Jump to content
TabletopWelt

RABENDÄMMERUNG - Ein Streifzug durch die Systeme


Empfohlene Beiträge

Großes Kino wieder mal. Die Einzelmodelle wirken manchmal gar nicht so überragend, aber wenn man dann alles in der Gruppe sieht, wie alles harmonisch zusammenpasst, das ist einfach nur spitze. Vielen Dank fürs Teilen.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 5.1.2022 um 08:46 schrieb blackbutcher:

Krass wie viel du bemalt hast auf dem Level! Bist du so schnell oder liegt das an deiner Technik?

 

Vermutlich ist Beides richtig.

 

Am 5.1.2022 um 08:46 schrieb blackbutcher:

Schön auch deine Auflistung von vermutlich allen Tabletopsystemen nebst 40k, Star Wars und SciFi. 😅 Spielst du die mit verschiedenen Freund*innen oder hast du jemanden gefunden, der alle Systeme mit dir teilt?

Fazit: :respekt:

 

Ein paar Spiele spiele ich im Familien- und Freundeskreis, z.B. Zombicide und Aftermath.

Für die anderen Tabletopsyteme habe ich zum Glück verschiedene Spielpartner. Bei ein paar gibt es größere Überschneidungen, manchmal ist es nur ein System.

 

Am 5.1.2022 um 09:41 schrieb Mr. V:

Diese matten Farben gefallen mir. Würde ich auch gerne so hinbekommen. :respekt:

 

Einfach mit schwarz und weiß entsättigen, dann werden die Farben ganz von selbst matter und stumpfer.

 

Am 5.1.2022 um 14:49 schrieb SpeziFisch:

Und nebenbei auch noch jeden Monat was zur Monatschallenge eingereicht, das sollte auch nicht unerwähnt bleiben!

 

Ein von den Highlights hier im Forum, die ich ganz vergessen habe zu erwähnen. Immer wieder eine Inspiration und eine Herausforderung. Einige Beiträge haben ein wenig an zu wenig Zeit gelitten, die ich mir dafür genommen habe.

 

Am 5.1.2022 um 14:49 schrieb SpeziFisch:

Die LaOla-Welle führe ich mal fort :respekt:

 

Vielen Dank an Alle, die sich an der Welle beteiligt haben. Motiviert und hebt die Laune!

 

 

Jahresrückblick, -ausblick (Ergänzung)

 

Neben der Monatschallenge habe ich ganz vergessen zu erwähnen, dass ein weiteres Highlight in diesem Jahr die fantastische wunderbare Wanderbox von @Kodiak71 war. Eine Spitzenidee, die viel Spaß gemacht hat.

 

Unerwähnt sind auch ein paar Systeme, die im letzten Jahr keine bemalte Figuren bekommen haben, aber in diesem Jahr wieder eine Chance bekommen solllen:

 

Helldorado

Marvel Knights / Knights Models (Dank @Boro habe ich hier ein paar Figuren bekommen!)

SAGA Wikinger (ein paar Wikinger aus einer bekannten Serie warten noch auf Bemalung)

 

Was steht noch an?

 

Zwei Kickstarter stehen noch aus (Nova Aetas und Moonstone). Gelände soll in diesem Jahr mehr Beachtung und Zeit finden.

Nachdem ich inzwischen auch eine Wash&Cure-Station für meinen 3D-Drucker habe, möchte ich dieses Medium verstärkt nutzen. Nach ein paar Anfängen im Frühjahr ist dieses Projekt sehr eingeschlafen.

 

Von Spielen soll Malifaux und Batman wieder mehr Gelegenheit bekommen.

 

 

Zuletzt noch ein Bild vom Maltisch. Beim heutigen Stammtisch wurden wieder ein paar Stellen beim Drachen bemalt.

 

30_drache1.jpg.560b8b3739f9a1854164ba0c222ed69c.jpg

 

Aktuell plane ich alle Überlenden von Zombicide Washington ZC zu bemalen. Alle Überlebenden, die in diesem Jahr noch bemalt werden wollen, habe einen Stapel für bereits 2022 Bemalte (rechts) und die Unbemalten (links).

 

09_karten.jpg.3fef4b2686914e6a5f18387ccc58b215.jpg

 

bearbeitet von Rat der Raben
  • Like 15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb SpeziFisch:

 

Was hast du bei Moonstone denn alles geschossen. Warte auch noch auf den aktuellen Kickstarter, habe mich aber sehr zurück gehalten.

 

Nein, nicht alles.

Ein paar Feen, die Starterbox und die Sonderminis.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weitere Überlebende:

 

Tess

27_tess1.jpg.26ff7547d6056dc9c002619de6cbe270.jpg

 

27_tess2.jpg.600c37d46db54899bae22b502c213442.jpg

 

27_tess3.jpg.39cf9609334375e5a96de989b847f020.jpg

 

Ashley

25_ashley1.jpg.2599878a99a6d60080b9a88b77e8eb07.jpg

 

25_ashley2.jpg.8aca5dffd9acb4b38fdcd1e185df8d06.jpg

 

Mein Kameraeinstellungen sind immer noch weit weg von meinen Vorstellungen. Aber ich war noch zu faul das Handbuch zu studieren.

bearbeitet von Rat der Raben
  • Like 16
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die letzten beiden Überlebenden aus der Washington Z.C. Box:

 

Justin

23_justin1.jpg.d3a22fcf37825d76cbc975566511cf73.jpg

 

23_justin2.jpg.babdec447699a9138d019888487e121b.jpg

 

Mindy

24_mindy1.jpg.0605a2acd02a6723932193e85f352497.jpg

 

24_mindy2.jpg.458635c9fa53ec5809534b23c31dcc05.jpg

 

 

Eine Überlebende aus der Grundbox der 2nd Edition habe ich auch schon bemalt:

 

Elle

40_elle1.jpg.f37cb3df6b26701515aff6274e2f9901.jpg

 

40_elle2.jpg.de3b7ef0cf74f44a622cd99c73b1aff5.jpg

 

Als nächstes kommt etwas Schuppiges...

  • Like 15
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 7.1.2022 um 18:31 schrieb Rat der Raben:

 

Nein, nicht alles.

Ein paar Feen, die Starterbox und die Sonderminis.

 

Sehr gut, die Feen sind hier im Forum noch unterrepräsentiert.

Mir gefallen sie auch sehr gut und ich bin extrem versucht, doch meine Frau stellt sich noch quer und diese Füße sind schrecklich.

 

Die Starterbox hättest du fürs Spielen gar nicht gebraucht, Karten und Regeln hätte es auch separat gegeben.

Bin aber gespannt, was du aus den Modellen machst. Moonstone ist meist sehr knallig bemalt (auch von mir). Du hast ja eher einen entsättigten Stil.

Ende Januar, Anfang Februar soll ausgeliefert werden. Bin wie gesagt sehr gespannt.

 

PS: Irgendwie haben wir doch eine große Überschneidung bei den Skirmishern: Anima Tactics, Harry Potter, Moonstone. Bushido hat mich auch immer gereizt, ohne dass ich es angefangen hätte.

bearbeitet von SpeziFisch
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 11 Stunden schrieb Mr. V:

Der Poncho ist wirklich super. Bei Mindy gefällt mir das Gesicht. Spielen würde ich aber Anton.

 

Anton ist auch in meiner Gunst ganz oben. Er wirkt als Überlebender schon sehr zielstrebig.

 

vor 5 Stunden schrieb SpeziFisch:

 

Sehr gut, die Feen sind hier im Forum noch unterrepräsentiert.

Mir gefallen sie auch sehr gut und ich bin extrem versucht, doch meine Frau stellt sich noch quer und diese Füße sind schrecklich.

 

Die Feen sind ja auch erst mit dem Kickstarter stärker in den Fokus gerückt.

 

vor 5 Stunden schrieb SpeziFisch:

Die Starterbox hättest du fürs Spielen gar nicht gebraucht, Karten und Regeln hätte es auch separat gegeben.

Bin aber gespannt, was du aus den Modellen machst. Moonstone ist meist sehr knallig bemalt (auch von mir). Du hast ja eher einen entsättigten Stil.

Ende Januar, Anfang Februar soll ausgeliefert werden. Bin wie gesagt sehr gespannt.

 

Ich bin auch gespannt, wohin die farbliche Reise mich führt. Starterboxen sind immer gut, da es neben Regeln und Spielmaterialien auch noch (meist) günstig Figuren gibt.

 

vor 5 Stunden schrieb SpeziFisch:

PS: Irgendwie haben wir doch eine große Überschneidung bei den Skirmishern: Anima Tactics, Harry Potter, Moonstone. Bushido hat mich auch immer gereizt, ohne dass ich es angefangen hätte.

 

Bushido bringe ich Dir schon näher. 😉

Wenn Du mal im Süden Deutschlands bist, musst Du einfach mal vorbeischauen. Spielsysteme sind ja genügend vorhanden.

Anima Tactics spiele ich aber gar nicht. Da haben mich nur ein paar Figuren angelacht.

 

 

Ich habe ja etwas Schuppiges versprochen:

 

Zuletzt sah der Drache so aus:

 

30_drache2.jpg.7e03030337f03561ce2e216eb37e7ee3.jpg

 

Später dann so:

 

30_drache3.jpg.7a24a4d521bf17a9aca91427d727ab9c.jpg

 

Dann kamen die Flügel dazu:

 

31_drache_fluegel_01.jpg.7807cad4d5db78935cd91adeda0c02ac.jpg

 

Diese wurden dann weiter angeglichen

 

31_drache_fluegel_02.jpg.b9513309d0d4714a8abec974519e7dbd.jpg

 

Zum ersten Mal habe ich mehr um die Figur herumbewegt als sie hoch zu halten. Bei Drehungen hat der fiese Bursche immer wieder Farbflaschen umgeworfen.

 

31_drache_fluegel_03.jpg.6e8f23ccb4ca45a037fda48ead2fa32a.jpg

 

Weitere Eindrücke...

 

31_drache_fluegel_04.jpg.a67470357b0aa5e6f307fd0c5393c405.jpg

 

Am Kopf habe ich kaum noch etwas gemacht (abgesehen von den grauen Hörnern)

 

32_drache_kopf1.jpg.7490e5499793a56657e59042154af348.jpg

 

32_drache_kopf2.jpg.476aaa8fb02598582ef885384346c2ab.jpg

 

Ich werde noch ein paar Stellen nachbürsten oder aufhellen. Insgesamt ist das Vieh aber bald einsatzbereit. (...und wer würde schon mit ihm diskutieren wollen?)

  • Like 19
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da der Kehlsack so aufgebläht aussieht finde ich ja wirkt es so als speie er gleich Feuer. Kommt noch ein Glühen ins Maul?

 

Das das Teil richtig krass ist habe ich gerade schon woanders geschrieben... 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 17 Stunden schrieb Rat der Raben:

Die Feen sind ja auch erst mit dem Kickstarter stärker in den Fokus gerückt.

 

Ich bin auch gespannt, wohin die farbliche Reise mich führt. Starterboxen sind immer gut, da es neben Regeln und Spielmaterialien auch noch (meist) günstig Figuren gibt.

 

Wer kam denn beim KS neu dazu, ich dachte es gäbe nur Diana Enraged als Sondermodell? 

Die anderen Boxen gab es doch vorher schon.

Auf jeden Fall kann man sich auf den Flügeln richtig austoben. Freehands und Muster sind ja etwas, das dir sehr liegt 👍

 

vor 17 Stunden schrieb Rat der Raben:

Bushido bringe ich Dir schon näher. 😉

Wenn Du mal im Süden Deutschlands bist, musst Du einfach mal vorbeischauen. Spielsysteme sind ja genügend vorhanden.

Anima Tactics spiele ich aber gar nicht. Da haben mich nur ein paar Figuren angelacht.

 

Im Süd(westen) bin ich quasi immer. Nur von Mannheim nach München(?) sind es dann doch ein paar Minuten 🕰️

Anima fand ich damals ein klasse Spiel. Viel Taktik und Markermanagment. Leider nie ganz groß geworden in Deutschland. Damals waren Skirmisher noch so klein und GW noch so dominierend.

 

vor 17 Stunden schrieb Rat der Raben:

 

Ich habe ja etwas Schuppiges versprochen:

Ich werde noch ein paar Stellen nachbürsten oder aufhellen. Insgesamt ist das Vieh aber bald einsatzbereit. (...und wer würde schon mit ihm diskutieren wollen?)

 

Der Drache ist einfach gigantisch.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 13 Stunden schrieb Delln:

Da der Kehlsack so aufgebläht aussieht finde ich ja wirkt es so als speie er gleich Feuer. Kommt noch ein Glühen ins Maul?

 

 

Hatte ich aktuell nicht vor. Vielleicht muss ich die Idee noch aufgreifen.

 

vor 8 Stunden schrieb Leolyn:

Großartiger Drache. Einer der größten die ich kenne. 

Können wir bald ein Szenario damit spielen?? 

 

Dazu muss ich erst das Szenario lesen. Es werden aber sicher noch Figuren fehlen.

 

vor 5 Stunden schrieb SpeziFisch:

 

Wer kam denn beim KS neu dazu, ich dachte es gäbe nur Diana Enraged als Sondermodell? 

Die anderen Boxen gab es doch vorher schon.

Auf jeden Fall kann man sich auf den Flügeln richtig austoben. Freehands und Muster sind ja etwas, das dir sehr liegt 👍

 

Wahrscheinlich habe ich dann die anderem Feen früher zu wenig beachtet.

 

vor 5 Stunden schrieb SpeziFisch:

 

Im Süd(westen) bin ich quasi immer. Nur von Mannheim nach München(?) sind es dann doch ein paar Minuten 🕰️

 

 

Ja, ein paar Minuten fährt man da schon. Der Süden ist halt je nach Betrachtung doch recht groß...

 

 

Die letzten Pinselstrich kann man zu den Bildern oben kaum erkennen. Jetzt ist er aber auf jeden Fall einsatzbereit.

 

33_drache03.jpg.4e6e8134eddd8610bee28f66752857a2.jpg

 

33_drache04.jpg.faa7b4d10ce44bc24f45bf6f21f6dbc3.jpg

 

33_drache05.jpg.3795bb0f75ae20ef66a2680b766e765c.jpg

 

33_drache07.jpg.0abbdf80cd4b89c5a8f191d4cc0cd032.jpg

 

33_drache10_kopf.jpg.e6a9d69bb6cb10965eefeb281764a0a1.jpg

 

33_drache11_kopf.jpg.e0633c033337c646d5de6f09e61fed14.jpg

 

  • Like 24
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vom Drachen bin ich einfach begeistert.

Würde mich wirklich freuen, den mal zu bespielen!

 

Heute bin ich zufällig über diesen Joanne D'Arc BLOG Eintrag gestoßen. Da musste ich an dich denken und gleich teilen

  • Like 2

In der Verdammten Stadt - Mortheim Bandenprojekt

Oldschool Waagh: Klassisches O&G Armeeprojekt

Weiss Blaue Strategen - Münchener Tabletopverein

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Drache ist wirklich verdammt gut geworden. :ok:

Mit oder gegen den zu spielen wird bestimmt richtig viel Spaß machen. 

  • Like 1

Verfechter von geklebter Demokratie und Nichtmüllfetischist.

MD's ganz... ganz... langsame dystopische Bastel- & Malecke

„We don't make mistakes; we just have happy little accidents." :maler:

- Bob Ross

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 12.1.2022 um 09:58 schrieb Jeretik:

Um es mit den Worten eines bestimmten Zwerges zu sagen „Der zählt trotzdem nur als einer!“

 

Für meinen persönlichen Malcounter zählt er auch nur als ein Modell.😀

 

vor 20 Stunden schrieb Leolyn:

Vom Drachen bin ich einfach begeistert.

Würde mich wirklich freuen, den mal zu bespielen!

 

Heute bin ich zufällig über diesen Joanne D'Arc BLOG Eintrag gestoßen. Da musste ich an dich denken und gleich teilen

 

 

Danke für den Link. So fleißig war ich noch nicht.

Ich habe die beiden Drachenszenarien inzwischen gelesen. Bei beiden muss ich nur jeweils ein paar Figuren bemalen, um spielbereit zu sein. Ein Spiel rückt damit in greifbare Nähe.

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.