Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

So ganz zufrieden bin ich nicnt. Das grüne Wash gefällt mir zwar ausnehmend mit dem Weiß (geile Idee bei Cosmica), aber übertreiben ist kacke, weil man das auf Weis nur schwer korrigieren kann. Quasi gar nicht. Weil deckendes Weiß ... äh ... weiß ist. Wie highlighte ich dann??

Habe schon überlegt, den Flieger nochmal mit Wrath neu zu grundieren.

 

@Chaoself

Weil wirs neulich von Experimenten hatten. ^^

Schlimmer geht immer. Also werde ich mal mit Chips weitermachen und schauen, wo das Ding landet.

Im Zweifel neu grundieren und zur Not neu ... kaufen. ;D

Forschungsflieger-eingesaut.jpg

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Chaoself:

Das sieht aber doch gut aus. :)

Noch ist er nicht umgrundiert. Jedenfalls nicht, was ich rausholen klnnte, aber passt so.

 

Flieger-finalSteps.thumb.jpg.3719749d608e104108a3d62350294c26.jpg

 

Der hat schrecklich viele Details. :(

Sollte es einen nächsten geben, bemale ich in Teilen vorher. Verdient hätte es der Kleine.

  • Like 13

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du könntest den oberen Teil einer Platte mit einem sehr stark verdünnten Grau etwas washen (beispielsweise mit einem Medium verdünnt). Das gibt den Platten "einen Schatten". Alternativ ziehst Du einfach alle Kanten mit "Schäden" nach. Poom hatte das mal bei seiner World Eaters Armee so gemacht und das sah top aus.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Weiß erhält noch Kantenhighlights. Auch das Grau vorne an den Ladestationen.

Aber da bin ich zubrchial vorgegangen, zu organisch. Da hilft verdünntes Grau nicht mehr. 

 

Und Kampfschaden hat der nicht. Ist ein Forschungsflieger. Der hat allerdings Dutzende schlechter Landungen hinter sich. ;D

 

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mann, das Ding zieht sich wie kalter Kaugummi. Immerhin ist der untere Ladekasten färtsch.

260459017_ZherFlieger.thumb.jpg.eda26e236f82bac5670a4bc30f4d5786.jpg

Jetzt noch die Nase unterhalb vom Mascara und dann die verdächtig nach Waffen aussehenden Sensoren in den Triebwerksgondeln.

Und so langsam nähere ich mich auch dem alten Thema wieder, wie ich denn die Cockpitverglasung aufbringen will. 

 

Insgesamt ist das Ding etwas zuuuu verratzt ... da muss man höllisch aufpassen. 

 

 

Und dann wollte ich noch ein Bild eines liebgewordenen Bastelkumpanen zeigen. Inzwischen weiß ich schon gar nicht mehr, von wem ich es habe ( :blush: ), aber es ist einfach super nützlich!

311230107_NtzlichesUtensil.thumb.jpg.20a48223c455a33b175b8a6217efaf51.jpg

 

  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Drachenklinge:

Und dann wollte ich noch ein Bild eines liebgewordenen Bastelkumpanen zeigen.

 

Was macht man damit?

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 38 Minuten schrieb Basselope:

Was macht man damit?

 

Ursprünglich habe ich es gekauft, um meine Vallejo-Fläschchen vor dem Umfallen zu bewahren und den Deckel nicht zu verlieren.

20200601_183731.thumb.jpg.b24c7917655699a016a340e20c5e05ee.jpg

Das ist aber von dem Typen, der das gedruckt hat nicht sonderlich gut durchdacht worden. Fühlemich da schon ein bissel betrogen.

 

 

Ich habe aber festgestellt, dass Dr Görlikova es heimlich nutzt, um zu schauen, ob sie höhere Absätze an ihren Pumps braucht.

20200601_183757.thumb.jpg.1b35f68487b5eb451fb0d3c0e9651e21.jpg

 

 

Naja, und wie üblich gibts ein paar Irre, die das Ding völlig zweckentfremden, um GW-Döschen auszutrocknen. Barbaren!!

20200601_183811.thumb.jpg.3730446de425773c606503b8139f0418.jpg

  • Like 12

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Drachenklinge:

Und Kampfschaden hat der nicht. Ist ein Forschungsflieger. Der hat allerdings Dutzende schlechter Landungen hinter sich.

 

Bist du etwa ohne Pilotenschein geflogen? Der Flieger ist wirklich klasse bisher, das Farbschema passt super. Langt dieser Kastenähnliche Unterbau als Standfuss oder hast du ihm noch ein Fahrwerk gebastelt und ich habe es auf den Bildern nur übersehen?

 

vor 17 Stunden schrieb Drachenklinge:

Naja, und wie üblich gibts ein paar Irre, die das Ding völlig zweckentfremden, um GW-Döschen auszutrocknen. Barbaren!!

 

Wundert mich, dass GW darauf noch kein Patent hat … diese „Barbaren“ müssten dann ja schließlich ständig neue Farben kaufen …:gruebel:

 

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 50 Minuten schrieb Jeretik:

Langt dieser Kastenähnliche Unterbau als Standfuss oder hast du ihm noch ein Fahrwerk gebastelt und ich habe es auf den Bildern nur übersehen?

Dieser untere Ladekasten hat unten dran zwei Landestutzen.

Die stehen aber SEHR eng beisammen. In Echt könnte der auf einem dickeren Balken landen und bei Seitenwind isses sicher kein Spaß mit dem auch stehenzubleiben. ^^

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Drachenklinge:

 

Mechanikerin.thumb.jpg.4a1c88299d33b66990c3c9ff6f2b7204.jpg

 

Ich zucke jedes Mal zusammen, wenn ich einen dieser Schnappschüsse sehe ... da fletscht mich was an ... ist der erste Gedanke...   :erschreck:

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist doch nur der Cheshireschalter. ^^

 

Habe mir weitere Farbeschemata angeschaut und mir ist aufgefallen, dass die Sci-Fi-Studien, die mir gefallen im Outfit sehr oft sehr dicht an den Nomad Infinity-Minis dran sind. Habe weiterhin keine Links, sondern die Pix für mich lokal aufm Tablet runtergeladen.

Werde da bei meinen Nomads auch nochmal schauen, ob ich eine Gruppe zusammenbasteln kann.

 

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fände ein Spiel mit Orange und Blautönen klasse. Ein bisschen retro, aber immer noch schön im Kontrast.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 1.6.2020 um 08:22 schrieb Drachenklinge:

Hm?

Wie weit ich mich durch dein Projekt gelesen habe :lach: Immer noch nicht ganz auf dem aktuellen Stand ... Alter Mann, was bist du so Produktiv gewesen!  :buch::schiel:

 

Ich erspare uns beiden mal die Like-Orgie, aber du hast echt verdammt coolen Kram gebastelt und gemalt wärend ich weg war!

 

Insofern ein allumfassendes Like :ok:

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin weiter am Stöbern ... das fand ich ziemlich schick

https://i.pinimg.com/originals/d1/26/54/d12654378dadb31411f22e276db3a48d.jpg

 

Bin in einem Seitenast auch auf SciFi Baumaschinen gestossen. Sehr cool.

 

 

Generell ist mir aufgefallen, das da viel mit Kontrast von sehr hellen zu sehr dunklen Farben gearbeitet wird. Oft auf Streifen längs oder quer zum Körper längs von "Muskelachsen".

Vielleicht ähnlich zu Radlerhosen oder so.

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Längsstreifen machen ja auch einen schmalen Fuß, weiß doch jeder.

Radlerhosen … Hauteng und ohne Unterwäschegetragen … zeichnen sich die Muskelachsen natürlich viel besser ab. Dein Beispielbild da mag mir auch gefallen…dunklere Farben, dazu dann das Orange, mal als Impression abspeichern für irgendwann oder nie. :schreiben:

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe etliches und sehr Schickes auf pinterest gefunden (bzw. Google, ich habs nur angeklickt ^^) da hatte ich aber keine Lust alles doppelt mit Angabe zu verlinken, zT richtige Designstudien. Sehr cool, das!

Mal "sci fi character" googlen, Bilder - natürlich so Sachen wie Film-Chars ignorieren - und dann halt anklicken, wo man was cool findet ...

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mal wieder was bestellt. ^^

 

Den hier wollte ich schon länger haben:

reaper-chronoscope-space-henchman.jpg

https://www.miniaturicum.de/Reaper/Chronoscope/Space-Henchman

 

Finde, der geht gut als "Otto" von Captain Future. Werde mal schauen, ob ich passende Minis nach und nach zusammenbekomme.

Eine "not Captain Future"-Truppe. ;D

 

Der Captain wird vermutlich am kniffligsten, da diieser halt am ikonischsten ist ... aber ... schaunmermal!

  • Like 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seufz ... ein Remake könnte sooooo geil werden.

https://i.pinimg.com/originals/26/c9/a8/26c9a83ff5e88cdaee8fd47aa38e1f98.jpg

 

Habe eben überlegt, ob man Cpt F nicht mit einem Körper eines SpaceMarine als Basis hinbekäme. :nachdenk:

Das wird der Drachenklinge mal genauer anschauen.

bearbeitet von Drachenklinge
  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Delln:

Für Cpt F hätte ich jetzt eher an Infinity gedacht...

 

Ich aber auch. Der war hagerer in seinem Anzug als die stämmigen Spaßdosen.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.