Jump to content
TabletopWelt
  • Ankündigungen

    • Zaknitsch

      Die "Law & Order" -Malchallenge   16.11.2018

      Hallo ihr Lieben,   nach dem überraschenden Chaos geht es diesen Monat wieder ordentlich zu! Das Thema für November 2018 lautet nämlich:   "Law & Order"!

      Die konkrete Interpretation des Themas liegt bei euch. Es ist egal aus welchem Genre/Spielsystem die Miniatur stammt oder welchen Maßstab sie hat, Hauptsache sie spiegelt das jeweilige Motto irgendwie wider. Wer mehr als eine Mini bemalen möchte, kann dies gerne tun, allerdings wird aus Gründen der Übersichtlichkeit dann am Ende über die individuelle Gesamtleistung und nicht jede Einzelmini abgestimmt. Basegestaltung ist hierbei nicht verpflichtend, aber gerne gesehen. Ebenso steht es euch frei, ob ihr euren Beitrag mit einer ansprechenden Präsentation oder ein bisschen Flufftext ergänzt. Ihr könnt euch also austoben, wie es Zeit und Motivation zulassen.
      Die Challenge ist offen für jedes System und jedes Bemallevel und läuft bis einschließlich 30.11.18. Anfang Dezember wird es einen Abstimmungsthread geben, in dem ihr bis zum 15.12.18 über euren persönlichen Favoriten abstimmen könnt. [...]   gez. malkavienne    
StummerWächter

Steam in Malifall - Ein Malifaux, Wolsung, Freebooter's Fate Crossover

Recommended Posts

Prolog:
Als ich vor ca. einem Jahr (immerhin war Age of Sigmar der Auslöser) meinen Tabletop-Kram - der lagerte ca. acht unangetastete Jahre - aus dem Keller holte, um ihn loszuwerden und um Platz im Keller zu schaffen, kamen nostalgische Gefühle in mir auf. Tatsächlich habe ich Platz im Keller geschaffen; dafür steht der Kram (und noch viel mehr) jetzt in der ganzen Wohnung :-P.

 

Einführung:

In diesem Thread möchte ich meine Mannschaftsaufbauten und Malereien sowie passende Geländeteile vorstellen. Ich beschäftige mich mit Malifaux, Wolsung und Freebooter's Fate, wobei Malifaux gerade die Fackel trägt :)

 

Die nächsten drei Einträge sollen kleine Inhaltsverzeichnisse für die drei Systeme werden. In meinem bisherigen Thread "Ein Baumeister in Longfall" (siehe Signatur) kann schon etwas Freebooter's Fate-Gelände betrachtet werden.

 

Viel Spaß beim Lesen und Betrachten :)

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Malifaux

 

In Arbeit:

- Misaki Crew

 

Steht an:

- Einzelmodelle der Outcasts

 

Fertig:

- 2-Spieler-Starter

- "Tower of Malifaux"

- "Art Gallery"

- "Denkmal"

- Stadtelemente

- Gebäude "Die zwei Höfe"

- Tara Crew

- Rasputina Crew

- Parker Barrows Crew

- Nicodem Crew

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wolsung

 

 

In Arbeit:

-

 

Steht an:

Miniaturen:

- Inventors

- Ash and Oak

- Triad of Lotus Dragon

- Giantic Golem

Gelände:

- Stableton-Set

 

Fertig:

-

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freebooter's Fate

 

In Arbeit:

 

Steht an:

- Imperiale Armada

- Söldner

- Goblins

 

Fertig:

Mannschaften:

- Piraten

- Bruderschaft

- Kult

Gelände:

- Taverne

- Lagerhaus

- Bruderschaftsbrunnen

- Wald

- Hütten

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Malifaux - "Ich bau schnell mal 'nen Turm":


Besonders gut gefällt mir das Artwork auf dem Regelbuchcover. Die nächtliche Stimmung und die dunklen Turmumrisse machen einfach was her. Also dachte ich mir: "Was soll's, ich bau mal schnell 'nen Turm.

 

Disclaimer:
Ich bin ein Verfechter von von innen bespielbaren Gebäuden. Tabletop-Gelände solle gut für die Miniaturen zugänglich sein, sinnvoll Optionen für Taktiken bieten und insbesondere nicht zu groß sein. Wer nutzt lässt seinen Miniaturen denn schon 50 cm hohe Türme hochlaufen? Dafür sind die Aktivierung viel zu schade. Es gilt "Bespielbarkeit vor Ästhetik".

 

Mit diesen Gedanken im Hinterkopf machte ich mich an den Bau eines von Innen nicht bespielbaren, ca. 75 cm hohen Turms :-P.


Im Ernst: mir gefällt das offizielle Trumartwork supergut und ich möchte hoffentlich etwas von der Stimmung einfangen und auf die Platte bringen. Auf die innere Bespielbarkeit habe ich bewusst verzichtet, um eine gute Standfestigkeit vom Turm zu haben. Zudem dachte ich mir, dass ohnehin eher keiner in die Trumetagenräume reinmüsse. Dafür habe ich die Außenmaße mit ca. 14 cm * 14 cm  bisschen kleiner gehalten, sodass der der Brocken mit vertretbaren Wegen umlaufen werden kann. Da er zudem eine Außentreppe bekommt, ist immerhin etwas Bespielbarkeit gegeben :-).

 

Zunächst sollte der Trum auch "nur" 40-50 cm groß werden, aber mir gefielen die Proportionen nicht, sodass ich ihn etwas gestreckt habe.

 

Nun, hauptsächlich möchte ich etwas von der Athmosphäre des Artworks einfangen.

 

IMG_0357.thumb.jpg.5c9da16188f15528d8447

 

Fotos vom Turmbau:

IMG_0256.thumb.jpg.bcd7a925390a0de62aa51

IMG_0310.thumb.jpg.1725cb95728e92157ee09

IMG_0311.thumb.jpg.176ee2e4c5c9ec4f02dbe

IMG_0323.thumb.jpg.710bdef5599f3248a6056

IMG_0324.thumb.jpg.27668f451bd6385ac7efd

IMG_0331.thumb.jpg.08ac0e7c1ac5511c73ed7

IMG_0354.thumb.jpg.e8e7ef6c6181eddcb1c76

 

 

Rundumsicht (grundiert):

IMG_0358.thumb.jpg.607a659bc556da09269af

IMG_0359.thumb.jpg.de9cb4a470b395be71af2

IMG_0360.thumb.jpg.25e1e5d6343324ecabadd

IMG_0361.thumb.jpg.7d56b1b7d48bac3f27970

 

Zunächst wollte ich noch Geländer anbringen, habe ich aber aufgrund der "Bespielbarkeit" ;) dagegen entschieden. Ohne Geländer kann es tatsächlich nun vorkommen, dass mal jemand hoch läuft. Mit Geländer wäre es ein Gequetsche geworden.

 

Die nächsten Tage der Turm wird bemalt :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde ich schon sehr genial. Schade, dass Wyrd nie bemalte Minis und Szenerien in die Regelbücher aufnimmt. Deinen Turm könnte ich mir als Herzstück einer gut ausgeleuchteten Szene vorstellen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@schusta1328Bin deiner Meinung. Ich finde es ja schon schade, dass selbst die Boxen nur Render zeigen. Manchmal ist es hilfreich gut bemalte Minis zu sehen, um die ganzen Details verstehen/erkennen zu können.

 

zur Zeit bin ich motiviert :). Ich hoffe der Turm war erst der Anfang :-P. Ich möchte/muss zunächst ein paar Miniaturen dazwischen schieben, bevor es mit neuem Gelände weitergeht :)

 

@Atreju

Stimmung zu transportieren war mein Hauptanliegen :). Es freut mich, dass es geklappt hat :)

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Turm ist sehr gelungen. Besonderes Highlight sind die zwei gelben Fenster. Bei den anderen Fenstern würde ich mit Glanzlack den Glaseffekt mehr betonen.

 

Den Schutt auf den Stufen unten würde ich noch etwas "aufbürsten".

 

Ich bin jetzt mal auf ein paar Figuren gespannt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann gerade nur vom Mobilgerät schreiben. Daher werde ich auf eure Rückmeldungen erst beim nächsten mal eingehen. An dieser Stelle aber schon mal danke :)

 

Nach dem Turm wollte ich zunächst ein paar Miniaturen abarbeiten. Ich hatte sogar schon die Nasspalette vorbereitet, aber Malifaux wollte mir einfach nicht aus dem Kopf gehen :-)

 

So konstruierte ich im ersten Schritt zunächst ein aus Elementen bestehendes Grundgerüst für ein Spielfeld. Im zweiten Schritt machte ich mich dann an mein zweites Malifaux-Gebäude.

 

Anbei die Bilder des aktuellen Bearbeitungsstands.

 

Schöne Grüße

 

IMG_0518.thumb.JPG.c23355dca4934591de814

 

IMG_0519.thumb.JPG.84078d9a0c925890c5901

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb SkankinSkin:

Super schicke Sachen.

Kannst du mir sagen, wie du den Turm bemalt hast? 

Möchte so einen Farbton gerne für meine Bases probieren. 

 

Danke :-D

 

Schwarz grundiert, dann mit einem Grün gebürstet und anschließend mit einem zweiten helleren :-)

 

IMG_0541.thumb.JPG.6adb30133c0ba18562555

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 9/26/2016 um 08:15 schrieb Rat der Raben:

Der Turm ist sehr gelungen. Besonderes Highlight sind die zwei gelben Fenster. Bei den anderen Fenstern würde ich mit Glanzlack den Glaseffekt mehr betonen.

 

Den Schutt auf den Stufen unten würde ich noch etwas "aufbürsten".

 

Ich bin jetzt mal auf ein paar Figuren gespannt...

 

Ich habe den Turm noch gar nicht lackiert. Nach der regulären Mattlackschickt werden die Fenster aber mit Glanzlack bestrichen :)

 

Danke für den Hinweis aufs Bürsten. Jetzt wo du's sagst weiß ich gar nicht warum ich das selbst nicht gesehen habe :-P

 

Auf die Miniaturen bin ich auch gespannt hehe. Momentan kann ich jedoch meinen Geländehunger noch nicht stillen und ich denke, ich werde in der nächsten Zeit in dieser Richtung weitermachen. Mal sehen :-)

 

@JanSee und @Grinsemann

Danke fürs Kompliment :-)

_______________

Momentan in der Mache: Innenleben inkl. Treppe und Fenster:

 

IMG_0532.jpg

IMG_0533.jpg

IMG_0546.jpg

bearbeitet von StummerWächter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.