Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Schätzungsweise die 60 P rüstung mit dem großen Streitwagen. Mit W6 5 LP 4+ reg 2+ Rüstung sicher sehr schwer zu knacken. mit Dämmerstein sogar widerholbaren Rüstungswurf. Eventuell würde ich da doch lieber einen Flammenretter nutzenund dafür ne gute Magische waffe.

Kombinierte Profilwerte gefallen mir Mittlerweile echt gut bei Streitwagen.

Bei WoDG haben wir auch die nette Option 4LP beim Ast finde ich auch sehr schön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf Razortusk Chariot. Der hatte den Bluffers's Helm (also Verwundungen wiederholen), einen 6er Rüster (also 1+ nach altem System) und dann noch einen 4++. Gepaart mit S6, T5 und W5 war der ne echte Sau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird die Rüstung des Streitwagens mit der Rüstung des Modells kombiniert, so dass man 2+ Heavy Armor bekommt?

Bei den Kriegern kann man doch dann solche Faxen auch super machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, die Tiermenschen haben schon den Vorteil (für genau dieses Setup), dass sie die Beastaxe haben, die kein magisches Budget frisst, +1S und +1AS gibt und noch Platz für den Schild lässt. MIt dem Setup kam der Beastlord sogar theoretisch auf einen 7er Armoursave, was aber ja nicht geht ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ bucks: Nein, ein Streitwagen gibt immer nur +1 auf den Rüstungswurf, egal welchen RüW er selber hat. Wie ein ganz normales Reittier.

 

@ Rodriguez: Die Liste vom 23.Dezember war an dieser Stelle nicht ganz legal:

 

Harbinger of Chaos

Mark of Wrath, Chrusher, Halberd

Gem of Fortune, Dragon Mantle

205 Points

 

Da der Dragon Mantle nur für Modelle zu Fuß erlaubt ist ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das mit dem Dragon Mantle ist mir dann auch im ersten Spiel aufgefallen. :buch:

Über die kleinen Dinge stolpert man halt doch noch.

DIe aktuelle Mono Wrath Version hat mir echt Spaß gemacht. Die Magiephase war zwar nicht immer so lustig, aber da muss man halt durch.

DIe Flegel Barbaren haben mich echt überzeugt. Jede Runde +2 Stärke und nicht zuletzt zuschlagen ist richtig gut. +1 Treffen für den Gegner ist zwar ein Nachteil, aber die Jungs kosten 6 Punkte pro Modell und daher verschmerzbar.

Dämonenprinz kann sich immer noch gegen alles behaupten und musste auch nicht einmal für instabilität würfeln, da er nie einen Kampf verloren hat. Klar kann man ihn jetzt nicht mehr gegen den gegnerischen Hauptblock werfen und wegen unerschütterlichkeit alles wegstecken, aber das war ja eh ein wenig zu stark damals. Nur Kriegsmaschinen sind nicht sein Freund, Eine Steinschleuder hat ihn sogar in Runde 1 erledigt. Leider hab ich 50 Punkte extra bezahlt damit er schneller stirbt. (Flügel) :megalol:

In den anderen 4 Spielen hat der sich gut behauptet. Gegen Tzeentch Mono Dämonen hat ihn Schlussendlich dass Hellfire zur Strecke gebracht. Das ist mal echt ne eklige Liste.

 

Chrusherblock war fast unaufhaltbar. Nur gegen Henker sind die 5 Chrusher gestorben, aber da hat auch der Nabh Schrein zusätzlich in der Flanke angegriffen und durch 2 Unterstützungszauber konnte er das Blatt noch wenden.

Wichtigstes Modell für diese Armee ist aber ganz klar der Wrath Battle Shrine gewesen. 5+ Retter gegen Beschuss und Magieresistenz 2 ist schon richtig stark.

Sonntag ist das Turnier und ich bin gespannt welche Armeen gespielt werden.

bearbeitet von Rodriguez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ bucks: Nein, ein Streitwagen gibt immer nur +1 auf den Rüstungswurf, egal welchen RüW er selber hat. Wie ein ganz normales Reittier.

Das verstehe ich nicht ganz. Der Razortusk Chariot als Mount hat doch Mount's Protection 5+ - wieso sollte der dann bloß +1 geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte eigentlich nach der Armor gefragt, ob die sich addiert, Borgio bezieht sich auf das +1 wegen beritten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah jo stimmt. Chars auf SW behalten ja mittlerweile den Einheitentyp Streitwagen (wenn ich das richtig sehe) und sind nicht mehr berittene Monster. Also gehen Rossharnische und Mounts Protection (5+) zu Gunsten des kombinierten Rüstungswurfs :ok: Sind dann halt Modelle mit Bewegung 7 die nicht marschieren können und nie Achtung Sir haben (Khemi mal ausgenommen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand, warum es keine Chaosoger mehr gibt? Ich werde diese dann wohl als Once-Chosen spielen, da ich mir das Geld für Fettwänste und Mongos gespart habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die heißen natürlich anders, und funktionieren auch etwas anders, aber diese "Once-Chosen" (dämlicher Name!) sollen wohl gleichermaßen Ersatz für Chaosoger, Blightkings, Wrathmonger und Skullreapers sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, ist zwar etwas ungewohnt vom Profil her, klar... aber wenn das Chaos aus normalen Menschen Typen mit Chaoskrieger-Profil macht, macht es auch aus normalen Ogern Typen mit Once-Chosen-Profil :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Liste existiert bisher nur auf dem Papier, habe noch nie damit gespielt, aber was mich auch mal reizen würde zu testen, wäre eine Armee mit 20 Slaanesh-Kriegern mit Speedbanner im Kern und 2 x 20 Slaanesh-Chosen in der Elite, die alle von der Ninetailed Standard vom AST profitieren (der trotzdem zu Fuß auf 1+ RW kommt^^) - das wären 3 x 20 eisenharte Infanteristen mit Bewegung SECHS statt vier, die sagen in Runde 2 ihre ersten Angriffe an, deren Distanzen sie dann noch rerollen dürfen, unschön... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss erstmal die Änderungen verkraften. Punktkosten steigen grade noch mehr an, aber mann kann das leider noch nicht abschätzen , da auch bei vielen anderen Völker der Rotstift angesetzt wurde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich bisher so mitgekriegt habe: ganz hart weinen :lach:

Habe ich das Gefühl das alle Völker total die Heulsusen sind`? :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na es geht, man muss da schon differenzieren. Zb hat es meiner Meinung nach die Echsen ziemlich hart erwischt während beim Imperium sogar einige sehr gute Buffs dabei waren. Krieger liegen da ein wenig dazwischen leider mit der Tendenz nach unten. 

 

Die Preiserhöhung bei den Chars ist leider ein schlechter Witz sondergleichen. MoW 40 Punkte :mauer: 

Werde wohl versuchen noch kosteneffizienter zu spielen und bei den Malen echt aufpassen, dass hier kein Punkt verschwendet wird. Mittlerweile kann man bei 2500 Punkten grob 200+ Punkte nur in Male stecken wenn man will. Das ist es mir dann doch nicht mehr Wert. Immerhin braucht man nur noch weni in Geschenke zu stecken, da der großteil jetzt eh Müll ist. Allen vorran unser ach so fluffige ....schhlechte....schrottige... witz.. ach ich reg mich nur noch auf darüber.... 70 Punkte unnützes etwas :sauer: .

 

DämonenPrinz ist noch an der Grenze von spielbar, aber nur weil unsere anderen Auswahlen immer schlechter werden. Ach und die Plattenrüstung für ihn wurde nochmal um 50% teurer gemacht.... Na dann warte ich mal auf die nächste Version, wo er dann Ausgerüstet die 700 Punkte Marke knacken kann...... :lol:

 

Immerhin hab ich es doch noch geschafft mir ein Konzept zu überlegen. Werd auch gleich noch die Liste schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich das Gefühl das alle Völker total die Heulsusen sind`? :P

Nicht alle, nein. :P

Hauptsächlich die, die vorher deutlich stärker als andere Armeen waren, also Saurüssel, Waldis, Dämonen, Krieger. Ich muss zugeben dass im 9th Age Forum auch verdammt viele HBE Spieler heulen, da seh ich aber den Grund nicht so ganz... find die Liste immer noch gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hier ein erster Gedanke für meine Liste:

 

 

Warriors of the Dark Gods (2500 Points)

 

Lords (445 Points; 17.80%)

 

Sorcerer Lord(General), Mark of Lust, Wasteland Chariot, Hardened Shield, Dispell Scroll, Talisman of Supreme Shielding, Wizard Lvl 4, Wildling Blood

445 Points

 

Mit der Möglichkeit sowohl Streitwagen als auch Trolle in die Kernsektion zu verschieben, erlaubt er mir die überteuerten Kernauswahlen zu sparen. 1+/4++ Stufe 4 WIldnis Zauberer kann sich sicher gut in der Magiephase behaupten.

Streitwagen ist für den Zauberer auch eine ziemlich gute Aufwertung.

 

Heroes (305 Points; 12.20%)

 

Harbinger of Chaos (BSB), Mark of Change, Wasteland Chariot, Shield, Sword of Strength, Dragonscale Helm, Talisman of Greater Shielding, Third eye of Change

305 Points

 

Mein bisher teuerster AST, jedoch mit 1+/4++ 4LP und W5 einer meiner besten bisher. Ausserdem braucht man ihn nicht mehr in Einheiten stellen wo er wegen der Herausforderungsregel eh nur stört.

 

Core Units (625 Points; 25.00%)

 

Wasteland Chariot MoL Pair of Waste Steed

115 Points

 

Wasteland Chariot MoL Pair of Waste Steed

115 Points

 

Wasteland Chariot MoL Pair of Waste Steed

115 Points

 

Keine Ahnung warum die die extra in die Elite verschieben um anschließend die anderen Auswahlen so verschlechtern, dass man wieder versuchen muss sie in den Kern reinzuquetschen. Egal ich hoffe das überlebt noch die Version 1.0.

 

6 Wasteland Trolls

Mark of Pestilence, Paired Weapons

280 Points

 

Trolle füllen den letzten Rest unseres punkteverschwendenden Kerns

Special (544 Points; 21.76%)

 

8 Once-Chosen, Chosen of Pestilence, Shield, Great Weapon

Standard Bearer, Musician, Champion Banner of Filth

444 Points

 

Gute, starke, einigermaßen "Kosteneffiziente" Kampfeinheit.

 

 

3 Wasteland Trolls

100 Points

 

Für 100 Punkte bekam ich dann nichts besseres, Ka was ich stattdessen holen soll.....

 

Rare (580 Points; 23.20%)

 

5 Chrusher Knights, Daemon Weapon, Standard Bearer, Musician, Rending Banner

440 Points

 

Chrusher werden immer besser. Leider nur aufgrund der verschlechterung von anderen Einheiten......

Die haben das Mal des Zorns schon im Preis "inbegriffen" . 10 Khorneritter mit ähnlicher Konbination würden um die 500+ Punkte Kosten :mauer:

 

Battle Shrine, Mark of Pestilence

140 Points

 

Zwar nicht mehr do gut wie vorher, aber immerhin kann er meine Once Chosen gut gegen Beschuss etwas absichern. Mit MoP sogar besser geworden zum Blocken.

 

 

Armee gefällt mir eigentlich ganz gut. Kleinigkeiten müssen bestimmt noch gemacht werde, aber mich freut einfach dass ich den Kern sozusagen wieder getauscht habe. Ich taushce sozusagen eine 450 Punkte Wasteland Warriors Einheit gegen eine billigere, bessere Once Chosen Einheit. Klar verliere ich zwar hier den Chaos Lord oder den Dämonenprinz aber beide bewegen sich nun im Bereich von 400-600 Punkten was mir gerade etwas zuviel ist.

Ich muss einfach zuviel lachen wenn ich ein Mal für meinen Lord kaufen will :lol:

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich finde die Streitwägen schon gut. Bin aber aber wegen dem "nicht marschieren" etwas unschlüssig da meine Helden draufzusetzen, weil sie wenn es schlecht kommt sie einfach nicht weg kommen. Ich werde am Samstag wohl das hier spielen zum Testen. General kommt ich die Once-Chosen mit Bewegung 6 jetzt net so schlecht. Die großen Krieger gefallen mir erstmal auch. Defensiv aber mit dem Giftbanner sollte da auch etwas an Schaden rauskommen. Der Rest soll einfach nur nerven. 3 Dragon Centaurs für die Flanke oder zum späten einnehmen vom Missionsziel. Mal schaun.

  • Lord of Chaos

Army General, Dragon Mantle, Mark of the Dark Gods (Pestilence), Path of the Fallen, Shield, Spear of Gagnir, Talisman of Supreme Shielding

  • Sorcerer Lord  Level 4 (Wizard Master) Path of Fire

Bluffer's Helm , Mark of the Dark Gods (True Chaos), Talisman of Greater Shielding, Tome of Arcane Lore, Wasteland Steed

  • Harbinger of Chaos

Battle Standard Bearer, Halberd, Mark of the Dark Gods (Pestilence), Sprout of Rebirth

  • 5x Barbarian Horseman
  • 5x Barbarian Horseman
  • 5x Barbarian Horseman
  • 24x Wasteland Warrior, Full Command, Banner of Filth, Pestilence, Shields
  • 3x Dragon Centaur ,  Paired Weapons, Standard Bearer
  •  
  • 8x Once-Chosen , 8x Halberd , Chosen of Pestilence, Full Command, Banner of Speed
  • Elder Dragon Centaur , Halberd, Light Armour

Alternative wäre 2 kämpfende Dämonenprinzen, 2 LVL2, BSB, der gleiche Kern, 5 Crusher und eine Chimäre. Ist das Punktemaximum an Helden, aber ich wollte schon immer mal gerne 2 Prinzen spielen ;-)

bearbeitet von Hordor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Ist das Punktemaximum an Helden, aber ich wollte schon immer mal gerne 2 Prinzen spielen ;-)

Den Zeitpunkt, wo das richtig lame war, hast Du leider um 2-3 Monate verpasst  :lol2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen,

aktuell ist da eh eine "Finden-Phase". Daher muss einfach alles bisschen probiert werden und als schlecht würde ich sie nicht bezeichnen sondern vielleicht nicht als optimal. Ich habe mich aber fürs Turnier am Wochenende für die erste Liste entschieden mit minimalen Änderungen. Daher wird dann als nächstes mit zwei Prinzen gespielt. Change und Wrath-Prinz werden dann als Doppel Lustprinzen missbraucht. Mögen mir die Götter gnädig sein ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.