Jump to content
TabletopWelt
dadaveboy

daves 9th Age-Reise - 7 Götter, Gork und vielleicht Mork

Empfohlene Beiträge

Danke. ☺

 

Vor haut hatte ich am anfang auch am meisten respekt, sie macht mir mittlerweile aber wirklich mit am meisten spaß. War mir viel gebracht hat ist auf der farbpallette die farben so ineinander zu mischen, dass ich einen großen länglichen farbklecks habe. Am einen ende die hellste farbe, am anderen die dunkelste und wichtig mit allen zwischentönen dazwischen. Und dann schön in die haut gehen, sich am anfang bzw ersten modell etwas mehr zeit nehmen zum lernen. Zum veranschaulichen liefer ich heud abend mal bilder nach. ☺ 

 

Auf den fotos hast du recht, wirkt etwas halslos. Des ist aber die pose und der schulterpanzer geschuldet. Zudem gehts in rl, auch wenn er keine giraffe mehr wird. ?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.11.2019 um 08:13 schrieb dadaveboy:

Vor haut hatte ich am anfang auch am meisten respekt, ...

 

Hihi, er hat Vorhaut gesagt. ;D

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D Huch!

 

So hier jetzt mal nen Gruppenfoto meiner in letzter Zeit gebauten Mischwesen! ;) Der Herald und das versprochene Tut wird in den nächsten Tagen folgen. Stay tuned!

 

DSCF4046.JPG.37832def2da448ae5f96238a10651c39.JPG

 

 

  • Like 7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hier kommt jetzt mal des schon lange überfällige kleine Tut für die Base um das mich @melcher gebeten hatte.

 

Meine Prozess Bases zu bemalen lässt sich auf eigentlich alle Farben anwenden und ist an sich recht simpel. Übung und ein paar Zusatzgedanken lassen dann die Bases immer besser werden.

Ich starte bei der Basebemalung immer mit einer mittelhellen Farbe, im Fall meiner Orcs ist es ein gelbliches volles braun. Die Farbe heißt Flat Earth und gehört zu meinen absoluten Lieblingsfarben. Zusäztlich sollte man sich noch eine dunklere Farbe, in diesem Fall ein dunkles braun und eine hellere Farbe ein Besch zurechtlegen bzw auf die Nasspalette geben. Je nach dem wie groß die Base ist muss man sich eventuell noch um andere "Grundfarben" mit helleren und dunkleren Tönen gedanken machen, um die Base nicht zu monoton wirken zu lassen.

DSCF4062.JPG.0d90af5a1f16e3bfb4889694763809ad.JPG

 

Also die Grundfarbe"*n kommt mit Wasser verdünnt auf die Base, als nächstes werden je nach Lichtsituation erhobene stellen der Base dann mit der helleren Farbe aufgehellt und Spalten, Stellen unter der Mini wo Schatten fallen werden mit der dunkleren Farbe abgedunkelt. Die Fotos sind leider etwas schlecht aber so in etwa sieht das dann aus. :D

DSCF4061.JPG.337c8d2c192f2cb40584be044a6e5e68.JPGDSCF4060.JPG.3d76bbcba16a269a82d8531d7638a619.JPG

 

 

Nach dem Trocknen intensiviere ich dann die Farben, erhöhe den Kontrast und versuche die Farbübergänge schön weich zu gestalten indem ich mit Zwischenfarben arbeite. Ab und zu vereine ich dann das Farbbild indem ich einen sehr verdünnte Schicht der Grundfarbe auf die komplette Base auftrage oder nur auf die gehighlighteten Stellen um diese abzudunkeln.

DSCF3790.JPG.d3af11b4d8cd5d75b149a4cfd7fb2ac1.JPG

Für den letzten Kontrast bzw dunkelsten Schatten verwende ich wie oben im Farbbild zu erkennen dann verdünntes dunkles Lila. Bei anderen Farben einfach mal den Farbkreis anschauen und die Komplementärfarbe benutzen bzw ausprobieren, wenn aber sehr wasservedünnt. 

 

DSCF3867.JPG.481082ef7b199dbbcfb29d81c48e1451.JPGDSCF3872.JPG.9bea6ece4f2109e68c44d4da43c65e52.JPGDSCF3840.JPG.843e41318b27f67a259aa4e2f851179b.JPG

 

 

Das Endergebnis habt ihr ja schon öfters gesehen. :D Sollten nochmal Fragen aufkommen, einfach nachfragen!

 

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

👍👍

 

Ich hab an meinem Orkboss nochmal was geändert und er ist jetzt quasi fertig um auf der Wyvern zu landen, wenn die mal fertig wird. :D

Der Herald ist auch bald fertig, hab nur noch keine Fotos gemacht.

 

DSCF4047.JPG.55b56e3c520a95b82a0b86cf1a2d5582.JPGDSCF4058.JPG.c9e9a50558cec57112c2ade8bc97eac1.JPGDSCF4057.JPG.13605ef1be8cb3e5c36b2b55ccccb911.JPGDSCF4053.JPG.d35fc12a7599d31c006aa916ddca9222.JPGDSCF4050.JPG.6f908dd3cddb7216f5a19360106e782a.JPG

 

 

 

  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Richtig gut! Insbesondere die Freehands (Axt, Schild, aber sich die Tätowierungen/Kriegsbemalung) finde ich sehr überzeugend und gut gewählte Motive! 

 

Allgemein toller Malstil, gute Farbwahl (auch was Sättigung bzw. Intensität angeht), die Axt insgesamt, weiche Übergänge... das ist vielleicht der einzige Verbesserungsvorschlag, der aber teilweise auch eine Geschmacksfrage ist:

 

Diese Hörner die aus seinem oberen Rücken kommen, da würde mir persönlich etwas mehr Struktur gefallen (feine Linien, hast du bei den Zähnen soweit ich sehe gemacht) und vielleicht etwas rot/lila Lasuren, ich weiß nicht - wachsen die aus ihm heraus? Dann fehlen mir eine Art Wundränder.Sind das sowas wie Piercings? Die wirken seltsam aufgesetzt irgendwie. Ich verstehe „es“ nicht.

 

Kannst du ja vielleicht mal drauf rumdenken.

 

Den ganze Rest bitte unbedingt so lassen, sonst muss ich leider weinen.

Der Typ ist großartig.

bearbeitet von Herr Sobek

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb Herr Sobek:

Richtig gut! Insbesondere die Freehands (Axt, Schild, aber sich die Tätowierungen/Kriegsbemalung) finde ich sehr überzeugend und gut gewählte Motive! 

 

Allgemein toller Malstil, gute Farbwahl (auch was Sättigung bzw. Intensität angeht), die Axt insgesamt, weiche Übergänge... das ist vielleicht der einzige Verbesserungsvorschlag, der aber teilweise auch eine Geschmacksfrage ist:

 

Diese Hörner die aus seinem oberen Rücken kommen, da würde mir persönlich etwas mehr Struktur gefallen (feine Linien, hast du bei den Zähnen soweit ich sehe gemacht) und vielleicht etwas rot/lila Lasuren, ich weiß nicht - wachsen die aus ihm heraus? Dann fehlen mir eine Art Wundränder.Sind das sowas wie Piercings? Die wirken seltsam aufgesetzt irgendwie. Ich verstehe „es“ nicht.

 

Kannst du ja vielleicht mal drauf rumdenken.

 

Den ganze Rest bitte unbedingt so lassen, sonst muss ich leider weinen.

Der Typ ist großartig.

 

Danke, die Stacheln am Rücken haben mich auch am meisten gestört und sollen so wie an den Armen aus ihm wachsen. War ein guter Anstoss das nochmal zu ändern und gibt Ihm mit der neuen Farbwahl etwas böseres und es wirkt stimmiger. :) Weiter Veränderungen gibt es für Ihn nicht mehr, außer etwaige Schatten bzw reflektierenden Farben durch die Wyvern also einfach eine Anpassung.

 

Vorher nacher:

DSCF4047.JPG.f8ad19ea782dd991d7a261ff97e47ebf.JPGDSCF4078.JPG.e7a8cb063ba0ecb89ce39133df287339.JPGDSCF4077.JPG.73510948a2d19b3ee5dc39cadf6f7e06.JPGDSCF4072.JPG.48573859ff265bee14d8f630be1c3e55.JPG

 

 

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Cool, kann man machen. Durch die dunklen Hände/Unterarme rahmt das den Kopf optisch ein, gute Änderung! 

Bin sehr auf den fertigen Typen gespannt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So und weiter gehts. ;) Leider ist meine Fotobox noch ned fertig, dh meine cam frisst noch dezente Farben wie zum Beispiel den Kopf an der Hüfte. ich denke aber wenn ich mit dem Riesen hier fertig bin ist es meine Fotobox auch und er wird der erste mit richtigen vorzeigbaren Bildern. :D

Derweil nen paar WipUpdates.

Das Metal ist noch nicht final aber schon recht weit, mom sitz ich an dem mutierten Arm und gehe noch weiter in die Schatten der Haut. Die Base wird auch langsam und als nächstes gehts an die Knochen! Da er so brutal wirkt muss wohl auch viel Blut an den Riesenam und die Klinge, evtl sogar auch der Mund mal sehen! :D

 

DSCF4083.JPG.e11cc60c3d75bc2fd7dcd8a3ad2507e7.JPGDSCF4084.JPG.2f6f53fecb101503b963c9d51b40efda.JPGDSCF4085.JPG.62bb8731d641fc3f35508e93aee96376.JPGDSCF4089.JPG.df68aa4075e43a4cfa5eebb436e1b77f.JPG

 

 

 

  • Like 15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, jetzt ist er langsam fertig, noch nen paar Kleinigkeiten und des Schwert wird wohl noch türkises Metal. ;)

Soweit aber so:

Was meint Ihr?

 

DSCF4101.JPG.a6671445562b2725a40529d333568f9c.JPGDSCF4102.JPG.e8f66c7fd21b97cc068aa5b9b6364b1c.JPGDSCF4103.JPG.6b0b324c2d129d8847db45f1319498f2.JPGDSCF4104.JPG.219071e58f8754028ed399dde117532e.JPGDSCF4105.JPG.4cb9b6001cb66a30b25228c98fffbe93.JPGDSCF4106.JPG.2ebb2503389af6ac1a833ae0b33e5d2c.JPG

 

 

  • Like 16

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Mocho:

Respekt!

Richtig stark! Sowohl der Typ, als auch die Base...!

 

vor 3 Stunden schrieb kingmighty:

Jepp, solide. Sieht richtig nice aus!

 

vor 3 Stunden schrieb Landi:

Herzallerliebst. Geiles Modell, super bemalt!

Genau das Alles!

 

 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geiler Scheiß! Ich wurde dem Kopf mittig am Gürtel noch ein paar grünliche Lasuren verpassen, damit er weniger lebendig aussieht. Vielleicht auch die skelettierten Schädel etwas abtönen, denn das einzige Problem, das ich sehe, ist der Fokus: Der ist momentan bei den orangen Stellen am Bauch durch den starken Kontrast zur blaugrauen Haut - ist das gewollt?

 

Wenn ja: Was spricht gegen den Kopf des Exalted als primären Eyecatcher? 

Dafür müsste der... hhhmmm... ein paar mehr Highlights bekommen, heller werden als der Körper? Wie das was man bei der Draufsicht (vorletztes Foto) im Bereich der kleinen Hörner sieht (wobei das auch Überbelichtung sein kann)....und dann ins grünblaue lasieren? 

 

:nachdenk: hhhhmmmm... 

 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein erster Gedanke war: warum tropft das Blut nicht vom Arm. Dann: Wow, richtig geil. Aber Blut auf dem Boden käme noch ganz gut glaube ich. So farblich gesehen auf dem braun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke! :)

 

vor 18 Stunden schrieb Herr Sobek:

Geiler Scheiß! Ich wurde dem Kopf mittig am Gürtel noch ein paar grünliche Lasuren verpassen, damit er weniger lebendig aussieht. Vielleicht auch die skelettierten Schädel etwas abtönen, denn das einzige Problem, das ich sehe, ist der Fokus: Der ist momentan bei den orangen Stellen am Bauch durch den starken Kontrast zur blaugrauen Haut - ist das gewollt?

 

Wenn ja: Was spricht gegen den Kopf des Exalted als primären Eyecatcher? 

Dafür müsste der... hhhmmm... ein paar mehr Highlights bekommen, heller werden als der Körper? Wie das was man bei der Draufsicht (vorletztes Foto) im Bereich der kleinen Hörner sieht (wobei das auch Überbelichtung sein kann)....und dann ins grünblaue lasieren? 

 

:nachdenk: hhhhmmmm... 

 

 

 

Die Bilder sind wie gesagt nicht so gut, das Gesicht bekommt schon Focus, allerdings nicht soviel wie der Bauch das stimmt. War aber Absicht! :D Und auch bei dem Kopf an de Hüfte war es Absicht Ihn "lebendig aussehen zu lassen, Ihm dann aber allerdings tote Augen zu verpassen.

Das Foto frisst halt wieder gut Kontrast, der Kopf kommt schon gut raus, habe Ihn mit mehr Farben schattiert als die restliche blaue Haut.

 

vor 7 Stunden schrieb Delln:

Mein erster Gedanke war: warum tropft das Blut nicht vom Arm. Dann: Wow, richtig geil. Aber Blut auf dem Boden käme noch ganz gut glaube ich. So farblich gesehen auf dem braun.

 

Finde ich eine coole Idee!

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich probier grad eine andere Base aus für meine Maiden und Elfen. Ich hab vorher noch nie mit Water Effects gearbeitet und probier es mal auf einer blanken Base aus, in etwa wie ich sie mir vorstelle. Auf den richtigen Minibases wird es dann mehr Pflanzen und mehr Grüntöne und allgemein mehr Farben geben.

 

Ich bin gespannt wie es morgen aussieht! :D Könnte ganz cool werden! 

 

DSCF4148.JPG.ae7fc7e747e807c2938052d67ac79c5e.JPGDSCF4147.JPG.d7baf979e350b6cba573ee6bbf06e270.JPGDSCF4159.JPG.8c8df8756e2b31fd900c787ca0066a95.JPG

 

 

 

 

  • Like 9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.