Jump to content
TabletopWelt

Malkrieg 2016 - Figurenzählthread für Godslayer


Empfohlene Beiträge

a.k.a. der Untergang der Frostheimer
 
Da ich grad etwas Zeit habe, bin ich mal so frei und eröffne das Ding hier.
 
Wie vielleicht schon der eine oder andere mitbekommen hat, haben die Herren der "Frostheimer" zum

 

Malkrieg 2016

 

herausgefordert.

Gegenüber stehen sich aktuell

Mortheim & Frostgrave vs Warlord, Freebooter's Fate & Godslayer
 
Primärziel: 2016 mehr Modelle als die gegnerische Partei zu bemalen.
Sekundärziel 1: Das System etwas bekannter zu machen.
Sekundärziel 2: In 2016 mehr Figuren bemalen als unsere Verbündeten.
Tertiärziel: Den Herausforderern die Fehleinschätzung ihres Schaffens aufzuzeigen und sie mit offenen Armen als zukünftige Godslayer-Spieler aufzunehmen. ;P
 
Die Regeln (in für Godslayer angepasster Form)
 
Es gelten alle originalen Godslayer-Modelle.
Modelle alternativer Hersteller sind ebenfalls willkommen.
Punktewertung wird durch das Originalmodell vorgegeben.
Mehr Punkte sind nicht möglich. Weniger hingegen schon.

Die Bemalung muss im Jahr 2016 erfolgen.
Zuvor darf das Modell maximal grundiert worden sein.
Kleinmodelle (Ratten, Familiars) zählen auch. Übertreibt's aber nicht damit.
Marker zählen nur, wenn dabei eine richtige vollständige Figur ist.
Bases müssen bemalt sein.

 

Für den Malkrieg eingereichte Figuren müssen natürlich per Beweisfoto geliefert werden.
Jede Figur darf nur für einen Malkrieg eingereicht werden.

 

Meine persönliche Zusatzregel:
Ein vernünftiger Malstandard sollte eingehalten werden.
Was das bedeutet, muss jeder selbst entscheiden bzw bewerten, aber es soll nicht darum gehen durch Pfuschen zu gewinnen. ;)

 

Punktewertung:

  • Punktewertung erfolgt anhand der Größenkategorie aus dem Regelwerk
  • Größe 1 = 1 Punkte, Größe 2 = 2 Punkte, Größe 3 = 3 Punkte. Eventuell Ausnahmen zu dieser Regel sind weiter unten aufgelistet und erklärt.
  • Kriegsmaschinen werden anhand ihrer Basegröße bewertet
  • Besatzung zählt extra basierend auf ihrer Basegröße (keine Base = keine Extrapunkte)
  • Ausnahme: Normalgroße Kavalerie zählt nur 2 Punkte.

 

Ein guter Größenvergleich von Godslayer-Modellen mit denen anderer Hersteller ist hier zu finden und dient als Referenz für die Punkteeinordnung:
http://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/151874-malkrieg-2016-figurenz%C3%A4hlthread-f%C3%BCr-godslayer/page-2#entry4583435

 

In diesem Sinne:
Willkommen im Dreck, Mitstreiter. :)

bearbeitet von pfibp
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 275
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Aktuelle Malkrieg-Ergebnisse und Statistiken

 

Aktive Mitstreiter der Delegation "Godslayer":

  • Aquen
  • blackmail82
  • Britaljon
  • Corleone
  • El Carancho
  • eXe
  • hakon
  • Huscarl
  • kingmighty
  • MadcatM69
  • pfibp
  • Raoul
  • Salanthas
  • spy
  • Tinork_Trollbauch
  • ...

 

Punktestand der Delegation "Godslayer" (Stand: 2016-12-13):

 

355

 

Malerstatistik (Punkte/Modelle):

  • Aquen:
  • blackmail82: 28 P / 14 M
  • Britaljon:
  • Corleone: 54 P / 37 M
  • El Carancho: 39 P / 35 M
  • eXe: 10 P / 8 M
  • hakon: 1 P / 1 M
  • Huscarl:
  • kingmighty: 8 P / 6 M
  • MadcatM69: 27 P / 23 M
  • pfibp: 9 P / 8 M
  • Raoul:
  • Ruven: 19 P / 9 M
  • Salanthas: 21 P / 9 M
  • spy: 110 P / 105 M
  • Tinork_Trollbauch: 28 P / 19 M

Summe: 355 P / 274 M

 

Fraktionsstatistik (Punkte/Modelle):

  • Banebrood: 78 P / 40 M
  • Halodynes: 49 P / 34 M
  • Mortans: 53 P / 47 M
  • Nordgaard: 77 P / 72 M
  • Troglodytes: 46 P / 32 M
  • Wyldfolk of Annyr: 54 P / 49 M

Summe: 355 P / 274 M

bearbeitet von pfibp
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bilder, Bilder, Bilder

Malkrieg-Bergfest (Halbjahresergebnis; 2016-06-30)

 

blackmail82:

IMG_8827.JPG.6269f79455bf6c8933938541aa6

 

Corleone:

20160611_083202.jpg.8739115bd18625ba724a20160611_082632.thumb.jpg.a8287bac49baf820160611_083748.thumb.jpg.fe8b51c6909ad8

 

El Carancho:

DSC05379.JPG.6cca7072f33cdeaa0c8d8768414post-32279-0-17714200-1457435066.jpgpost-32279-0-88832000-1457435067.jpg

 

hakon:

syntarch_zpsrcp8vsir.jpg

 

MadcatM69:
16-07-02_Wyldfolk1.JPG.4ef9abbcc0c178b2516-07-01_Wycca.JPG.1223cf33152a6723eb0e616-07-02_NG-Halodynes.JPG.153d1c296b9484

 

Ruven:

PosmvKD.jpg

 

Salanthas:

post-12566-0-72295600-1457629454.jpgpost-12566-0-04707300-1457629463.jpgpost-12566-0-00297500-1457629516.jpg

post-12566-0-47983300-1457629555.jpgpost-12566-0-86360700-1457629581.jpgpost-12566-0-94705300-1457629592.jpg

post-12566-0-17233300-1457629613.jpg

 

spy:

DSC_0281_zpsoiybxttt.jpgDSC_0282_zpsspmzq1m0.jpgDSC_0283_zps8nhxukwn.jpg

 

Tinork_Trollbauch:

gallery_24460_168_1389689.jpglarge.Rottenfoto.jpg.a45e57ff710747e282b

 

------------------------------------------------------------------------

 

Zweite Halbzeit (bisheriges nach dem 30.06.2016)

 

blackmail82:

IMG_1783.JPG.d50093b597ebc6169f7fe6ed173image.jpeg.b6d781142e04f51d70f68a0d7da40IMG_1975.JPG.ba21940bebe23454dac51c0459eIMG_1978.JPG.a93ad17601daed0117d9e4a66bc

 

Corleone:

20160822_115918.thumb.jpg.e03eb188e6258520160822_115951.thumb.jpg.21a3ddca2ccda020160903_184052.thumb.jpg.882950e91127b0

 

El Carancho:

DSC05559.JPG.eec38914941f2a12855f7bef3b8IMG_20161130_234729804.jpg.18785694ce3ef

 

eXe:

Blutvarge-exe.thumb.jpg.9296aa4919e751c6IMG_20160819_064459.jpg.5510f374a46ba702IMG_20161109_222725.thumb.jpg.c861351034

 

MadcatM69:

16-10-01_Familiar2.thumb.JPG.284c14b7a0816-10-01_LoD-f.JPG.ee977b7c42d90960bf2e016-12-10_Fjellkrieger.JPG.71192ed7b693fd

 

pfibp:

57a6309e7b40b_2016-08-0602.png.1399539bb57d5abd598733_2016-09-11WIP01.png.1998d0

 

Ruven:

kOdGIjB.jpg

 

spy:

WP_20160731_19_39_23_Pro_zpseej1lspa.jpgWP_20160731_19_40_37_Pro_zpsvkkgvk0g.jpgWP_20160731_19_41_24_Pro_zpsgahlrsui.jpg

 

Tinork_Trollbauch:

large.579e653b6d291_Zwiegesprch.jpg.5424large.579e6619d5b9d_MeineBanebrood-Horde

bearbeitet von pfibp
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ab hier darf offiziell gepostet werden.

 

Noch einmal Herzlich Willkommen (hoffe doch, dass noch jemand außer mir plant mitzumachen ^^ ) zum Malkrieg 2016 gegen die "Frostheimer".

Da ich hier kein offizieller Vertreter bin, sondern nur ein aktiever Teilnehmer, ist alles oben geschriebene erst einmal als mein Vorschlag zu betrachten und darf diskutiert werden.
Ich denke aber, das meiste sollte schon so Sinn machen und passen.

 

Ich für meinen Teil würde mich auf jeden Fall sehr über eine rege Teilnahme freuen und denke, dieser Malkrieg bietet dem Forum, dem Spielsystem und auch uns gute Chancen.
Nicht nur, um zu zeigen, was wir können, sondern auch um neue Mitstreiter zu finden, oder einfach nur zum regen Austausch über was auch immer.

 

Ich sehe diesen Malkrieg für uns als "Godslayer-Delegation" als eine Art Gemeinschaftsmalprojekt, was jedem helfen kann und helfen soll, in 2016 endlich/mal wieder ein paar Godslayer-Figuren zu bemalen. Godslayer-Beiträge aus laufenden Malprojekte (P500 oder andere) sind natürlich gerne willkommen, solange sie sich an die Regeln halten.
Noch mehr würde ich mich aber freuen, wenn der Malkrieg vielleicht auch den einen oder anderen Neueinsteiger an die Öffentlichkeit holt.

 

Und denkt dran: Godslayer ist zwar ein (Mass-)Skirmisher (oder so), aber wir haben verdammt viele, ogergroße Modelle.
Ich bin mir nicht sicher, ob das die Herren "Frostheimer" bedacht haben. ;)

 

Von daher noch einmal:

Willkommen im Dreck, Mitstreiter! :)

bearbeitet von pfibp
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist auch mein erster Malkrieg, also kann ich dir keine echte Antwort geben.
Auf der anderen Seite wird aber zB auch beim P500 auf Ehrlichkeit gesetzt und so wie ich den Malkrieg verstehe, geht es hierbei noch mehr um den reinen Spaß und das Vorankommen und noch weniger um übertriebene Regeln.

 

Also gehen wir davon aus, dass jeder ehrlich genug ist, nicht zu bescheißen.
Und alle anderen möge der Blitz treffen. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön, dass Du in die Bresche gesprungen bist. Ich bin dabei! Da ich aber ab morgen beruflich eine Woche nach Japan muss, kann ich erst danach wirklich beitragen. Zu den Ausnahmen für 3 Punkte. Ich würde noch das Cataclysm Catapult reinnehmen. Und auch der Cyclops und der Ursapine sind ziemliche Trümmer....Der Bloodvarg kann man nehmen, geht aber auch für 2 durch.

 

Edit: So, ich hab mir mal meine Pinnwand eingefügt:

Bemalte Godslayer Figuren 2016 gesamt: 19 Punkte / 15 Miniaturen

Monat: Punkte/ Miniaturen

Januar:     0
Februar:   4 / 2
März:        4 / 3
April: 0
Mai:   3 / 2
Juni: 6 / 6
Juli: 0
August: 0
September: 2 / 2
Oktober: 0
November: 0
Dezember: 0

bearbeitet von MadcatM69
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Katapult habe ich auch überlegt, aber mit Mannschaft kommt das dann schon auf 4 Punkte. Das reicht aus meiner Sicht.
Cyclops ist schon auf der Liste.
Ursapine muss ich mal real vergleichen. Da wir da abe rnicht übertreiben sollten, sehe ich ihn eher als 2-Punkte-Modell.
Bloodvarg hatte ich auch überlegt, aber siehe Ursapine. ;)

 

Wenn man bedenkt, dass bei Banebrood und Troglodytes die meisten Modelle als 2 Punkte zählen, müsste das in Summe ganz gut aufgehen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der fällt für mich in die Bloodvarg/Ursapine-Kategorie.
Am besten wir beschränken das auf maximal ein 3-Punkte-Modell pro Fraktion.

 

Dann hätte wir:

  • Banebrood: Cyclops
  • Halodynes: Animated Statue
  • Mortans: Moloch (alternativ evtl durch Katapult ersetzen, da Moloch noch nicht released)
  • Nordgaard: n/a
  • Troglodytes: n/a
  • Wyldfolk of Annyr: Megalith
bearbeitet von pfibp
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Mortans, Trogs und anderen großen Sachen sind alle bereits bemalt und ich habe absehbar sehr wenig Zeit zum beitragen, aber evt. dokumentiere ich dann zumindest eines der neueren, kleineren Warband-Projekte (Amazonen/Halodynes z.B. oder neues Wyldfolk wenn veröffentlicht). Schaumermal.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wäre doch besser, den Bemalwert für jedes Modell anhand seines Sichtwertes zu bemessen.

Dieser Sichtwert ist ja im Spiel nach seiner "realen" Größe bewertet.

Warum also jetzt eine separate Größeneinstufung einführen, wenn es bereits eine offizielle gibt?

 

Edit: Achja, fast vergessen, BIN DABEI!

 

Counter: 0028

 

GODSLAYER: Twelve Points!

gallery_24460_168_1389689.jpg

 

6 von 49:

large.57250b4c8181e_6von49.jpg.070d8ad54

 

The Rest & the Best

large.574e044915d2b_TheRestandtheBest.jp

 

Zwiegespräch

large.579e653b6d291_Zwiegesprch.jpg.5424

 

bearbeitet von Tinork_Trollbauch
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab dich mit in die Liste auf genommen (bzw werde es in der nächsten Minute tun).

 

Ich vermute, dass du damit meinst: Sichtwert = Punkte.
Falls das so ist, bin ich der Meinung, dass das nicht aufgeht bzw unfair wäre, denn es gibt bei Godslayer viele Modelle, die auf 50mm-Baser stehen, entsprechend Sichtwert 3 sind, aber für mich eher in die Kategorie "Ogergröße" fallen denn in die Kategorie "deutlich größer als Oger".

 

Beispiele:
Nordgaard Valkyre = Large / 50mm --> aber einfach "nur" ein Kavaleriemodell
Nordgaard Bloodvarg = Large / 50mm --> zwar relativ groß, aber nicht in der Größe eines Drachen oder so.
Banebrood Ursapine = Large / 50mm --> damit kannst zwar jemanden erschlagen, aber er ist doch nur 1.2 Köpfe höher als ein Oger, soweit ich das beurteilen kann.
Insgesamt gibt es verdammt viele "Large Base"-Modelle bei Godslayer. ;)

 

Die Oakbows würden sich bei deiner Idee hingegen selbst regeln.

 

Der Punktewert soll ja irgendwo den Malaufwand wiederspiegeln und eine ungefähre Vergleichbarkeit zu anderen Systemen bzw anderen Hersteller zu geben.
Da Godslayer nun mal reichlich Modelle hat, die zumindest ein wenig über GW-Ogergröße hinaus gehen, war der Ansatz das zumindest in einem begrenzten Rahmen widerzuspiegeln.
Hätten wir schon einige von den Sachen, die für Wave 2 angekündigt wurden, sähe es wohl einfacher aus.
Die Alternative wäre für "Large" und "Medium" je nur zwei Punkte zu werten.
Das finde ich bei einigen Modellen wieder etwas wenig.

 

Nachdem ich gestern in meiner Vitrine nochmal den Zyklopen mit anderen Figuren verglichen habe (Erinnerung ist halt manchmal trügerisch), überlege ich sogar, ob wir die 3-Punkte.Modelle nicht komplett streichen sollten.
Keine einfache Gratwanderung. ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich stelle heute abend mal meine Banebrood neben ein paar Mortheim-Modelle und mach mal ein Foto.

Wird aber erst morgen mit reinsetzen.

Ich glaube auch nicht, dass wir die Punkte knapp halten sollten, wenn sie den Malaufwand wiederspiegeln sollen.

Der ist bei Godslayer doch eh höher, egal welches Modell...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mal ein Vergleichsbild gemacht. Von links nach rechts:

Hoplit, Skave, Statue, Rattenoger, Kerberos, Dämonenprinz (alles aktuelle Modelle)

20151212151e9h5gocxzs.jpg

Der Kerberos ist vielleicht kein Drache (die wir bei Skirmishern eh nicht haben), aber deutlich mächtiger als der Rattenoger.

Denke bei den meisten Godslayer Monstern kann man guten Gewissens 3 Punkte geben, zumal Modelle wie die Longshadows "nur" 2 geben und die sind n ganzes Stück größer, als der normale Oger.

Mit den Sichtwerten hätten wir, denke ich, eine gute Punktewertung. Vereinzelte Modelle (Blutwarg) sind etwas "zu klein geraten", andere (Longshadows) "zu groß". Im Mittel passt das dann.

Besser und einfacher, als wenn wir jetzt bei jedem Monster rumdiskutieren.

edit: Ausnahme sollte Kavallerie sein (Walküre und hoffentlich bald die Amazonen); die nur 2 Punkte

bearbeitet von Corleone
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hier auch nochmal Vergleichsbilder mit Banebrood mit Mortheimmodellen und Ogern.
Sorry wegen den latent schlechten Quali, hatte nur Handy da...
 
Als erstes der Vergleich der Infanteriemodelle untereinander:

Größenvergleich Infanterie 30mm

MH-TM-Häuptling & -Schamane / GS-Mischbrut & -Reaverheld / MH-CoC-Gefolgsmann & -Held

Der GS-Held ist etwas kleiner als die MH-Menschen, wogegen die Mischbrut den TM-Anführer überragt. Also ausgewogen.

 

Dann der Vergleich Oger und die GS-Modelle auf 40mm-Basen:

Größenvergleich Oger 40mm

GS-Mino / Oger / GS-Anführer & -Anführerschamane / Oger / GS-Held

Der Mino ist etwas kleiner, dafür die Helden und Anführer größer, also auch ausgewogen.

 

Nun die Oger gegen Zyklopenriese und Stachelbär:

Größenvergleich Oger 50mm

Hier sieht man einen klaren Größenunterschied. Die Oger gehen dem Stachelbär bis zur Brust, beim Zyklopen sind sie nur noch etwas über hüfthoch.

Damit wären also Stachelbär und Zyklop (genau wie der ganze 50mm-Base-Rest) eher als drachengroß einzustufen...

 

Hier nochmal ein Gesamtbild zwecks Quervergleiche:

Größenvergleich komplett

 

bearbeitet von Tinork_Trollbauch
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.