Jump to content
TabletopWelt
Garthor

sashman - Space Marines: Rise of the Blazing Dragons

Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb blackbutcher:

Hast du die Bilder nicht mehr auf dem Rechner?

 

 

Nee, denn hat es im Laufe der Zeit auch mal komplett zerschossen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von Photobucket her wieder auf dem Rechner speichern und neu hochladen? ;)

Aber ja, ich sehe das Problem und hoffe, dass irgendwann die Motivation für die Imps zurückkommt und es dann neue Bilder gibt ;)

 

Bis dahin tröste ich mich mit Sashmans Kombo P500 aus Marines umd Impsen :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.10.2017 um 22:29 schrieb bencuk:

Oleeee Imperiale Armee. :ok:

 

Am 14.10.2017 um 01:46 schrieb Bodok:

Doch, doch, du willst das machen!!! :ok:

 

Am 14.10.2017 um 14:14 schrieb blackbutcher:

Von Photobucket her wieder auf dem Rechner speichern und neu hochladen? ;)

Aber ja, ich sehe das Problem und hoffe, dass irgendwann die Motivation für die Imps zurückkommt und es dann neue Bilder gibt ;)

 

Bis dahin tröste ich mich mit Sashmans Kombo P500 aus Marines umd Impsen :P

 

Am 14.10.2017 um 20:17 schrieb a.c.f:

Sanfter öffentlicher Druck ist also doch manchmal hilfreich :P

 

Sorry wenn ich euch doch enttäuschen muss. :notok:

 

Habe jetzt mal alles durchsucht und durchgerechnet.

Wenn ich alles zusammenkratze was ich hier noch rumfliegen habe komme ich auf 1100 Punkte Marines und Imps.

Das reicht mir nicht für ein P250 und vorbereitet habe ich auch noch nichts.

Ausserdem sind die Imps so billig das ich spätestens in Block 4 dann 50 oder 60 Modelle bemalen müsste. :nono2:

Und zum P250 antreten um in Block 3 oder 4 rauszufliegen ist nicht mein Ding. Entweder ich zieh das ordentlich durch wie letztes Jahr oder ich lasse es lieber.

 

Ihr findet mich dann im SciFi-Bereich und ich freue mich auf eure P500 Projekte. :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na sowas, so sind die "Billigheimer" dann nicht P500 geeignet!?

Bei der genannten Figurenanzahl kann ich es schon nachvollziehen, das dann nicht anzumelden. Mein ganzes P500 umfasst grade mal so um die 30 - 50 Modelle....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie von sashman bereits angemerkt, steht sein Projekt zur Wahl für das "Beste Sommer-Projekt" 2017. Die dazu gehörige Abstimmung wird noch rund eine Woche für die Stimmabgabe geöffnet sein. Sofern Ihr sashman noch nicht unterstützt habt, solltet Ihr Euch nicht mehr allzu viel Zeit lassen, um dies nachzuholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für meine Verhältnisse gab es hier jetzt recht lange kein Mal Update. Einfach weil ich euch nicht mit WIPs von diesem langweiligen Kram belästigen wollte. Hab jetzt fast genau zwei Wochen an dem Zeug rumgepinselt, hat aber einfach hart angenervt.

Aber jetzt habe ich alle Panzeroptionen fertig. Morgen mache ich dann Bilder wie ich die Panzer jetzt einsetzen kann.

 

IMG_3524.JPG.42e360f57e03aa788cc37853fa7c27ff.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, dass nenne ich mal eine Fleißaufgabe. Da wird ja lange nichts fertig...

 

Um so mehr gibt es einen Daumen von mir :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb bencuk:

Komm hier ne Motivationsbanane. :banana::banana::banana::banana::banana::banana::banana:Oder sieben. 

 

Jetzt brauche ich die nicht mehr. Zum Glück alles fertig. :ok:

 

vor 10 Stunden schrieb Bodok:

Oh man, dass nenne ich mal eine Fleißaufgabe. Da wird ja lange nichts fertig...

 

Um so mehr gibt es einen Daumen von mir :ok:

 

Jo echt nervig das. Danke für den Daumen.

 

vor einer Stunde schrieb blackbutcher:

Ich finde ja so modulare Bewaffnungen immer total geil, wenn man sie dann hat.

Auch wenn WYSIWYG glaub nirgends mehr gefordert wird... ;)

 

Ich auch und ich finde zum 2 oder 3x was auszuprobieren kann man auch ein bisschen proxen aber sonst sollte man schon sehen was für eine Bewaffnung gewählt wurde.

 

 

 

Also das hier war mal vor einem Jahr die geplante Bewaffnung:

IMG_3528.JPG.e66ea2cd89563f99f182ae8e42c41295.JPG

 

 

Da ich aber die ganzen Optionen hier rumliegen hatte und in der 8ten Edi jetzt wieder andere Sachen gefragt sind. 

Hab ich jetzt doch noch magnetisiert und alles angemalt.

Bilder von allen Varianten im Spoiler.

 

Spoiler

Als erstes haben noch vier der Panzer aus Cheesegründen Hunter Killer Missiles erhaltenIMG_3526.JPG.936714f4049da8c74b39abe4b35f6430.JPG

 

Dann haben wir die Maximaltransportoption mit 6x Rhino

IMG_3530.JPG.db104da6940267ef7bd9c04d66f2ae24.JPG

 

Die Dakkadakkaversion mit 4x synchro Heavy Bolter und 2x synchro Sturmkanone

IMG_3532.JPG.f3a976b2fcac9b66389fdc67f306ac92.JPG

 

Die Powergamerversion in der 8ten Edi mit 6x synchro Laserkanone

IMG_3534.JPG.2d59ff28ef2f3a2d339c4533048fc821.JPG

 

Die Unterstützungsversion 2x Whirlwind und 2x Predator

IMG_3536.JPG.6cc9c912da03dad1c5356d59201cff74.JPG

 

Klassisch Predator Destruktor und Predator Annihilator

IMG_3538.JPG.aaef97a88bd2d7a3e54587fc746d7ec2.JPG

 

Kann man auch fröhlich durchmixen. In der 8ten ist ja mit split Fire alles spielbar.

IMG_3540.JPG.9aad92b2b55901805aa502a402c5389f.JPG

 

 

Das sollte dann flexibel genug sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für alle die mein Sommerprojekt suchen, der @Zavor war so nett meine beiden Blazing Dragons Projekte zusammenzulegen. (Dankeschön noch mal für die Mühe)

Deshalb wird es mit den farbigen Echsenreitern hier im SciFi-Bereich weitergehen.

 

Edit: Ich hab mal Seite 1 auf Vordermann gebracht und neu verlinkt.

bearbeitet von sashman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Chaoself:

Zu deinen Panzern, sind die Hunter- Killer Missiles gut? Sollte ich da auch welche von nehmen? :)

 

Also ich finde die nach neuer Edi wieder ziemlich Geil. Sind zwar Einwegwaffen aber potenzielle W6 Schaden.

Als Beispiel in meinem ersten Spiel hatte ich einen Devastortrupp mit drei Raketenwerfern dabei und die haben ziemlich reingehauen.

Letztes Wochenende wollte ich eigentlich auf nem Miniturnier auf 1111 Punkte mitmachen (was leider nicht geklappt hat). 

Bei den Laserbacks kann man dann je eine Hunter Killer Missile dranmachen für 6 Punkte und erhält damit effektiv für den ersten Zug die gleiche Feuerkraft wie für den Devastortrupp für wesentlich weniger Punkte. Und da nach neuer Edi die Spiele ja meistens relativ früh entschieden sind ist das denke ich recht effektiv. :naughty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab da heute was cooles in der Modellbauabteilung vom Spielzeugladen gefunden.

 

Benzinkanister und Fässer von Tamiya. Passen vom Maßstab Perfekt für 40K, für nur 4,50 Euro.

Da mal ich jetzt noch ein paar an und schmeiss die noch auf meine Armies on Parade Platte bevor es nächste Woche in den GW geht.

 

IMG_3552.JPG.192b14b6398724e8a7652dd0dabfff39.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fässer sehen interessant aus, kannst du da mal nen Space Marine danebenstellen zum Größenvergleich?

Und auf jeden Fall viel Erfolg bei Armys on Parade!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Stunden schrieb sashman:

Ich hab da heute was cooles in der Modellbauabteilung vom Spielzeugladen gefunden.

 

Benzinkanister und Fässer von Tamiya. Passen vom Maßstab Perfekt für 40K, für nur 4,50 Euro.

Da mal ich jetzt noch ein paar an und schmeiss die noch auf meine Armies on Parade Platte bevor es nächste Woche in den GW geht.

 

IMG_3552.JPG.192b14b6398724e8a7652dd0dabfff39.JPG

Schnapper! Die kommen bestimmt gut!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die habe ich auf Amazon auch schon gesehen, waren drt etwas teurer, aber immer noch unter €9,-

Der Maßstab stand mit 1:35 drann, aber bei der Größe sollte so ein Unterschied kaum zu bemerken sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×
×
  • Neu erstellen...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.