Jump to content
TabletopWelt

Empfohlene Beiträge

vor 3 Minuten schrieb Smock:

Es müsste übrigens Abteilung 502 sein, bei 504 kommt bei Google nur eine Panzerdivision aus dem 2. Weltkrieg 😅

 

Was braucht man denn noch, wenn man diese Art der Farben verwendet? Also ein Medium oder irgendwas?

 

sorry @John Tenzer, ich kapere grad voll deinen Thread... Ich höre bald wieder auf, versprochen :)

 

Kein Problem damit!

 

^_^

 

Denn für so konstruktive Diskussionen dieser Art ist er ja da...!

  • Like 1

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Minuten schrieb Smock:

Man muss dann also auch bei den Herstellern nochmal schauen, dass man die Farben dann nochmal checken muss, ob die wirklich nur ein Pigment enthalten.

 

Es müsste übrigens Abteilung 502 sein, bei 504 kommt bei Google nur eine Panzerdivision aus dem 2. Weltkrieg 😅

 

Was braucht man denn noch, wenn man diese Art der Farben verwendet? Also ein Medium oder irgendwas?

Ja, 502 ist richtig.

 

Wie @Ocarina schreibt, sind die Scale Artist schön matt. Meine eine von Abteilung 502 ist mir jetzt auch nicht besonders glänzend aufgefallen. Die Künstlerfarben sind sonst häufig sehr glänzend (Schmincke).

 

Ich verdünne die HBAs ganz normal mit Wasser. Oder mit Malmedien, wie ich sie auch sonst mal verwende. Die von Scale trocknen auch nicht ganz so schnell, das ist schön für Wetblending. Was ich erst lernen musste ist, dass man die Farben mit dem Wasser auf der Nasspalette erstmal stärker "verrühren" muss. Also nicht einfach nur Pinsel reintunken und gut. Aber eine Lernkurve hat mMn eh jede Farbe.

 

In meinem Malthread habe ich die Reva Crew in der Zornpalette mit den Scale Artist Colors bemalt, und später dann das Diorama Woman with a scythe. Da fällt mir ein, das Schwarz war von Liquitex.

 

Ich würde einfach mal ein paar ausprobieren. Sets finde ich persönlich da unnötig. Man nutzt ja meistens doch nicht alle Farben.

 

  • Like 5

It is wonderful to do nothing, and then have a good long rest afterwards.

 

Mein Projektthread

P 500: Zombicide - Night of the Living Dead

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb John Tenzer:

 

Kein Problem damit!

 

^_^

 

Denn für so konstruktive Diskussionen dieser Art ist er ja da...!


danke 😊

 

vor 2 Stunden schrieb Pink Wotan:

Ja, 502 ist richtig.

 

Wie @Ocarina schreibt, sind die Scale Artist schön matt. Meine eine von Abteilung 502 ist mir jetzt auch nicht besonders glänzend aufgefallen. Die Künstlerfarben sind sonst häufig sehr glänzend (Schmincke).

 

Ich verdünne die HBAs ganz normal mit Wasser. Oder mit Malmedien, wie ich sie auch sonst mal verwende. Die von Scale trocknen auch nicht ganz so schnell, das ist schön für Wetblending. Was ich erst lernen musste ist, dass man die Farben mit dem Wasser auf der Nasspalette erstmal stärker "verrühren" muss. Also nicht einfach nur Pinsel reintunken und gut. Aber eine Lernkurve hat mMn eh jede Farbe.

 

In meinem Malthread habe ich die Reva Crew in der Zornpalette mit den Scale Artist Colors bemalt, und später dann das Diorama Woman with a scythe. Da fällt mir ein, das Schwarz war von Liquitex.

 

Ich würde einfach mal ein paar ausprobieren. Sets finde ich persönlich da unnötig. Man nutzt ja meistens doch nicht alle Farben.

 


Vielen Dank für die Tipps und Erklärungen. Wenn ich mal wieder zum malen komme werd ich da sicher was ausprobieren. 
 

Ich glaub es gibt in Augsburg sogar nen Laden, der scale Color da hat.

  • Like 3

P250: https://www.tabletopwelt.de/index.php?/topic/167904-smock-saga-anglodänen-und-frostgrave-npcs-diverse-p250/

Aufgefüllt mit Dropzone Commander


Alles mögliche zum gucken: Smocks Sammelthema

(40k, Kingdom Death: Monster, Saga, Frostgrave, Dropzone Commander,...)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich habe auch zu danken. 

 

:geheim:

 

Generell: 

 

Fühlt Euch frei, ähnliche Diskussionen hier zu starten, wenn sich die Gelegenheit dafür ergibt. Dieser Thread ist neben meinen Projekt-Logs darin durchaus auch zum konstruktivem Ideenaustausch miteinander gedacht; als ein (Sub-)Forum eben.

Auf diese Weise werden aus dem Blickwinkel Anderer Fragen gestellt (die mir selber im Moment nicht einfielen), welche Antworten nach sich ziehen, die dann auch für mich (unerwarteterweise) sehr hilfreich sein könnten. 

 

Also: Nur Mut! 

 

:buch:

  • Like 3

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wow, ein schönes Glanzstück dein Kingsman. Wirklich toll mit diesem kräftigen roten Mantel dazu. Erzielt eine schöne Wirkung. Das Base wie immer ein genialer Finisher. Kann man immer wieder feststellen. Auch wenn dann der Glanz(lack) noch wieder kommen wird.

 

What's next?

  • Like 2

Empfehlung PC Spiel: Dawn of War II Retribution: Elite Mod. Gute Videocasts: Indrid Casts

 

Mein Sammelthema

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke, Euch beiden...! 🤗

 

vor 36 Minuten schrieb Aun Jan Kauyon:

Wow, ein schönes Glanzstück dein Kingsman. Wirklich toll mit diesem kräftigen roten Mantel dazu. Erzielt eine schöne Wirkung.

 

Ja, finde ich auch. Original hatte ich für die gesamte Figuren-Range eine Braune/Erdton-Palette passend zum Setting erwogen.

 

Aber gerade wegen des düsteren Settings, und dafür, die Figuren von dem recht monoton gehaltenen Board abzuheben, hatte ch mich dann stattdessen für eine leuchtendere Farbpalette entschieden. 

 

Tut dem Auge ganz gut, finde ich.

 

^_^

 

vor 36 Minuten schrieb Aun Jan Kauyon:

Das Base wie immer ein genialer Finisher. Kann man immer wieder feststellen. Auch wenn dann der Glanz(lack) noch wieder kommen wird.

 

Ich hoffe, der stört Dich nicht? :nachdenk:

 

Das Base ist getupft und dann eben mit unregelmäßigen Linien durchzogen, um einen Marmor-Eindruck zu erzielen.

Der lässt sich dann eben noch durch Glanzlack unterstützen, wie ich ja jetzt im Verlauf festgestellt hatte. Der Glanzlack war damit noch das letzte Spice, was der Suppe als Effet gefehlt hatte. 

 

vor 36 Minuten schrieb Aun Jan Kauyon:

What's next?

 

Als Teilprojekte die 4 Starter-Survivor ("E.L.Z.A.") und der Butcher (die ich als Modelle alle nicht so besonders mag, aber aus Pflicht abgearbeitet haben will). 

In welcher Reihenfolge weiß ich noch nicht...!

 

:nachdenk:

 

Danach werden aber sämtliche Miniaturen für die "Gründungsjahre" zur Spielvorstellung für Interressierte fertig sein...

 

... und ich ab dann endlich in meiner Projektauswahl etwas mehr variieren können. 

 

:schreiben:

  • Like 4

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein, das stört mich gar nicht. Ich hatte es so verstanden, dass der Glanzlack noch hinzukommt und ich wollte damit ausdrücken, dass ich das Base so schon (vor diesem Schritt) genial finde. Wenn es mit Glanz noch besser wirkt, was ich mir bei Marmor vorstellen kann, umso besser.

 

In Ordnung, dann nimm einfach ein Modell was dich spontan von diesen anlacht, wenn sie vor dir stehen?!

 

Hmmm, ob es denn dann doch noch einen Bericht von "unseren" Survivorn geben wird...

 

To be continued...

  • Like 2

Empfehlung PC Spiel: Dawn of War II Retribution: Elite Mod. Gute Videocasts: Indrid Casts

 

Mein Sammelthema

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Euch beiden.

 

Die Alternativen Photos sind die mit Glanzlack auf der Base (das war Prä-Final), falls Ihr es abgleichen wollt. 

 

Am 30.9.2022 um 21:40 schrieb Aun Jan Kauyon:

Hmmm, ob es denn dann doch noch einen Bericht von "unseren" Survivorn geben wird...

 

To be continued...

 

:schreiben: ... sicherlich eine der ausstehenden Optionen... ^_^

 

 

 

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 3

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage in den Raum geworfen:

 

:winken: 

 

Ist von Euch vielleicht jemand auf der SPIEL(Essen) und hat Lust dazu, für mich vor Ort einen kleinen Einkauf in Sachen Eclipse II Expansions durchzuziehen? 

 

:schreiben: 

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 1

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gegen eine Reisekostenerstattung wäre ich für den Trip bereit. Ausnahmsweise. Ich mach mir ja bekanntermaßen absolut nichts aus Spielen und Tabletops. Das wäre nur um dir zu helfen :ok:

Gruß NogegoN

  • Like 1

2+2=5 (für große Werte von 2) **** Titan of Ether
Bei deinem P500 wird min 1 NSA Computer drüber drehen. Aufbau einer neuen iranische Streitmacht, innerhalb von 6 Monaten auf Brigadestärke, mit deutschen know how. Dazu wird noch versucht vor US-Geheimdiensten zu vertuschen und ein eventueller Angriff auf die Türkei geplant.
Herz der Finsternis Cold War Commander

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 40 Minuten schrieb NogegoN:

Gegen eine Reisekostenerstattung wäre ich für den Trip bereit. Ausnahmsweise. Ich mach mir ja bekanntermaßen absolut nichts aus Spielen und Tabletops. Das wäre nur um dir zu helfen :ok:

Gruß NogegoN

 

🤣 Ja, was man aus Freundschaft so alles auf sich nimmt ... 😜

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 45 Minuten schrieb D.J.:

 

🤣 Ja, was man aus Freundschaft so alles auf sich nimmt ... 😜

 

Ich glaube eher, Nogegon möchte mich liebevoll dazu nudgen, die pro Artikel um die Hälfte teureren britischen Preise (aus dem einzigen Shop dort) inklusive Versand und Zoll zu bezahlen... :idee:

  

  • Like 1

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mit freundlicher Unterstützung des heldenhaften PHR-DZCommanders und SPIEL*22-Auftragslooters @Irontau kam heute ein Paket besonderer Art rein:

 

Die Publisher-Exclusive Mini-Expansions zu 

 

:victory:  ECLIPSE: Second Dawn For The Galaxy :victory: 

 

20221012_130936.jpg.67717334411f19f3f7e8e57620f9dc95.jpg

 

  • Rift Cannon (schwere Kanone, die auch beim Angreifer selber Schaden machen kann)
  • Durchsichtige Zusatzwürfel (12)
  • 36 Schiffsständer für mittlere und große Schiffe
  • Remants of the Worlds Afar (Noch mehr Discovery-, und alternative Stat-Tokens)
  • Turn Order Variant Platte 
  • Galactic Events (zusätzliche Raumsektoren)
  • Minor Species (Zusatzregeln für's Punkten im Diplomatiebereich bei niedriger Spielerzahl)

Damit ist die CoreBox jetzt auch mit den KS/Publisher-Exclusive Items als Sammlung fertig ausgestattet, bis zum Rand voll, und das FOMO befriedigt.

 

:happy:  Ich freue mich grad wie ein Weltraum-Schneekönig. :happy: 

 

:happy:

 

 

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 7

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Stunden schrieb John Tenzer:

Mit freundlicher Unterstützung des heldenhaften PHR-DZCommanders und SPIEL*22-Auftragslooters @Irontau kam heute ein Paket besonderer Art rein:

 

Die Publisher-Exclusive Mini-Expansions zu 

 

:victory:  ECLIPSE: Second Dawn For The Galaxy :victory: 

 

20221012_130936.jpg.67717334411f19f3f7e8e57620f9dc95.jpg

 

  • Rift Cannon (schwere Kanone, die auch beim Angreifer selber Schaden machen kann)
  • Durchsichtige Zusatzwürfel (12)
  • 36 Schiffsständer für mittlere und große Schiffe
  • Remants of the Worlds Afar (Noch mehr Discovery-, und alternative Stat-Tokens)
  • Turn Order Variant Platte 
  • Galactic Events (zusätzliche Raumsektoren)
  • Minor Species (Zusatzregeln für's Punkten im Diplomatiebereich bei niedriger Spielerzahl)

Damit ist die CoreBox jetzt auch mit den KS/Publisher-Exclusive Items als Sammlung fertig ausgestattet, FOMO befriedigt, und bis zum Rand voll.

 

:happy:  Ich freue mich grad wie ein Weltraum-Schneekönig. :happy: 


und auch hier:

 

sehr gerne geschehen, aber vergiss nicht unseren Deal 😉

  • Like 2

"Wenn es blutet, kann man es auch töten!" -> Major Alan "Dutch" Schaefer; Predator
* Chaos Terminator der Iron Warriors Armeeprojekt: Iron Tau´s Iron Warriors

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal kurz beim FLGS vorbeigerollt, und neben der Auffrischung meines Magentas-Farbsatzes mittels AP Warlock Purple, wieder ein weiteres Spiel aus meiner Sammlung komplettiert. Mit der Erweiterungsbox Captain Sonar: Operation Drache.

 

20221021_013227.jpg.a7b22071224a365df0f63a8524cfe064.jpg

 

In diesem Erweiterungspack bekommen Teams "Veteranen-Mannschaftsmitglieder" mit Spezialregeln, 7 neue Seekarten, eine echte Kampagne, Überwasser-Unterstützungseinheiten (Minenleger und Helikopter) und - das für mich wichtigste Feature - 4 neue Uboot-Typen. Alle Spielmaterialien der Erweiterungsbox passen auch hier wieder nahtlos und "wasserdicht" in die Corebox, was natürlich bombig gut ist für Transporte und Lagerung.  

 

Mit jetzt 5 U-Boot-Typen und mehr Seekarten betrachte ich Captain Sonar als komplettiert und für die Ewigkeit mit genügend Varianz aufgestellt. Jetzt muss es nur noch mal auf den Tisch - vielleicht nächstes Jahr in Augsburg dann. 

 

 

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 7

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Christmas-Man came early this year (und verzwangselfte mich am Schwarzen Freitag mit folgenden Geschenken für den Gabentisch): 

 

Für mich wird's geben

 

20221130_163920.jpg.5390d20cef5829a5b06672c804df9b92.jpg

 

Rückseite

 

 

20221130_163939.jpg.f236419a734268a5bc4694e3e75e9511.jpg

 

und ONITAMA :buch:

 

20221129_170303.jpg.85365bfb6c289c2c23df464f915709a2.jpg

 

Für meine Vermieter Die KNUFFIES (JENGA mit Tribble-artigen Softbällen). 

 

Und für meinen Brudi und seine Verlobte ganz passend

 

20221130_164026.jpg.fd7717961d40f0459d27cca4a3f9b6d3.jpg

 

Das war's an Spielen, dieses Jahr, es sei denn, von Außen kommt unerwarteter Weise noch was dazu. 

 

:ok: 

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 8

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jenga mit Tribbles ... das hört sich klasse an 😃 Ist auf alle Fälle einen zweiten Blick wert!

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb D.J.:

Jenga mit Tribbles ... das hört sich klasse an 😃 Ist auf alle Fälle einen zweiten Blick wert!

 

Es ist mit 12 Bucks auch sehr preiswert zu haben, dieser Tage.

 

Prinzip ist eigentlich simpel:

 

Man zieht aus einem Stoß Knuffiefarbener Karten die jeweilig oberste, welche dann die Farbe des Knuffies zeigt, den man aus einer niederen Position im Knuffieturm mit der Hand oder einer dem Spiel beigefügten Pinzette ziehen, und dann an einer höheren Position wieder anflanschen muss. Dann zieht man eine neue Karte, und der nächste Spieler ist an der Reihe.

Fallen dabei 1 oder mehrere weitere Knuffies auf den Tisch, muss man pro gefallenem Knuffie eine Karte ziehen (bis max. 3 Karten) auf deren Rückseiten dann Einschränkungen der Aktion (nur) für die nächste Runde stehen (z.B.: "Nur mit Zeigefinger und Mittelfinger Knuffie manipulieren"/"Ein Auge schließen"/"Einen Elefantenrüssel machen"). Die muss man alle gleichzeitig einhalten. Und danach alle Penaltykarten ablegen. 

Wenn beim Manipulieren des Turms 10 oder mehr Knuffies abfallen, oder der Turm gleich mit umkippt, hat der am Turm manipulierende Spieler das gesamte Spiel verloren.

 

Und das ist alles.

 

(Hätte Kirk man 'ne Pinzette benutzt.)

 

Captain Kirk William Shatner GIF - Captain Kirk William Shatner Tribbles GIFs

 

Im Spoiler nochmal ein Review von Shut Up&Sit Down dazu. 

 

Spoiler

 

 

Dann habe ich gestern noch ein paar Figuren vorbereitet, mit denen ich mich in nächster Zeit befassen werde. :maler:

 

20221201_130226.jpg.82a57d4435470d187071ffd21a48a9ba.jpg

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 9

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir für die Info zu dem Spiel 😀 Ich schau mal, ob ich meine Familie begeistert bekomme :)

  • Like 1

Meine Projekte

Meine wundersame Sammelbox für alles (Star Trek Alliance und andere Solospiele), Heroquest ... endlich wieder Heroquest-Retro Projekt / Kugelhagel - Sharpe's Rifles und Wellingtons Triumph Napoleonisch in 1/72 / 20mm / Kugelhagel-Pocket - ACW in 15mm Orry Main & George Hazard im ACW - 12 -13mm BP Epic Minis /  Herr der Ringe - oben drauf unten drunter Abenteuer in Mittelerde

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hohoho!  :nikolaus:

 

Ich hoffe, Ihr habt die Weihnachtstage gut überlebt und nicht soviel Blut aufwischen, und Haarbüschel, Zähne und Knochen aufpicken müssen, wie bei uns. <_<

 

Viel Hobby ist nicht gelaufen - auch wenn ich mich wieder aufgerafft habe, an den Starter-Survivors weiter zu pinseln. Bilder davon gibt es demnächst.

 

Auf der anderen Seite kamen ein/zwei sündhaft teure und rare Erweiterungen zu XIA hinzu: 

 

20221229_135324.jpg.f3fbf7aca5fa37d51b6b1b2fa97ea590.jpg

 

XIA: Missions & Powers

 

Dieses kleine Kartenpack bringt 32 neue Missionen daher, die nicht mehr an spezielle Sektoren gebunden sind. Die Missionen bisher waren das; weswegen es durchaus mal passierte, dass sie solange nicht "aktiviert" werden konnten, solange der entsprechende Sektor nicht aufgedeckt war. Dieses Manko im Early Game wird jetzt mit 4 neuen Missionsarten gelöst, die dem restlichen Stoß untergemischt werden, und von dieser Vorbedingung entkoppelt sind. (Man zieht weiterhin mehrere Missions-Karten gleichzeitig, aus denen man eine auswählen kann.) 

 

Desweiteren gibt es für alle Schiffstypen jetzt alternative Schiffs-Powerkarten mit neuen Fähigkeiten (21 Karten) zu den originalen, die mit LOADS und EOAFS schon kamen. Dadurch hat man noch mehr Material zum Experimentieren und Anpassen der Schiffe an die eigenen Vorlieben. 

 

:idee: 

 

Missions & Powers ist keine so einschneidend vielschichtige und hochoptimierende Erweiterung für das Grundspiel, wie es XIA: Embers of a Forsaken Star ist.

Aber das Pack rundet noch einmal mehr einige klitzekleine Eckchen und Käntlein eines sehr guten Spielerlebnisses ab, an denen sich eingefleischte XIA-Puristen hätten reiben könnten. Für normale Brettspieler ist es indes nur eine weitere nette Erweiterung, mehr nicht.

 

Preislich allerdings liegt es hierzulande bei um 24€, was ich für einen reinen Kartensatz doch etwas hoch finde. (15-18€ maximal) wären angemessener gewesen.

 

Ich würde es daher mit sehr knappen 7 von 10 Spice-Containern bewerten. 

 

1x 10 [2.000 Crds.]-Münzen

 

Die hier sind einfach nur sexy anzusehen, und liegen eben so sexy in der Hand. Die Münzen sind zwar schon praktisch, weil eben "mehr" Spielgeld, aber für das Spiel selber NICHT wirklich notwendig - und in unseren Breiten auch noch sehr teuer - weswegen ich sie als Artikel unter den Schlagworten "Eitelkeit" und "Luxus-Güter" einstufen würde. (Die grauen 1.000 und blauen 5.000 Crds. habe ich mal zum Vergleich dazugelegt!) 

 

Daher nur 5 von 10 Weltraum-Swarovski-Schwänchen hierfür. 

 

^_^ 

 

 

bearbeitet von John Tenzer
  • Like 6

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es geht zögerlich weiter an der KD:M-Front. Die 4 narrativen Survivors "E.L.Z.A." und der Butcher werden noch einmal essentielle Bottleneck-Modelle werden, dieses Jahr, wobei ich bei ersteren nicht so viel Zeit wie sonst verbringen werde. 

 

20230107_000843.jpg.10a90dbe79b8d37231bbf99ebdfe4d47.jpg

 

 

Die Kontraste an dem Pattern auf der Base werde ich während der Arbeiten an den 3 anderen Bases noch etwas modulieren. :bildhauer: (Krakk! Oh!)

  • Like 14

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute wieder etwas den Pinsel geschwungen. Mal schauen, wie zügig wir vorankommen. 

 

20230109_003016.jpg.58ae194f6bde65c26e34489ad4f9f2d0.jpg

 

Lucys' Modell mag ich in der Marke insgesamt gern anschauen. ([Erza ist mir zu Spicy!])

 

Pinselmusik auf Loop! (Yeah, Stilbruch!) 

 

Spoiler

 

 

  • Like 10

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Lucy ist fertig und trocknet sich jetzt etwas ab...! 🥰

 

received_1311935832991013.jpeg.de5a0e3347f9bebb18cb4d6940753114.jpeg

  • Like 14

Armeeprojekte: INFINITY: Haqqislam, JOHN'S INFORMATION GROUP: All The Worlds Models, Warmachine/Hordes: Circle Orboros (erfolgreich abgeschlossen), X-Wing (beendet)

 

"(...) Träume ergeben erst einen Sinn, wenn man in der Realität für sie kämpft. Wer sich aber nur in fremden Träumen bewegt, statt sein eigenes Leben zu leben, ist so gut wie tot...!" GitS - Stand Alone Complex Ep.12
 

"You mustn't let mistakes weigh you down. Acknowledge them and take what you've learned to move on. That is the privilege of being a man." Full Frontal  - Gundam Unicorn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.