Jump to content
TabletopWelt

Recommended Posts

Ich muss mich jetzt mal dran setzen und meinen Zwergenklan weiter ausarbeiten. (Dabei sollte ich doch ein P500 fertig stellen und ihr lenkt mich hier mit Zwergen ab...)

 

Ich befürchte der Zwergenklan ist zu großen Teilen schon jetzt dem Backwahnkult verfallen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der ist doch schon lange hinter den Keksen her...

 

Das Problem ist, dass ihm kein Bart wächst und er daher grün vor Neid ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krass. Ich bin ja auch total besessen von nur einem Volk bei Warhammer, aber auf SO VERDAMMT VIELE Modelle komm ich echt nicht.

bearbeitet von Sir Leon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist schon n schöner Haufen. Und es fehlen nur noch etwa 3000 Dawi zur Legion. 

Kommen wir zum Thema Schießpulver, Balistik und Sprenggranaten.

Was wäre die Legion ohne ihren genialen Oberhauptundsoweitermaschinisten Knallrich Bummson? 

Nur halb so tödlich! 

Hier ein paar Entwicklungen des Meisters.

Die Großkanone "Lange Helga " und der brutale "Fulgurator ".

IMG_0427.JPG.c5d26e89f842ac6ddbfdd120974

Die schwere Maschinenkanone "Tanzende Thorina"

IMG_0428.JPG.c29da112ecdd0ce12f0e6e155f9

Einige "Manta Orgeln"

 

IMG_0429.JPG.070d1f8f9817b0c2119ebba01ba

Schiffsgeschütze, wie die Flugmonsterabwehrkanone " Quattribuna"

 

IMG_0430.JPG.f8ebed568abe24e4b70f39955ea

Auch diverse Kleinkampfmittel. Drehbassen, Stollen und Bartkanonen. Auch baute er für den alten Sack Drachenklinge eine Kriegsgehhilfe, den "Grollator".

IMG_0431.JPG.5ad0022cdbeb2300b896e2c7d51

Mehrere furchtbare Massenvernichtungswaffen sind in der Planung/Produktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Leberwurst ist nicht gerade heilig, ausser natürlich wenn sie gebacken ist. Sie ist das Nationalgericht der Legion. Neben Steaks.

Da ich das Muster des Teppichs zügig vervollständigen möchte, weitere 84 Quadratzentimeter Zwerge.

IMG_0432.JPG.6ac650e21e5a079729617fd7a1b

1 Dawinaut, 5 Bergwerker und 10 Klankrieger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Milluz hat definitiv recht! Wir Zwerge können besser rechnen als alle Grünhäute ;-)

 

Schöner Haufen!  Wild durcheinander gemalt? Du bist doch sonst immer so klar strukturiert unterwegs. 

An sich egal, solange da so tolle Minis bei rauskommen :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schönrechnen vielleicht :P

 

Aba gelernt hatta, wenn se keine Schnürsenkl haben, muss man da nix bemalen un ich ksann nich meckern...

bearbeitet von Lord Chaotl Oml

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe den Klettverschluss flächendeckend in der Legion eingeführt. Und 8x8 gibt immer noch 64 dazu 20 Bartzuschlag ist 84. Kannst nachrechnen.

Die Zusammensetzung der zur Zeit bemalten Zwerge ergibt sich aus den noch benötigten Minis. Ich brauch noch 699 Bergwerker und über 2000 Klanis. Dazu immer einen Dawinauten Anteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für das geplante Feldheer hab ich genug, aber für die Dawinauten hab ich nur noch wenig Reserven. Vielleicht krieg ich über den Gebrauchtmarkt noch was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 14.4.2016 um 21:43 schrieb Milluz:

Ja, ist schon n schöner Haufen. Und es fehlen nur noch etwa 3000 Dawi zur Legion. 

Kommen wir zum Thema Schießpulver, Balistik und Sprenggranaten.

Was wäre die Legion ohne ihren genialen Oberhauptundsoweitermaschinisten Knallrich Bummson? 

Nur halb so tödlich! 

Hier ein paar Entwicklungen des Meisters.

Die Großkanone "Lange Helga " und der brutale "Fulgurator ".

IMG_0427.JPG.c5d26e89f842ac6ddbfdd120974

Die schwere Maschinenkanone "Tanzende Thorina"

IMG_0428.JPG.c29da112ecdd0ce12f0e6e155f9

Einige "Manta Orgeln"

 

IMG_0429.JPG.070d1f8f9817b0c2119ebba01ba

Schiffsgeschütze, wie die Flugmonsterabwehrkanone " Quattribuna"

 

IMG_0430.JPG.f8ebed568abe24e4b70f39955ea

Auch diverse Kleinkampfmittel. Drehbassen, Stollen und Bartkanonen. Auch baute er für den alten Sack Drachenklinge eine Kriegsgehhilfe, den "Grollator".

IMG_0431.JPG.5ad0022cdbeb2300b896e2c7d51

Mehrere furchtbare Massenvernichtungswaffen sind in der Planung/Produktion.

 

Hahaaa! SO taugen mir Zwerge - Du hast sogar einen Monitor gebaut! Superlässig - und eine saugute Idee!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Lord: Nein, kannste natürlich behalten. Alte Langbärte hab ich 200, der Rest sind Neue.

@ Kahn: Danke! Der Monitor sollte ein Kanonenboot darstellen.

20150626_182409(1).jpg.e40b468b13d9385b5

(Aufnahme aus einem  Aufklärungskopter)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da mich derzeit andere Themen umtreiben, wenig Zeit für anderes. 

Aber für einen virtuellen Besuch muss Zeit sein. Beeindruckende Bilder! Sieht toll aus.

 

Hattest Du mal umgerechnet, wieviele Punkte das rein nach Truppen wären? Ohne Schnickschnack?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, du kriegst sie noch Life zu sehen. Ich muss mal kucken wann ich Urlaub hab. Ich hab mal 50 K ausgerechnet, grob mit Runenpauschale. Das ist aber schon n paar Zwerge her, war noch zu Zeiten der guten Revellfarben. Was ist da dazu gekommen. ......12 Kanonen, 80 Eisendrachen , 50 Klanis, 60 Bergwerker....also bestimmt etwas mehr als 50 Kilo.

Das Realgewicht dürfte sich mit etwa 900 Zinnminis, den Zinn Kms bei einem halben Zentner bewegen und auf jeden Fall ist es über ein Quadratmeter.

Ich sollte den Quadratmeterpreis mal ausrechnen, aber ich will das eigentlich gar nicht wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

DAS will niemand von den eigenen Minis wissen. ^^

 

Es könnten dann bei Dir aber ca 60k sein. Und da die Runen idR 30% ausmachen  - zumindest zu meiner Zeit war das noch so :grummel: - gehst Du mMn auf die 100k-Zwergenarmee zu. Was wäre denn das ... ein HectoMilluz? Alter ... ich verneige mein Haupt in Ehrfurcht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein Alter, so viel sinds nicht. Bedenke das über die Hälfte der Zwerge Klankrieger sind, es verhältnismäßig wenige Kommandoabteilungen gibt und nur etwa 20 Chars. Das ist auch so gewollt, denn eine Armee besteht nicht zu 50 oder mehr % aus Elitetruppen. Auch Chars sind in einer normalen Armme nicht zu Hauf vertreten. Mein Ziel ist, pro Bataillon oder Abteilung ein Thain/ Maschinist, pro Regiment ein Kommandant. 

Nach meiner Philosophie ist es Unfug das ein Rik eine kümmerliche Torwache von 200- 300 Krieger anführt. Das gilt nicht für ein Spiel in Standardgröße von 2- 3000 Punkte, aber eben für den Aufbau der Gesamtlegion

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich bewege mich bei nicht mehr als 55 K. Schätzungsweise. Fertiggestellt wird die Legion bei etwa 120K liegen, das reicht ja auch.

Damit bin ich bestimmt im oberen Drittel von Einzelarmeen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.