Jump to content
TabletopWelt
Ovaron76

ArmyCreator für WarhammerCE

Recommended Posts

Update Datafile Dwarfs (v2.1)

 

- Bei den Troll Slayern waren falsche Punktwerte hinterlegt. Dieser Fehler ist nun behoben.

 

Das Datenfile steht per Updatefunktion zum Download bereit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update Datafile "Empire" (v2.1)

 

- Einige Profilwerte waren falsch. 
- Die Kosten der Kommando-Crew (Champ, Stand, Music.) war bei 2 Einheiten falsch.
- Gegenstandsbeschreibungen hatten bei der Standard of Steel gefehlt.

 

Das Datenfile steht per Updatefunktion zum Download bereit.

bearbeitet von Ovaron76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update ArmyCreator


- ArmyCreator v2.11
- Im Armeeauswahlfenster kann die Armee nun auch mit einem Doppelklick ausgewählt werden
- In der Armeezusammenstellung werden die ausgewählten Einheiten nun mehrzeilig angezeigt.
- In der Speicher-/Druckvorschau wurden die Größen der Zoom in / Zoom out Knöpfe erhöht.

 

Die neue Version steht per Updatefunktion zum Download bereit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update/Bugfix ArmyCreator (auf v2.12)

 

- Es gab einen Fehler welcher verhinderte das die Nx Werte berrechnet wurden. Dieser Fehler wurde mit v2.12 behoben.

 

Version 2.12 steht nun per Updatefunktion zum Download bereit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Informationen zu Updates des ArmyCreator

 

Da es mittlerweile, bedingt durch Einträge in diversen Foren, doch einiges an Nacharbeit ist neue Versionen des ArmyCreators anzukündigen hab ich die Webseite http://ac.myovaron.de eingerichtet.

 

Hier findet Ihr immer Angaben über die gerade aktuelle Version des ArmyCreators.

Zusätzlich gibt es unter folgendem Link eine Historie der Änderungen am AC: http://ac.myovaron.de/foren/history.txt

 

So muss ich in Zukunft nur noch die history.txt und die Angaben auf der Webseite pflegen, was es für mich bedeutend einfacher macht.

Da in letzter Zeit häufiger Updates / Funktionserweiterungen des ArmyCreators oder der Datenfiles gab macht es auch Sinn wenn Ihr im AC selber einfach öfters mal per Update-Funktion nach neuen Änderungen sucht. So erspart Ihr es Euch auch immer über Foren auf dem Laufenden zu bleiben.

 

Fragen, Änderungswünsche, Fehlermeldungen oder was Euch gerade einfällt sollten bitte weiterhin hier im Thread gepostet werden.

 

Ich wünsche weiterhin viel Spaß beim WarhammerCE spielen. :)

bearbeitet von Ovaron76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin

Ich finde es super das du so fleißig immer neue upadtes für den Armycreator machst. Hab noch einen Fehler bei den kriegern des Chaos gefunden die Punkte für die male bei den Auserwählten werden nicht richtig berechnet.

 

Gruß nordsturmking

bearbeitet von nordsturm.King

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, das mache ich doch gerne. :-)

 

Kannst du den Fehler bitte ein wenig genauer beschreiben?

 

Ich habe gerade geschaut aber keine Auffälligkeit gefunden. Die Male selber existieren ja nicht als Ausrüstoption sondern es gibt die Charaktere 1x pro Mal zur Auswahl (so wie es auch im LRB ist). Bei der Punktekontrolle habe ich keine Differenz zwischen Buch und Datenfile gefunden.

 

Gruß

Ovaron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die auserwählten sind keine Charaktere sonder eine Elite Einheit.

 

Mit dem mal des Nurgle müssten 10 Chosen 300 punkte kosten aber der Armycreator berechnet nur 255 also einmal 5 punkte und nicht 10 mal 5. Gleiches bei Slaanesh und Tzeentch.

 

gruß nordsturmking

bearbeitet von nordsturm.King

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast vollkommen Recht.

Da hatte ich ein kleines X vergessen, so das die Punkte nicht pro Modell berechnet wurden sondern nur einmalig hinzuaddiert wurden.

 

Der Fehler ist behoben. Es gibt neue Datenfiles für die Warriors of Chaos und Trinity of Chaos.

 

Gruß

Ovaron

bearbeitet von Ovaron76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update ArmyCreator auf v2.18


Änderungen seit v2.12:

- Icons für "Type" Auswahl hinzugefügt
- Roster Tabelle besitzt nun ein Popup Menü bei Rechtsklick.
Hierüber können einige Funktionen direkt aus der Tabelle heraus aufgerufen werden.
Funktionen beziehen sich auf den selektieren Tabelleneintrag.
- Bugfixes für das Verschieben von Einheiten in der Roster-Tabelle. Die notwendige Zeilenhöhe wird nun direkt nach dem Verschieben neu berechnet.
- Nachschlagen der Gegenstandsbeschreibungen optimiert.
- Update der Icons
- Optionsauswahl (ComboBox), wenn mehr Optionen ausgewählt sind als die Breite der Optionsleiste hergibt, werden nur so viele Optionen angezeigt möglich.
Eine automatische Verbreiterung des Fensters findet nicht mehr statt.
Zieht der Benutzer das Fenster allerdings manuell breiter/schmaler werden wieder mehr oder weniger Optionen angezeigt.
- Tooltip des Exit-Buttons angepasst.
- In der Roster-Vorschau (HTML) wird bei betätigen des Print-Knopfes nun eine Auswahlbox der verfügbaren Drucker angezeigt.
- Nachdem per "Army selection" eine neue Armee ausgewählt wurde werden die vorherigen Fenstereinstellungen (Größe und Position) beibehalten.
- Es wurde ein Fehler behoben der bisher verhinderte das die Tabelle mit den Profilwerten die Werte der aktuell gewählten Einheit zeigt.
Hin und wieder wurde die Tabelle nicht aktualisiert.
- Die XML-Verarbeitung wurde beschleunigt
- Bei den Tooltips in den Einheitenoptionen werden nun auch zu Mounts die Beschreibungen und Profilwerte dargestellt.
- Bei der Armeeauswahl werden nun kleine Armee-Icons angezeigt.
- Manchmal wurde unter der Einheitenauswahl die falsche Punktzahl angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
- Die Druckausgabe (Knopf "Create HTML file") wurde komplett neu geschrieben und minimal umgestaltet.
- Es werden beim Drucken auf einen Drucker nun keine Seitenumbrüch mehr innnerhalb der Beschreibung einer Einheit vorgenommen, nur noch zwischen 2 Einheiten.
Somit kann es nicht mehr sein das z.B. der Einheitenname auf Seite 1 und und die Einheitenbeschreibung auf Seite 2 gedruckt wird.
- Wenn bei einer Einheit kein "Champion" ausgewählt ist wird dieser auch nicht mit im Ausdruck angezeigt.
- Unterhalb der Armeeliste, bei der Kostenübersicht wird das Armee-Bild mit angedruckt.
- Mit der neuen Druckausgabe besteht keine Notwendigkeit mehr die Liste als HTML abzuspeichern und durch einen Webbrowser auszudrucken.
Ein einfacher Klick auf "Print roster" reicht nun aus.
- Die Optionsliste der Einheiten zeigt nun 35 Einträge an (vorher waren es nur 15)
- Änderungen an der Liste der Auswahlbox für Einheiten:
- Auswahlbox stellt nun 33 Zeilen darf (vorher 15)
- Auswahlbox kann nun sortiert werden
- Auswahlbox zeigt nun zusätzlich zu den Grundpunktekosten auch den Grund-Nx Wert der Einheit
- Einheiten ohne einen Nx beginnen mit einem Minus-Zeichen (-)
- Einheiten mit einem Nx beginnen mit einem Punkt (*)
- Beim Druck des HTML-Rosters wird nun auch die Beschreibungstabelle der Gegenstände korrekt umgebrochen wenn ein Seitenwechsel stattfindet
- AC wurde für kleinere Bildschirmauflösungen angepasst (sollte nun mit 1366 x 768 benutzbar sein, solange das Fenster maximiert dargestellt wird)
- Falls die verfügbare Bildschirmauflösung in der Breite kleiner als 1024 Pixel oder in der Höhe kleiner als 768 Pixel ist, wird der AC automatisch im maximierten Fenstermodus gestartet.
- Diverse kleinere Beschleunigungen durch Optimierungen im Quellcode
- Die Tooltips in der Optionsauswahl beinhalten nun als Überschrift den Gegenstandsnamen, dessen Beschreibung gerade angezeigt wird



ArmyCreator v2.18 steht sowohl per Update-Funktion wie auch per Archivdownload (http://ac.myovaron.de) zur Verfügung.

bearbeitet von Ovaron76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- Update Datafile Vampire: Profilwerte Banshee aktualisiert
- Update alle Datenfiles: Generalsoption hinzugefügt
- Update DataCreator: auf Version 1.8 aktualisiert (kleinere Bugfixes)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update DataCreator (v1.9)

 

- Updatefunktion (ähnlich wie beim ArmyCreator) hinzugefügt

- Beim Equipment der Units können nun markierte Zeilen per STRG+C kopiert werden und über den Add-Button bei anderen Einheiten hinzugefügt werden

- Das Einfügen von Unit-Equipment aus der Zwischenablage geschieht nun bei einer markierten Equiment-Zeile direkt überhalb der Zeile bzw. bei keiner markierten Zeile am Ende der bereits vorhandenen Equipmentliste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update ArmyCreator (v2.22)
- Added general datafile for general rules and items
- HTML creation improved (mount description is analysed for options which will be printed in HTML)
- HTML creation improved (word wrap in item descriptions for " - ")

 

Update DataCreator (v2.03)
- Added general datafile for general rules and items
- Added additional names for mounts and items (one item with multiple names)
- Added doublette check and merge for items
- Add Popup to mounts and items list with Copy&Paste
- Added new DC logo
- Add Popup to unitlist with Copy&Paste

 

Datafiles
- Updated all datafiles for usage of general datafile (removed doublet entries)
- Added Slayercult from Grimoir (thx to Gilb)

bearbeitet von Ovaron76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update ArmyCreator (v2.23)

 

- UpdateManager improvement (multi-threaded): During update a status text will be displayed

- Create/Print HTML file: Now the max. possible space from the printing page will be used (only minimal borders)

- Create/Print HTML file: Page size and orientation from printer selection screen will be used

- Program icon in task bar for selection window

- Improved speed of some functions/methods

- Removed "Report error" button

- Added saving request if done changes would be lost with an action (switching army, load roster, exit program etc.)

- Tooltips of item descriptions in roster table will start new line at appearance of " - " (enumeration)

- Tooltips of item selection: Descriptions will start new line at appearance of " - " (enumeration)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update Datenfiles:

- Datenfile für Vampire: Es wurden einige Fehler und falsche Ausrüstungsoptionen behoben

 

Das neue Datenfile Vampire steht per Updatefunktion zum Download bereit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Datenfile der Zwerge wurde angepasst und steht per Updatefunktion bereit.

Ich vermute die Beschreibung welche du meist war die der Accuracy-Rune. Einen anderen Fehler habe ich nicht gefunden.

 

Desweiteren wurde ein Fehler bei den Vampiren behoben. Die Lanze kostet beim normalen Vampir nun 15 Punkte (wie vom LRB 1.03 vorgegeben).

 

 

Gruß

Ovaron

bearbeitet von Ovaron76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau die war es danke. Ich habe gelesen das ich das auch selber anpassen kann und dann zu dir schicken kann das werde dann wohl in Zukunft machen.

Danke nochmal für die Erstellung des Armycreators das macht das Listen bauen so viel einfacher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klasse Arbeit der Creator! Super hilfreich :)

Allerdings finde ich beim Imperium keine Musketenschützen. Nur als verbündete bei einer anderen Liste. Ist das Absicht?

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Ovaron76:

Hi, die Muskettenschützen heißen auf Englisch "Handgunners" und sind im Core Bereich zu finden.

 

Gruß

Ovaron

 

Wie unangenehm peinlich :-) die haben leider keinen tooltip daher habe ich das nicht gemerkt

Danke!

 

Vielleicht kann ich hier auch schnell noch raus finden warum es mir bisher nicht richtig gelingt die pts zu rechnen:

- Laut army creator kosten davon 20 Stück 160 pts

- ich hätte erwartet 70 + 20*10 + 10*8 = 350 pts 

 

Ich vermute, dass mit "Einheit" immer ein Regiment gemeint ist und nicht nur ein Modell richtig?

Edit:Und falls das stimmt: wie rechnet man denn wen man einfach nur ein "großes" regiment macht?

 

Danke

bearbeitet von Roaspeci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi.

 

die Berrechung bezieht sich auf Regimenter.

 

Nehmen wir 20 Handgunners dann berrechnet sich die Einheit folgendermaßen:

 

10 Handgunners = 70p +

nur eine Einheit Crossbowmen+Handgunners in der Liste (der Nx) = 1x10p

10 weitere Handgunners mit 8p pro Model = 80p

=======

Zusammen 70p+10p+80p=160p

 

Hättest du 3 Einheiten aus Handgunners und/oder Crossbowmen dann wären dies 70p+3x10p Nx+80p = 180p

 

Manchmal hast Du auch Einheiten bei denen es je nach Anzahl der Modelle unterschiedliche Punkte kostet mehr Modelle zu nehmen.

Beispiel: Greatswords

Points: 10 Greatswords: 100p, Greatsword 11-20: +8p each,
Greatsword 21-30: +6p each

 

25 Greatswords berrechnen sich folgendermaßen:

10 GS (Basiseinheit)= 100p

weitere 10 GS (also Modell 11-20) = 10x8p = 80p

weitere 5 GS (also Modell 21-25) = 5x6p = 30p

Zusammen = 210p

 

Gruß

Ovaron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.