Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

So, nachdem ich meinen Tisch neu vermessen hab (ich hatte den grösser in Erinnerung :katze:), hab ich nun doch direkt bei Hobbyzone bestellt. Da ich weniger Elemente benötige kann ich das mit meinem Geiz vereinbaren, vor allem, wenn ich den Aufwand, das selbst zu bauen, berücksichtige. Ohne eigene Werkstatt oder Hobbykeller muss ich alles im Baumarkt zuschneiden lassen, das kostet dann beinahe so viel wie die Bestellung.

 

Nun wird es also ein schönes "U" mit den Massen 90x45 (Arbeitsfläche 60x60 ca, sollte reichen), damit sollte man arbeiten können. Unten Papierrollenhalter, Pinselgestell und Schubladen, in den Ecken offen für Airbrush und so. Oben alles voll Farbhaltern in den benötigten Lochgrössen. Ich bin sau gespannt und freu mich wie Bolle :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und bis es soweit ist zeige ich dir meinen Platz, 140cm breite. Da siehst dann schonmal worauf du dich zurecht freuen kannst.

 

Maleck01

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaum befasst man sich wieder mit Minis, bekommt man Lust zu malen:

 

IMG_20190120_160157.thumb.jpg.15f4d373246db7375ba3bf43e872d3d6.jpg

 

Noch stark WiP, aber immerhin. Weiss nur mit der Waffe nix anzufangen, mal schauen. Die ist extrem platt...

 

Wenn ich mir die Figur so anseh, dann muss ich nen Wolf suchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn dir die Waffe nicht gefällt, mach doch einen Suppenlöffel oder eine Laterne an die Hand. Da freut sich der Halbling bestimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmpf...UPS gibt wieder alles. Zustellung heute bis zum Arbeitsende. Arbeitsende von wem? Von mir? Von denen? Von Herbert aus der Buchhaltung?...hoffentlich kommt das Paket bald.

Am 21.1.2019 um 15:05 schrieb Burnz:

Wenn dir die Waffe nicht gefällt, mach doch einen Suppenlöffel oder eine Laterne an die Hand. Da freut sich der Halbling bestimmt.

 

War ne gute Idee, der Kleine hatte ja sogar ne Laterne dabei. Also Schwert abgeschnitten, Loch in die Hand gebohrt, Draht (als Laternenhenkel) eingezogen, Laterne bemalt....und dann kam so ein Bild hoch, Hobbit unbewaffnet, ängstlich...der muss doch im Dunkeln unterwegs sein! Diorama! OSL! Airbrush! War ne Scheissidee, sieht bescheiden aus...mal schauen, ob und wie ich das gefixt bekomme :mauer:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, aufgebaut ist! Rechts kommen noch Schubladen rein, die trocknen noch, und natürlich muss noch fertig eingeräumt werden, aber ich fühl mich schon pudelwohl:

 

IMG_20190123_211336.thumb.jpg.23d7482cf7726bfceef8423aa3ca5bc8.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 41 Minuten schrieb Garbosch:

Hehe klein aber fein und dein. Und ganz ehrlich, das was das Zeug kostet ist es doch allemal Wert, oder nicht?

 

Ja, definitiv. Hätt mir nur ne etwas bessere Anleitung gewünscht teilweise, hab gemerkt, dass ich den Pinselhalter falsch verbaut hab...muss ich wohl nochmal auseinander nehmen.

 

vor 24 Minuten schrieb Drachenklinge:

Sieht enormst schick aus!

Ich würde wohl mehr Ellenbogenfreiheit benötigen (bin ein ganz fieser), aber das sieht schnuckelig aus!! Quasi motivierend!

 

Ich bin ein "Aufstützmaler" und brauch dadurch wenig fläche zum glück ;)

 

Ist aber schon enger als gedacht. Solang ich einzgermassen Ordnung halten kann sollts aber gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 2 Stunden schrieb Zweischneid:

Und du nutzt die Airbrush einfach so ?

Ohne Spritzschutz/Absaugung ?

 

Atemmaske. Ich grundier und lackier nur damit, nutz sie also relativ selten. 

 

#Edit:  Mit mehr Zeit :) Rechts neben dem Regal im Hintergrund ist ein grosses Fenster, das ist natürlich bei AB-Arbeiten offen, sofern die Temperaturen nicht grad unter dem Gefrierpunkt sind. Über ne Absaugung/nen Filter hab ich schon nachgedacht, allerdings reicht mir bisher die Maske gut (Doppelfilter für Lackierarbeiten, von nem Autolackierer...). Spritzschutz hab ich bisher noch keinen Gedanken verschwendet, aus der AB kommt ja so wenig Farbe. Sollte sich da irgendwo ein Stäubchen ablegen, dann wisch ich es weg... Aufm Tisch selbst liegt in der Regel eh ein Papier zum Sprühbild testen. Und wenn die Regale bunt werden, dann isses halt so.

bearbeitet von Calbha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie bereits weiter oben erwähnt hielt ich es für eine gute Idee, dem Hobbit ein OSL per Airbrush zu verpassen. Gelb von der Lichtquelle her ( da kommt ne Laterne in die Hand), dunkel von der Gegenseite. War ne dumme Idee, hier das Missgeschick:

 

IMG_20190126_000901.thumb.jpg.cc4e2731d4fa7f4df741e9e3f0deab78.jpg

Ich hab jetzt versucht, das Gesicht wieder aufzuhellen, da muss ich wieder in die Schatten, aber auch sonst bin ich unsicher, wie ich das retten kann. 

 

Entfärben? Wobei ich da unsicher bin wie, Zinnmini, musste dem Rucksack abef einen Unterbau mit Milliput (black) verpassen. Oder kann ich den eventuell noch hinbiegen, jemand ne idee?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube, der Denkfehler war, dass man "dunkel" eher nicht per OSL hinbekommt. Da hätte man gleich dunkler anfangen müssen.

 

Bei Gestalten im Dunkel ist es ja oft eher so, dass lediglich auf die beleuchtete Seite überhaupt Farben zu sehen sind - eben weil das Licht hinkommt.

Von daher wäre das ggf die Lösung, dass man das noch weiter abdunkelt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den Kollegen nun in der Entfärbung, zurück auf Feld 1 :) Buchen wir unter Lehrgeld ab. Das Schöne an Zinnminis ist, dass man sie richtig gut entfärben kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, Krankenhausaufenthalt mit folgender Krankschreibung hat auch was gutes, man hat wieder etwas Zeit zum malen:

IMG_20190320_104216.thumb.jpg.6f56ca4c18f85e0176d42367cec837c3.jpg

 

Hab mich nun doch an Conan rangetraut. Man entschuldige das suboptimale Foto, neues Handy. Wie damals im Malchallenge-Thread geschrieben, bin ich von der Gussqualität übelst enttäuscht, seine linke Hand bestand nur aus nem Blob,auch sonst wills nicht wirklich passen. Ich habs versucht, jedoch sind meine Fähigkeiten mit GS schlicht nicht vorhanden :notok:. Janu, isser halt Conan Halbhand.

 

Hier noch bissl nachgeschärft und aufgehellt:

 

IMG_20190320_105237.thumb.jpg.063b70a5dc6df8958faf5089fa8d15de.jpg

 

bearbeitet von Calbha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die linke Hand ist aber echt übel. Verdirbt leider etwas dieses tolle Modell und die tolle Bemalung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Delln:

Die linke Hand ist aber echt übel. Verdirbt leider etwas dieses tolle Modell und die tolle Bemalung.

 Japp, leider. Ich hab aber echt keinen Plan, wie das jemals hätte passen sollen, selbst wenn die Hand intakt gewesen wäre. Das kann allein durch die Stellung der rechten Hand nicht passen, der Ansatz der linken Hand wär gut einen halben Zentimeter vor dem linken Arm. Schein da ein echtes Montagsmodell erwischt zu haben :notok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kannst das Handgelenk nicht irgendwie überdecken? musst ja nicht mal GS nehmen, vllt nen kleinen Stofffetzen.

Nimm bisschen weißen Mull, Wickel es ums Handgelenk, mach nen roten klecks farbe dran, und schon passt es :)

 

wähe doch schade drum, den ansonsten sieht es gut aus.

bearbeitet von Proud

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Proud:

kannst das Handgelenk nicht irgendwie überdecken? musst ja nicht mal GS nehmen, vllt nen kleinen Stofffetzen.

Nimm bisschen weißen Mull, Wickel es ums Handgelenk, mach nen roten klecks farbe dran, und schon passt es :)

 

wähe doch schade drum, den ansonsten sieht es gut aus.

 

Das hingehen ist eine geniale Idee! :ok:

Mal guggen, ob ich was rumliegen hab...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder ein wenig Zellstoff (Taschentuch, aber nur so eine einzelne Lage) mit einem Klecks Sekundenkleber. Probier das vorher aber unbedingt mal woanders aus, ehe du das Modell versaust! Hat den Vorteil, dass es einerseits bombenfest wird und andererseits nicht so dick wie Stoff ist.

 

Die Haut ist sehr genial, sehr geile Bräunung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, Conan der Versehrte:

 

IMG_20190320_170126.thumb.jpg.0bb2cc11c57fb7c071a99bfd2169785a.jpg

 

Besser als vorher isses allemal, wenn auch nicht Perfekt. Wo ich schon dabei war, hab ich ihm auch grad noch nen Pfeil in den Oberschenkel gehauen, wollt ich eh mal testen. Mir gefällt er :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.