Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Raven17

      AoS auf der ETC   20.02.2019

      Jungs, Mädels, Diverse...   wer schon immer Bock hatte, D auf der ETC zu vertreten - DAS internationale Turnier überhaupt zu erleben und einfach mal etwas "über den Tellerrand" hinaus zu schauen; dem sei Sir Löwenherz´s Initiative dringend ans Herz gelegt!
    • Zaknitsch

      Die "Arcane Power"-Malchallenge März 2019   19.03.2019

      Hallo allerseits,   in diesem Monat geht es kräftig magisch zu. Denn das Motto lautet:   "Arcane Power"   Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation und einem Flufftext ergänzt (ist aber ebenso gerne gesehen!). Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.        
Rat der Raben

RABENDÄMMERUNG - Ein Streifzug durch die Systeme

Recommended Posts

Nachdem mir die Bedeutung von gut gestaltetem und bemalten Gelände immer wichtiger geworden ist, kümmere ich mich in den letzten Tagen um den guten Mors Garten von GW. Die Anlage ist eines der beste Geländeteile und wird in Malifaux, Gotham und der Fantasywelt seinen Einsatz bekommen.

 

friedhof.jpg.69ec833abce4c644f38820c6d41

 

Mit den vielen Schädeln, Mauersteinen und Details wird sich das Projekt noch eine Weile hinziehen. Aber nachdem er lange bei mir herumstand, sind jetzt einige gute erste Schritte getan.

 

Dummerweise verspüre ich jetzt das Verlangen noch einen zweiten zu besorgen, um mit ein paar Umbauten einen wirklich großen Friedhof zu schaffen.

bearbeitet von Rat der Raben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohja, an die Fantasy-Armeeprojekte kann ich mich noch gut erinnern, besonders die Oger mit den alten Confrontation-Modellen haben es mir damals angetan. Schön, dass du die hier auch nochmal zeigst.

 

Natürlich bleibe ich hier auch weiterhin am Ball, bin schon gespannt, was als nächstes so kommt. Am meisten freue ich mich wohl wieder auf die atmosphärischen Bilder deiner Minis im Gelände.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb MadcatM69:

So, nun bin ich auch hier. Die beiden Armeen vorn sehen echt klasse aus. Dein Output ist echt beeindruckend in Qualität und Quantität....:) 

 

Hinter den Armeen verbergen sich ja auch fast Jahrzehnte.

 

 

Langsam füllt sich die erste Seite.

Ich muss auch zugeben, dass ich die alten Bilder der Projekte gerne heraussuche. Letztendlich ranken sich doch fast um alle Figuren tolle Geschichten, Spiele und malerische Herausforderungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen


Heute kam eine wunderbare Bestellung aus Spanien an.

Den ersten Ergänzungsband von Flash und Green Arrow wollte ich gerne mit dem Variantencover haben. Die Sonderfigur (Black Flash) wollte ich mir nicht gerne entgehen lassen. Alle Köder von Knight Models haben daher bestens funktioniert.

 

01_bestellung.jpg.4208b07d78a9d4da920f7b

 

Die Barrikaden und Signallampen für Baustellen waren eine kleine Zugabe, die ich gerne haben wollte. Dabei war mir gar nicht bewusst, dass es dafür auch Sonderregeln gibt, die in der Packung beigelegt sind.

 

Das Buch habe ich bisher nur durchgeblättert. Der erste Eindruck deckt sich mit den positiven Eindrücken des Grundregelwerks.

Artwork mit Bilder aus den Fernsehserien, Figurenbilder und zahlreiche Comicbilder bieten einen runden Rahmen für die neuen Regeln.

 

02_bandenausruestung.jpg.df11f2c0d31087e

 

03_sonderregeln.jpg.680ddaea9b5c1b63625d

 

Jetzt muss ich hier Schluss machen. Es gilt, in einem Buch zu schmökern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne technische Frage an den Raben. Was für in Material und in welcher Stärke verwendest du eigentlich für Bodenplattenstückchen bei variablen Geländeteilen wie etwa bei Mors Garten? Sieht bei dir recht unaufdringlich aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mors Garten ist ohne Umbauten wie er aus der Box kommt. Nur ein wenig Vogelsand habe ich ergänzt.

Ansonsten verwende ich gerne Plastikkarton oder Finnpappe, deren Ecken ich flacher schneide.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz im Sinne von Flash habe ich blitzschnell alle Modelle, die neu angekommen sind, zusammengebaut und grundiert.

 

05_grundiert.jpg.313eb715a9946ce09136d5c

 

Im Hintergrund des Bildes sind ein paar Lüftungsschächte, die lange auf ihre Fertigstellung gewartet haben.

 

Neben Mors Garten habe ich einen Uhrenturm bemalt.

 

10_turmuhr1.thumb.jpg.fff42e5ffe9d56067b

 

Das Dach ist etwas umgbaut, damit Figuren oben stehen bleiben können. (Im Orginal ist eine schräge Dachfläche).

11_turmuhr2.thumb.jpg.4c40dd01dcb6563bf5

 

Die Turmuhr soll sowohl in Gotham wie in Malifaux ihre Heimat finden. Für Malifaux habe ich akuell ein anderes Geländestück in Vorbereitung. (Bilder folgen)

bearbeitet von Rat der Raben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin immer so angefixt wenn ich hier reinschaue. Und dann sehe ich mir meine Batman Minis an und denke schade, dass das die einizigen bei mir in der Gegend sind und die Motivation ist dahin. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soderle, nun bin ich also auch heir geladet und werde des Rabens Aktivitäten verfolgen. Und wie immer, gibt es in rasant kurzer zeit viel zu sehen.

 

Mors Garten ist so ein Geländestück, bei dem mich meine lange TT-Pause sehr ergärt. Das ist wirklich genial.

 

Auch die Verstärkung für Batman sieht sehr gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎10‎.‎05‎.‎2016 um 22:27 schrieb Rat der Raben:

Bei Nightwing kam irgendwie alles zusammen. Dazu muss man wissen, dass er zu einem größeren Batman-Konvult gehörte, das ich gebraucht gekauft habe. Er stand also nie auf meiner Wunschliste. Der Charakter selber ist mir fremd, weil er in den Comics meiner Jugend gar nicht vorkam. Aber egal - irgendwie hat es mich doch gepackt und ich habe ihn angepinselt.

 

Naja, ich vermute mal als wir (meine große DC-Zeit war eher so mitte 80er) noch Batman-Comics gelesen haben, hies Nightwing halt noch Robin und war selber noch ein Teen :P  

 

Bin gerade auf dein Projekt gestoßen und werd auch hier dran bleiben, lohnt sich ja immer dir etwas über die Schulter zu schauen .. und der Anfang ist auch schon wieder sehr vielversprechend. Ich mag es wie du deine Minis gekonnt in Szene setzt und ein breites Spektrum auch jenseits des TT-Mainstream abdeckst.

Ich hoffe ja, du kannst dich auch mal für Warzone Resurrection begeistern. ;) 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Helle:

Ich bin immer so angefixt wenn ich hier reinschaue. Und dann sehe ich mir meine Batman Minis an und denke schade, dass das die einizigen bei mir in der Gegend sind und die Motivation ist dahin. :(

 

Bei der kuriosen Sammlung meiner Spielsysteme war ich anfangs oft allein auf weiter Flur und Mitspieler waren nicht in Sicht. Daher habe ich oft zwei Fraktionen bemalt. So konnte ich immer anbieten, mit mir zu spielen ohne das ein Mitspieler das System selbst hatte.

So habe ich Helldorado, EDEN und Batman vorbereitet. Nur Malifaux wurde schon gespielt.

Der P3-Stammtisch ist in München natürlich eine wunderbare Plattform. Da viele Spieler breit interessiert sind.

 

Bei Batman stand am Anfang mehr die Lust an den Minis bis mich das System so angelacht hat.

 

 

Inzwischen gibt es von Flash ein WIP Bild. Ich will mich ans Studioschema halten und habe schon festgestellt, dass dies eine ganz schöne Herausforderung wird. Andererseits ist Flash so schnell, dass ich im Versagensfall die Figur anderen Leute blitzschnell vor den Augen hin  und herwischen kann, denn Flash ist ja der schnellste Mann der Welt.

 

10_flash_wip.jpg.bddd70eeba4612ebf854249

 

 

P.S. ein herzliches Willkommen an alle Wiedermitleser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh interessant. Flash ist schön modelliert worden. Wie man den wohl passend in einem TT umsetzt...

Was sind das eigentlich für zwei Babes da rechts neben ihm? Also die im Vordergrund (sieht nach nem anderen Maßstab aus) und die in rot dahinter.

 

Achja, gab es da nicht ein HellDorado Platte die noch nicht fertig war? :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Aun Jan Kauyon:

Oh interessant. Flash ist schön modelliert worden. Wie man den wohl passend in einem TT umsetzt...

Was sind das eigentlich für zwei Babes da rechts neben ihm? Also die im Vordergrund (sieht nach nem anderen Maßstab aus) und die in rot dahinter.

 

Achja, gab es da nicht ein HellDorado Platte die noch nicht fertig war? :naughty:

 

Flash ist recht gut umgesetzt. Sicherlich nicht ganz so extrem, wie er in Comics manchmal sein kann.

Im Vordergrund steht Thalia al Ghul (wirkt aufgrund der Perspektive so groß) und rot im Hintergrund ist Elektra.

 

Zur Helldoradoplatte. Noch habe ich von den anderen Spielern (Glassquid und Freund) noch nicht viel gehört. So lange kann ich das Plattenprojekt noch ruhen lassen.

 

bearbeitet von Rat der Raben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eins der Projekte die ich mir hier am liebsten anschaue. Als DC-Fan freue ich mich schon sehr auf den fertigen Flash. Sollte irgenwann mal Superman spielbar sein, steige ich dort auch ein. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Swarley:

Sollte irgenwann mal Superman spielbar sein, steige ich dort auch ein. ^^

 

Ich hoffe momentan eher auf weniger "Superhelden" und mehr klassische Batman-Gangster. Bisher hält das Spiel noch die Balance zwischen den "einfachen" Schurken und Persönlichkeiten wie Batman, Arrow oder Bane. Die Tendenz geht aber leider in Richtung mächtigerer Waffen.

 

Mit dem Erweiterungsbuch kommen aber auch die Teen Titans in Spiel und hier geht es ja schon mächtiger zu Sache.

 

 

Für Malifaux wie Batman gleichermaßen verwendbar baue ich an Zambinis fahrbarer Bühne.

573ea67ca58fe_01_zambini_grundgerst.jpg.

 

Im Bausatz von TTCombat sind die Vorhänge leicht mit dem Laser modelliert. Ich wollte etwas "Stofflicheres".

Deshalb sägte ich die Vorhänge weg und griff zu Taschentuch und Holzleim. Hier der erste Eindruck vom Rohbau:

 

02_zambini_vorhang.jpg.1690b3d0e1369f61d

 

und die Stelllprobe:

 

03_zambini_stellprobe.jpg.cba757e38273a5

 

Die langen Taschentuchbänder und die Unterseite werden noch gekürzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich dachte schon du bist irgendwo in der Versenkung verschwunden. Bis ich dann festgestellt habe, dass ich gar kein Abo bei meinem letzten Besuch hier gesetzt habe :D. Sehr schön was du hier wieder zeigst. Gibt es eigentlich irgendeinen erkennbaren Qualitätssprung bei den neueren Modellen von Knight Models?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.5.2016 um 09:37 schrieb kingmighty:

Und ich dachte schon du bist irgendwo in der Versenkung verschwunden. Bis ich dann festgestellt habe, dass ich gar kein Abo bei meinem letzten Besuch hier gesetzt habe :D. Sehr schön was du hier wieder zeigst. Gibt es eigentlich irgendeinen erkennbaren Qualitätssprung bei den neueren Modellen von Knight Models?

 

So leicht verschwinde ich nicht von der Tabletopwelt-Bildfläche.;)

Nach meinen Erfahrungen ist bei den Modellen von Knight Models schon eine Qualtitätsverbesserung zu bemerken. Bei manchen Figuren sogar ein deuliche Verbesserung. Es gibt aber auch immer wieder Teile, die einem Kopfzerbrechen bereiten.

Flash finde ich vom Casting sehr gut, ebenso Deadshot. Auch die Gussgrate sind deutlich weniger geworden.

 

Am 20.5.2016 um 16:51 schrieb Aun Jan Kauyon:

GreenLeaf hat gerade mal ein bissel kaputtest Gotham gezeigt (ohne Farbe leider)

 

 

Warum Gotham Ruinen braucht hat sich mir noch nicht erschlossen. Persönlich finde ich eine intakte Stadt passender.

 

 

 

Eine neue Figur habe ich bereits im P3 gepostet. Hier darf die Dämonin nicht fehlen. (Hersteller unbekannt)

 

01_daemonin.jpg.ab9b3538923a998c4b5d9d62

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach einer Zehn-Tages-Tour entlang der Elbe von Dresden bis Hamburg bin ich wieder zurück.

In Dresden habe ich die Reckenschmiede besucht und mich dort nett unterhalten. Selbst meine Tochter war von der Atomsphäre sehr angetan.

Gekauft habe dort irgendwie nichts. Von meinen Figurensystemen kannten sie aber auch nicht viele.

In Hamburg habe ich mich ebenfalls sehr gut im TTS unterhalten. Unter den dortigen Restposten wurde ich schon eher fündig.

Beute2.jpg.430f29b05f91bad4bbdba58b1e9f0

 

Sogar Helldorado Figuren mit Deutschen Karten!

 

Bei einem türkischen Laden habe ich noch zwei tolle Autos für Batman gefunden.

Beute1.jpg.49dacf2e774bddae86d14543fbbdb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.5.2016 um 18:14 schrieb Rat der Raben:

Eine neue Figur habe ich bereits im P3 gepostet. Hier darf die Dämonin nicht fehlen. (Hersteller unbekannt)

 

01_daemonin.jpg.ab9b3538923a998c4b5d9d62

 

Wo bekommt man die denn her? Schade dass du den Hersteller nicht kennst, aber vielleicht weisst du ja wie man an das Modell rankommt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Rat der Raben:

In Dresden habe ich die Reckenschmiede besucht

*räusper* Reckenecke heißt der Laden. ;)

 

Die Dämonin sieht prima aus, die kleine Dämonenpuppe erinnert mich sehr an die Mid-Nor-Zwerge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interessanter Weise will ich in der Reckenecke auch immer was kaufen, wenn ich dort spiele, aber es fällt mir schwer, etwas zu finden, was ich so recht gebrauchen kann :ok: Ich entscheide mich dann meistens für Bier :bier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.