Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        
MacAbre

MacAbre Welten - Mein Warlord-, Frostgrave- & Co.-Sammelthread

Recommended Posts

Ich hab mir allerdings von meinen Mitspielern sagen lassen, dass Zwerge sich am Anfang bei Mortheim nicht unbedingt leicht spielen. Mal sehen wohin das Ganze führt. ;)

 

Und wo wir schon mal bei GW-Produkten sind:

Da dachte ich die Tage noch "Mensch, ich würde ja über 40K nachdenken, wenn es das als kleinen Skirmisher gäbe, aber ne ganze Armee ist mir zu teuer". Bei meiner täglichen Brückenkopf-Visite, sehe ich dann heute die "Kill Team"-Box. Ich bin mal gespannt, wann die ersten Reviews aufschlagen, aber rein vom Thema her bin ich da nicht abgeneigt und ich hätte eine gute Ausrede mir doch ein oder zwei "Start Collecting"-Boxen zu kaufen. :)

 

Abgesehen davon habe ich heute noch zwei Bergwerker fürs Sommerprojekt fertig gemacht. Ganz glücklich bin ich nicht, da ich hitzebedingt leicht unkonzentriert war und mich dreimal vermalt habe. Nix was nicht leicht zu korrigieren war, aber mit meiner Geduld ist es bei dem Wetter nicht weit her...

 

miner2.thumb.jpg.1efa08bb6f98874d788cb03

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin allerseits. Die nächsten Tage wird es wohl ruhig werden bei mir, da mein Router scheinbar diese nacht einen Gewitterschaden abbekommen hat. Hoffe das vor Ablauf aller Deadlines beheben  zu können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, cooler Scheiß, ich kann ja mein Smartphone als Hotspot nutzen, dann komm ich auch via PC und WLAN wieder ins Netz :yeah:.

Surfen per Smartphone ist ja OK, aber schreiben ist für mich der Horror.

 

Ich hab mir heute mal ein wenig Geländebau-Arbeit für die nächste Zeit gesucht und ich denke, ich könnte diese vor über einem Jahr angefangenen Gebäude mal fertig machen. Leider war ich damals so schlau zu denken, dass lichtdurchflutete Räume doch was Schönes sind und man nie genug Fenster haben kann :facepalm:. Ich freu mich schon aufs Basteln. ;)

 

haeuser1.jpg.7c8579e5209fa6ebf33ae00826f

haeuser2.jpg.78c74432eb6c151efe4de82f6c8

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sieht ja nach einer sehr soliden Grundlage aus, Vergangenheits-Mac war wohl fleißig ;) Hab auch noch ne Menge halbfertiges Gelände hier und wo ich das so schreibe, fällt mir doch glatt die FG-Gelände-Challenge wieder ein. Da müsste ich ja eigentlich auch noch ran :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, er war damals fleißig und hat auch noch gekauftes Zeug, was dringend mal Farbe benötigen würde ;). Für die FG-Gelände-Challenge habe ich auch nur meine Tümpel und da bin ich nicht mal dazu gekommen Jaenschs Vorschlag mit dem Glanzlack zu testen. Blödes RL momentan. Dieser Monat war echt nicht produktiv. Frostgrave = 0 und für Warlord höchstens 10 Püppies bemalt. Ich denke, der September wird wieder etwas gechillter. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich ein wenig querbeet gewerkelt, während ich auf den DHL-Boten gewartet habe. Lange. Gewartet.

 

pentagramme.jpg.9576ab821647711c40bd498d

 

Einmal habe ich die abgegossenen Beschwörungskreise bemalt. Das Gold wird noch fertig gemalt und gealtert und dem Runengekringel-Zeugs werde ich einen blauen Leuchteffekt verpassen (zumindest versuchen).

 

minidiorama1.jpg.a8274b1e11adb262128e6b8

 

Dann habe ich noch an einem Mini-Diorama weitergearbeitet, dass ich vor einem Jahr begonnen hatte. Damals kam mir was Blödes dazwischen, jetzt möchte ich das aber mal fertig machen, so viel Arbeit ist es ja nicht. Vor allem habe ich heute gemerkt, dass Bäume kneten noch nicht so mein Ding ist.  ;)

 

Irgendwann kam dann auch DHL mit einem Päckchen von @DonCurrywurst und vielen neuen Bewohnern für mein kleines Zwergenreich. Auch hier nochmals Danke dafür :ok:

 

boxcurrywurst2.jpg.14fb048794cb6996e9236

boxcurrywurst.jpg.383903fb78e45132260760

 

Vor allem hab ich jetzt auch mal endlich ne Kanone :evil: und ich fordere, Razigs Monopol auf großkalibrige Artillerie endlich zu kippen! :dafuer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb MacAbre:

 

 

Vor allem hab ich jetzt auch mal endlich ne Kanone :evil: und ich fordere, Razigs Monopol auf großkalibrige Artillerie endlich zu kippen! :dafuer:

Moment...

Zwerge hatten Kanonen?...

Ich hab wohl etwas in der Liste übersehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schneller als erwartet, kam heute ein Päckchen von Miniaturicum mit reichlich Lesestoff :).

 

Broken Legions werde ich mir heute Abend mal gemütlich zu Gemüte führen. Nach erstem Überfliegen glaube ich jedoch schon sagen zu können, dass mich drei der acht Fraktionen direkt ansprechen. Die Soldiers of the Eagle (Legion), die Sons of Spartacus (Gladiatoren) und die Barbarians (Germanen/Kelten). Gleich mal stöbern, wo ich, abgesehen von Warlord Games, geeignete Minis bekomme.

 

osprey.jpg.bab45217f31abeb1966ab517a4c33

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Broken Legions spricht mich ja schon das Cover heftig an :D Und vor Lion Rampant stand ich auch schon. Viele Spaß beim Schmökern! Vllt magst du ja ein kurzes Review abgeben? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen des Covers hab ich Broken Legions auch hauptsächlich gekauft, das stach mir schon vor ein paar Monaten ins Auge :D. Ein halbwegs ausführliches Review zu dem Buch mach ich voraussichtlich morgen. Heute abend wird erst mal eine Legions- und eine Barbarenliste gebastelt, Einkaufsliste erstellt und dabei Gladiator geschaut. Auf den ersten Blick gefällt mir das Setting schon echt gut :).

 

Lion Rampant werde ich hingegen erst mal hinten anstellen, da hier doch etwas mehr Modelle benötigt werden. Die Beispielliste am Anfang des Buches besteht schon aus 54 Modellen, davon 12 beritten. Da werd ich wohl länger sammeln müssen. Und eine größere Platte (empfohlen wird 180 x 120 cm oder mehr!) bräuchte ich dafür auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für alle, die sonntägliche Langeweile verspüren, habe ich hier ein wenig Lesestoff zum Thema Broken Legions.

 

Einmal ein Review, welches ich hier nur als PDF hochlade, da es doch etwas umfangreicher geworden ist.

 

Review BL.pdf

 

Und dazu zwei Warband-Testlisten, einmal für die Legion und einmal für die Barbaren.

 

Review BL Testlisten.pdf

 

Da ich bekanntermaßen nicht gerade zu den größten Literaten dieses Planeten gehöre, freue ich mich natürlich über ausgiebiges Feedback. Solltet ihr noch Fragen zum Spiel haben, nur raus damit. :)

 

EDIT: Schon den ersten Fehler entdeckt! :facepalm: In der Barbarenliste habe ich mich beim Druiden verrechnet. Schmeißt man die Battle-Axes der Champions und die Javelins der Warrior raus, passt es wieder.

 

bearbeitet von MacAbre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für das ausführliche Review, liest sich gut :) Klingt ja noch ziemlich überschaubar, was das Spiel so bietet. Die Idee an sich ist aber cool, evtl hole ich mir das Büchlein auch mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb Upgrayedd:

Danke für das ausführliche Review, liest sich gut :) Klingt ja noch ziemlich überschaubar, was das Spiel so bietet. Die Idee an sich ist aber cool, evtl hole ich mir das Büchlein auch mal.

 

Die" Games to Play" - Liste wächst permanent. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 44 Minuten schrieb Upgrayedd:

Klingt ja noch ziemlich überschaubar, was das Spiel so bietet.

 

Na ja, ohne Erweiterungen ist Frostgrave auch recht überschaubar ;). Das Kampagnensystem gefällt mir hier sogar besser, da sich theoretisch jede Einheit verbessern und man auch Einheiten gezielter ausstatten kann. Ist halt nicht ganz so glücksabhängig. Was ich noch gar nicht beurteilen kann, ist welche Tiefe die Miracles (20 Zauber) und Sonder- und Waffenfähigkeiten (insg. 63) ins Spiel bringen. Momentan denke ich, dass jemand der Spiele wie Mortheim und FG und das antike Setting mag, hier nicht völlig falsch liegt.

 

vor 32 Minuten schrieb Chaoself:

Die" Games to Play" - Liste wächst permanent. :)

 

Jep, ich habe heute noch ein wenig in IHMN reingeblättert, arrgh. :facepalm: Erstaunlich, was diese schmalen Heftchen bei mir anrichten können. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Broken Legions werde ich auf jeden Fall anfangen zu sammeln, Legion und Germanen/Kelten sind schon gesetzt.

 

Ich bin gerade nur etwas überschwänglich, in den Regeln gibt es dauernd so coole Sachen, aber das legt sich spätestens morgen oder wenn ich die Summe unter meinem Wunschwarenkorb sehe. ;D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Womit du natürlich (leider) Recht hast.

 

Als letzten allgemeinen Beitrag zum Broken Legions Regelwerk, habe ich gestern mal ein wenig kalkuliert. Bei der Legion komme ich auf 75 € (mit Zugeständnissen, ohne WYSIWIG), bzw. 90 € wenn ich für die Helden zusätzlich eine berittene Option vorhalte. Dann ist aber auch im Grunde die Armeeliste bis zum theoretischen Einheitenmaximum (29 Einheiten) komplett abgedeckt. Für ca. 20 € Aufpreis gilt das Gleiche dann auch für den Order of Mithras. Die Barbaren werden mit 90 - 110 € teurer, was aber an der Kavallerie-Box sowie (maximal) zwei benötigten Streitwagen liegt, die Armee ist dann aber auch schon so ziemlich komplett.

 

Aus Kostengründen habe ich jetzt eine Liste nur mit einem berittenen Centurio, 2 Praetorianern und 4 Legionären mit Pila gemacht (exakt 150 Punkte). Kostet in toto 36,30 € und ich bekomme durch die Legionärsbox direkt die erste Kriegsmaschine (Scorpion) dazu.

 

So, und nun wird auch mal weiter an den Septemberzielen gemalt. :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genug meiner Laberei, ist ja nicht so, als hätte ich sonst keine Projekte mehr :). Hier der Stand der heutigen Malsession.

Was meint ihr: Sollten die Stangen von Speer und Banner aus Metall sein (martialisch, aber unrealistisch), oder doch lieber aus Holz?

 

overlords_muki_1.jpg.62469a361f9287a5a13

overlords_muki_2.jpg.f31ffce8eb1707f5cdd

minidiorama2.jpg.256764060cce13bd88042eb

 

EDIT: Wenn ich mir den Baum so anschaue, kloppe ich die Modelliermasse wohl wieder runter und versuche es mit ofenhärtendem Fimo nochmal. :nachdenk:

 

 

 

bearbeitet von MacAbre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.