicht ummalen und zum anderen, wie ich es schon sagte, gefällt mir der bemalte Rand bisher einfach am besten.

Ebenso trage ich den hellen Braunton nicht direkt aufs Schwarz auf. Da ist schon ein dunklerer Braunton drunter, so wie ich es auch beim Base mache.

 

Ich bin ja gerade dabei meine RG zu überarbeiten, weil mir die Figuren nicht mehr in der Farbgebung gefallen. Die vier von oben sind ein Teil davon, was ich schon umgemalt habe.

 

Ich habe aus meiner Sicht keine Kritik übergebügelt, sondern lediglich klar gemacht, dass ich einfach anderer Meinung bin und das ich persönlich die Bases, so wie sie sind, lassen möchte. Dann haben ich und die anderen, die dazu etwas geschrieben haben, einfach einen anderen Geschmack, was das angeht.

 

Abgesehen davon:

 

Ich finde es sehr schade, dass seitdem ich dieses Projekt habe, Lob so gut wie nie gegeben wird, Kritik aber dann nicht geäußert wird, wenn ich darum gebeten habe. Auch zu anderen Teilbereichen, zu denen ich Fragen gestellt habe, kamen maximal Likes, die mir aber die Fragen nicht beantworten. Das finde ich z.T. sehr demotivierend und ich habe mich hier und da schon öfters gefragt, ob ich das Projekt hier fortführen soll.

bearbeitet von Obscura3XIX
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Obscura3XIX:

Dann haben ich und die anderen, die dazu etwas geschrieben haben, einfach einen anderen Geschmack, was das angeht.

 

Was ja auch völlig in Ordnung ist :ok:

Ging ja auch hauptsächlich um das Handwerkliche. 

Auch wenn mir Farbschematas nicht gefallen seh ich ja trotzdem ob es handwerklich gut gemacht ist. Anders herum natürlich auch, da kann das Schema der Hit sein dafür völlig katastrophal bemalt. :ka:

 

 

vor 45 Minuten schrieb Obscura3XIX:

Ich finde es sehr schade, dass seitdem ich dieses Projekt habe, Lob so gut wie nie gegeben wird, Kritik aber dann nicht geäußert wird, wenn ich darum gebeten habe. Auch zu anderen Teilbereichen, zu denen ich Fragen gestellt habe, kamen maximal Likes, die mir aber die Fragen nicht beantworten. Das finde ich z.T. sehr demotivierend und ich habe mich hier und da schon öfters gefragt, ob ich das Projekt hier fortführen soll.

 

Jo so ist das manchmal, ist in meinen Projekten und in manch anderen ja nicht anders.

Für Likes geh ich zu Insta 🤣

Aber demotivierend find ich das alles nicht, denn ich will ja voran kommen. Da kann aber auch jeder anders drauf sein.

 

Ich fänd es schade wenn du das Projekt aufhören würdest, vieleicht lernen wir alle noch was. Man kann ja nie wissen und hat nie ausgelernt.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab es ehrlich gesagt immer noch nicht verstanden. Du meinst also wirklich, dass das Braun bei deinen Bases deckend ist? 🤔

Man sieht halt bei einigen Bildern eindeutig, dass das nicht der Fall ist und der eine oder andere hat die Modelle ja auch schon in real gesehen. Das einfach mal anständig und richtig deckend (und ohne Sand über der Rand ;)) gemacht würde die Modelle ungemein aufwerten. 

Da diese Kritik schon häufiger angesprochen wurde und das nun wirklich immer irgendwie abgeschmettert wurde, hat mich das unheimlich demotiviert hier noch andere Kommentare anzubringen. 

Ich fände es aber auch schade, wenn du das Projekt einstellen würdest. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Obscura3XIX:

ich habe mich hier und da schon öfters gefragt, ob ich das Projekt hier fortführen soll

 

Sollen nicht. Müssen nicht. Aber es wäre schön, wenn du es weiter führen würdest und es vor allem selber willst.

 

Das mit Kritik/Nicht-Kritik und Kommentare / Kontra Likes "trifft" glaube ich jeden hier immer Mal wieder. 
Ich erwisch mich selber oft bei, dass ich Like, weil ich den Beitrag "nebenher" gelesen hab und er mir "gefällt" und ich mir fest vornehme noch zu antworten, dann aber andere Sachen dazwischen kommen. Die 24/7 Erreichbarkeit dank Smartphones ist da ähnlich wie der Like-Button Fluch und Segen. 

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Baseränder...

Es ist nicht gewollt. Fertig. Thema durch. 

 

Ein jeder, der es anders mag, kann gerne ein eigenes Baseprojekt starten, doch des Threaderstellers Standpunkt ist jeweils zu akzeptieren. 

 

BG

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 3 Stunden schrieb Obscura3XIX:

Ich finde es sehr schade, dass seitdem ich dieses Projekt habe, Lob so gut wie nie gegeben wird, Kritik aber dann nicht geäußert wird, wenn ich darum gebeten habe. Auch zu anderen Teilbereichen, zu denen ich Fragen gestellt habe, kamen maximal Likes, die mir aber die Fragen nicht beantworten. Das finde ich z.T. sehr demotivierend und ich habe mich hier und da schon öfters gefragt, ob ich das Projekt hier fortführen soll.

Sieh es als Tagebuch der Fortschritte für Dich und achte vor allem nicht so auf Trottel. ;D

 

 

Mit dem Lob ist es aber generell schwierig. Klar ist es gut, wenn man ab und an was einheimst, aber konstruktive Kritik ist idR besser, weil es Dich weiter bringen kann.

Ob Du es annimmst, liegt ja dennoch an Dir. Manches hilft, manches passt aber auch nicht ins eigene Konzept, das hast nur Du im Kopf. Und dann ist das eben so.

 

Manchmal lassen sich auch durch die Bilder viele Dinge nicht richtig einschätzen. 

Licht is ne Bitch und der Blitz hilft auch noch dabei. ^^

 

Insgesamt muss es Dir gefallen. Nimm mit, was Du kannst und möchtest.

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb Drachenklinge:

 

Insgesamt muss es Dir gefallen. Nimm mit, was Du kannst und möchtest.

 

Das. 

Klar, Vorschläge sind klasse. 

Genauso klasse ist es, wenn Du Dich damit auseinander setzt und zu einem Ergebnis kommst. 

 

Dieses sollte dann aber auch einfach akzeptiert werden und nicht dazu führen, seitenlange leere Diskussionen zu führen und das Projekt am Ende zu schließen, weil es nicht dem Mainstream entspricht. 

 

Den am Ende ist es Deines und Du musst damit zufrieden sein. 👍 

 

BG

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.