Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,8k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Grüße ihr Geschöpfe der Nacht;   lange war es still in den Wäldern und Dörfern Stirlands, welche an Sylvania angrenzten. Die Totengräber hatten weniger sonderbares zu berichten und die Viehb

Achtzehn Bihandkämpfer der Drakengarde unter der Führung von Gunther von Drak sind vollständig überarbeitet.

Nach ein paar weiteren Stunden, sind die letzten neun Wiedergänger nun auch überarbeitet und somit ist das dreißiger Regiment fertig.     In den weiteren Bildern seht ihr das gesam

Posted Images

Ich bin großer Fan von den ersten Eindrücken aus dem Hause Discofinger - eigentlich fand ich "schon wieder ein großes, unnötig langwieriges Mehrspielerspiel" auf der Con (vielleicht klappt es ja auch vorher) doof, lieber mehr kleinere Spiele, irgendwann ist man einfach matt in der Birne. Aber die Vorstellung, dass mein Heer von Wind und Knochen an der Seite der Lebenden und der Toten Sylvanischen Truppen marschiert ist einfach...Zucker!

 

Zu Varena von Carstein (merke, Dizzy, das A ist Absicht. Ungarischer Name.): Was Huperich sagte. Stelle mir gerne vor, dass sie sich wie eine Tänzerin bewegt, grazil und elegant, kaum den schmutzigen Boden berührend, um die entrückte Arroganz ihrer adeligen Herkunft auszudrücken. Außerdem fand ich die Vorstellung cool, dass sie dem Feind mit einem Kelch frischen Blutes "zuprostend" auf einem Grabstein balanciert. Ich weiß nicht, wieso. Das ist noch absoluter Rohbau, ihr fehlt noch ein Kleid und der Großteil ihres Zopfes.
Aber mir gefällt die Idee eigentlich ganz gut.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab grad mal nachgeschaut Devilz_Advocate, da hat mir wohl die Autokorrektur einen Streich gespielt. ;)

 

Ich kann dir zum einen zustimmen, das Mehrspielerpartien langwierig und anstrengend sein können, ABER da wir ja den Fluff in den Vordergrund stellen und ich keine ausgemaxten Listen erwarte, bei denen hundertneunundzwanzigtausendsechshundertachtundsiebzig Sonderregeln beachtet werden müssen und wir im direkten Vergleich zu den... ähm... Vierzehn Spielern bei der DizzCon '15 dann nur vier plus ein oder zwei Verbündete wären, kann es sehr spaßig werden. Spiele mit dir D_A oder auch Balduin sind mir nämlich immer eine wahre Freude. 

:)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hatte jemand Besuch von einem Assassinen des Hauses Eshin, oder ist das links im Bild kein Wurfstern? Schleicht silent sich nun auch ins Projekt?

Schön schön, ihr macht ja alle gute Fortschritte. Hoffe, ich bekomme dann zumindest den ersten Block auch bald mal unter die Sprühdose. Aber ich bin top motiviert, danke!

 

@Dizzyfinger Sicher kann das spaßig werden, wäre nur zu überlegen, das (wenn es zeitlich bei den anderen Teilnehmern passt) zu einem eigenen Event auszulagern und sich unabhängig einer eventuellen DizzCon'17 mal ein Wochenende zu treffen. Dann reichen zwei Spielplatten/-matten ja aus. Wenns klappt wären vorher kleine Scharmützel zwischen den Teilnehmern bei 1000 Punkten vielleicht auch drin, um die Geschichte voranzutreiben. Daraus könnte man nämlich wirklich eine Art Kampagne machen, mit bestimmten Spielfeldern (Gärten des Morr, Hunger Woods, Steinbachthal) Sonderregeln (Friedhöfe geben Boni für Anrufung des Nehek?! Regeln für Priester des Morr hab ich in einem älteren WD, hab ich auch Lomenius schon gegeben für sein Projekt).

Und zu den Sonderregeln für die Armee: Geht. Kein Vergleich zur Chaosarmee, sehr angenehm. Bei den Vampiren dann, aber die kommen ja erst bei 1500 und die sind noch lange nicht ausgemaxt, Ausrüstung und Vampirkräfte passen zum Modell/Figur und der Geschichte.

Jetzt mal den Marktplatz bemühen, brauche für Block II/III noch eine weitere Box Fluchritter, für Block III noch eine Box Ghule... 

bearbeitet von Devilz_Advocate
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Frau hat auf der Con welche fertig bemalt. :D

 

Wenn ich mal so viel Zeit wie Motivation hätte. Hab heut' Nacht nochmal eben eine Bestellung aufgegeben, da mir für Block Nummer eins noch ein paar Freischärler fehlen. Das heißt, ich habe bis zur Lieferung zwei die restlichen vierzig... Weniger acht fertige... Also die restlichen zweiunddreißig Modelle fertig zu bekommen. :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich sowohl ein paar Pinselstriche an meinen Bihändern getan, als auch aus übrig gebliebenen Teilen ein Modell zusammengebaut und bemalt, welches Balduin und SirLeoan als Affront auffassen könnten. Mein erster Zombie. Der wiedererweckte Leib eines stirländer Soldaten... Vielleicht ein Bihandkämpfer, der nun seie mächtige Klinge gegen einen mächtigen Hunger und einer Keule für unterwegs getauscht hat.
Im weiteren plane ich eine gute Durchmischung aus Uniformen Sylvanias, dem Stirland und auch der Stirländer Flusspatrouille, damit sich niemand vernachlässigt fühlt. ;)

IMG_4460.thumb.JPG.452c7dd4315b925d4ff2d

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spitzentyp! So dachte ich mir das! Sicher durchmischen, ein uniformes Regiment Stirländer Zombies wäre irgendwie seltsam. Eventuell auch ein paar Bauern/"Zivilisten" dazwischen. Weiter so!

Der erste Block ist zusammengeklebt. Bases brauchen noch eine Schicht verdünnten Leim, hier und da muss ich glaube ich noch was ausbessern oder Kleinigkeiten modellieren, aber an sich werden das die ersten 500 Punkte. Spielerisch sehr dünn und taktisch arg limitiert, aber es geht hier ja um eine Geschichte, und dafür ist sie perfekt. 

Die flüsternde Nell durchstreift die Friedhöfe und Gräberfelder der Grenzlande und allein ihre Anwesenheit ruft die ruhelosen Geister der Toten aus der Erde. Doch nicht nur die Seelen, auch ihre vom Zahn der Zeit abgenagten Körper folgen der flüsternden Nell auf ihren nächtlichen Prozessionen durch die Gärten des Morr. Ihr folgt das Heer von Wind und Knochen, die zukünftige Armee Viktor von Carsteins.

P2220087.jpg.062e89a6db80814e021667fa718

P2220088.jpg.9962bc2b3adea26a0be5c205151

P2220091.jpg.636ca5192d4ac8286a14228923f

Ich bleib dran.

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.