Jump to content
TabletopWelt

Karak Gromdring - die Festung des Zorns


Darkdwarf

Empfohlene Beiträge

Und noch am bauen, ein weiterer Golem und im Hintergrund ist der halbe Block fertig. Rank & File mit gedruckten Figuren ist fummeliger als ich gehofft hatte. Bemalen wird hart, ich mag keine Blöcke malen, aber wat mut dat mut. Mal sehen, wie lange ich dafür brauche und wie sehr mich das nerven wird :naughty:

20220916_161319.jpg

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Coole Modelle! :ok:

 

Bei dem Golem (vorne im Bild) bin ich nicht komplett überzeugt. Der Stil des Kopfes passt nicht so gut zum Körper und er ist m.E. auch zu klein. Ich persönlich fände ggf. so einen Kopf wie bei dem "Schmied" im Hintergrund zu sehen, besser - ist aber nur meine unbedeutende Meinung ... ;)

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Kopf ist tatsächlich eher ne Notlösung mangels besserer Alternative. Hab den fürs Turnier mit Pattafix provisorisch befestigt, ohne ist noch döofer. Denke, 20% größer wird besser sein, aber der Herr des Druckers ist Organisator des Turniers und damit ausgelastet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Marker bemalt und endlich den großen Block gebaut. 

Danke unseres Hochkönigs @Milluz konnte ich den Lappen durch eine solide zwergische Standarte ersetzen. 

20220920_130326.jpg

20220920_130523.jpg

bearbeitet von Darkdwarf
  • Like 11
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der sich ausbuddelnde Boki ist extrem pornös! Sowas will ich mir auch bauen.....:naughty:

  • Like 3

DAWI

Hoch und Breitkönig von Karak Drangthrong---Brauereibesitzer---Burgherr---Flottenchef---Schranzmeister---Herrscher der Lüfte

Entdecker der nachwachsenden Gussgrate.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt :bier: Du baust, ich lass drucken, gibt es tatsächlich in ähnlicher Form ( unten rechts im Bild ). Selbst bauen ist schon geiler, aber dafür fehlt mir aktuell die Zeit. Wenn ich wieder Zeit zum basteln hab, muss ich meinen Grimnir Schrein reparieren und weiter bauen...

IMG-20220628-WA0001.jpg

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, bei gedruckten Figuren ist da oft viel (manchmal zuviel) Verzierung dran. Wenn man beim Malen die nicht hervorhebt, fallen die weniger auf.

bearbeitet von Darkdwarf
  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

2 Bergwerker, nebenbei gemacht, ist ja nicht viel :D 

viel gelernt auf dem Turnier, sogar ein Spiel gewonnen, nicht letzter geworden und zumindest die Bemalung meiner Zwerge ist ausreichend gewürdigt worden :bang: Jetzt bin ich allerdings n bisschen planlos, wie ich weiter malen soll.  Eigentlich müsste ich 30 Graubärte malen, aber dazu hab ich gar kein Bock... muss ne neue Liste schreiben, die 2-3 malen spielen und dann weiß ich vielleicht, was ich aufstellen will.

Zwerge bei T9A sind ziemlich schwer zu spielen, liegen mir gar nicht, aber ein anderes Volk??? Geht eigentlich gar nicht!

20220927_135730.jpg

  • Like 9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke 🍻 

 

Die mangelnde Bewegung ist definitiv ein Problem, insofern wäre Kavallerie wirklich hilfreich. Glaube aber nicht, daß die kommt.

Zum anderen können alle anderen Völker ihre Einheiten mit gemeiner Magie stark verbessern. Das können Zwerge nicht. Die Runen haben doofe Regeln, die sie ziemlich uninteressant machen. Glaube,bei T9A kann man Zwerge nur als ziemlich guter Spieler spielen, der ich definitiv (noch?) nicht bin.

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde Zwerge eigentlich sehr Einsteigerfreundlich. Die Bewegung ist durch dreifaches Marschieren nicht so schlecht wie zu Warhammerzeiten, dazu kannst du ja fast allen Einheiten Vanguard geben.

In der Regel gewinnst du selten 20:0 aber verlierst auch selten 20:0.

Wir hatten bei unserem Clubmeisterschaften 4 Zwerge von 12 Spielern.

 

Aber ich persönlich verstehe das mit dem Spielstil. Deswegen spiele ich meine Zwerge ja auch nicht als Zwerge:katze:

bearbeitet von Grubenarbeiter
  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 20.9.2022 um 16:29 schrieb Darkdwarf:

Noch ein Marker bemalt und endlich den großen Block gebaut. 

Danke unseres Hochkönigs @Milluz konnte ich den Lappen durch eine solide zwergische Standarte ersetzen. 

20220920_130326.jpg

 

Deine Bergwerker sehen so nach Gamezone aus, ist das richtig?

Die gäbe es doch auch noch zu kaufen?

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Stunden schrieb Grubenarbeiter:

Aber ich persönlich verstehe das mit dem Spielstil. Deswegen spiele ich meine Zwerge ja auch nicht als Zwerge:katze:

Vielleicht ist das eine Lösung.

 

Versuch mal eine zwergische Kavallerieliste (nach den Regeln für Bretonen?). Du stellst dann viele Ziegen-/Widderreiter auf.

  • Like 1

Mein Mortheim/Frostgrave Projekt:  

Abenteuer im Grundeltal 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@GSchubuja sind Gamezone, aber werden nicht mehr hergestellt soweit ich weiß. 

 

ich hab jetzt 2 kleine Turniere mit 12 - 16 Teilnehmern gespielt und keine Zwerge ausßer meinen. Auch in der Truppe in der ich spiele hat sonst nur einer Zwerge gespielt und der lässt das seit 2 Jahren. Letztes Turnier einen getroffen der Zwerg sammelt, aber spielen tut auch er die nicht und ich glaube, der kann spielen.

Und so kam auch mir die Idee ne imperiale Armee zu proxen. Aber der Zwerg in mir weigert sich noch! Würde ich Imperium proxen würde ich ja zugeben, das die besser sind als Zwerge, dat bring ich nichr übers Herz! Und irgendwie bin ich eh schon "der Zwerg" in der Truppe. Deswegen versuche ich noch 1 Jahr durchzuhalten mit den Bartträgern. Auch wenn das ziemlich hart wird glaube ich. Dann was völlig anderes, einfach auch um mal nichr Bärte zu malen. Aktuell liebäugele ich mit Echsen oder Ogern. Monster und große Figuren halt. Und spätestens danach proxe ich Imperium! Kann aber auch alles ganz anders kommen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 35 Minuten schrieb Darkdwarf:

Würde ich Imperium proxen würde ich ja zugeben, das die besser sind als Zwerge, dat bring ich nichr übers Herz!

Besser ist relativ. Geht ja einerseits um den gesamten Stil der Armee andererseits aber auch um die persönlichen Vorlieben.

 

Habe mir deine Liste gerade mal angeschaut. Die ist natürlich auch ziemlich statisch mit 4 Blöcken.

Keine Umlenker, Miner, Grudge Buster, Vanguard oder ähnliches um das Ganze flexibler zu gestalten.

Und dann aber auch keine Kriegsmaschinen. 
Eine Beschuss- und magiestarke Liste bleibt da einfach hinten stehen und nimmt dich auseinander.

Vielleicht brauchst du ein paar mehr schnelle bzw. Überraschende Elemente.

Wenn deine Truppen ankommen sind die natürlich zerstörerisch aber die wenigsten guten Gegner werden sich auf viele Nahkämpfe einlassen, zumindest nicht ohne deine Truppen vorab etwas zurechtgestutzt zu haben.

 

bearbeitet von Grubenarbeiter
  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, sehr statisch. Beschuss wird fast gar nicht gespielt, das kein Problem. Auch  direkten Magieschaden steckt die Liste gut weg, ob da 3 Slayer mehr oder weniger ankommen ist eigentlich egal. Die ersten Spiele hab ich viel Beschuss gehabt, aber maximal 2 Runden, dann werden die alle kassiert. Ob die bis dahin die 1000 Punkte weggeschossen haben ist reines Würfelglück, weil einziges Volk ohne reroll der Würfel. Umlenker ist eigentlich nur der Gyro, der kommt nächstes mal mit. Dazu 2 Katapulte, die spielt auch keiner, aber die kann ich hinter meinen Blöcken stehen lassen. Macht es viel schwerer, die zu kassieren. 

Miner sind funny wenn sie kommen und der Gegner was schwaches hinten hat. Steht da ein gegnerischer Block oder Monster sind die Geschichte.

 

Ach ja, wie heißt es so schön: Hard to learn and hard to handle :naughty:

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.