Jump to content
TabletopWelt

750 Pkt. Space Orks-Armee - Fragen eines Neulings


Empfohlene Beiträge

Hey Leute,

brauch mal wieder euren Rat, hab nämlich aus zwei Black Reach Boxen folgende Einheiten zusammengeklaubt:

Kombiniertes Kontingent: Orks

***************  1 HQ  ***************  

Warboss
- Panzarüstung
+ - Trophä'enstangä
   - Cybork-Körpa
+ - Knarre
   - Energiekrallä
 - - - > 99 Punkte


***************  2 Standard  ***************  

20 Boyz
- 2 x Fette Wumme
+ Boss
   - Knarre
   - Energiekrallä
- Trophä'enstangä
 - - - > 170 Punkte

20 Boyz
- 2 x Fette Wumme
+ Boss
   - Knarre
   - Energiekrallä
- Trophä'enstangä
 - - - > 170 Punkte


***************  3 Sturm  ***************  

2 Killakoptaz
- 2 x Sync. Bazzukka
 - - - > 60 Punkte

2 Killakoptaz
- 2 x Sync. Bazzukka
 - - - > 60 Punkte

2 Killakoptaz
- 2 x Sync. Bazzukka
 - - - > 60 Punkte

Gesamtpunkte des Waaagh's : 619

 

und versuche eine Armee mit 750 Punkten daraus aufzubauen. (Später gerne mehr, aber eben einen Schritt nach dem Anderen)
Hab noch nie ein Spiel gespielt und demnach auch absolut keine Ahnung was sinnvoll ist.

Dachte aber vorzugsweise an: (die Modelle sehen einfach super aus)

Mek Gunz
Killakans
Deffdreads
Meks
Weirdboyz

Einheiten die ich auf keinen Fall rein nehmen würde...
Pikk-Ups
Buggys
Bikers

Es soll eine möglichst fluffige, lustige Armee (also keine Turnieliste) in Richtung quitschbunter Freibeutaz sein, die aber im besten Fall auch mal was reißen kann und nicht nur dahingemetzelt wird. (Wobei Orks natürlich nie wirklich verlieren ;P)

Könnt ihr dafür was empfehlen?

Danke schon mal fürs durchlesen und viele Grüße
Duncin

PS:
hab mich bis jetzt durch folgende Guides durchgearbeitet...
http://www.gw-fanworld.net/showthread.php/202628-Brainboy%C2%B4z-Denkah%C3%B6hle-Einsteigerleitfaden
https://1d4chan.org/wiki/Warhammer_40,000/Tactics/Orks%287E%29#Building_Your_Army
https://www.reddit.com/r/Warhammer40k/comments/2l4739/my_compiled_ork_guide_now_in_one_place/

bearbeitet von Duncin
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jap hab schon gehört die Killakoptas (bzw. ja neuerdings Deffkoptas o.O) bleiben auf jeden Fall bestehen.

Auf der GW Seite gibts gar keinen Waaaghboss in Megarüstung einzeln. Würde man da einfach eine Packung Meganobz nehmen und einer von denen wird dann der Waaaghboss?

Mit Mek Gunz sähe die Truppe wohl so aus. Werd etwas in dieser Richtung aufzubauen, wobei erstmal die ganzen Boyz und Kopta drann sind, und schau dann weiter.^^ Freu mich aber trotzdem über jede weitere Meinung.

Kombiniertes Kontingent: Orks

***************  1 HQ  ***************  

Warboss
- Megarüstung
+ - Trophä'enstangä
   - Cybork-Körpa
+ - Sync. Wumme
   - Energiekrallä
 - - - > 110 Punkte


***************  2 Standard  ***************  

20 Boyz
- 2 x Fette Wumme
+ Boss
   - Knarre
   - Energiekrallä
- Trophä'enstangä
 - - - > 170 Punkte

20 Boyz
- 2 x Fette Wumme
+ Boss
   - Knarre
   - Energiekrallä
- Trophä'enstangä
 - - - > 170 Punkte


***************  3 Sturm  ***************  

2 Killakoptaz
- 2 x Sync. Bazzukka
 - - - > 60 Punkte

2 Killakoptaz
- 2 x Sync. Bazzukka
 - - - > 60 Punkte

2 Killakoptaz
- 2 x Sync. Bazzukka
 - - - > 60 Punkte


***************  3 Unterstützung  ***************  

1 Mek Gun
- 1 x Smasha gun
- 1 x Munigrot
- 2 x Crew grot
 - - - > 39 Punkte

1 Mek Gun
- 1 x Bubblechukka
- 1 x Munigrot
- 2 x Crew grot
 - - - > 39 Punkte

1 Mek Gun
- 1 x Kustom mega-kannon
- 1 x Munigrot
- 2 x Crew grot
 - - - > 39 Punkte


Gesamtpunkte des Waaagh's : 747
 

Viele Grüße

Duncin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst problemlos Ghazgkull als Boss in Megarüste nehmen. Wenn du auch alternative Modelle die nicht von games wORKshop sind akzeptierst, kannst du mal bei Kromlech kucken. Ansonsten kannst du dir auch die MegaNob Packung holen. In "99% der Fälle" sind Mitspieler recht tollerant. Zumal viele Spieler bei der Fülle der Modelle gar nicht bei jedem wissen was jetzt was ist. Wenn du s vor dem spielen ordentlich deklarierst ist alles prima. Obendrein sind wir Orks, da sieht eh alles anders aus und das macht, so finde ich, gerade den Charme unserer Jungz aus.

Gerade bei den MekGunz können zahllose Variationen  genutzt werden. Da diese auch recht kostspielig sind kann man entweder selber basteln, oder die Platformen magnetisieren um die unterschiedliche Varianten immer darzustellen. Wenn dich das interessiert hau den Begriff mekgun einfach bei youtube rein, du wirst viele Vidios dazu finden.

 

Gruß da Dok

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mek Gunz kann man echt ziemlich gut umbauen.

 

Zu der Armeeliste:

Bubblechukka ist Geschmackssache. Kann man spielen, wirklich super ist der aber nicht. DIe anderen beiden sind aber gut.

Ansonsten wuerde ich sehen, dass du einen Lucky Stikk fuer den Warboss reinbekommst, oder wenn die Punkte das nicht zulassen die Denkakappä.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.12.2015 um 00:55 schrieb DoktaBrenna:

Also, ich bin der Meinung Orks funktionieren gut wenn mann ordentlich Einheiten hat.

Ansonsten wenn dir die Mekgunz gefallen hol dir da eine,zwei, soviel du magst, dann bekommt deine Truppe etwas Feuerkraft.

Gruß da Dok

Sehe ich auch so. Ich würde eher auf Bazukkas als auf Fette Wummen setzen. Den Waaaghboss würde ich hingegen genau so lassen, also keine langsame Megarüstung. Für die geringe Punktzahl ist die Liste in meinen Augen schon okay. Ich hätte wohl noch ein paar Boyz mehr mitgenommen, aber das ist Geschmacksache.

bearbeitet von Artan
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.