Jump to content
TabletopWelt

Noch ein Skirmisher (Boro's Sammlung)


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,6k
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Mein Beitrag für die Monatschallange, Thema "Lost":   Archie und die Verlorenen Kinder       Archie war von Natur aus einfach ein gutmütiger Mensch…ein gutmütig

Danke.   Hier kommt Hades, Gott der Unterwelt:      

Die zweitletzte Mini für Stuffed Fables fertig. Bei dem grossen Roboter habe ich etwas mehr Zeit investiert als in die Roboterhunde.    

Posted Images

Ich bin gerade wieder daran etwas aus zu sortieren. Ich habe ein paar weitere Minis meinem Verkaufsthema im Forumsmarktplatz hinzugefügt. Weitere folgen in den nächsten Tagen.

Leider ist es mir Momentan nicht so einfach möglich von der deutschen Grenze aus zu versenden. Ich hoffe, dass das bald wieder leichter möglich ist. Lockerungen der COVID-Massnahmen kommen langsam. Ansonsten versende ich natürlich gerne aus der Schweiz, das erhöht aber die Kosten für die Post nicht unerheblich. Dafür versuche ich gute Preise bei den Minis zu machen, dass es sich für euch auch lohnt. :-)

 

 

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Beitrag für die Monatschallange, Thema "Lost":

 

Archie und die Verlorenen Kinder

 

1754192734_Archie1.jpg.22fb90c5bcd6f4dc845e3f4ddd9a42c9.jpg

 

1158782366_Archie2.jpg.47ee6873df938cef1a448ea7b67495e5.jpg

 

Archie war von Natur aus einfach ein gutmütiger Mensch…ein gutmütiges, einfaches Wesen… Nun gut, ein Wesen mit einem einfachen Gemüt. Er war mit wenig zufrieden. Damit, dass Leute ihn nicht mit Abscheu betrachteten, schreiend von ihm wegliefen oder ihm versuchten wehzutun. Er mochte Kinder, Süßigkeiten und Eiscreme. Manchmal begnügte er sich sogar damit mit den Kindern zu spielen, anstatt sie zu essen. Es machte ihm genau so viel Spaß.

Ständig wurde er missverstanden. Niemand gönnte ihm etwas. Er wurde vertrieben und verjagt und man plagte ihn mit lauten oder spitzen Gegenständen. Immer wieder musste er fliehen und einsam durch die Lande ziehen. Er war der verlorenste aller Menschen… das verlorenste aller Wesen. Sein Leben war eine einzige Qual.

Bis Mary ihn in ihre Crew aufnahm. Etwas stimmte zwar nicht mit dieser Frau. Sie war seltsam, ungesund blass, mit glühenden Augen, befehligte ein Schiff voller, bis an die Zähne bewaffneter, wandelnder Gerippe. Doch Archie störte sich nicht daran, wenn Andere anders waren. Sie waren genauso verloren wie er. Mary hatte immer ein nettes Wort für ihn. Sie schenkte ihm einen schicken Hut. Er durfte auch mit den verlorenen Kindern spielen, die Mary in ihre Crew aufnahm. Diese waren seltsam still, vermummt und genauso blass wie Mary. Sie schmeckten auch nicht so gut. Er würde sie nie wieder probieren. Aber sie hatten keine Angst vor ihm, liefen nicht weg und genossen seine Gesellschaft. Dafür beschützte er sie.

Jedes Mal, wenn sie auf ein anderes Schiff trafen, kam es zum Streit. Niemand konnte es dulden, wenn sie in die Nähe kamen. Und dann versuchten die Leute auch noch ihn und seine neuen Freunde kaputt zu machen. Das machte Archie wütend und er machte die Leute und ihre Schiffe kaputt. Die Sachen, die sie auf den anderen Schiffen fanden, behielt Mary und tauschte sie gegen Funkelzeug ein. Und gegen Eiscreme! Als Belohnung für Archie und die Kinder. Sie mochten verloren sein, aber mit Eiscreme und seinen neuen Freunden war das durchaus auszuhalten.

 

Crooligans.jpg.12f38ed6b77ffb1c0666651490355716.jpg

 

Gruppe.jpg.46500c052bf4421a38746397f35b4a32.jpg

  • Like 25
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Black Rose Wars:

 

44044034-8B6B-4DE8-AAF1-F23BDB4863BF.jpeg.b6653d8d23e27bf7855d8c03f637a887.jpeg
 

Leider fehlen der Minis die Daumen. Vielleicht mach ich irgendwann welche wenn mir langweilig ist. Aber zuerst muss es das Spiel öfter auf den Tisch schaffen. Unsere erste Partie war richtig cool hat aber 6 Stunden gedauert...

  • Like 12
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Stunden schrieb Rat der Raben:

Wie spielt sich denn Black Rose Wars? Schon Erfahrungen?


In dem Spiel bekämpfen sich die Spieler als Magier in einer art magischem Gefängnis welches Selbst voller Zauberkraft und Geheimnisse steckt. Die Zauberer lernen neue Sprüche, beschwören Monster, erledigen Quests, zerstören Räume, töten ihre Konkurrenz und werden wiedergeboren wenn es sie erwischt. Auf all diese Wege kann man Punkte sammeln (ausser fürs sterben) Die einzelnen Räume haben Funktionen die einem Vorteile bieten. Bewegung und Positionierung ist sehr wichtig, sowie das abschätzen was die Gegner tun werden. Das Kartendeck bon Zaubersprüchen wird aus verschiedenen Schulen ausgewählt und jede Runde wählt man sich weitere aus und  kann andere wieder verwerfen (deckbuilding). Es werden Zauber vom eigenen Deck gezogen die man dann verdeckt in einer Reihenfolge anordnet wie man sie spielen möchte (programming). Je nach dem was die Gegner tun können dann die Sprüche ihre volle Wirkung erlangen oder nicht.

 

Mir gefällt das Thema und Spielprinzip unglaublich gut. Die verschiedenen Spielmechaniken funktionieren gut und das zusammenwirken davon ist sehr spannend. Das erste Spiel hat mir eine Menge Spass gemacht. Hat aber 6 Stunden gedauert (mit 4 Spieler).

 

Der Umfang des Spiels ist überwältigend. Es gibt meiner Meinung nach viel zu viele Zaubersprüche und Möglichkeiten was den Spielfluss hemmt, abschreckend sein kann und das balancing wohl erschwert hat (vor allem wenn man den Kickstarter Inhalt noch mit einrechnet). Kartentexte und Regeln sind nicht immer so klar wie sie sein sollten. Das Regelheft wurde mittlerweile aber einige male überarbeitet und verbessert.

 

Eigentlich ist es ein Spiel genau nach meinem Geschmack, aber weil Aufbau und Spielen mit einem gewissen Aufwand verbunden sind, wird es wohl nicht so oft auf den Tisch kommen wie ich gehofft habe.

 

Die Minis sind richtig cool, aber von der Qualität schon nicht so gut wie zb. CMON.

Ich habe hier aber eine Mini in Resin aus dem Ludus Magnus shop. Da ist die Qualität grossartig. Wenn die Versandkosten in die Schweiz nicht so horrent teuer wären hätte ich da sicher schon viele weitere bestellt. :-)

  • Like 4
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll ich sagen. Ich habe wieder mal etwas neues angefangen. Jemand in Zürich hatte diese Box noch unangetastet bei sich im Keller liegen und hat sie online für einen gutem Preis zum Verkauf geboten. Da habe ich gleich mal zugeschlagen und mit basteln begonnen.

 

B9FB33B9-D57E-4FD6-ABD4-9535DAD5A5A9.jpeg.c024f613f6355cd2ad1a3b53c2c27d87.jpeg

 

B4ADF42F-640E-4D0F-8458-B2DC9F3F22C8.jpeg.493bf8a2c63149e8b1833415646a7ecb.jpeg

 

7390C455-A015-449A-A63A-D31D4740DE02.jpeg.c6319b6945733b3fcbe2039adaae44eb.jpeg

 


 

 

  • Like 15
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.