Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb PriestofSigmar:

verliert jedoch enorm an Schlagkraft wenn die beiden Himmelssegler gekillt werden (die wären für mich auch immer Ziel Nr.1).

Das ist auch mein Gedanke. Vor Beschuss sind die ja ziemlich gut geschützt (z.B. wenn ich sie in einen Wald stelle), aber bspw. ein mittlerer Feuerball zerstört einen davon im Schnitt ja schon alleine... Daher habe ich auch keine heiligen Attacken sondern die Bann-Krone beim Drachenreiter.

vor 3 Stunden schrieb PriestofSigmar:

Der Drache alleine kann ja große Blöcke kaum alleine angehen ( rechen mal durch was da an Rückschlag durchkommt)

Um die Blöcke sollen sich auch eher die Löwen-SWs kümmern^^.

vor 3 Stunden schrieb PriestofSigmar:

ich würde wohl den Edlen kicken und noch ein paar plänkelnde Löwen einpacken (es rennen so viele Monster rum).

Das wäre wirklich noch eine Idee! Mit dem Marschbanner sind die da auch flexibel geng. Ich schaue mal, wie das von den Punkten her passt :).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 250
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Einfach jede Einheit oft genug haben.

Wen meinst du? Wir hatten beide Magie in unseren Listen.   Und solange HE Zugriff auf 2x +1 Stärkezauber haben, sind die bei mir gesetzt :D. Die sind einfach zu gut, als dass ich darauf verz

... und dann kommt der Slayerheld vorbei und haut alles zu Brei....   Kommt mir teilweise wie 5. Edition Herohammer vor. Allein bei der von Gensis genannten Magiekombination bekomm ich einen

OK, neue Liste, neues Glück:

Prinz, uralter Drache, Bestientöter Hellebarde, Zauberhut, Opalamulett, glücksbringender Schild, Zepter der Stabilität

Lehrmeister-AST (Feuer, Leben), Buch von Hoeth, Feuerring

 

10 Silberhelme, 2+, Kommando, Kriegsbanner

5 Silberhelme, MS, 2+

5 Silberhelme, MS, 2+

5 Grenzreiter

 

2 Löwenstreitwagen

Tiranoc-SW mit Vorhut

12 Weiße Löwen, Plänkler, S, Tripelmarschbanner

 

2 RSS, Multischuss

5 Schattenkrieger

2x Himmelssegler, Sturmfahne

 

Die Liste hat immer noch 4 Geschosse in der Magiephase, aber auch noch den Lebensgrundzauber zum Buffen plus zwei zufällige Sprüche beim Prinzen. Leider 7 Schüsse S5 mit BF 6 weniger, dafür die Löwen drin und noch ein Tiranoc.

Bin echt am überlegen, ob sich die Himmelssegler lohnen; einen könnte ich noch gegen einen Frostphönix tauschen. Das erscheint mir mit der abgeänderten Liste besser, weil ich jetzt ja sowieso viel weniger Beschuss drin habe. In der Magiephase sieht es dann immer noch ganz OK aus mit 3 Geschossen + zwei Zufallssprüche.

 

Bei der Magie vom AST bin ich mir auch unschlüssig. Finde Leben ganz cool, weil ich auf die 3+ wiederholbar den Drachen (oder einen SW) heilen kann. Schatten kann aber auch auf die 3+ mal eben die BF einer Kanone senken...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen eine ähnliche Liste hab ich schon mal gespielt, die hatte nur keine Sky Sloops, dafür waren die Löwen eine Horde und er hatte 3 Schleudern...

 

Bzgl. Schlagkraft seh ich halt Defizite, und auch bei Umlenkern ist die Liste schwach auf der Brust.

 

Gegen Armeen mit ein paar KMs kommst du auch bald in Erklärungsnotstand, auch wenn du den Dicken hinter einem Hügel versteckst, holt er noch viele Punkte an den ganzen Autos. Während du im Gegenzug bis auf die Grey Watchers eig. nix hast, um Kanonen und Katas zum Schweigen zu bringen.

 

Daher würde ich zumindest dem AST andere Lehren geben, Schatten drängt sich z.B. auf. Himmel wäre auch kein Fehler. Feuer halte ich mit deinen ganzen gebundenen Geschossen für redundant, Leben finde ich eine ganz gute Wahl.

 

Ich nehme an, der AST läuft mit den Löwen herum? Dann kannst du die aber auch nicht ohne weiteres in den NK schicken...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb JimmyGrill:

Gegen Armeen mit ein paar KMs kommst du auch bald in Erklärungsnotstand, auch wenn du den Dicken hinter einem Hügel versteckst, holt er noch viele Punkte an den ganzen Autos. Während du im Gegenzug bis auf die Grey Watchers eig. nix hast, um Kanonen und Katas zum Schweigen zu bringen.

Gegen KMs wird gestürmt ;). Die sind sowieso immer ein Problem mit riesigen teuren Einzelmodellen...

 

Im T9A Forum hat ja jemand geschrieben, dass zu einem uralten Drachen unbedingt 2x 9 Schattenkrieger drin sein müssen, um sich mit den KMs zu befassen. Ich finde die aber trotz Gift nur bedingt gut zum KM-Jagen; mein Mitspieler kann ja einfach irgendwas vor seine KM stellen und schon bringt mir Gift nichts mehr. Habe ich da irgendeinen Denkfehler in meiner Logik?

 

vor 14 Minuten schrieb JimmyGrill:

Daher würde ich zumindest dem AST andere Lehren geben, Schatten drängt sich z.B. auf. Himmel wäre auch kein Fehler. Feuer halte ich mit deinen ganzen gebundenen Geschossen für redundant, Leben finde ich eine ganz gute Wahl.

Ich habe Feuer mit rein genommen, um besonders in den ersten Runden die Umlenker meines Mitspieler anzugehen. Himmel sohnt sich gegen KMs in meinen Augen nur bedingt wegen der relativ kurzen Reichweite; Schatten war ich ja selbst schon am Überlegen. Schwierig.

Habe die Liste mittlerweile nochmal umgeschrieben und einen Himmelssegler gegen einen Frostphönix ersetzt; dadurch hat die Liste noch ein Geschoss weniger. Dann ist mir der zusätzliche Feuerball auf jeden Fall ziemlich wichtig.

 

vor 20 Minuten schrieb JimmyGrill:

Ich nehme an, der AST läuft mit den Löwen herum? Dann kannst du die aber auch nicht ohne weiteres in den NK schicken...

Naja, die Löwen sollen ja gegen monströsen Kram antreten... Ich könnte dem AST zwar den 2+ Rüstungswurf verpassen; dadurch überlebt er gegen solche Einheiten aber auch nur bedingt länger. Mit kleineren Sachen wird die Einheit durchaus auch so fertig. Die Rüstung bringts ja praktisch nur gegen S3 und 4; gegen alles andere fällt der auch mit Rüstung nach spätestens zwei Nahkampfphasen um (sofern die Löwen denn überhaupt zwei Runden stehen).

Natürlich hätte ich den auch gerne geschützt, weil das so doch etwas an Freiheit nimmt. Aber momentan ist mir der Feuerring zu wichtig und ich will einfach mal ausprobieren, ob das mit dem wiederholbaren Kniffeln beim AST auch klappt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Gensis:

Gegen KMs wird gestürmt ;). Die sind sowieso immer ein Problem mit riesigen teuren Einzelmodellen...

Haha, viel Glück... :ok:

 

vor 7 Minuten schrieb Gensis:

Im T9A Forum hat ja jemand geschrieben, dass zu einem uralten Drachen unbedingt 2x 9 Schattenkrieger drin sein müssen, um sich mit den KMs zu befassen. Ich finde die aber trotz Gift nur bedingt gut zum KM-Jagen; mein Mitspieler kann ja einfach irgendwas vor seine KM stellen und schon bringt mir Gift nichts mehr. Habe ich da irgendeinen Denkfehler in meiner Logik?

Grey Watchers kauft man wegen der Giftschüsse, also die 6er zum treffen, die regulären Treffer müssen dann nochmal mit 6er wunden, sind also ohnehin um einen deutlichen Faktor schlechter.

Auch wenn dein Gegner seine KMs komplett zubaut, so lange du noch mindestens auf die 6 triffst, machst du noch dein Gift und somit den Großteil deines Schadens.

 

Ich würde nicht unbedingt sagen, dass 2x9 Warcher Pflicht sind, aber sie sind natürlich eins der besten Tools, um KMs zu beseitigen...

 

vor 7 Minuten schrieb Gensis:

Ich habe Feuer mit rein genommen, um besonders in den ersten Runden die Umlenker meines Mitspieler anzugehen. Himmel sohnt sich gegen KMs in meinen Augen nur bedingt wegen der relativ kurzen Reichweite; Schatten war ich ja selbst schon am Überlegen. Schwierig.

Hinmel hat 36", das reicht für die meisten Leute, die auf dich schießen wollen...

 

vor 7 Minuten schrieb Gensis:

Naja, die Löwen sollen ja gegen monströsen Kram antreten... Ich könnte dem AST zwar den 2+ Rüstungswurf verpassen; dadurch überlebt er gegen solche Einheiten aber auch nur bedingt länger. Mit kleineren Sachen wird die Einheit durchaus auch so fertig. Die Rüstung bringts ja praktisch nur gegen S3 und 4; gegen alles andere fällt der auch mit Rüstung nach spätestens zwei Nahkampfphasen um (sofern die Löwen denn überhaupt zwei Runden stehen).

Natürlich hätte ich den auch gerne geschützt, weil das so doch etwas an Freiheit nimmt. Aber momentan ist mir der Feuerring zu wichtig und ich will einfach mal ausprobieren, ob das mit dem wiederholbaren Kniffeln beim AST auch klappt.

So hast du halt zwei genau gegenläufige Prämissen: die Löwen wollen etwas im NK erschlagen, der AST will unbedingt heraussen bleiben, weil er im NK erschlagen wird und seine Geschoße nicht nutzen kann...

 

Ich spiele meine Plänkler-Löwen auch als Char-Taxi, heißt die sehen im Normalfall keinen NK sondern sichern nur meine 2-3 Chars ab.

Ich hab aber auch noch Alternativen, wenn ich die Löwen mal wirklich auf Monsterjagd schicken will...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb JimmyGrill:

Haha, viel Glück... :ok:

Danke! Werde ich bauchen:lach:.

 

vor 2 Minuten schrieb JimmyGrill:

Grey Watchers kauft man wegen der Giftschüsse, also die 6er zum treffen, die regulären Treffer müssen dann nochmal mit 6er wunden, sind also ohnehin um einen deutlichen Faktor schlechter.

Auch wenn dein Gegner seine KMs komplett zubaut, so lange du noch mindestens auf die 6 triffst, machst du noch dein Gift und somit den Großteil deines Schadens.

Ach, richtig. Mit BF 5 treffen die auch hinter harter Deckung noch auf die 6. Daran hatte ich einfach nicht gedacht^^. Danke für den Hinweis!

 

vor 6 Minuten schrieb JimmyGrill:

So hast du halt zwei genau gegenläufige Prämissen: die Löwen wollen etwas im NK erschlagen, der AST will unbedingt heraussen bleiben, weil er im NK erschlagen wird und seine Geschoße nicht nutzen kann...

Da hatte ich mich wohl falsch ausgedrückt:

Im Moment sind sie auch primär Char-Taxi gedacht. Alle normalen leichten Truppen, die sonst KMs jagen oder Magier aus Einheiten schlagen prallen sowieso an der Einheit ab, daher brauch der AST keinen Schutz dafür.

Als Notfallplan oder gegen ganz spezielle Gegner (z.B. Demigreifen) sieht die Einheit aber vielleicht doch einen Nahkampf; und bei den meisten Einheiten, die ich dann antreffe, denke ich mir einfach, dass ein 2+ Rüster mehr jetzt keinen dramatischen Unterschied macht - vielleicht überlebt der AST dann eine Runde länger. Da bevorzuge ich momentan eine offensiver ausgerichtete Magiephase.

Gegen Monster habe ich ja sonst noch genug Kram; die Löwen-SWs, der Drache und zur Not auch relativ viel halbwegs starken Beschuss :).

 

Allerdings muss das alles nichts heißen - hab erst einmal mit Doppel-Sturmfahne gespielt. Im Testspiel wird sich zeigen, ob ich glaube, wirklich so viele Geschosse zu brauchen oder doch an der Stelle etwas kürzen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alle Phönixe als Reittier sind überteuert, weil du noch den entsprechenden Ehrentitel für 70+ Punkte kaufen musst. Ein Held mit der Ausrüstung auf Flammenphönix kostet 400 Punkte (170 weniger als der große Drache). Wenn er öfter als einmal oder mit mehr als 1 LP wiederbelebt werden würde, wäre das vielleich gerechtfertigt; aber so ist das definitiv zu teuer in meinen Augen. Das Modell hat dann 6A S5 und reicht daher grade mal für Umlenker. Da bleibe ich lieber beim Drachen, der auch wirklich zuhauen kann^^.

 

Fun fact: Ein Prinz auf Feuerphönix kostet nur ca. 20 Punkte mehr mit derselben Ausrüstung. Da stimmt auch irgendwas mit der Bepreisung nicht...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mittlerweile weg von den Sky Loops und dafür bei Speerträgern. Die sind zwar leider immer noch sehr teuer und extrem anfällig für Schablonen, sind mit rüstungsbrechenden Attacken aber gar nicht mehr zu unterschätzen.

 

Natürlich brauchen die aber noch Unterstützung: In Form eines Erzmagiers mit Bestienmagie. Durch den Grundzauber werden die Speerträger richtig unangenehm. Der Bernsteinspeer und der Fluch sind auch immer brauchbare Sprüche. Die Verwandlung ist normalerweise ja nicht so toll, weil der Erzer ja nicht in den Nahkampf soll. Daher Trick 17: Der Magier reitet auf einem Drachen. Falls sich der Gute verwandeln sollte, haut das Modell ordentlich zu.

 

Abgerundet wird das Ganze mit einem Lehrmeister AST ebenfalls mit Bestiengrundzauber. Beim zweiten Spruch bin ich allerdings noch unschlüssig; Feuer ist immer gut, aber Leben erscheint mir auch super, um einen weiteren Buffspruch für die Speere zu haben und den Drachen zu heilen.

 

Hier mal die Liste:

Erzer 4 (Bestien), Drache, Buch von Ashur, Eisenfluch-Ikone, Glücksstein

AST, Lehrmeister (Bestien, Leben), Zweihandwaffe, 2+ Rüstung

 

30 Speerträger, Kommando, Kriegsbanner

29 Speerträger, Kommando

5 Grenzreiter

 

Löwenstreitwagen

10 Weiße Löwen, Plänkler

7 Drachenprinzen, Kommando

Tiranoc-SW, Vorhut

Tiranoc-SW, Vorhut

 

2 Schleudern, Multischüsse

Adler

Frostphönix

Denkt ihr, das funktioniert?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Joah, könnte schon was rumkommen. Frostphönix find ich entscheidend in der Liste mit so vielen Speeren.

 

Ryma Knights würd ich nur noch mit Ryma Banner spielen, S7 im Angriff ist gegen viele Einheiten einfach ein Argument.

 

Erzer auf Drache find ich nicht so prall, überzeugt mich nicht wirklich... obwohl der mit Wilderness schon ganz gut aufpumpbar ist - da reicht ja schon fast der Signaturspruch.

Nur: ohne Aufpumpen find ich den eher so mittelgefährlich.

 

Einen der besten Sprüche aus Wilderness find ich auch noch Swarm of Insects, zum Ausknipsen von KMs. Würd ich aber nur bedingt probieren, wenn ich selber auf nem Drachen sitze :lach: Ist aber gegen einige Monster auch recht gut.


 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb JimmyGrill:

Joah, könnte schon was rumkommen. Frostphönix find ich entscheidend in der Liste mit so vielen Speeren.

Ich auch. Daher ist er drin, obwohl den sonst nicht mag^^.

 

vor einer Stunde schrieb JimmyGrill:

Ryma Knights würd ich nur noch mit Ryma Banner spielen, S7 im Angriff ist gegen viele Einheiten einfach ein Argument.

Ja; ich habe mich im Endeffekt für einen zusätzlichen Ritter statt des Banners entschieden, weil ich potentiell 2x die Stärke durch Magie erhöhen kann. Allerdings ist die Liste sowieso schon genug auf die Magiephase angewiesen.

 

vor einer Stunde schrieb JimmyGrill:

Einen der besten Sprüche aus Wilderness find ich auch noch Swarm of Insects, zum Ausknipsen von KMs. Würd ich aber nur bedingt probieren, wenn ich selber auf nem Drachen sitze :lach: Ist aber gegen einige Monster auch recht gut.

 

Allerdings. Und der "nicht schießen und fliegen" ist auch gegen KMs ganz nützlich.

Generell habe ich da bei der Magie bedenken; anfangs kann ich nur mit dem Fluch, dem Geschuss und dem nicht-schießen Spruch Druck machen. Die muss ich aber erstmal erwüfeln, weil ich auch noch den Grundzauber und den 6er will :lach:. Vielleicht wäre der Zusatzspruch sinnvoller als das Buch von Ashur?

 

Alternativ natürlich die Lehre vom AST ändern oder den Feuerring einpacken, der so leider nicht mehr gepasst hat. Mal schaun... Aber so schnell komme ich sowieso nicht zu einem Testspiel :/.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find die auch nicht schlecht, und hab die auch schon gespielt. Finde die Punkte aber fast nur auf einem Erzmagier gerechtfertigt.

 

Es gibt auch einige Lehren, die mit +6" auf alle Sprüche gleich deutlich besser werden, bzw. dem Magier erlauben deutlich sicherer zu stehen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besser und druchaus auch gefährlicher...zumal der ein oder andere bestimmt das Reichweitenthema unterschätzt...ich bin ja auch so der Spielertyp der gern auf die Dusseligkeit des Gegenübers setzt. Man muss ihm nur reichlich Chancen geben sich "zu beweisen".:ok:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hehe, der n00b-Klatscher-Ansatz? :lach:

 

Im Ernst, der Unterschied zwischen 24" und 30" ist schon gewaltig, gerade im early game.

 

Oder um endlich mal Zugriff auf weit hinten verweigerte KMs zu kriegen...

 

Ich will in absehbarer Zeit mal den Erzer ein bisschen testen, dann ist Asfad Scholar auf jeden Fall auch dabei.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Langweilig? Deine gesamte Armee sitzt auf Pferden, reitet kichernd in Pimmelformation und heult wenn Sie nicht beim Erstkontakt über den anderen drüberrutschen darf?

Hmmm... Klingt ehrlich gesagt eher wie ne Horde pubertierender Mädchen bei der Klassenfahrt aufm Ponyhof...

bearbeitet von Ratatoeskr
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.